Gästebuch

Über einen Eintrag in unserem Gästebuch würden wir uns sehr freuen!

Beiträge: 531
Gästebuch

Glückwunsch

erstellt von:
Wieland
erstellt am:
10.11.2017 20:41
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs. Bei solch einem Anblick bekommt man jedesmal erneut Lust auf einen Eurer Hunde. Man sollte nicht glauben, daß aus so einer handvoll Hund solche sanftmütigen Riesen werden.

Ganz liebe Grüße

Petra & Cailaen

Unsere herzlichsten Glückwünsche zu 30 Jahren Zuchterfolgen.Noch viele gesunde Würfe dieser...

erstellt von:
erstellt am:
01.11.2017 18:40
   
Unsere herzlichsten Glückwünsche zu 30 Jahren Zuchterfolgen.
Noch viele gesunde Würfe dieser tollen Hunde. Und allen ein langes Leben.

Noé,Rudi und Petra

Q...

erstellt von:
Maria Szablewski
erstellt am:
04.10.2017 19:06
  E-Mail:
Maria.Sz@googlemail.com
Hallo Heide, nie werde ich dich und deine Hunde vergessen. Meine Richtung hat sich geändert, aber vieles von dir begleitet mich noch heute. LG Maria (Heidi) Szablewski

Trauer

erstellt von:
Cailaen
erstellt am:
19.08.2017 23:19
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Und wieder ist eine tolle Hündin über die Regenbogenbrücke gegangen. Wir werden dich nicht vergessen, hast Du doch auch einen großen Anteil, daß Cailaen so ein Prachtkerl geworden ist.Alles Gute Sara für Deine letzte Reise. Wir sind in Gedanken bei Euch.

Cailaen und Frauchen

Geburtstag

erstellt von:
Hadiya
erstellt am:
15.06.2017 16:28
  E-Mail:
bluemchen701@gmx.de
Meinen Geschwistern wünsche natürlich auch ich alle erdenklich guten Wünsche zu ihrem 7ten Geburtstag!!!! Lasst es richtig krachen, trotz des warmen Wetters!!
Dank Shadow haben mein Herrchen und Frauchen nun auch endlich realisiert, dass heute der 15.06 ist ;)

Herzliche Grüße von uns allen an euch Lieben!!!

Hadiya, Anna und die restlichen Hoffis

7. Geburtstag H-Wurf

erstellt von:
HiShadow
erstellt am:
15.06.2017 13:53
   
Zu unserem 7. Geburtstag wünsche ich meinen Geschwistern alles Gute, Gesundheit und viele Hundekuchen.
Da ich mich nicht gerne bürsten lasse ( es zupft und zwickt) bekamm ich heute einen modernen Kurzhaarschnitt.
War aber auch anstrengend. Doch jetzt werde ich schon wieder verwöhnt ( knuddeln, toben und Leckerli) .
Liebe Grüße auch an Heide, Volker und das ganze Rudel.

Einen dicken Hundeschmatz an alle

Euer Shadow

8. Geburtstag

erstellt von:
plüss
erstellt am:
19.05.2017 22:30
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Wurfgeschwister vom G-Wurf,
es ist kaum zu glauben, aber heute können wir unseren 8. Geburtstag feiern. Meine Familie und ich wünschen meinen Geschwistern ein glückliches neues Lebensjahr und denken ganz fest an die, die bereits im Hundehimmel sind. Mit lieben Gedanken, Glenn of lough Ree und Plüsses

Abschied

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
16.05.2017 12:03
   
Traurig
Liebe Heide,lieber Volker.
Und wieder ist ein liebenswerter Hund über die Regenbogenbrücke gegangen.
Wir sind in Gedanken bei Euch und dem Rudel.

Liebe Grüße von Konny, Lutz und Shadow

Frohe Ostern

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
16.04.2017 19:25
   
Hallo Ihr Lieben.
Ein schönes Osterfest wünscht Euch Shadow und Familie.

Sehr schöne Seite

erstellt von:
Holz-Kopf
erstellt am:
30.03.2017 19:23
   
Eine wirklich sehr schön aufbereitete Seite habt ihr. An den Bildern kann ich mich gar nicht satt sehen! Vielen Dank!

Fräulein "rot"

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
30.01.2017 17:37
  E-Mail:
gaby@einstein1.de
Super schöne Bilder der Kleinen!!!!
Fräulein "rot" ist ja der Hammer - ganz und gar meine Favoritin.
Wünsche weiterhin eine tolle Zeit mit den Mäusen und alles Gute.
Einstein läßt grüßen! Er kuschelt auf dem Sofa und ist mit sich und der Welt zufrieden.
Ganz liebe Grüße von den Saarländern sendet euch Gaby

Herzlichen Glückwunsch liebe Joyce, meine "Neffen" und "Nichten" sind wirklich zum Fressen. Fast...

erstellt von:
erstellt am:
23.01.2017 15:55
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Herzlichen Glückwunsch liebe Joyce, meine "Neffen" und "Nichten" sind wirklich zum Fressen. Fast hättest Du es ja zu unserem Geburtstag geschafft. Jetzt ist wieder "high life" in der Bude und Heide und Volker haben wieder alle Menge zu tun. Wünsche Euch nachträglich noch ein gutes und gesundes neues Jahr und laßt es Euch gut gehn.

Liebe Grüße

Cailaen und Frauchen

P-Wurf

erstellt von:
Einstein und Co
erstellt am:
14.01.2017 09:30
   
Da ist zu Beginn des neuen Jahres wieder jdede Menge zusätzliches Leben im Haus! Viel Freude mit den kleinen Mäusen!!!
Ganz liebe Grüße und einen fröhlichen Nasenstüber vom Steinchen.

2017

erstellt von:
Hi Shadow
erstellt am:
10.01.2017 18:13
   
Liebe Heide,lieber Volker

Das neue Jahr fängt schon gut an. Gratulation zu den kleinen Wölfen. Heide hat wieder viel Arbeit und Volker hat bestimmt schon wieder einen Favoriten. Wir wünschen Euch
und dem ganzen Rudel ein Glückliches Jahr 2017 mit viel Gesundheit und Sonnenschein.

Alles Liebe und einen dicken Hundeschmatz

von Shadow und dem Rest der Familie

Die letzte Reise von Forbflaith

erstellt von:
Hi Shadow
erstellt am:
28.10.2016 21:12
   
Liebe Heide, lieber Volker

Mit Trauer haben wir von Forbflaith letzter Reise erfahren. Wir werden sie nicht vergessen, hat sie uns doch mit Shadow einen tollen Hund überlassen.Sie wird mit ihrem Bruder Filou und den anderen IW'in Frieden vereint sein.
Wir wünschen Euch in diesen Stunden viel Kraft.

Liebe Grüße von Konny,Lutz,Kinder und Shadow

George

erstellt von:
Willinghöfer, Claudia
erstellt am:
19.08.2016 08:57
  E-Mail:
c.willinghoefer@gmx.de
Hallo nach Rüthen! Nach 3 Jahren ohne Cena und Leila ( Deleila Cu -Rhana, Devis Schwester),
haben wir doch wieder einen süßen Fratz bekommen! George, er ist jetzt 6 Monate alt und das Haus ist wieder voller Leben, Spaß und Liebe! Gruß, Claudia Willinghöfer

TRAUER

erstellt von:
Fam.Reschreiter
erstellt am:
01.07.2016 07:28
  E-Mail:
Fam.Reschreiter@gmx.at
Wir mussten leider Abschied von unserem heißgeliebten Duke nehmen.
11 Jahre lang hat er uns begleitet und Freude gemacht.
Nun ist er über den Regenbogen zu all seinen Familienmitgliedern gegangen die im Hundehimmel schon auf ihn warteten.
Danke DUKE, dass du bei uns warst und danke HEIDE und VOLKER, dass Ihr diese wundervollen Wesen so liebevoll züchtet.
Wir werden ihn so sehr vermissen.

tieftraurige Grüße
Fam. Reschreiter

neuer iw wurf

erstellt von:
roman wunsch
erstellt am:
30.06.2016 19:04
  E-Mail:
Jutta- Wunsch1@web.de
Hallo ihr lieben Jutta hat schon ein nahmen für unerem neuen iw hoffen das es klappt liebe grüße Roman und Jutta wir lieben die Mäuse

Herzlichen Glückwunsch

erstellt von:
Nicole und Frank Bierwagen
erstellt am:
30.06.2016 08:14
  E-Mail:
n.bierwagen@gmx.net
Liebe Heide,lieber Volker ,

nachträglich die herzlichsten Glückwünsche zur Geburt der süssen Kleinen an die stolze Mama und Euch . Leider gab es wie wir lasen auch unendlich traurige Momente....doch wie sagt man immer :" Das Leben geht weiter und alles hat seinen Sinn".Die Kleinen haben sich prächtig gemacht . Alles Liebe für die Zukunft der Rasselbande .
Viele Grüße aus Bochum schicken Frank und Nicole Bierwagen und freuen uns auf einen baldigen Besuch bei Euch

Hallo ihr lieben haben uns gerade ein paar Bilder von euren Mäusen runter geladenen die sehen...

erstellt von:
roman wunsch
erstellt am:
18.06.2016 17:06
  E-Mail:
Jutta- Wunsch1@web.de
Hallo ihr lieben haben uns gerade ein paar Bilder von euren Mäusen runter geladenen die sehen richtig süß aus LG Roman und Jutta

Geburtstag

erstellt von:
HiShadow
erstellt am:
15.06.2016 21:04
   
Zum heutigen Geburtstag wünsche ich meinen Geschwistern vom H-Wurf alles Liebe und Gesundheit, außerdem viele Hundekuchen oder andere Leckerli.Feiert schön mit euren Familien. Liebe Grüße und einen dicken Hundeschmatz auch an Heide und Volker
Mit einem lauten Wuff
Euer Shadow

Viel Spaß

erstellt von:
Shadow/
erstellt am:
03.06.2016 18:29
   
Liebe Glückwünsche zur Geburt der neuen Rasselbande. Das hat Sara toll hinbekommen. Liebe Grüße auch an Heide
(hat jetzt auch wieder besonders viel zu tun) und Volker( sucht sich bestimmt wieder den wildesten oder die wildeste aus).
Einen besonders dicken Hundeschmatz an das ganze Rudel und liebe Grüße vom Rest der Familie.
von Eurem Shadow

Glückwunsch

erstellt von:
Cailean
erstellt am:
03.06.2016 16:34
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Liebe Inghean,
meiner Milchschwester ganz herzliche Glückwünsche zu den süßen Mäusen. Hoffe ihr seid alle wohlauf und du hast alles gut überstanden. Mama Heide hat jetzt wieder alle Hände voll zu tun. Aber das macht sie sicher gerne und genauso toll, wie bei uns. Und schau uns an, was für Prachtkerle bzw. mädchen wir geworden sind.

Ganz liebe Grüße

Cailean mit Zweibeinern

Liebe Heide, lieber Volker herzlichen Glückwunsch zur Geburt der Süßen Mäuse. Hoffe das die...

erstellt von:
erstellt am:
02.06.2016 14:43
   
Liebe Heide, lieber Volker

herzlichen Glückwunsch zur Geburt der Süßen Mäuse.

Hoffe das die kleine Dicke die Geburt gut überstanden hat.

Von Lizzy ganz viele feuchte Küsschen an Ihre Mama. Auch von Vanilly.

Viele liebe Grüße
von
Katja u. Horst

7 Jahre alt

erstellt von:
Plüss
erstellt am:
18.05.2016 23:52
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe G-Geschwister, in wenigen Minuten beginnt unser 7. Geburtstag. Bevor ich schlafen gehe, will ich Euch noch schnell einen ganz tollen Tag wünschen. Ich hoffe, dass ihr alle wohlauf seid und ein frohes neues Lebensjahr auf Euch wartet. Mit ganz lieben Grüssen Glenn of Lough Ree und seine Familie

Geburtstag

erstellt von:
Brian Dhu
erstellt am:
29.03.2016 20:41
  E-Mail:
Fam.Reschreiter@gmx.at
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Ich, Brian Dhu Duke habe zweimal Grund für Geburtstags-Glückwünsche:
einmal meiner geliebten Hunde-Mama Heide alles Gute zum heutigen Geburtstag und
einmal meiner lieben Schwester Anjuli vom A-Wurf noch nachträglich Glückwunsch zum 11. Geburtstag. Vielleicht schaffen wir beide es ja noch ein weiteres Jährchen?

Meine Futterspender möchten sich auch noch bei Dir liebe Hunde-Mama bedanken, denn Deiner aufopfernden Liebe zu den Irish Wolfhounds haben sie es zu verdanken, dass es mich gibt und darüber sind sie überglücklich. Bitte mache weiter so mit Deiner liebevollen Zucht, denn Du bereitest damit so vielen Menschen seit vielen Jahren Freude.

Happy Birthday

erstellt von:
erstellt am:
29.03.2016 16:56
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Liebe Frau Minke,

wir wünschen Ihnen von ganzem Herzen alles Liebe und Gute zum Geburtstag. Und Cailean schickt seiner Hundemama einen ganz dicken Hundeschmatz und ein dreifaches Wuff-Wuff.

Ganz liebe Grüße

die Wielands und Cailean

Dankeschön

erstellt von:
Nicole und Frank Bierwagen
erstellt am:
18.03.2016 22:29
  E-Mail:
n.bierwagen@gmx.net
Hallo liebe Heidemarie und lieber Volker !
Es war heute sooooo schön bei Ihnen . All die schönen Wölfe sehen und streicheln zu können tat so unendlich gut . Unser Herz sehnt sich so sehr nach einem Wölfchen ,das hat sich heute erneut bestätigt .
Viele liebe Grüße senden Frank und Nicole Bierwagen

IW Aufkleber

erstellt von:
Gerber
erstellt am:
29.02.2016 23:09
  E-Mail:
irish.gentles@web.de
ich suche einen großen IW Aufkleber fürs Auto. Habe schon mal vor Jahren bei Ihnen einen gekauft. Es war ein laufender IW.

Geburtstag F-Wurf

erstellt von:
Hi Shadow
erstellt am:
23.01.2016 16:46
   
Herzlichen Glückwünsche zum Geburtstag an den F-Wurf, auch in Gedanken an Filou.Ein besonders dicker Hundeschmatz an meine Mama und Heide und Volker. Ein lautes Wuff-Wuff von Eurem

Shadow

Happy Birthday

erstellt von:
erstellt am:
06.01.2016 13:07
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Hallo liebe Brüder und Schwestern,

alles Liebe meinen J-Wurf Geschwistern zum 4 Geburtstag. Hoffentlich wurdet ihr auch so toll verwöhnt wie ich. Eine Extraportion muß an so einem Tag schon drin sein. Mir geht es prima und ich bin jetzt ein "gestandenes Mannsbild". Hab aber immernoch jede Menge Flausen im Kopf ( laut Frauchen ). Laßt es Euch alle gut gehn und seid ganz lieb gegrüßt.

Euer Cailaen mit Zweibeiner

PS.: Ganz liebe Grüße natürlich auch an den Rest des Rudels und natürlich auch an Heide und Volker

10. C-Geburtstag

erstellt von:
Caoilfhionn
erstellt am:
09.10.2015 22:41
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Lady mein Schwesterherz,
auch hier nochmal herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag.
Nun sind wir beiden 10 Jahre alt, kaum zu glauben. Schön, dass wir unseren Geburtstag heute zusammen bei Heide und Volker verbringen konnten, ich hab mich echt gefreut, dich wieder zu sehen.
Halt die Ohren steif, damit uns die Welt noch eine wenig länger ertragen muss.
Liebe Grüsse
Deine Schwester Caoilfhionn

Éabha

erstellt von:
Udo
erstellt am:
08.10.2015 14:32
   
Liebe Heide, Lieber Volker,

in den letzten Tagen waren meine Gedanken bei Euch.
Mein tiefes Mitgefühl. Licht und Energie sende ich Euch allen.

Gute Reise "Wackelinchen" danke für all die Schmuseeinheiten.

Liebe Grüße
Udo + Jule u. Liobhan

Abschied von Éabha

erstellt von:
Katja
erstellt am:
08.10.2015 12:10
  E-Mail:
katharina@gindler.eu
Lese gerade von Euren Verlust.
Kann euren Schmerz nachempfinden.
Es tut uns so leid.

Wünschen Euch viel Kraft .

Katja u. Horst

Trauer

erstellt von:
Wieland
erstellt am:
08.10.2015 11:41
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Liebe Frau Minke, lieber Herr Siebelink,

Mit tiefer Trauer haben wir vom Tod von Éabha erfahren. Sie war so eine wundervolle Hündin und eine ganz tolle Mutter. Auch Cailaen wird sie sehr vermissen.
Möge sie viele liebe Freunde wiedertreffen und mit ihnen auf der Regenbogenwiese toben.
Unsere Gedanken sind bei Ihnen.

Mit lieben Grüßen

Fam. Wieland mit Cailaen

Trauer um Eabha

erstellt von:
Hi Shadow
erstellt am:
07.10.2015 23:28
   
Liebe Heide, lieber Volker
Wir sind in Gedanken bei Euch und Eurem Rudel. Der einzige Trost ist der, daß Eabha trotz schwerer Krankheit noch
einige schöne Wochen mit dem Rudel und Euch verbringen durfte. Sie war eine liebenswerte Hündin, die auch uns immer in Erinnerung bleiben wird.
Shadow und Familie

Éabha

erstellt von:
Elmar & Dorothee
erstellt am:
04.10.2015 22:55
  E-Mail:
die.hochhaeusers@t-online.de
Sterben ist das Auslöschen der Lampe im Morgenlicht,
nicht das Auslöschen der Sonne.

Wir fühlen mit Euch in dieser traurigen Zeit des Abschied nehmens.



Hallo Ihr Lieben,alles liebe zum Nachwuchs von Jarah. Wir wünschen euch viel Freude mit der...

erstellt von:
Katja
erstellt am:
18.08.2015 12:08
  E-Mail:
katharina@gindler.eu
Hallo Ihr Lieben,

alles liebe zum Nachwuchs von Jarah. Wir wünschen euch viel Freude mit
der Rasselbande.

Auf diesem Weg möchten wir uns auch noch einmal für das tolle Welpentreffen
bedanken . Es war in wunderschöner Tag. Gerne noch einmal.

Ganz viele feuchte Küsschen für die ganze Meute und euch von
Lizzy u. Vanilly

u. ganz liebe Grüße von uns
Katja u. Horst

Mama Jarah

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
16.08.2015 18:15
   
Herzliche Glückwünsche zu Jarah's Nachwuchs.Die Kleinen werden am Anfang noch viel schlafen, aber dann geht die Post ab. Sie werden genau so viel Unsinn machen wie ich früher mit meinen Geschwistern und viel Spaß haben. Das wird Volker wieder toll finden und Jarah und Heide sind für die Erziehung zuständig. Einen ganz dicken Hundeschmatz für die Rasselbande von Eurem Shadow. Liebe Grüße auch von meinem Anhang

M-Wurf

erstellt von:
Morgaine le Fay
erstellt am:
14.08.2015 09:59
  E-Mail:
anitschebrunke@yahoo.de
Liebe Heide, lieber Volker.
Ich muß Euch einfach auf diesem Weg auch noch einmal danke für diesen wunderbaren Hund sagen. Eine so bezaubernde, kluge, temperamentvolle und doch sanfte Hündin wird ihresgleichen suchen. Sie macht mir sehr viel Freude, wenn sie nicht gerade meine Schuhe anfrißt. Aber auch da beweist sie Noblesse und nimmt nur die teuren. Sie weiß halt was schmeckt. Sie liebt unsere Katzen und Hühner und spielt lustige Spielchen mit ihnen, allerdings ohne jemals einen Spielgefährten zu verletzen. Gleiches gilt für den kleinen Kumpel, Zwergschnauzer Seppl, mit dem sie wild und trotzdem vorsichtig spielt. Sie ist freundlich zu allen Hunden, die zu Besuch kommen und vermeldet jeden Fremden. Ich bin einfach von ihr bezaubert. Danke!!!!Eure Andrea

L-Wurftreffen / Lynn

erstellt von:
Sigrid
erstellt am:
02.08.2015 20:42
   
Hallo Heide, hallo Volker, ich habe den Sonntag bei Euch mit all den anderen voll genossen! Vielen Dank für Eure Gastfreundschaft! Lynn ist großartig, und wir sind dankbar für Eure Art und Unterstützung! L.G. Sigrid

Great days

erstellt von:
Annelies Van Putten
erstellt am:
27.07.2015 11:11
   
Hello Volker and Heide,
We will thank you again for what you did for the Boys and for us. They had a great week (they told us) and we had great days.
It was a lovely day with all the sibblings together and offcourse the little one, Maeve.
We were at home at 6.00 o'clock and Larro and Lochlainn are still sleeping now.
We keep in touch.
With our warmest regards,
Piet and Annelies
And a Hugh from Larro and Lochlainn

Geburtstag H-Wurf

erstellt von:
Hi Shadow
erstellt am:
15.06.2015 11:12
   
Zum Geburtstag die besten Grüße an meine Geschwister vom H-Wurf. Laßt Euch von Euren Familien schön verwöhnen ( obwohl ist Quatsch, wir werden ja wohl immer verwöhnt !!!!!!) . Ein ganz besonderer Gruß noch an Hadiya und Mama. Von meinem Rudel liebe Grüße auch an Heide und Volker. Feiert schön und bleibt fit. Zum Abschluß noch einen dicken Hundeschmatz an Alle.
Euer Shadow

BRYAN

erstellt von:
Brian Dhu Duke of Lough Ree
erstellt am:
28.05.2015 07:42
  E-Mail:
Fam.Reschreiter@gmx.at
Letzte Grüße an meinen Bruder!

Leider hatte mein Menschenrudel in den vergangenen Wochen selber große familäre Probleme und konnten deshalb nicht gleich reagieren, als die Nachricht über den Tod meines Wurf-Bruders Bryan kam.

Bruder - ich hoffe, Du hattest eine gute Reise über den Regenbogen und spielst nun mit allen die vor Dir in den Hundehimmel eingezogen sind. Ich wünsche Euch allen viel Spass da oben und lasst es krachen.
Mein Hunderudel hofft, dass ich noch eine kleine Weile bei ihnen bleibe aber wenn es soweit ist, dann folge ich Euch nach und dann haben wir uns viel zu erzählen.
Bitte lass mir alle unsere Brüder und Schwestern aus der "Familie of Lough Ree"
lieb grüßen
Also bis später irgendwann .....

Dein Bruder Brian Dhu Duke

und sein Labi-Bruder Nicky und sein Menschenrudel

6. Geburtstag

erstellt von:
Plüss
erstellt am:
19.05.2015 07:47
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Geschwister mit Euren Familien, heute feiern wir bereits unseren 6. Geburtstag! Ich und meine Menschen gratulieren Euch allen ganz herzlich und wünschen weiterhin ein glückliches und gesundes Leben! Geniesst Eure Würste und lasst Euch knuddeln und verwöhnen.
Ganz besondere Gedanken gehen am heutigen Tag nach Schottland und über die Regenbogenbrücke zu unserer Schwester Gwladus.
Mit den liebsten Grüssen, auch nach Rüthen

Glenn und Co.


Frohe Ostern

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
06.04.2015 11:58
   
Liebe Heide,lieber Volker.
Ein schönes Osterfest und hoffentlich schönes Wetter wünscht Euch und Eurer ganzen Rasselbande Euer Shadow. Natürlich auch ganz liebe Grüße vom Rest der Familie.Die Bilder auf der Homepage sind wirklich toll. Ich war auch einmal so klein (lange ist es her),trotzdem mache ich auch heute noch viel Unsinn (in wirklichkeit ist es aber nur mein Ordnungssinn). Mülltonne überwachen, Essensreste entsorgen,auch wenn die Brötchen eigentlich für andere bestimmt sind. Wir haben jetzt auch eine Untermieterin.
Sie heißt Chippy und ist ganz in Ordnung. Nur ablecken läßt sie sich nicht gerne, dabei will ich doch nur bei der Fellpflege helfen. Aber Katzen machen das doch lieber alleine.So, für heute noch einen dicken Hundeschmatz und liebe Grüße von

Shadow und Anhang

Geburtstag E-Wurf

erstellt von:
E.Guinness
erstellt am:
01.04.2015 17:58
  E-Mail:
boehm.heilpraktik1@t-online.de
Hallo, ich bin E.Guinni -ich hoffe ihr könnt Euch noch an mich erinnern liebe Brüder und Schwestern...?!! Ich wollte Euch ganz doll zu Eurem Geburtstag gratulieren, bleibt gesund und lustig ! Wünsche Euch gaaaaanz viel Torte, Würschtl und alles was ihr Euch sonst noch so erträumt! Bussi von Guinness("ich" habe ja gestern schon reingefeiert, war ja auch unter den ersten 2en und paar STunden früher als ihr...hihi). Mein Rudel (Herrchen und Frauchen) wünschen Euch alles Liebe und Gute.
Guinness, Karney, Harald, Ingrid und der ganze andere tierische Anhang

10 Jahre....

erstellt von:
Brian Dhu Duke of Lough Ree
erstellt am:
29.03.2015 13:16
  E-Mail:
Fam.Reschreiter@gmx.at
10 Jahre und kein bisschen weise...

Nein - SO kann man das nicht sehen...
wir Irish-Wölfchen sind ja schon superklug auf die Welt gekommen - der Rest der Welt weiß es nur nicht

Jedenfalls wünsche ich meinem Wurfbruder und meinen (Fast-)Wurfgeschwistern vom A-Wurf

ALLES GUTE ZUM 10. GEBURTSTAG !!!!

Und natürlich einen ganz großen, feuchten Hundekuss an unser aller Hundemama, die ja auch heute Geburtstag hat

ALLES GUTE ZU DEINEM GEBURTSTAG LIEBE HEIDE-MAMA !!!

ebenfalls gratulieren
eveline und robert reschreiter und elfriede kohlhofer
und natürlich laby nicky

ALLEN GEBURTSTAGSKINDERN

(und wir gedenken allen unseren Geschwistern, die schon vorausgegangen sind über den Regenbogen in den Hundehimmel und auf uns warten)

Lieber Volker,bei den Bildern vom 15.03. hast du dich selber übertroffen! Die sind soooooo toll!...

erstellt von:
erstellt am:
16.03.2015 18:52
   
Lieber Volker,
bei den Bildern vom 15.03. hast du dich selber übertroffen! Die sind soooooo toll! Ich bin aus dem Staunen über die super hübschen Mini-Models und den erstklassigen Fotografen gar nicht mehr heraus gekommen.
Besonders die drei letzten Fotos haben es mir angetan!!!!
Hat echt Spass gemacht die Fotos anzuschauen!
.... da könnte das Team Britz/Rass/Eini glatt wieder "schwach" werden ...

Glückwunsch

erstellt von:
Fam. Reschreiter
erstellt am:
02.02.2015 19:09
  E-Mail:
Fam.Reschreiter@gmx.at
Herzlichen Glückwunsch aus Österreich

für Joyce und ihre wundervollen Babies.
Glückwunsch auch an Heide und Voker und ein großes Dankeschön, dass Ihr uns immer wieder mit so wunderbaren Wölfen "versorgt". Wer schon mal bei Euch zu Besuch war, der weiss, wieviel Arbeit, Mühe und Zeit Ihr aufwendet und niemals die Geduld verliert, damit wir zukünftigen Wölfchen-Familien einige glückliche Jahre mit Euren Lieblingen verbringen dürfen.
Macht bitte weiter so

liebe Grüße
eve&rob&Brian Dhu Duke&Nicky

Herzlichen Glückwunsch

erstellt von:
Birgit Felderhoff
erstellt am:
02.02.2015 13:45
  E-Mail:
birgit.felderhoff@ergo.de
Liebe Frau Minke,

es ist schön zu hören, das es dem Wurf gut geht. Wir würden uns freuen, wenn wir diesen auch mal sehen könnten. Fahren jetzt erst mal in den Urlaub. Wir würden uns nach dem 14.02. wieder melden.

Liebe Grüße aus Wanne-Eickel
Birgit, Jogi und Jonas Felderhoff

Ein letzter Gruss an Béibhinn

erstellt von:
Fam. Reschreiter
erstellt am:
30.01.2015 09:48
  E-Mail:
Fam.Reschreiter@gmx.at
Ein letzter Gruss an meine großartige Schwester Béibhinn
Mein Menschenrudel hat mir erzählt, dass Du immer schon etwas Besonderes warst - Du warst so ruhig und ausgeglichen, Du hattest die Gabe einer wunderbaren Leitwölfin im Blut.
Nun bist Du über den Regenbogen gegangen. Für unsere Menschen ist es immer der falsche Zeitpunkt und viel zu früh, aber diese Entscheidung liegt nicht bei uns.
Doch wir haben einen Trost - irgendwann sehen wir uns wieder auf der großen Hundespielwiese und dort wartet unsere große Familie auf uns.
Unsere Menschen aber werden noch eine Weile um uns trauern und hoffentlich wieder ein kleines Wölfchen bei sich aufnehmen.

Bis wir uns wiedersehen sende ich Dir viele feuchte Hundeküsse und auch meine Menschen senden Dir letzte Grüße

In Liebe
Dein Bruder Brian Dhu Duke of Lough Ree
und mein kleiner Freund Nicky

und sein Menschenrudel
Eveline & Robert & meine Nanny Elfriede



7. Geburtstag

erstellt von:
Andreas Neidert
erstellt am:
23.01.2015 09:44
   
Dem F-Wurf, vor allem Fianait, wünschen wir einen fröhlichen,
lustigen und "leckeren" 7.Geburtstag.
Gesundheit, Streicheleinheiten und ganz viele Glücksmomente sollen den Wölfchen im neuen Lebensjahr beschieden sein.
Allerbeste Grüße aus Kassel.

Happy birthday

erstellt von:
Cailaen
erstellt am:
05.01.2015 17:26
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Hallo, erst einmal allen ein gutes neues Jahr. Frauchen war über die Feiertage krank, deshalb hat es etwas gedauert. Aber rechtzeitig zu meinem Geburtstag ist sie wieder einigermaßen fit. Und da sind wir auch schon beim Thema. Allen meinen Geschwistern herzlichen Glückwunsch zum dritten Geburtstag und meiner Schwester Joyce drück ich natürlich alle Pfoten für die Schwangerschaft. Ich wurde heute schon mit einer Extraportion Saitenwürstchen und einem dicken Knochen verwöhnt. Als ich dann allerdings meinem Herrchen sein Brot vom Tisch geklaut habe, fand der das gar nicht so lustig. Aber schließlich hab ich ja Geburtstag. Da hätte er schon mal ein Auge zudrücken können.
Ich habe inzwischen unser neues zuhause voll in Besitz genommen und fühle mich pudel- bzw. wolfhoundmäßig wohl. Herrchen und Frauchen entdecken eine ganz neue Seite an mir, denn ich verteidige mein Reich laut bellend. Macht Spaß sich am Zaun aufzubauen und ein lautes Wuff-Wuff abzugeben. Nur die meisten kennen mich jetzt schon und wissen, daß ich ein ganz lieber bin. Dann ist die ganze Wirkung beim Teufel.Aber dann begrüßen sie mich und wenn ich dann heftig mit dem Schwanz wedle und die Zaunlatten bearbeite macht das auch ordentlich Eindruck. Ansonsten sagen Herrchen und Frauchen ich sei einfach ein Goldstück und sie wollen mich nicht mehr missen. Und vielleicht bekomme ich ja doch noch einen Spielkameraden.

Also laßt Euch heute alle ganz toll verwöhnen, liebe Grüße an meine Mama und den Rest des Rudels und natürlich einen ganz besonderen Gruß an Heide und Volker.

Euer Cailaen (Jarlath)


Ps.: Frauchen hat versprochen auch bald mal wieder Bilder zu schicken

Neujahr

erstellt von:
Katja
erstellt am:
01.01.2015 15:11
  E-Mail:
kathrina@gindler.eu
Hallo Ihr Lieben,

wir wünschen Euch ein frohes, gutes u. gesundes neues Jahr.

Lizzy hat Silvester gut überstanden, macht Ihr gar nichts aus die Knallerei.
Sie ist einfach ein kleiner großer Sonnenschein.

Die drei sind jetzt schon zu einem richtigen Rudel zusammengewachsen.

Viele liebe Grüße
Katja u. Horst

u. ganz viele viele feuchte Küsschen von
Celine , Vanilly u. Lizzy

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
24.12.2014 14:35
   
Hallo Ihr Lieben
Ein schönes Weihnachtsfest wünscht Euch Shadow und Anhang.Einen besonders dicken
Hundeschmatz für Mama und Oma,Heide und Volker. Ich hoffe, daß wir uns nächstes Jahr
mal wieder sehen.Laßt Euch alle schön beschenken ( Leckerlies usw.)
Bis bald
Wuff-Wuff
Euer Shadow

Sonnenschein

erstellt von:
Teufelchen
erstellt am:
08.11.2014 07:18
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Heide, lieber Volker,
nun bin ich fast eine Woche in der neuen Heimat und ich habe mich gut eingelebt, obwohl ich Euch alle natürlich vermisse. Die anderen Hunde sind alle freundlich zu mir, nur Eine rennt immer vor mir weg, und es macht mir Heidenspass sie dann zu jagen. Ich habe nun einen grossen Bruder, der immer auf mich aufpasst und dafür sorgt, dass es mir gut geht. Frauchen sagt, ich sei kein Teufelchen sondern ein Sonnenschein, absolut unkompliziert und eine Frohnatur und ich sei eine Bereicherung. Na, was sagt ihr nun dazu :-). ?Ich habe schon viele neue Sachen kennen gelernt. Hier gibt es Monster, die sind riesengross und stehen auf der Weide. Ich lasse mir jedoch nicht anmerken, wie furchterregend ich sie finde. Dann gibt es Tiere die können fliegen und machen schrecklich laute Geräusche. Frauchen sagt das wären Fasane. Wie auch immer sie heissen mögen, sie könnten einfach ein wenig ihr Dezibel runterschrauben. Auch habe ich den Tierarzt kennengelernt, in diesem Land muss man ordentlich beim Tierarzt registriert sein, na gut, auch das habe ich über mich ergehen lassen. 23 Kg wiege ich jetzt und alle waren einer Meinung, ich sei ein properes Mädel. Ansonsten bestehen meine Tage aus viel Schlaf, fressen, Erfahrung sammeln und Spass haben. Was ich am meisten mag, ich werde ständig geknuddelt. Ihr seht ich habe meine Menschen gut im Griff.

Ich weiss heute ist ein besonderer Tag und ich wünsche Dir Volker, alles, alles Gute! ich melde mich wieder sobald es Neuigkeiten gibt. LG vom Sonnenteufelchen

9 Jahre C-Wurf

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
09.10.2014 19:40
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Lady mein Schwesterherz,
herzlichen Glückwunsch zum 9. Geburtstag. Ich hoffe, dass dir Heide und Volker heute jeden Wunsch von den Augen ablesen. Ich war heute auf jeden Fall schon wie die Wildsau am Frühstückstisch. Schliesslich hab ich heute Geburtstag und da kann man es einem ja nicht verwehren, auch mal ein Häppchen zu klauen.
Da es hier heute ziemlich heiss war, haben wir einen schönen Waldspaziergang gemacht.
Grüsse ans ganze Rudel
Deine Schwester Caoilfhionn

Hallo ihr lieben,schön zu sehen, dass ihr wieder Babys habt. So ganz habe ich den Wunsch für...

erstellt von:
Armin und Petra Strumpler
erstellt am:
29.08.2014 11:36
  E-Mail:
Petra@strumpler13.de
Hallo ihr lieben,

schön zu sehen, dass ihr wieder Babys habt. So ganz habe ich den Wunsch für einen neuen IW noch nicht aufgegeben. Da aber bei uns derzeit wieder große Veränderungen ins Haus stehen, muss ich den Wunsch noch ein bischen hinten anstellen.
Wir können ja mal wieder telefonieren, wenn ihr Zeit habt.
Bis dahin alles Liebe und Gute.

Armin und Petra

L-Wurf

erstellt von:
Bella Jornait + cd
erstellt am:
15.08.2014 01:11
  E-Mail:
christa@dannoehl.de
Ihnen allen ganz herzliche Glückwünsche zur Geburt der zehn wunderschönen Welpen!
Bella Jornait und Christa D.

"blaues Band"

erstellt von:
Gaby und Michael
erstellt am:
03.08.2014 11:55
  E-Mail:
gaby@einstein1.de
Gratulation von den Saarländern zum Wurf!
Das blaue Band auf dem 4. Foto könnte uns "gefährlich" werden, ganz uns gar unser Beuteschema ...
Unserem Goldjungen Einstein geht es prima!
Ganz liebe Grüße und alles erdenklich Gute für die Minimäuse!!!

Babies

erstellt von:
Fam. Reschreiter
erstellt am:
01.08.2014 19:54
  E-Mail:
Fam.Reschreiter@gmx.at
Auch wir aus Österreich (wir gehören ja auch zur großen 'of Lough Ree'-Familie)
gratulieren Inghean Sara herzlich zur gelungenen Geburt der Zehnlinge!
Natürlich auch allen restlichen, die in irgendeiner Weise daran beteiligt waren.

Ganz besonderen Dank an Heide und Volker, die mit solch einer Liebe und Sorgfalt züchten, dass wir immmer wieder glückliche Jahre mit "Ihren" Kindern verbringen dürfen.

Brian Dhu Duke of Lough Ree geht es seinem Alter entsprechend sehr gut und er lässt sein Rudel ganz toll grüssen - leider verträgt er keine langen Autofahrten mehr, aber sonst ist alles ganz gut.Auf diesem Wege noch liebe Grüsse an seine Geschwister.

Liebe Grüße an alle

Robert & Eveline & Duke & Nicky

Auch von der „beinahe-“Tante dem „beinahe-“Onkel herzliche Glückwünsche zur glücklichen...

erstellt von:
Janis & Yang
erstellt am:
01.08.2014 09:34
   
Auch von der „beinahe-“Tante + dem „beinahe-“Onkel herzliche Glückwünsche zur glücklichen Niederkunft !! Wir freuen uns, dass ihre Milchschwester es so gut überstanden hat. Sehr schöne Babies !! Janis ist ein wenig neidisch. - Ja,ja, das waren noch Zeiten.......
Wir wünschen alles Gute für die Zukunft.

Herzlichen Glückwunsch Inghean

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
31.07.2014 23:28
   
Einen dicken Hundeschmatz an die neue Hundemama. Inghean hat es super hinbekommen. Sie wird jetzt viel Arbeit haben, aber Heide und Volker, sowie das ganze Rudel werden wieder ganz toll helfen. Heide bekommt wieder Ihren Lieblingsschlafplatz und ganz besonders Beibhinn wird die Kleinen immer im Auge haben. Liebe Grüße auch von meinem ganzen Anhang.
Wuff Wuff Juchu
Euer Shadow

Herzlichen Glückwünsch zum Wurf. Wir freuen uns sehr das alle gesund auf die Welt gekommen sind....

erstellt von:
Gindler
erstellt am:
31.07.2014 16:39
  E-Mail:
katharina@gindler.eu
Herzlichen Glückwünsch zum Wurf. Wir freuen uns sehr das alle gesund auf die
Welt gekommen sind. Wir hoffen das sie sich auch weiterhin prächtig entwickeln.
Wir können es kaum erwarten die Rasselbande zu sehen.
Alles Liebe
Katja u. Horst Gindler

Herzlichen Glückwunsch

erstellt von:
Feidhlimidh und Gaia
erstellt am:
31.07.2014 15:45
  E-Mail:
baeuml.nawroth@googlemail.com
Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs wuffen Feidhlimidh und Gaia.

Geburtstag

erstellt von:
Hadiya
erstellt am:
15.06.2014 20:48
  E-Mail:
bluemchen701@gmx.de
Hadiya wünscht all ihren Geschwistern einen wunderschönen vierten Geburtstag, wir schließen uns den Glückwünschen natürlich an! :) Herzliche Grüße an Euch alle!

Geburtstag H-Wurf

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
15.06.2014 11:29
   
Zum Geburtstag herzliche Glückwünsche an meine Geschwister. Ganz besondere Grüße an Hadiya, obwohl Sie mich meistens anknurrt.
Heute werde ich bestimmt noch mehr geknuddelt als sonst. Liebe Grüße auch an Heide und Volker, sowie das ganze Rudel.
Noch einen schönen Sonntag und einen dicken Hundeschmatz von eurem Shadow

Geburtstag

erstellt von:
Gordon und Gormán
erstellt am:
19.05.2014 14:40
   
Wir gratulieren unseren Geschwistern ganz herzlich zum 5. Geburtstag. Besonders heute unserer Schwester Gaia, die mit ihrem Bruder Feidhlimidh bei uns Urlaub macht. Wir haben heute morgen schon unsere Fleischwurst bekommen. Und zusätzlich natürlich noch eine Menge Streicheleinheiten.
Bleibt alle weiterhin so gesund wie wir!
Gordon und Gormán

5.Geburtstag

erstellt von:
Plüss
erstellt am:
19.05.2014 07:56
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Glenn mit seiner Familie gratuliert allen G-Geschwistern und wünscht einen tollen Geburtstag mit viel Wurst und unzähligen Streicheleinheiten,
ein glückliches neues Lebensjahr und die beste Gesundheit.Mit lieben Gedanken und herzlichen Grüssen aus Wynau, wo immer ihr auch alle seid und natürlich ganz speziell nach Rüthen zu Heide und Volker mit Rudel

Veteranen-Champion

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
07.05.2014 16:25
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide und Volker,
nun ist es amtlich, seit gestern darf ich mich DWZRV Veteranenchampion nennen. Die Urkunde vom Verband war gestern in der Post.
Die letzte, notwendige Anwartschaft dafür habe ich, vor ein paar Wochen, bei der Ausstellung in Ostercappeln bekommen.
Aber ich kann euch sagen, dass mich dieses Vorhaben einiges an Überredungskunst gekostet hat, denn Papa schien ein bischen Ausstellungsfaul zu werden. Da er mit mir allerdings in der Jüngstenklasse begonnen hat, war es nur fair von ihm, meine Ausstellungskarriere bis in die Veteranenklasse durchzuziehen.
Liebe Grüsse, eure Caoilfhionn

Ostern

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
20.04.2014 18:22
   
Liebe Heide, Lieber Volker

Ein schönes Osterfest für Euch und die ganze Rasselbande,wünscht Euch
Shadow und Anhang. Ein besonders dicker Hundeschmatz an Oma und Mama.

Antrim of Lough Ree

erstellt von:
Victor Farrer
erstellt am:
29.03.2014 21:11
   
Hello
Clodagh is still alive and well, although very old now and cannot run as fast as she did. She sends her best regards to you.
Vic

Glückwunsch

erstellt von:
Dannoehl, C mit Jornait
erstellt am:
23.03.2014 11:33
  E-Mail:
christa@dannoehl.de
Liebe Frau Minke, lieber Herr Siebelink,
noch ein Versuch!

Habe soeben auf Ihrer Internetseite geblättert!

Herzlichen Glückwunsch zum NRW-Cup 2013 für Joice von Bella Jornait und mir.
Danke für die guten Bilder ihrer wunderschönen Wolfshunde.

Ihnen und Ihren Mäusen einen guten Sonntag Dannöhl,C

Geburtstag

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
24.01.2014 16:22
   
Auch Ich möchte dem F-Wurf gratulieren. Habt viel Spaß und bleibt lange gesund.
Besonders Liebe Grüße an Mama und einen ganz dicken Hundeschmatz auch an den Rest
des Rudels.

Ein lautes Wuff von Eurem

Shadow

Geburtstag

erstellt von:
Gaia
erstellt am:
23.01.2014 19:23
   
Meine großen Geschwister aus dem F-Wurf haben heute Geburtstag und ich gratuliere allen ganz herzlich.Ich hoffe es geht euch allen so gut, wie meinem Feidhlimidh. Der durfte mich zur Feier des Tages durch den Wald jagen. So hatten wir beide unseren Spass.
Jetzt warten wir zusammen auf sein Geburtstagsleckerchen.

Liebe Grüße auch an meine "G-Geschwister", unsere Mama, Heide und Volker.

Eure Gaia

Geburtstag

erstellt von:
Forbflaith of Lough Ree
erstellt am:
23.01.2014 11:34
   
Ich möchte allen meinen Geschwistern zum heutigen 6. Geburtstag gratulieren, besonders meiner Schwester Fianait, die seit Ende letzten Jahres wieder bei uns ist. Ich hoffe, dass wir alle weiterhin so gesund bleiben. Und ich hoffe natürlich, dass ihr heute alle genauso reich beschenkt worden seid wie wir.
Eure Forbflaith

Geburtstag

erstellt von:
Joyce of Lough Ree
erstellt am:
05.01.2014 12:52
   
Ich möchte allen meinen Geschwistern zum heutigen 2. Geburtstag gratulieren. Meine Schwestern Jarah und Jilleen und ich natürlich haben heute morgen schon unsere Geburtstagsleckerli (Fleischwurst) bekommen. Ich hoffe, ihr seid auch alle so verwöhnt worden.
Unsere Ziehmama meint, jetzt sind wir allmählich erwachsen und müssten uns dem entsprechend benehmen. Ist gar nicht so leicht!
Eure Joyce

Silvester / Neues Jahr

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
01.01.2014 21:41
   
Zuerst einmal wünsche ich Allen ein gesundes und schönes neues Jahr 2014.
Doch eine Frage habe ich !!!!!!!
Warum muß man immer so einen Krach machen. Seit zwei Tagen ist es nur am "Knallen,
Zischen und Donnern" und alle aus meiner Familie wollen mit mir an die frische Luft.
Dabei kann ich ganz lange aushalten und brauche keinen Baum. Außerdem ist es unter
allen Tischen doch viel schöner. Wenn ich dann doch mal raus gehe, warten an irgendeiner Ecke irgendwelche Knallerfritzen und fangen von vorne an. Dann kann ich mich meistens auf mein Gewicht verlassen und ziehe schnell nach Hause,bzw versuche es.(Doch manchmal ist der am anderen Ende der Leine doch stärker- liegt wohl an seinem Gewicht).
Aber bald ist es vorbei (sagen die Anderen), Dann kann ich wieder rumlaufen und brauch doch keinen Tisch.
So, jetzt soll ich noch mal raus(wenn es sein muß).
Liebe Grüße und einen Dicken Hundeschmatz an das ganze Rudel und Heide und Volker
von Eurem
Shadow und Anhang

Weihnachten

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
24.12.2013 14:09
   
Frohe Weihnachten wünschen Euch Allen ( besonders Heide und Volker, sowie F und H-Wurf und Oma Béibhinn und Mama)
Shadow und Anhang.

Devi

erstellt von:
wieland
erstellt am:
16.12.2013 13:18
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Liebe Frau Minke,
mit großer Trauer haben wir vom Tod von Devi erfahren. Sie war so eine tolle Hündin und Schmusebacke, die unser Herz sofort im Sturm erobert hat. Viele Verhaltensweisen an Cailean erinnern uns an sie, sodaß sie immer ein Stück bei uns ist. Unsere Gedanken sind bei Ihnen.
Leider konnten wir uns jetzt erst melden, da uns der Umzug immer noch in Atem hält und wir erst seit kurzem wieder über Internet verfügen. Wir hoffen aber bis zu den Feiertagen das Gröbste hinter uns zu haben und dann heißt es auspacken, auspacken, auspacken.

Wir wünschen Ihnen Beiden auf jeden Fall ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten und glücklichen Start ins Neue Jahr.

Ganz liebe Grüße

die Wielands und Cailean


Ps.: Ach ja, und sollte irgendwann ein Wurf von Inghean oder Jarah geplant sein, wir würden uns über einen weiteren Rüden freuen. Platz gibt es reichlich und Cailean wäre happy über einen Spielkameraden.

Devi

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
20.11.2013 18:12
   
Ihr Lieben
Auch wir sind traurig und in Gedanken bei Euch.

Shadow und Anhang

DEVI

erstellt von:
Elmar + Dorothee
erstellt am:
19.11.2013 23:00
  E-Mail:
die.hochhaeusers@t-online.de
Durch das Weinen fließt die Traurigkeit aus der Seele heraus.
(Thomas von Aquin)

Wir fühlen mit Euch und sind sehr traurig.

"Neues Domizil"

erstellt von:
Wieland
erstellt am:
23.10.2013 11:56
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Hallo,
ich wollte mich mal wieder melden. Bei uns geht es zur Zeit hoch her. Das ganze Haus steht voll mit gepackten Kisten und Herrchen und Frauchen rennen herum wie die aufgescheuchten Hühner und sind voll im Stress. Wir sind nämlich mitten im Umzug begriffen. Deshalb ist hier auch gerade alles ganz furchtbar aufregend. Ich würde ja gerne beim Packen helfen, aber irgendwie finden das Herrchen und Frauchen gar nicht lustig und schicken mich weg. Aber ich freue mich schon auf das neue Haus. Dann habe ich nämlich 3000 qm eingezäunten Garten ganz für mich allein. Juhuuuu, viel Platz zum Toben und Spielen und sicherlich gibt es auch dort ein paar nette neue Kumpels. Die Gegend ist auch toll, denn dort gibt es auch wieder viel Wald und Wiesen. Und Weihnachten wollen wir schon im neuen Haus feiern.
Ich melde mich wieder, wenn ich mein neues Revier erobert habe.

Bis dahin liebe Grüße an Alle

Cailean und die restlichen Wielands

Die C´s werden 8 Jahre alt

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
09.10.2013 16:28
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Happy Birthday mein Schwesterherz Lady!
Wo ist nur die Zeit geblieben, dass wir schon 8 Jahre alt geworden sind? Ich fühl mich nämlich noch gar nicht so alt und du bestimmt auch noch nicht. Schliesslich haben wir beide viel junges Gemüse zu Hause, das uns immerzu auf Trab hält.
Also lass dich schön verwöhnen und grüss mir den Rest des Rudels.
Liebe Grüsse, deine Schwester Caoilfhionn

e-mail vom 12.08.2013

erstellt von:
Yette
erstellt am:
13.08.2013 10:43
   
Liebe Frau Minke,
wir haben heute mit Yette ihren 10. Geburtstag gefeiert!
Sie ist für ihr hohes Alter immer noch recht fit. Zum Tierarzt gehen wir weiterhin nur zum Impfen, obwohl das Yette sehr schade findet, da Tierärzte die besten Leckerchen haben. Natürlich fällt ihr vieles nicht mehr so leicht wie früher und die Länge ihrer Spaziergänge wählt sie nun selber aus. Sie schläft noch länger als früher, aber gelegentlich hat sie noch ihre dollen Minuten und sie ist wieder wie ein junger Wolfshund!
Und sie ist unendlich verschmust.
Wir freuen uns nun über jeden Tag, den sie noch bei uns verbringen darf! So einen tollen Hund finden wir nicht wieder.
Im Anhang finden Sie zwei Fotos, die ich heute von ihr gemacht habe.
Beste Grüße und weiterhin viel Erfolg und Spaß mit Ihren irischen Wolfshunden,
Anika Lilie

Bilder J-Wurftreffen

erstellt von:
Fam.Wieland
erstellt am:
27.06.2013 10:43
  E-Mail:
mandarasee@web.de
Liebe Frau Minke, lieber Herr Siebelink,

mit etwas Verspätung, aber umso mehr von Herzen, vielen lieben Dank für die tollen Bilder vom J-Wurftreffen. Es war rundum ein gelungener Tag, der vorallem durch Sie zu einem unvergessen Tag wurde. Es war schön die ganze " Rasselbande " beim Toben zu beobachten und mit den anderen Besitzern und Ihnen Erfahrungen und Anekdoten auszutauschen. Die Hunde haben sich prima verstanden und da sah man deutlich wieviel Liebe und Herzblut Sie in die Aufzucht stecken. Danke dafür und auch, daß Sie jederzeit als Ansprechpartner zu Verfügung stehen.

Cailean haben wir heute gewogen. Er hat jetzt 54kg und das Fressen ist inzwischen kein Thema mehr. Die Schüssel wird in Rekordzeit leergeputzt. Ansonsten hat er viel von seiner Mutter und seinen Tanten. Er freut sich wie seine Mutter Eabha und sein Schwanz geht wie ein Propeller. Beim Spazierengehen und das tut er sehr gerne, zeigt er uns deutlich, wenn er keine Lust mehr hat ( das kann schon wenige Meter vom Haus entfern sein ). Er ist ein ebenso begeisteter Autofahrer wie seine Tante Sara und die Tür ist noch nicht richtig offen und er sitzt drin. Man könnte ja ohne ihn fahren. Und auf der Coach liegen und schmusen ist genauso seine Lieblingsbeschäftigung wie bei Devi. Dabei setzt er sich genauso hin wie sie, vorzugsweise mitten auf Herrchen oder Frauchen.
Trotz des Blödsinns, den er momentan ständig im Kopf hat, ist er ein echter Schatz, den wir nicht mehr missen möchten. Danke, daß Sie uns diesen tollen Hund anvertraut haben.
Und nachdem wir weder Jarah noch Inghean unbemerkt einpacken konnten, müssen wir uns wohl gedulden, bis eine von Beiden Nachwuchs hat.
Dann bekommt Cailean einen Spielkameraden und das mit Sicherheit nur von Ihnen.

Ganz liebe Grüße

die Wielands & Cailean ( der seine ganze Verwandtschaft schwer vermisst und ganz lieb grüßt)

J-Wurf-Treffen

erstellt von:
Michael am 17.06.13
erstellt am:
19.06.2013 18:02
   
Liebe Heide, lieber Volker,
wir, d.h. meine Mitbewohnerin Ulla und ich, nicht zu vergessen die "Jungs" (Jeldrik, gen.Yang und Janis), wollen euch sehr, sehr herzlich für den gestrigen Tag, für das Wurftreffen, danken!!!
Wir wissen, wie viel Arbeit und Mühe hinter (+ vor)solch einem Ereignis stehen.
Gerne hätte ich euch, wie von mir angeboten, bei den Vorbereitungen/Arbeiten irgendwie geholfen!
Schon alleine einen (für fast Alle) passenden Termin zu finden und der persönliche Verzicht auf andere Dinge, die man gerne an diesem Tag getan hätte, kann man nicht ausreichend schätzen.
Es war sehr toll, die anderen "Leidensgenossen" kennengelernt zu haben und zu sehen, dass sich alle Geschwister sehr gut entwickelt haben!
Ich freue mich ganz besonders, dass wir - schon gestern Abend - die tollen Fotos auf eurer HP sehen und weitersenden konnten. Unsere eigenen Fotos (Kompliment an dich, Volker) sind dagegen leider weniger interessant geworden.
Ich selbst gehe mit dem (hoffentlich zutreffenden!!!) Gefühl nach Hause, nur wenig bei der Aufzucht/dem Wachstum der "Jungs" falsch gemacht zu haben.
Schon alleine dieser Gedanke gibt mir unschätzbaren (!!!) Seelenfrieden und Beruhigung.
Ob ihr erkennen konntet, dass ich alles für die "Jungs" tun würde und sie sehr, sehr liebe, kann ich nicht ermessen. Aber ich hoffe, dass ihr erkennen konntet, dass die "Jungs" mich sehr lieben und eng mit mir verbunden sind!!!
Leider nicht richtig erkennbar war gestern, dass sie "Jungs" total aufeinander fixiert sind.......eben ein richtiges dream team!!!
Im Resümee: wir sind euch sehr, sehr dankbar für den gestrigen Event und bewundern eure Selbstlosigkeit, gestern, - aber nicht zuletzt auch eure Mühe vom Welpen bis zum Veteranen!!!
Aus der allgemeinen Reaktion gestern konnte ich ersehen, dass (z.B. Yang) dem Renommee der "of Lough Ree's" nicht sehr behilflich sein kann (Ausstellungen=>Preise).
Falls ich mich täusche, wäre ich evtl. sogar bereit (zwar ungern....,-aber trotzdem...) die Ohren zu zupfen.......+ als Aussteller auf Ausstellungen zu gehen. (als Besucher, mit Hunden(!!) ohnehin kein Problem!!)
Nun gut,
nochmals: vielen Dank für Alles, wir würden uns freuen, wenn wir weiterhin direkten oder/und medialen Kontakt miteinander halten könnten (-falls ihr meine persönlichen Ungewöhnlichkeiten ertragen könnt ??!!)
Wirklich liebe Grüße
Michael & Co.

J-Wurf Treffen

erstellt von:
Michael
erstellt am:
18.06.2013 21:17
   
Liebe Heide, lieber Volker,

ich möchte an dieser Stelle einmal öffentlich machen, wie zufrieden und glücklich ich mit der Wahl bin, mich mit meinem Welpenwunsch an euch gewandt zu haben !!!

Ihr habt mir meine IW`s No. 3 bis 5 anvertraut !!! Ihr habt das Vertrauen in mich gesetzt, dass ich meine „Kinder“ vom Baby-Alter bis zu ihrem Gang über die Regenbogenbrücke nicht nur artgerecht, sondern auch mit aller möglichen Liebe und allen Möglichkeiten die mir zur Verfügung stehen, betreue ….... und verwöhne!

Ich bemühe mich nicht nur nach Kräften euer Vertrauen nicht zu enttäuschen, sondern auch meinen „Kindern“ das Paradies auf Erden zu schaffen.

Zwar glaubt ihr, dass ich die „Jungs“ zu sehr bemuttere (oder muss es in meinem Fall bevatere heißen …...??), aber ich denke, lieber ein ZUVIEL, als ein ZUWENIG.

Ich habe es euch schon gesagt und will es trotzdem hier wiederholen, ich bewundere euch, eure Selbstlosigkeit, eure Liebe zu der Rasse im Allgemeinen und eure Liebe zu euren Hunden und ihren Abkömmlingen im Besonderen = euer IW-Engagement!! (Leider befürchte ich, dass Euer Aufwand unmöglich von euren Erlösen gedeckt werden kann.....)

Ich möchte euch hier noch einmal ausdrücklich für eure Hilfe in schweren Stunden danken. Ihr habt mir + Ying nicht nur zu allen möglichen Tag- und Nachtzeiten, sondern auch mit all eurer sehr umfangreichen und langjährigen Fachkenntnis mit Rat und Tat zur Seite gestanden, meine Seele aufgerichtet und mir selbst Mut zugesprochen.

MIR FIELE, - BEI ALLER KREATIVITÄT - NICHT EIN; WAS ICH SONST NOCH VON EUCH HÄTTE ERWARTEN KÖNNEN !!

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich nicht in der Lage wäre, so altruistisch zu handeln, wie ihr es tut.
Ich wiederhole mich gerne, ich danke euch für alles, was ihr für meinen „Jungs“ und mich getan habt, und ich weiß gleichzeitig, - ich werde es euch leider nie zurückgeben können !!! Ihr und eure vierbeinigen Familienmitglieder haben mein Leben nicht nur bereichert, sondern ihm auch einen zusätzlichen Sinn gegeben.

Abschließend will ich euch versichern:

MEINE NÄCHSTEN IW`s KÖNNEN NUR VON EUCH KOMMEN, - ALTERNATIVEN SIND NICHT MÖGLICH !!!

Liebe, bewundernde Grüsse
Eure Yang & Janis (+ unvergessen Ying !!) und Michael

P.S. Dieser Text ist auf keinen Fall eine PR-Maßnahme, sondern Spiegel meiner eigenen + wirklichen Meinung !!!!

J-Wurf Treffen

erstellt von:
Fam. Wieland
erstellt am:
18.06.2013 21:05
   
Liebe Frau Minke, lieber Herr Siebelink,

wir wollten uns auf diesem Weg nochmals ganz herzlich für die Einladung und den tollen Tag, den wir mit Ihnen und der "Rasselbande" verbringen durften, bedanken.
Uns "Drei" hat es ausgesprochen gut gefallen und Cailean war anschließend total erschlagen von den vielen tollen Gerüchen und Artgenossen.
Wir drücken Ihnen für die kommende Ausstellung ganz fest die Daumen.

Liebe Grüße

die Wielands & Cailean


Ps.: Leider haben wir in der Eile vergessen Jarah mitzunehmen. Sie ist wirklich ein ausgesprochener Schatz. ( der Rest der "Bande" natürlich auch ).

Happy Birthday!!!!

erstellt von:
Hadiya
erstellt am:
16.06.2013 08:35
  E-Mail:
bluemchen701@gmx.de
Die besten und liebsten Wünsche nachträglich zum gestrigen Geburtstag senden Eure Hoff- und Lehmänner mit Josy, Anna und natürlich Hadiya! Hadiya war gestern so im Stress, dass wir erst heute einen Eintrag verfassen können :)
In diesem Sinne herzliche Grüße an den gesamten H-Wurf und natürlich die Mama, der es nun hoffentlich wieder etwas besser geht!?

Geburtstag

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
15.06.2013 18:09
   
Hallo Ihr Lieben
Eigentlich wollte ich ja als Erster gratulieren. Da ich ja auch Geburtstag habe, habe ich erst einmal lange geschlafen
und danach mein Geschenk ( ein großer Kauknochen) aufgefressen. Das war viel zu tun. Und jetzt habe ich Zeit. All
meinen Geschwistern wünsche ich einen tollen Tag und viele Geschenke. Ganz besonders möchte ich Hadiya grüßen.
Wir beide feiern noch mal zusammen. Einen dicken Hundeschmatz auch an Mama und Oma, Heide und Volker und
an den Rest des Rudels. Liebe Grüße auch vom Rest der Familie.
Ein großes Wuff von Eurem
Shadow

3. Geburtstag

erstellt von:
Sylvia
erstellt am:
15.06.2013 11:56
  E-Mail:
thosypo@web.de
Ich wünsche allen H's einen wunderschönen 3. Geburtstag!
Grüße aus Bochum

Trauer

erstellt von:
rob&eve&die fellnasen aus österreich
erstellt am:
28.05.2013 08:13
  E-Mail:
Fam.Reschreiter@gmx.at
Hallo Heide und Volker,
haben leider erst gestern von dem traurigen Ereignis erfahren.
Ihr habt uns nach dem Tod von unserem heißgeliebten BEN (JARGO)damals so lieb getröstet und Heide hat uns ein Gedicht "vom Gang über den Regenbogen" geschenkt. Das hat uns schon sooft über den Verlust eines geliebten Hundes getröstet. Wir hoffen, dass auch Ihr ein wenig Trost findet, wenn Ihr daran denkt, dass all unsere Lieblinge sich im Himmel wiedersehen und den Rest der Zeit gemeinsam verbringen werden.
Wir zünden eine Kerze an für alle Wölfchen, die jetzt im Himmel von den Wolken auf uns heruntersehen und wir werden keinen von ihnen je vergessen.
Ein großes DANKESCHÖN AN EUCH, dass Ihr keine Mühen scheut und uns immer wieder solch wunderbare Wesen anvertraut.

In Liebe
rob&eve&die fellnasen aus österreich

4. Geburtstag

erstellt von:
Plüss, Wynau
erstellt am:
19.05.2013 08:24
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Glenn und seine Familie gratulieren den G-Geschwistern ganz herzlich zum Geburtstag.
Leider hat sich Glenn beim Herumtoben mit einem anderen Hund, die Pfote aufgerissen. So fällt ein ausgedehnter Geburtstagsspaziergang leider ins Wasser. Aber das wird schon wieder! Wir wünschen allen G's ein unfallfreies und glückliches neues Lebensjahr und schicken liebe Grüsse, besonders auch nach Rüthen! Schöne Pfingsten! Glenn,Esther und Co.

Ohren

erstellt von:
marianne
erstellt am:
06.04.2013 14:57
  E-Mail:
May-Geschenke@t-online.de
DU kannst es nicht laassssen ohrenzupfen. austellungen: wo du richtig sauer wurdest.
wenn die Ohren nicht richtig "gestyht" waren grüße marianne

Herzlichen Glückwunsch!

erstellt von:
Sandra Zereike
erstellt am:
03.04.2013 20:31
  E-Mail:
s.zereike@freenet.de
Hallo Frau Minke,

nachträglich alles Liebe und Gute zum Geburtstag! Die Fotos mit Ihnen und Ihren Hunden sind toll;-).

Viele Grüße
Sandra Zereike & Familie

Glückwünsche

erstellt von:
Kristina
erstellt am:
01.04.2013 19:55
  E-Mail:
kristinawegener@web.de
Haaaaapppppyyyy Biiiiirsttttay toooo You,
wünsche dir alles Gute.
Kristina

Aprilscherze

erstellt von:
Einstein
erstellt am:
01.04.2013 11:17
  E-Mail:
gaby@einstein1.de
Dem möchte ich mich in zweifacher Hinsicht gerne anschließen:
Allen "E`s" herzliche Glückwünsche zum 6. Geburtstag und im Nachhinein der "Ziehmama" auch noch schnell die besten Wünsche!!!
Solch ein sonnendurchfluteter Geburtstagsmorgen (zumindest hier im Saarland) lockte uns schon früh raus zum ersten Spaziergang - der Geburtstagshund genoß es sichtlich ...
Lieber Nasenstubser vom Steinchen
und liebe Grüße vom Anhang

Aprilscherze

erstellt von:
Exactly Dana
erstellt am:
01.04.2013 09:59
  E-Mail:
MuSbussmann@web.de
Wir wünschen den Aprilscherzen alles Gute zum Geburtstag !
Exactly Dana und Anhang

Geburtstag

erstellt von:
Marianne
erstellt am:
29.03.2013 16:00
   
Hallo Heide, ganz herzlichen gruß zu deinem heutigen Tag.
Ich bin etwas in den Erinnerungen. 30-Jahre. Gedanken, Gefühle
die wir DU und ich durchleben durften. und mussten: positiv wie negativ. Eines
bleibt für uns: Bonda + Jambo gleich A`csam. Später: Gero, Neby
und Domian. Ach ja, endlich sieht man DICH. Ganz "Körper"Einen
wunderschönen Tag (30 Jahre)grüße marianne

Geburtstage

erstellt von:
W.A.M.A.S. Merz
erstellt am:
29.03.2013 14:52
  E-Mail:
wilfried@familie-merz.de
Allerherzlichste Glückwünsche zum Geburtstag Euch beiden! Die Merzens

Geburtstage

erstellt von:
Plüss, Wynau
erstellt am:
29.03.2013 11:04
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Heide, liebe Beibhinn

Wir gratulieren Euch beiden ganz herzlich zum Geburtstag!!
Wir hoffen, dass Ihr noch viele glückliche Tage zusammen verbringen dürft und wünschen Euch alles Gute, die beste Gesundheit und viel Liebe!
Lasst Euch heute ein bisschen verwöhnen und geniesst diesen Karfreitaq trotz des garstigen Wetters!

Wir senden Euch liebe Gedanken und Grüsse
Esther und Thomas, mit Glenn, Struppi und Co.

Happy Birthday

erstellt von:
Aaron of Lough Ree
erstellt am:
28.03.2013 00:22
   
Hurra, die A´s feiern heute ihren 8. Geburtstag.
Aaron wünscht seinen Geschwistern Arwen, Antrim, Anjoli und Aodhan alles Gute zum Geburtstag und noch einige gesunde Jahre im Kreise ihrer Lieben.
Lasst euch heute verwöhnen und den Geburtstagskuchen schmecken.

Glückwünsche

erstellt von:
Kristina
erstellt am:
28.02.2013 18:00
  E-Mail:
kristinawegener@web.de
Hallo Heide und Volker,
nu habe ich es auch mal geschafft eure Seite zu besuchen.
Glückwünsche an eure " Mutti" mit den 3 en.Hatte ja schon gehofft ,dass noch einer für mich abfällt.
Nun denn ,beim nächsten mal.
Alles gute euch ,bis bald.
Kristina

...herzlichen glückwunsch zum dreierbunde...Liebe grüsseAndrea&kurti

erstellt von:
Kurti
erstellt am:
20.02.2013 20:32
  E-Mail:
andrea.karp@cityweb.de
...herzlichen glückwunsch zum dreierbunde...

Liebe grüsse
Andrea&kurti

Juhuuuuu

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
14.02.2013 21:29
   
Liebe Sara

Herzliche Glückwünsche zum knudeligen Nachwuchs senden Dir Shadow und Anhang.
Liebe Grüße auch an Heide und Volker, die Dir bei der Rasselbande wieder zur
Seite stehn und die Kleinen verwöhnen werden. Einen besonderen Hundeschmatz noch
an Mama, Oma und meine Schwestern.

Bis dann mal ein dreifach Wuff von Eurem

Shadow

Herzlichen Glückwunsch Sara

erstellt von:
Feidhlimidh und Gaia
erstellt am:
14.02.2013 14:37
  E-Mail:
baeuml.nawroth@googlemail.com
Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die drei Süßen wünschen Feidhlimidh und Gaia mit Ihren Zweibeinern.
Erhol Dich gut und laß Dich schön von Heide und Volker verwöhnen.

Liebe Grüße Helma und Ingo

Eure neue Internetseite ist Euch gut gelungen.

Ein schönes neues 2013

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
01.01.2013 23:20
   
Liebe Heide,lieber Volker.
Ein schönes Neues und vor allem gesundes Jahr 2013 wünscht euch Shadow mit Anhang. Besonders liebe Grüße an alle vierbeinigen Familienangehörigen. Ich bin froh,daß das neue Jahr endlich da ist. Die ganze Knallerei ging ganz schön auf meine Nerven.Aber in der Küche konnte ich mich unter dem Tisch verstecken.Jetzt ist alles wieder leise und ich bin froh darüber.Nochmals einen dicken Hundeschmatz von Eurem

Shadow

Guten Rutsch

erstellt von:
Xena of Lough Ree
erstellt am:
28.12.2012 17:52
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
xena@racing-irish.de
Hallo Heide und Volker,

ich hoffe, ihr habt Weinhachten gut verlebt. Wir waren wieder bei Freunden und dort gab es, für mich, einen schönen Waldspaziergang, nur mit Papa und Caoilfhionn. Das habe ich so richtig genossen und bin andauernd freudig durch den Wald gehopst. Papa hatte seine Freude daran, mich sooo munter zu sehen.
Euch und euren Vierbeinern wünsche ich nun einen angenehmen Jahreswechsel.
Liebe Grüsse eure Xena

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Feidhlimidh und Gaia
erstellt am:
24.12.2012 12:00
  E-Mail:
baeuml.nawroth@googlemail.com
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen Feidhlimidh und Gaia allen "of Lough Ree's", insbesondere unseren Geschwistern, unserer Mama und unseren Ziehelter Heide und Volker.
Lasst Euch lecker beschenken.

Hunter

erstellt von:
Hauke van gen Hassend
erstellt am:
20.12.2012 10:12
www:
http://www.anam-cara-eire.de
E-Mail:
derwunschzwerg@googlemail.com
Hallo Ihr Lieben,

hier mal ein kleines Update von Hunter.
Seitdem wir ihn ja Ende September mit nach Hause nehmen durften, erfreut er uns immer wieder mit seiner, noch manchmal schlacksigen Art.
Paula war das Ganze erst mal Suspekt und sie wusste ihn nicht einzuordnen, bis er sich dem Fressnapf näherte...danach wusste Hunter, wer die Hosen im Haus an hat.Erst mal suchte er sich ein Kuscheltier,welches er, wo immer er sich im Haus breit machen will, mitschleppt.Er nutzt es als Kopfkissen, wir haben schon Tränen gelacht, wenn wir gesehen haben, wie er das Teil in der Schnauze,durchs Haus läuft.
Auch die Kinder sind begeistert, gehen gern mit ihm spazieren, da er super lieb bei Fuß geht.Für Rachel eine ganz neue Erfahrung, da Paula sich an der Leine zur Rennmaus entwickelt.
Draußen sind die Hunde ganz in ihrem Element, spielen stundenlang und legen sich dann gemeinsam unter einen Baum zum chillen.Wir denken, dass er sehr glücklich ist.
Er fordert wie Paula auch, seine Streicheleinheiten, auch mal mit Nachdruck, aber wer schon mal einen IW zu Hause hatte, kennt das ja.
Alles in Allem ist das Leben mit ihm eine große Bereicherung
für uns.Er ist ein toller, charakterfester Hund, mit dem wir hoffendlich noch viele schöne, gemeinsame Jahre haben werden.
Fotos und Videos findet Ihr auf Facebook oder auf meiner HP.

In diesem Sinne wünschen wir Euch und dem Rudel ein schönes Weihnachtsfestund einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Liebe Grüße vom schönen Niederrhein
Hauke, Ralf, Lisa, Sven und Rachel und natürlich Hunter und Paula

Die "C"s werden 7

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
09.10.2012 22:44
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide und Volker, ich muss an meinem Geburttag doch ein paar Glückwünsche an meine Geschwister los werden.
Mir gehts gehts soweit zwar prima, allerdings hatte ich, beim Coursing am Sonntag, einen heftigen Zusammenprall mit meiner Mitläuferin und deshalb bin ich doch ein wenig angeschlagen. Zumindest bin ich heute schonmal ziemlich schmerzfrei unterwegs.
Liebe Grüsse, eure Caoilfhionn

Hallo aus der Schweiz

erstellt von:
Franziska
erstellt am:
14.08.2012 18:25
www:
http://irish-wolfhoundfreundeschweiz.jimdo.com
E-Mail:
ruskis@gmx.ch
Hallo of Lough Ree, wir haben das durchstöbern Eurer Homepage wirklich genossen und sind von Euren Wölfchen beeindruckt. Leider steht nirgends ob die letzen Welpen alle einen Platz gefunden haben, aber so schöne tolle Wolfies werden wohl längst eine Familie haben :-)

Ach ja, wir sind eine Interessensgemeinschaft "freunde des Irish Wolfhounds Schweiz" und freuen uns natürlich riesig auf Bekanntschaft auch von "of Lough Ree" Freunde aus der Schweiz. Jeder kann mitmachen, lockere Gespräche und Treffen führen oder einfach mal mit anderen Wolfies spazieren gehen...

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr vom Kennel of Lough Ree unsere Homepage als "kontaktmöglichkeit" den Schweizer weiterempfehlen würdet.

Liebe Grüsse aus der Schweiz von den
Freunde des Irish Wolfhound Schweiz
Franziska

http://irish-wolfhoundfreundeschweiz.jimdo.com

Glückwunsch

erstellt von:
Dirk Niebuhr
erstellt am:
29.06.2012 08:46
www:
http://www.steckschaum-produkte.de
E-Mail:
info@steckschaum-produkte.de
Tolle Seite ! Weiter so. Viele Grüße vom Team http://www.steckschaum-produkte.de VG Dirk

H-Wurf Geburtstag

erstellt von:
Kipar
erstellt am:
15.06.2012 23:23
  E-Mail:
sudewiesen@t-online.de
Ich wünsche allen Kindern alles Gute zum 2.Geburtstag und weiterhin viel Spass mit Euren Menschen.Viele Grüße auch an meine "Frau" und deren Personal.
Euer Papa Amadeus ( von den Sudewiesen)

Die "H's" haben Geburtstag

erstellt von:
Sylvia Pollmer
erstellt am:
15.06.2012 23:17
   
Dem kompletten H-Wurf alles Gute zum Geburtstag!

Herzlichen Glückwunsch!

erstellt von:
Ines Lehmann
erstellt am:
15.06.2012 20:00
  E-Mail:
bluemchen701@gmx.de
An alle Geschwister von Hadiya die allerbesten Wünsche zum Geburtstag! Uns geht es super gut, Hadiya hat heute eine extra große Portion "Fressi" bekommen und einen neuen Spielknochen, den sich Anna direkt gegriffen hat.:)
Wie Ihr also lest, alles beim Alten!
Ganz liebe Grüße auch an Euch Heide und Volker und natürlich an den Rest des Rudels!
Eure St.Huberter

Geburtstag H-Wurf

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
15.06.2012 16:18
   
Hallo Ihr Lieben.
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an meine Geschwister.Besonders liebe Grüße und einen dicken Hundeschmatz an meine Mama und meine Zieheltern Heide und Volker. Obwohl ich jetzt schon zwei Jahre auf der Welt bin lasse ich mich nicht gerne bürsten (das zwickt und ziept doch viel zu sehr). Deshalb habe ich jetzt einen modischen Kurzhaarschnitt bekommen, der mich noch jünger aussehen läßt. In meinem Alter ist es zwar noch nicht erforderlich, aber später kann ich die Damenwelt damit beeindrucken. Heute Morgen wurde ich von meiner ganzen Familie besonder viel geknubbelt und gestreichelt. Aber wenn es danach geht habe ich jeden Tag Geburtstag.In den nächsten Tagen werde ich bestimmt Hadiya und Anna treffen. Dann feiern wir bei vielen leckeren Sachen noch mal zusammen. So, ich muß jetzt mal raus in den Park. Nochmals alles Liebe und einen ganz dicken Hundeschmatz an alle die mich kennen.
Gruß Shadow

die "Z's" werden 8

erstellt von:
P. Vornhülz
erstellt am:
20.05.2012 19:40
  E-Mail:
outbackpoetzen@t-online.de
Herzlichen Glückwunsch an die "Z's". Zaro ist heute 8 Jahre alt geworden. Er hat diesen Tag im Schatten mit einer leckeren Beinscheibe verbracht. Auf diesem Weg auch herzlichen Dank an Fr. Dr. Vollmar für die jahrelange Unterstützung und Betreuung. Liebe Grüße aus dem Weserbergland.

Gwenlian und Stephan

erstellt von:
Gwenlian
erstellt am:
19.05.2012 08:49
www:
http://exactlydana.wordpress.com/
E-Mail:
musbussmann@web.de
Wir wünschen dem G-Wurf ALLES ALLES Liebe zum Geburtstag !!
Wir feiern heute eine Riesen Party !! Gwen wird 3 und Stephan wird 3 mit 0 ;o) Und das Wetter spielt auch noch mit . Was für ein Glück !!! Liebe Grüße aus Schwerte Melanie , Stephan , Vivien und Lilly , Exactly Dana und Gwenlian

3. Geburtstag

erstellt von:
Plüsses
erstellt am:
19.05.2012 08:43
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Glenn und seine Familie gratulieren allen G-Geschwistern ganz herzlich zum 3. Geburtstag. Wir wünschen allen ein glückliches und gesundes neues Lebensjahr! Die liebsten Grüsse auch an Mama Beibhinn, Heide und Volker und das Rudel. Mit lieben Gedanken Glenn und Co.
(Glenn hat übrigens eine kleine Freundin bekommen. Eine Hündin aus dem Tierheim, deren Herrchen verstorben ist. Wir haben sie aus ihrer Depression retten können)

Kompliment

erstellt von:
Hilla
erstellt am:
09.05.2012 09:01
  E-Mail:
hildegard.kampert@t-online.de
Eine schöne und für mich sehr informative Homepage! Es macht mir große Freude, die Fotos anzuschauen. Wenn meine Lebensumstände ein Wölfchen zulassen, dann werde ich mich auch ganz bestimmt bei Ihnen vorstellen.

Frohe Ostern

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
08.04.2012 14:59
   
Liebe Ostergrüße und einen dicken Hundeschmatz an das ganze Rudel von Shadow und Anhang

Die "E`s" feiern heute!

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
01.04.2012 09:17
www:
http://www.einstein1.de
 
Mit unserem Einstein haben heute alle Aprilscherze des E-Wurfes Geburtstag - Glückwünsche an alle Geschwister!

Herzliche Glückwunsche zum Geburtstag

erstellt von:
Elmar + Dorothee
erstellt am:
29.03.2012 11:41
  E-Mail:
die.hochhaeusers@t-online.de
SEI MEINES HUNDES FREUND, UND DU BIST AUCH DER MEINE !!
Indianische Weisheit

Liebe Heide, liebe Béibhinn,
wir wünschen Euch beiden einen wunderschönen Geburtstag!
Liebe Grüße senden
Elmar + Dorothee

Herzliche Glückwünsche

erstellt von:
shadow
erstellt am:
29.03.2012 11:07
   
Hallo Heide und Beibhin
Alles Liebe und die besten Wünsche zum Geburtstag wünschen Shadow und Anhang.
Die Bilder vom Nachwuchs sind Super. Wenn man bedenkt wie klein sie noch vor ein paar Wochen waren. Es war wieder ein schönes Erlebnis so viele kleine IW's zu sehen. Die neue Rubrik "Unsere Würfe" finden wir Klasse. Macht Euch heute einen schönen Tag (aber mit dem Rudel ist eigentlich jeder Tag schön).Liebe Grüße auch an Volker und einen größen Hundeschmatz an alle anderen.
Bis bald mal.
Gruß von Schadow und dem Rest der Familie

Geburtstage

erstellt von:
Plüsses und Glenn
erstellt am:
27.03.2012 22:33
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Beibhinn, liebe Heide
Wir fahren am 29.3. für einige Tage zum Skifahren. Deshalb wünschen wir Euch beiden bereits jetzt einen wunderschönen Geburtstag und alles Gute fürs neue Lebensjahr. Lasst Euch ein bisschen verwöhnen und geniesst die herrlichen Frühlingstage. Mit lieben Gedanken Plüsses und Glenn

Herzlichen Glückwunsch

erstellt von:
Marion
erstellt am:
20.02.2012 20:54
www:
http://www.mein-traum-iw.de
E-Mail:
mgothe@aol.com
Liebe Grüße von Marion und ihren 4 Fellnasen. Eure HP ist wirklich sehr schön geworden. Auch die Informationen über die einzelnen Hunde,gefällt mir gut. Nachträglich alles Gute für die kleinen "Monster" auf das sie alle super gute Hundeeltern finden.Ich schau gerne wieder vorbei!!
Liebe Grüße aus Seevetal Marion und Fellnasen

Glückwunsch aus Österreich

erstellt von:
Fa.Reschreiter
erstellt am:
08.01.2012 20:02
  E-Mail:
fam.reschreiter@gmx.at
Natürlich auch aus Österreich herzlichen Glückwunsch an die beiden neuen Mütter ( auch an die Zweibeiner) und ganz viel Spass mit den 16 Baby-Wölfchen wünscht Brian Dhu Duke of Lough Ree und freut sich riesig, dass "seine Familie" wieder ein bisschen gewachsen ist. Mädels macht so weiter!! Auch unsere (Möchte-gerne-)Rudelführer hoffen noch, in den nächsten Jahren aus dieser Super-Linie solch einen Spitzen-Wolf zu bekommen, wie mein seliger Vorgänger Jargo (liebevoll Ben genannt) und meine Wenigkeit Duke.
Übrigens ein Tipp an die Zweibeiner für die nächsten 14 Wochen: BALDRIAN soll ganz gut für die Nerven sein...
Gut Holz (angeknabberte Möbel kann man gut verheizen)wünschen Euch allen eve & rob & elfi & die Fellnasen

Großereignis

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
07.01.2012 17:44
  E-Mail:
hi-shadow@arcor.de
Liebe Éabhas!!
Die besten Wünsche und alles Gute zum Nachwuchs von Shadow und Anhang.Fünfzehn kleine IW's ist riesig. Da wartet viel Arbeit auf Dich,aber Heide,Volker und der Rest vom Rudel werden Dich schon toll unterstützen.In ein paar Wochen wird es bestimmt ganz lustig bei Euch. Ich habe mit meinen Geschwistern damals auch viel Unsinn gemacht und denke, bei so viel kleinen Mäusen wird es nicht anders sein. Volker wird wie immer das Positive sehen. Wenn etwas zernagt wird, ist es halt eine Materialprüfung oder so.Außerdem wird er wieder irgendwelche Ideen haben, welcher Name am besten paßt.Ich sage nur: HEINO (Insiderwissen).Wenn das gröbste überstanden ist werde ich Euch mal besuchen.Nochmals alles Liebe und einen ganz ganz dicken Hundeschmatz von Shadow.

Happy birthday!

erstellt von:
Ingrid Böhm
erstellt am:
07.01.2012 17:22
www:
http://www.tiere-heilen-web.de
E-Mail:
boehm.heilpraktik@t-online.de
Guinness, Karney sowie Herrchen Harald und Frauchen Ingrid wünschen den 16 (!) Kleinen und den 2 Mamas das allerbeste, bleibt gesund und kommt zu netten Leuten die Euch Wölfis schätzen und lieben! Ganz besonderen Gruß von Guinness an seine Schwester!! (er möchte gerne ein Baby davon haben, sein Frauchen am liebsten auch, aber Herrchen meint wir wären im Moment erstmal komplett-oh manno...)
Viele liebe Grüße und nur das Beste wünschen die 2 2Beiner und 7 4-Beiner vom Hinkelhof

Herzlichen Glückwunsch

erstellt von:
Betty
erstellt am:
07.01.2012 11:59
www:
http://irish-wolfhound-rahamanes.de
E-Mail:
abdourahamane27@t-online.de
Einen herzlichen Glückwunsch zum Prinzesschen und allen anderen Prinzen und Prinzessinen. Viel Kraft und gutes Durchhaltevermögen wünsche ich euch. Die Babys sehen alle toll aus und ich freue mich schon auf die nächsten Bilder.
Viele liebe Grüsse auch von Feme, Elcie, Kid, Aila und dem zweibeinigen Anhang.

Glückwünsche

erstellt von:
Doris Schröder
erstellt am:
07.01.2012 11:41
  E-Mail:
kahlan-waf@t-online.de
Hallo Grossfamilie of Lough Ree! Na, wenn das kein guter Start ins neue Jahr ist! Herzliche Glückwünsche den 1 + 15 Mäusen, ihren Müttern und natürlich Heide und Volker. Auf dass alle gesund und munter sind und bleiben!
Liebe Grüsse von Doris, Carsten, Elvis und den Samtpfoten.

Wahnsinn

erstellt von:
Plüss, Wynau
erstellt am:
06.01.2012 18:51
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Hallo ihr Lieben auf Lough Ree! 1 und dann 15, das ist ja Wahnsinn! Wir gratulieren ganz herzlich und hoffen, dass alle Kleinen viel Lebensmut auf den Weg mitbekommen haben und tolle IWs werden dürfen. Wir wünschen Euch Zieheltern viel Kraft und ab und zu auch einige Stunden Schlaf, um das Rudel gross zu kriegen. Machts gut und wir freuen uns auf neue Bilder und Nachrichten. Mit den liebsten Grüssen aus der Schweiz! Glenn und Familie

Nochmal Glückwunsch

erstellt von:
Ralf Finger
erstellt am:
06.01.2012 18:22
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Uiuiuih, 15 auf einen Streich, Eabha, das war eine grosse Leistung und du hast das toll gemacht. Also nochmals herzlichen Glückwunsch an das ganze Team.
Liebe Grüsse Ralf und Bärbel plus Rudel

Glückwunsch

erstellt von:
Ralf Finger
erstellt am:
06.01.2012 15:29
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs, es freut uns, dass Mama und Baby wohlauf sind. So wurde euch der Jahreswechsel bestimmt nicht gerade langweilig gestaltet.
Liebe Grüsse Ralf und Bärbel mit Rudel

Herzlicher Glückwunsch

erstellt von:
HI Shadow
erstellt am:
01.01.2012 21:58
  E-Mail:
hi-shadow@arcor.de
Liebe Sara !!!
Herzlichen Glückwunsch zum süßen Nachwuchs. Glückwünsche auch an Heide, Volker und das ganze Rudel. Gut, daß kleine Hunde noch nicht so perfekt hören. Diese Knallerei an Silvester hat mir überhaupt keinen Spaß gemacht und ich bin froh, daß jetzt alles vorbei ist. In ein paar Stunden oder Tagen kannst Du ja Éabha unterstützen,denn Du weißt dann ja
schon wie man mit dem Nachwuchs umgeht.Alles Liebe und einen
dicken Hundeschmatz, sowie ein schönes Neues Jahr von
Shadow (die Familie schließt sich an )

Glückwunsch

erstellt von:
Aaron, Marita, Detlev
erstellt am:
01.01.2012 16:56
   
Herzlichen Glückwunsch zu der kleinen Maus und alles Gute im neuen Jahr.

Gratulation

erstellt von:
Plüss, Wynau
erstellt am:
01.01.2012 15:46
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Herzliche Gratulation zu der süssen Kleinen!
Wir wünschen allen (Volker und Heide eingeschlossen) ein gutes neues Jahr!
Glenn und Familie

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Roswitha und Bernd Schwermer
erstellt am:
25.12.2011 10:52
www:
http://www.bernd.schwermer.ergo.de
E-Mail:
bernd.schwermer@ergo.de
Ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen Roswitha und Bernd Schwermer.

Fröhliche Weihnachten und Guten Rutsch

erstellt von:
Hi Shadow
erstellt am:
24.12.2011 14:06
  E-Mail:
hi-shadow@arcor.de
Liebe Weihnachtsgrüße und einen guten Rutsch ins Jahr 2012
wünsche ich allen IW's of Lough Ree (natürlich auch Ihren Familien).Besondere Grüße auch an Heide,Volker und die zwei
werdenden Mamas.Das gibt im Neuen Jahr wieder viel Rummel in Rüthen.Einen ganz dicken Hundeschmatz auch an meine Oma,Mama und Schwestern,sowie den anderen Geschwistern.
Jetzt muß ich auf meinen Weihnachtsbaum aufpassen und auf die Geschenke warten (meisten war ich ja auch lieb und bekomme bestimmt auch etwas).

Nochmals liebe Grüße von Eurem Hi Shadow und Familie

Fröhliche Weihnachten

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
24.12.2011 08:53
www:
http://www.einstein1.de
 
... wünschen wir Euch, Heide und Volker, sowie dem ganzen "Lough Ree - Rudel"!
Habt geruhsame Feiertage!
Nasenstüber vom Steinchen und liebe Grüße
von Gaby und Michael
PS Steinchens Weihnachtsgeschenk gibt es gleich heute Mittag schon: eine Wanderung zusammen mit seiner Lieblings-IW-Freundin Elli.

Glückwunsch

erstellt von:
Exactly Dana
erstellt am:
06.12.2011 21:22
www:
http://www.exactlydana.de
E-Mail:
musbussmann@web.de
Ich bin's die Exactly Dana ...ich drück meiner Schwester gerade einen dicken knutscher auf den Bildschirm ... Ich freue mich ja so ..und Frauchen sich auch ;) JHUHUHUHUHU Ich werde TANTE !! Grüße aus Schwerte Exactly Dana und Gwenllian

Coursingleistungsurkunde

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
01.12.2011 16:07
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide und Volker,
gestern gabs mal wieder erfreuliche Post vom DWZRV. Ich hab jetzt meine Coursingleistungsurkunde. Das ist zwar kein Titel, aber eine Bestätigung über kontinuierlich gute Leistungen beim Coursing. Das letzte Kriterium dafür konnte ich Ende Oktober beim Strandcoursing in Leek erfüllen.
Und Sara, dir wünsche ich eine angenehme Schwangerschaft, lass dich richtig verwöhnen. Bin mir sicher, dass Heide und Volker dich auch auf Händen tragen werden, musst es nur schlau genug anstellen.
Liebe Grüsse, eure Caoilfhionn

Abschied von Zeno

erstellt von:
Anja Hölzl
erstellt am:
13.11.2011 17:18
  E-Mail:
anja.hoelzl@gmx.ch
Wir werden die wunderbaren Jahre die wir mit Zeno erleben durften sehr vermissen.Letzte Woche ist er friedlich für immer eingeschlafen er wird uns immerin Erinnerung bleiben als sanftes Familienmitglied. Die ersten Jahre als er unsere Blumen und Möbel angefressen hat. Die letzten Jahre als er sich mit der Katze der Nachbarschaft angefreundet hat.Die wunderbaren schönen Spaziergänge alles wird fehlen.

Die "Cs" sind 6 Jahre alt

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
09.10.2011 18:48
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide und Volker, heute haben die "Cs" Geburtstag. Und somit auf diesem Wege die herzlichsten Glückwünsche und alles Gute an meine Geschwister. Es ist schon der Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht, denn irgendwie fühle ich mich noch gar nicht so alt. 6 Jahre, mannomann. Mir gehts auf jeden Fall saugut und ich bin mit unseren Youngstern heute schon ordentlich über unsere Tobewiese geballert. Nun stehen wir hier alle und hoffen, dass es noch nen netten Geburtstagsdrops für uns Hunde gibt. Denke, wir sollten Papa mal so langsam auf uns aufmerksam machen.
Liebe Grüsse eure Caoilfhionn

Danke!

erstellt von:
Ines Lehmann
erstellt am:
01.10.2011 10:40
  E-Mail:
bluemchen701@gmx.de
Wir möchten uns für diesen wunderschönen Tag bedanken......die Hundis waren unglaublich müde...wovon auch immer:)
Ganz liebe Grüße von uns an Euch!

H-Wurf Treffen 2011

erstellt von:
Hi Shadow
erstellt am:
27.09.2011 23:39
  E-Mail:
hi-shadow@arcor.de
Hallo Ihr Lieben,
das Treffen am Sonntag war Klasse. Das Wetter war schön und ich habe endlich mal wieder einige Geschwister gesehen. Ganz
toll fand ich aber das Wiedersehen mit Mama und Oma. Das einzige, was mir nicht so gefiel, war die lange Autofahrt.
Da ich ja den ganzen Tag auf den Beinen war wurde ich Abends
doch ziemlich schnell müde.Nachts habe ich ganz doll geträumt.
Liebe Grüße auch von Konny und Lutz und einen dicken Hundeschmatz an Euch alle.
Euer Shadow

DWZRV-Veteranen-Champion

erstellt von:
Xena of Lough Ree
erstellt am:
19.09.2011 14:52
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide und Volker, erst mal danke schön für eure Glückwünsche in den NEWS, da seid ihr mir ja echt zuvor gekommen. Ich fand es toll, dass ihr an diesem Tag auf der IW-Jahresausstellung dabei sein konntet und ich euch mit meinem "V1" diese grosse Freude bereiten durfte.
Aber ich hab noch einen draufzusetzen, denn als wir aus dem Urlaub zurück kamen, war sie da, die offizielle Urkunde des DWZRV. Somit kann ich mich von nun an "DWZRV-Veteranen-Champion" nennen. Die Antwartschaft, die ich auf der Jahresausstellung bekommen habe, war die letzte, die ich für den Titel noch brauchte.
Liebe Grüsse, eure Xena

CENA CU RHANA

erstellt von:
Claudia Willinghöfer
erstellt am:
05.09.2011 19:02
www:
http://www.irish-wolfhound-friends.de
E-Mail:
c.willinghoefer@gmx.de
Hallo nach Rüthen! Wir haben unsere allerliebste Ceni am 23.7.2011 verloren und sind so traurig.( Eigentlich untröstlich) Zum Glück haben wir ja noch die süße LEILA !!! Hiermit also liebe Grüße an DEVI ! Fam. Willinghöfer

saarländische Grüße nach Rüthen!

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
12.08.2011 07:44
www:
http://www.einstein1.de
 
Einstein hinterläßt hier mal seinen Pfotenabdruck und einen lieben Nasenstüber für Heide und Volker.
Auch von Gaby und Michael beste Grüße!

Happy Birthday

erstellt von:
Sandra Boy
erstellt am:
05.08.2011 07:08
  E-Mail:
sandra_93@gmx.de
Unser Uscoor ist heute 10 Jahre alt geworden!!!

Happy Birthday!!!!

erstellt von:
Ines Lehmann
erstellt am:
15.06.2011 16:21
  E-Mail:
bluemchen701@gmx.de
An alle meine Wurfgeschwister nur die besten Wünsche zum ersten Geburtstag!!!! JUHU, jetzt beginnt unser Leben so richtig....:)

Herzliche Grüße auch von uns allen an Frau Minke und Herrn Siebelink, nur die besten Wünsche an Hadiya´s Geschwister!!

Hadiya mit Anna, Jens, Jörn und Ines :)

Rock 'n Roll, wir haben Geburtstag

erstellt von:
Sylvia Pollmer
erstellt am:
15.06.2011 14:35
   
Happy Birthday to you! Happy Birthday to you! Happy Böööööörthday lieber H-Wurf! Happy Birthday to you!

Endlich 1 Jahr alt.

Liebe Grüße an meine Wurfgeschwister, an meine Mama und meinen Zieheltern...

Euer Hanraoi-Uilleam oder auch Heinrich.

Geburtstag

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
15.06.2011 11:15
  E-Mail:
hi-shadow@arcor.de
Juhu......ich bin jetzt ein Jahr alt und schon richtig groß,habe aber trotzdem noch viel Unsinn im Kopf.Aber meine Familie ist deshalb nie richtig böse mit mir. Ich hoffe, meinen Geschwistern Vom H-Wurf geht es genau so.
Deshalb wünsche ich Allen einen schönen Geburtstag. Besonders meiner Lieblingsschwester Hadiya (Sie ist die einzige die ich oft sehe, obwohl, mir ist es zu wenig).Besonders liebe Grüße und einen dicken Hundeschmatz für meine Mama, sowie an Heide und Volker.
Alles Liebe, Euer Shadow

Die „Z’s“ werden sieben

erstellt von:
Zaro
erstellt am:
20.05.2011 09:04
   
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an alle Geschwister des Z-Wurfes. Wir wünschen viel, viel Gesundheit und alles Gute. Auf diesem Weg auch recht herzlichen Dank an Frau Dr. Vollmar für die jahrelange Betreuung und Unterstützung.

Liebe Grüße von Zaro und Anhang

Happy Birthday "Z-Wurf"

erstellt von:
Sabine
erstellt am:
19.05.2011 22:54
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Anstatt mit meinem Jungen ausschweifend seinen 7.Geburtstag zu feiern, werde ich morgen mit Pest(Tara) und Cholera (Gwladus)zur Ausstellung fahren und mich zum Gespoett der Leute machen. Aber dann, wenn ich abends zurueck bin, lassen wir es krachen.
Allen Bruedern und der Schwester alles, alles Gute zum Geburtstag und noch viele gesunde Jahre.
Sabine

2. Geburtstag

erstellt von:
plüss, wynau
erstellt am:
19.05.2011 07:54
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Heute wird unser grosser Bub Glenn bereits 2 Jahre alt. Er und seine Familie schicken seiner Mama Beibhinn und seinen G-Geschwistern herzliche Gratulationswünsche und weiterhin ein glückliches Hundeleben.
Die liebsten Grüsse auch für Heide und Volker und ihr Rudel
Glenn und Plüsses

Frohe Ostern

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
24.04.2011 23:08
  E-Mail:
hi-shadow@arcor.de
Hallo Ihr Lieben.
Ein schönes Osterfest wünsche ich und meine Familie dem ganzen Rudel 'of Lough Ree'. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen. Ein ganz dicker Hundeschmatz geht aber an mein Mama Forbflaith und an meine Oma Béibhinn sowie meine Geschwister und Zieheltern Heide u. Volker. Bis bald, liebe Grüße
Euer Shadow

1. April ...

erstellt von:
Gaby und Einstein
erstellt am:
01.04.2011 13:49
www:
http://www.einstein1.de
 
... unser allerleibster Aprilscherz wird heute 4 Jahre alt! Allen "E`s" aus diesem Wurf ein freundliches Wuff von Einstein.

Happy Birthday

erstellt von:
Marita & Detlev
erstellt am:
29.03.2011 22:15
   
allen A-Geschwistern, den B´s und natürlich Ziehmama Heide. alles Gute zum gestrigen bzw.heutigen Geburtstag wünschen Aaron und Anhang :-)

Alles Gute zum Geburtstag!

erstellt von:
Pluess/Glenn
erstellt am:
28.03.2011 15:06
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Heide, liebe Mama Beibhinn
Zum morgigen Geburtstag wünschen wir Euch alles Gute und noch ganz viel gemeinsame Zeit. Wir werden fest an Euch denken und auf Euch anstossen. Uns, natürlich inkl. Glenn, geht es bestens. Wir geniessen den nahen Wald auf unseren ausgedehnten Spaziergängen und ab und zu besucht uns Hunter. Wir freuen uns wieder mal was von Euch zu hören und verbleiben mit ganz lieben Gedanken
Glenn, Esther und Co.

Nice

erstellt von:
Rolf u Björn
erstellt am:
20.03.2011 09:18
www:
http://http:www.wolfshund-essen.de
 
hallo aus Essen haben gerade etwas im Netzt gestöbert und sind auf Eure HP geraten, finden die Einstellung von Euch als Züchter nur gut, denn was soll ein Wölfchen in einer Etagenwohnung mit Designermöbeln und Klamotten die Wölfe sind nun mal kein Prestigeobjekt und wer so denkt sollte es sein lassen aber dafür sind sie die besten Landschaftsgestalter vor allem in unserem Garten *grins*
viele Grüße aus Essen von FIONA und den Menschen Rolf u Björn

Hallo Heide, hallo Volker,

erstellt von:
Dorothee Hochhäuser
erstellt am:
22.02.2011 09:47
  E-Mail:
die.hochhaeusers@t-online.de
habe gerade die einzelne Vorstellung eurer Rasselbande gelesen und mich dabei köstlich amüsiert.
Liebe Heide, vielen Dank hierfür! Find ich super!

Liebe Grüße
Dorothee

Xeethal-Finn

erstellt von:
A. Pyzik
erstellt am:
16.02.2011 13:54
  E-Mail:
d.pyzik@t-online.de
Hallo Frau Minke
Habe gerade den Eintrag gelesen,ja gestern wäre unser Finn
8 Jahre geworden. Es freut mich zu lesen das noch einige von seinen Geschwistern leben. Im Mai werden es 4Jahre das er nicht mehr bei uns ist. Viel Erfolg weiterhin mit ihrer Zucht.
Viele Grüße
A. Pyzik

Die "Xse" sind 8 Jahre alt

erstellt von:
Xena of Lough Ree
erstellt am:
15.02.2011 15:34
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide und Volker, ich weiss noch genau, wie Mama Gipsy uns vor genau 8 Jahren auf die Welt brachte. So schnell ist die Zeit vergangen. Allerdings fühle ich mich noch gar nicht so alt, ich hab als Chefin in meinem Rudel auch gut zu tun, damit mir die Joungsters nicht auf der Nase herumtanzen. Aber das hält halt jung, so tobe ich auch immernoch mit ihnen herum.
Auf diesem Wege wünsche ich auch meinen Geschwistern alles Gute zum Geburtstag.
Ich hoffe, euch bald mal wieder besuchen zu können.
Liebe Grüsse, eure Xena

Glenn und Co.

erstellt von:
Plüss
erstellt am:
13.01.2011 09:30
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Heide, lieber Volker und Rudel
Wir danken herzlich für die tolle Weihnachtskarte im Mail und die guten Wünsche. Wir hoffen, dass Ihr das Jahr 2011 vielversprechend begonnen habt und wünschen auch nochmals alles Gute.
Nach einem mittelschweren Unfall (Innenseite des rechten Hinterbeines musste genäht werden)freut sich Glenn auf den morgigen Besuch von Hunter. Wir sind gespannt, wie viel Hunter wieder gewachsen ist.
Dank Euch und Hunter ist eine schöne Freundschaft entstanden. Danke dafür!
Auf bald und herzliche Grüsse aus der Schweiz
Glenn und Co.

Guten Rutsch!!!

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
31.12.2010 13:01
   
Einstein und seine Menschen wünsche Euch, Heide und Volker, einen richtig guten Start ins neue Jahr 2011!!!
LG von Gaby und Michael und dicker Schmatzer vom Steinchen

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
24.12.2010 13:15
  E-Mail:
hi-shadow@arcor.de
Einen großen Weihnachts-Wuff an meine Zieheltern und das ganze Rudel.Ich glaube alle freuen sich schon auf die Geschenke, obwohl das beste Geschenk haben ja schon alle....Na ?? Richtig!!! Eine Irish Wolfhound !!!! Und wir Hunde haben die besten Menschen in unseren Familien.Ich habe leider keine Zeit mehr, denn ich muß schnell raus in den Schnee.Das Herumtollen und Toben macht jetzt besonders viel Spaß, nur hinterher muß ich immer meine Beine in einen Eimer stellen und die schönen Schneeknubbel sind dann weg. So noch einen dicken Hundeschmatz an alle.
Viel Grüße von Eurem Shadow und meiner Familie

Besinnliche Weihnachten!

erstellt von:
Jörn, Jens und Ines
erstellt am:
23.12.2010 19:13
  E-Mail:
bluemchen701@gmx.de
Liebe Frau Minke,
lieber Herr Siebelink!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Wölfen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest! Für den bevorstehenden Jahreswechsel die allerliebsten und besten Wünsche von Herzen!

Anna und Hadiya senden ein lautes WUFF - WUFF!!! Das war nicht zu überhören, oder?
Wir danken Ihnen für diese wunderbare, einzigartige Hündin. Sie ist die Beste und das sollen ruhig alle wissen, :-) Hadiya ist super lieb, hört prima (da könnte sich Anna ein Scheibchen abschneiden!) und hat sogar unseren Tannenbaum stehen lassen, dafür liegt unsere Couch in Fetzen, aber auch da kommt in der nächsten Woche Nachschub!:-)

Wir danken Ihnen beiden ganz herzlich und senden von Herzen die allerbesten Wünsche!

Ihre St.Huberter

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Sabine, Zeal & Gwladus
erstellt am:
23.12.2010 09:31
   
Liebe Heide, lieber Volker,
das groesste Geschenk habe ich bereits erhalten und die kleine Rennsemmel passt zu mir "wie die Faust auf's Auge."
2011 wird unser "Senior-Jahr". Lotta wird im Februar 11 Jahre alt und Finn wird 7 Jahre alt. Damit ist er ein offizieller Senior in GB. Ich hoffe er bleibt weiterhin so gesund und munter und was Gwladus betrifft, bin ich schon jetzt gespannt, wie sie auf Ausstellungen abschneiden wird. Letztendlich ist es mir jedoch egal, denn mein Herz hat sie bereits im Sturm erobert.
Ich wuensche Euch angenehme Feiertage
Sabine, Zeal (Finn) & Gwladus

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Feidhlimidh und Gaia
erstellt am:
22.12.2010 10:09
  E-Mail:
baeuml.nawroth@googlemail.com
Wir wünschen unserer Mama, unseren Geschwistern, Neffen, Nichten, Zieheltern Heide und Volker und allen anderen ´of Lough Ree´s, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Lasst Euch schön beschenken und genießt die Feiertage mit Herrchen und Frauchen und vielleicht noch mit etwas Schnee.

Feidhlimidh und Gaia mit Helma und Ingo

Tolles Wochenende

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
26.11.2010 01:06
  E-Mail:
hi-shadow @arcor.de
Wau,das war ein Wochenende.
Freitag war ich wieder in der Hundeschule.Dort sehe ich immer ein Bearded-Collie Mädchen. Die Kleine ist ganz wild auf mich, umgekehrt aber auch. Vor den Übungen toben alle Hunde herum und wir beide natürlich auch. Mit ihr macht es besonders viel Spaß.Ich renne hinterher und versuche sie zu zwicken,aber meistens ist sie schneller und zwickt mich. Besonders toll sind unsere Ringkämpfe,mal ist sie oben, mal ich.Aber ich muß aufpassen,da ich viel kräftiger bin als sie. Nach dem Toben fingen die Übungen an,aber die kann ich schon alle (wenn ich will).Dann sind wir nach Hause gefahren.
Am nächsten Tag mußte ich wieder ins Auto.Es war nur komisch,daß die Fahrt so lange dauerte.Nach ca. zwei Stunden waren wir an einem großen Haus angekommen.Irgendwie kam es mir bekannt vor,ich wußte aber nicht genau woher.Als ich auf der Wiese war und alles erkundschaften wollte kam der große Schreck. Es kamen Hunde die größer waren als ich, auf mich zu.Vor Schreck habe ich mich ganz klein gemacht.Doch dann wußte ich, wo ich bin.Hafwin und Hiolair,meine Schwestern waren auch da. Ich sah Mama und Oma und das ganze Rudel.Auch meine Zieheltern waren da.Ich war in Rüthen. Die Freude über das Wiedersehen war riesengroß und schon konnte ich mit allen spielen.Bei der Hausdurchsuchung habe ich dann das Fütter gefunden und es mal probiert(schmeckt auch nicht schlecht).Dick kann ich davon nicht werden, den ich bin dann wieder hinter meinen Schwestern hergerannt.Leider ging die Zeit zu schnell um und mein Fahrer meinte, wir müssen nach Hause fahren.Das war meiner Meinung nach viel zu früh und ich wäre gerne noch geblieben.Zu Hause habe ich mich dann hingelegt und ganz doll geträumt.
Sonntag mußte ich dann früh aufstehen und wieder ins Auto.
Aber die Fahrt war kürzer. Und schon gab es wieder eine Überraschung.Wir waren am Elfrather See und Hadiya (Ihr wißt schon: Highland Dream)und Anna waren auch da.Sie haben Ihre Familie mitgebracht,denn ich habe meine auch dabei. Und wieder konnte ich toben und rennen.Wenn jetzt die anderen Geschwister auch noch da wären,wäre es noch schöner.Leider ging die Zeit wieder zu schnell vorbei.
Montag habe ich mich nicht so viel bewegt. Ich glaube ich hatte einen Muskelhund (Muskelkater hört sich blöd an).
Aber jetzt bin ich wieder fit und warte auf noch so ein schönes Wochenende.
Jetzt gehe ich schlafen,denn ich bin müde.Das liegt daran,daß ich heute morgen schon ganz viel Zeitung gelesen habe.Das geht ganz einfach: Zeitung vom Tisch nehmen,ausbreiten,wichtige Artikel rausreißen (es waren bestimmt über 200)und auf dem Boden verteilen (wegen dem besseren Überblick).
So,jetzt ist Schluß. Liebe Grüße und einen dicken Hundeschmatz an alle die mich kennen.
Euer Shadow

Erster Lagebericht

erstellt von:
Shadow
erstellt am:
03.11.2010 00:17
  E-Mail:
hi-shadow@arcor.de
Liebe Mama Forbflaith,Oma Béibhinn, Zieheltern Heide und Volker und das ganze Rudel. Endlich habe ich mal Zeit Euch zu erzählen wie es mir in den letzten 2 Monaten ergangen ist. Nachdem ich mit diesem lauten Ding (Auto)lange unterwegs war,kamen wir endlich in meinem neuen Zuhause an.Ich habe mir dann mal den Garten und die Wohnung angeschaut.Die vier von meinem neuen Rudel haben mich dann die ganze Zeit gestreichelt. Abends zum Schlafen haben sie mir einen tollen Schlafplatz gegeben (ein Körbchen mit dickem Kissen). Doch auf einmal waren Alle weg und ich ganz alleine. Doch ich habe nur kurz gerufen und schon war wieder einer da um mich wieder zu streicheln. Am anderen Morgen war alles sehr komisch. Meine neue Familie hat sich angeschlichen und gejubelt. Warum? Weil ich mit meinem großen und kleinen Geschäft gewartet habe. Dann durfte ich in den Garten und habe dort alles erledigt.Nach ein paar Tagen haben sie gesagt, ich sei der Liebste den sie je hatten. Nachdem ich dann das Kissen von meinem Körbchen untersucht habe (da waren viele kleine weiche Stücke drin),haben sie gesagt, daß man das nicht darf, obwohl es viel Spaß macht.Manchmal kamen auch Leute zu uns und wollten mich auch streicheln.Aber ich habe mich schnell unter dem Tisch versteckt,den ich kenne die ja nicht.Beim Tierarzt war ich auch schon.Dort haben sie auch gesagt,daß ich ein ganz toller Hund bin. Trotzdem haben die mich da einfach gepieckst.Dafür habe ich aber auch einige Leckerlies bekommen. Irgendwann wurde ich wieder in das laute Ding (Auto) gebracht. Ich habe gedacht: Was soll ich da drin. Dort gab es aber ein tolles Spiel. Hinten rein und dann nach vorne über die Sitze klettern. Wenn ich es endlich geschafft hatte, mußte ich wieder nach hinten und das Spiel begann von vorne. Doch dann wollten meine neuen Familienmitglieder das nicht mehr mit mir spielen. Sie haben so ein komisches Gitter befestigt und ich kann das schöne Spiel nicht mehr machen.Nach ein paar Tagen mußte ich wieder in das Auto (Ich weiß jetzt daß das Ding Auto heißt),obwohl ich lieber zu Hause bei meinem Schlafplatz und meinem Spielzeug bleibe. Wir sind etwas gefahren,haben an einem Parkplatz angehalten und dann kam eine große Überraschung.Highlands' Dream war auch da (sie heißt jetzt Hadiya).Es war so toll meine Schwester wieder zu sehen.Die Freude war riesengroß.Wir sind gerannt, haben uns gegenseitig in die Ohren gezwickt,uns umgeschmissen und haben auch noch andere Hunde gesehen.Hadiya hat noch eine Freundin mitgebracht. Die heißt Anna, ist ein Labrador und ist sehr lieb.Irgendwann mußten wir leider wieder nach Hause, aber ich war müde und glücklich.Wir sehen uns jetzt regelmäßig und darum fahre ich auch gerne Auto.In die Hundeschule gehe ich jetzt auch. Aber was die da lernen kann ich schon fast alles. Das sagt jedenfalls meine Familie.Die gehen aber trotzdem mit mir dahin,weil ich dort auch spielen kann. Einige Leute meinen ich sei ein großer Hund. Wenn meine Familie dann sagt, daß ich noch ganz jung bin und noch wachse, meinen alle ich werde ein Riese. Aber Riesen gibt es nur im Märchen.Über Unsinn machen kann ich nicht viel erzählen, denn Ihr habt ja schon gehört, ich bin wohl der Liebste. So jetzt gehe ich noch kurz spazieren und dann schlafen.
An Euch alle einen dicken Hundeschmatz und viele Grüße auch von meiner Familie von eurem Shadow (das Hi lassen alle weg).

PS.Noch eine geheime Nachricht für Heide und Volker. Holalulala (Das kann ich perfekt)

Hallo

erstellt von:
Ilona
erstellt am:
22.10.2010 14:37
  E-Mail:
tinkerbella111@web.de
Habe auf einer Messe diese Hunde entdeckt und bin begeistert. Jetzt wo ich hier ihre Wesenbeschreibung sehe, gefallen sie mir noch mehr :)
Ich komme aus dem Kölner Raum und würde mich dennoch freuen, IW Hundebesitzer kennenzulernen um diese Hunde einmal persönlich zu erleben.
Vielleicht ergibt sich ja was oder ein IW Besitzer aus der Nähe liest das und meldet sich.
Der 2.Hund soll erst Mitte nächsten Jahres bei mir einziehen.

Aodhan (Gismo) aus Köln

erstellt von:
Karl-Heinz Hoeschen
erstellt am:
17.10.2010 17:15
  E-Mail:
khh6903@gmail.com
Hallo liebe Heide,
lange ist es her, dass wir uns gemeldet haben, aber nun ist es soweit :-)
Gismo geht es sehr gut und er macht uns jeden Tag viel Freude und wir haben auch nach 5 1/2 Jahren noch keinen Tag bereut mit ihm! Am Wochenende waren wir auf der Ausstellung in Dortmund und haben uns die Wolfshunde mal angeschaut die da so ausgestellt waren. Es waren ein paar sehr schöne Exemplare dabei, aber wieder zu Hause angekommen, mussten wir feststellen, dass unser Wolf doch für uns der Schönste ist :-)
Tja, das werden die anderen Wolfshundebesitzer von ihrem Wolf sicherlich auch behaupten. Wer einmal so einen Prachtkerl hatte, der wird sich bestimmt immer wieder dafür entscheiden.
So, nun aber genug gelobt und ich wünsche Dir und Deinen Wölfen alles Liebe und viel Gesundheit.
Vielleicht finden wir ja mal wieder die Gelegenheit, Dich/Euch in Rüthen zu besuchen.
Auf diesem Wege viele liebe Grüße aus Köln von
Ute, Karl-Heinz und natürlich Gismo

Zeno und Familie Hölzl

erstellt von:
Familie
erstellt am:
10.10.2010 12:25
  E-Mail:
anja.hoelzl@gmx.ch
Das ist sehr schön das alle einen super Platz gefunden haben.
Zeno geht es auch wieder besser. Nun geniest er das Herbstwetter in der Schweiz.Wir wünschen den kleinen Mäuse viel spass in ihrer neuen Heimat und beim entdecken der neuen Umgebung und viele spannende Abenteuer.

Glenn und Plüsses

erstellt von:
Glenn
erstellt am:
06.10.2010 09:57
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Heide, lieber Volker
Mit grosser Freude habe ich eben die wunderschönen Welpen an ihren neuen Plätzen bewundert. Sie haben sicher alle ein heimeliges Daheim gefunden. Nun wohnen also zwei Lough Rees in der Schweiz. Glenn und ich haben bereits mit Huguette Wild im Emmental Kontakt aufgenommen. Sobald sich Hunter etwas eingelebt hat, werden wir ihn besuchen. Das ist bereits abgemacht.
Glenn hat es in letzter Zeit sehr genossen, mit mir Stunden lang im Wald Pilze zu sammeln. Leider hat jetzt die Jagd begonnen und unser Wald ist für uns nur noch beschränkt begehbar. Aber das ist ja auch nur für eine gewisse Zeit.
So, nun senden wir viele liebe Grüsse nach Rüthen und an alle Besitzer von grossen und kleinen Lough Rees. Alles Gute! Esther und Glenn

Gwladus laesst .......

erstellt von:
Gwladus
erstellt am:
05.10.2010 09:32
   
gruessen. So nun bin ich schon eine ganze Weile hier in Schottland und ich muss sagen, es gefaellt mir ausgesprochen gut. Besonders waeren die Moeglichkeiten hervorzuheben die sich hier einem als Sichthund so anbieten.....und ich bin ziemlich erfolgreich :O, wie ihr Euch bestimmt vorstellen koennt:). Die Hunde sind alle sehr nett und teilen meine Leidenschaft. Aber jetzt muss ich doch noch eine Beschwerde bei Volker loswerden....bei Heide finde ich da doch kein offenes Ohr... Volker!!!!! kannste mal bitte mit dem neuen Frauchen reden, dass sie nicht "staendig" an mir rumzupft....ich mag das ueberhaupt nicht. Sie sagt:"Gwladus du siehst aus wie ein Hippie." Daraufhin sage ich:"Es ist alles nur Schutz fuer den naechsten Winter." Ich vertraue auf Dich und hoffe Du regelst alles in meinem Interesse
Meiner Grossfamilie in Ruethen alles, alles Gute kommt mich doch alle mal besuchen

Eure Gwladus

von connar

erstellt von:
Roman und jutta
erstellt am:
09.08.2010 15:28
  E-Mail:
roman-jutta1@web.de
Hallo Heide Wie geht es euch hoffen gut ,haben entlich mal wieder Zeit auf deiner seite zu schauen wolten dir mal ein paar BILDER VON Connar schicken .Hoffe es klapt .du sagtest immer die IWS werden im alter ruhiger aber unserer nicht der wird immer verrückter .Connar geht es super er dreht so richtig auf .Vieleicht haben wir bald mal wieder zeit euch zu besuchen dann kannst du dir ja unseren Connar mal richtig ansehen .Lieben Gruß Roman und Jutta und natürlich auch Connar

Nachricht an Zoltan

erstellt von:
Fam.Reschreiter
erstellt am:
30.07.2010 20:36
   
Gerne denken wir zurück an unseren gemeinsamen Urlaub 2008 in Irland.Du bist gemeinsam mit uns und Deinem Menschenrudel auf den Berg "Diamant Hill" gestiegen und wir haben gemeinsam mit Dir Irland erkundet. Überall wurdest Du von den Menschen ob Deiner Größe und Ausstrahlung bewundert. Für uns warst Du in diesen 2 Wochen auch ein Trost, denn wir konnten unsere beiden Hunde leider nicht mit auf diese Reise nehmen.
Dein Name ist "ZOLTAN DER ALLERHELLSTE". Nun hast Du Deine letzte Reise angetreten und am Himmel wird der HELLSTE STERN der Deine sein!
Wir werden Dich niemals vergessen

in Liebe
Deine österreichischen Freunde
Eve und Rob

"Champion für Schönheit und Leistung"

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
21.07.2010 15:13
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide und Volker,
zuerst einmal möchte ich euch drücken und Zoltan, dir wünsche ich eine gute Reise.
Dafür gibts von mir mal wieder erfreuliche Nachrichten, denn ich darf mich jetzt offiziell "Champion für Schönheit und Leistung" nennen. Die meisten Bedingungen, bei Ausstellungen und Coursings, für diesen Titel hatte ich schon seit längerer Zeit erfüllt. Die letzte Voraussetzung dafür war meine V-Bewertung auf der Verbandssiegerausstellung in Köln vor zwei Wochen. Dieses V habe ich mir bei der enormen Hitze aber auch wirklich hart erarbeiten müssen.
Ich hoffe, euch mit diesem Titel wieder etwas aufheitern zu können.
Liebe Grüsse eure Caoilfhionn

Zoltan

erstellt von:
Conny Chilla
erstellt am:
17.07.2010 12:55
  E-Mail:
c.chilla@web.de
Liebe Frau Minke, lieber Herr Siebelink,
unsere Gedanken sind bei ihnen!

Die Regenbogenbrücke

Eine Brücke verbindet Himmel und Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie “Brücke des Regenbogens”.
Auf dieser Seite des Regenbogens liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem, grünen Gras.
Wenn ein geliebtes Tier auf Erden für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem schönen Ort. Dort gibt es immer zu fressen, zu trinken und es ist warm - es ist schönes Frühlingswetter.
Die alten und kranken Tiere sind hier wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen. Es gibt nur eins, was sie vermissen:
Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf Erden so geliebt haben.
So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines innehält und aufsieht:
die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf und die Augen werden ganz groß!
Plötzlich rennt es aus der Gruppe heraus und fliegt förmlich über die grüne Wiese. Die Pfoten tragen es schneller und immer schneller. Es hat Dich gesehen!
Und wenn Du und Dein spezieller Freund einander treffen, nimmst Du ihn in Deine Arme und hälst ihn fest.
Dein Gesicht wird wieder und wieder geküsst , und Du schaust in die Augen Deines geliebten Tieres, das solange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.
Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, um nie wieder getrennt zu sein.

Quelle: regenbogenbruecke.com


Mit weinendem Gruß
Conny Chilla und Markus Mussmann

Zoltan

erstellt von:
Béibhinn
erstellt am:
16.07.2010 08:29
  E-Mail:
bébhinn@t-online.de
Lieber Zoltan,
wir alle müssen einmal über die Regenbogenbrücke gehen, der eine früher, der andere später. Aber immer ist es zu früh.
Ich erinnere mich noch gut daran, als du bei uns einzogst. Du glaubtest, du könntest hier den Pascha spielen. Ok, wir haben dich in dem Glauben gelassen. Dabei haben wir "Weiber"
dich überhaupt nicht ernst genommen, wenn du mal wieder lautstark deine Meinung kund tun mußtest.
Und ich sehe immer noch dein Gesicht, wenn wir Babies bekamen. Es sprach Bände! -nicht schon wieder- Du warst gar nicht begeistert über diese krabbelnden Monster, die so furchtbar lästig sein konnten. Trotzdem hast du sie immer akzeptiert. Und wenn du mal wirklich deine Ruhe haben wolltest, bist du ins Schlafzimmer geflüchtet.
Und noch was! Durch dich hat unsere Ziehmama ihre Fröhlichkeit wiedergefunden und das Lachen wieder gelernt.
Und dafür danke ich dir!
Wir vermissen dich!
Béibhinn und ihr Rudel

Warum?

erstellt von:
Elmar und Dorothee
erstellt am:
13.07.2010 15:41
   
Es gibt Momente im Leben,
da hört die Erde für einen Moment auf, sich zu drehen

...und wenn sie sich weiterdreht,
wird nichts mehr so sein wie früher !

Warum ?

Elmar und Dorothee

Zoltan

erstellt von:
Zeal
erstellt am:
13.07.2010 10:57
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Ich werde die wiedersehen, die ich auf Erden geliebt habe,
und jene erwarten, die mich lieben.
von Antoine de Saint-Exupéry

Du warst immer etwas besonderes und wir hatten noch grosse Plaene mit Dir, leider sollte es nicht sein.

Gute Reise
Sabine & Zeal

Danke

erstellt von:
Zoltan
erstellt am:
12.07.2010 14:26
   
Liebe Ziehmama Heide!

Wielange ist es eigentlich her, dass ich zuletzt etwas in Dein Gästebuch geschrieben habe? Ich weiss es nicht genau, aber es muss schon sehr, sehr lange her sein. Und weil gestern ein besonderer Tag war, will ich heute mal wieder etwas schreiben.

Nein, ich will heute nicht von zerrissenen Blusen, stinkenden Gartenteichen oder zerrupften Wollknäueln erzählen, sondern ich will ganz einfach einmal danke sagen. Danke, dass Du meiner Mama Sadhbh geholfen hast, mich auf die Welt zu bringen. Danke, dass Du mir in den ersten Wochen meines Lebens so viele Dinge beigebracht hast. Ich möchte mich bedanken, dass Du mich vor fast sechs Jahren meinem Herrchen anvertraut hast. Und ganz besonders danke ich Dir für all das, was Du seitdem für mich getan und mir ermöglicht hast.

Wir waren zusammen in Schottland und in Irland, der Heimat meiner Urahnen. Wir waren am Meer und in den Bergen. Ich habe so vieles Tolles erlebt, dass ich stundenlang davon erzählen könnte.

Und vor allem: Danke für das beste Rudel, das ein Hund sich wünschen kann!

Dein kleiner Ziehsohn Zoltan, der Dich ganz feste drückt!

Herzlichen Glückwunsch !

erstellt von:
Amadeus
erstellt am:
16.06.2010 00:39
  E-Mail:
sudewiesen@t-online.de
Auch Papa Amadeus freut sich sehr über den Kindersegen und sendet viele Grüsse an die hübsche Mama.(Das haben wir gut hingekriegt!!!)Auch viele Grüsse von Herrchen,Frauchen und dem ganzen Rudel.

Plüsses mit Glenn

erstellt von:
Plüss
erstellt am:
15.06.2010 22:37
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Frau Minke, lieber Herr Siebelink,
Mit grosser Freude haben wir vorhin die Geburtsnachricht entdeckt. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen Mama und den Puppies ein glückliches Wochenbett und eine wunderschöne, spannende und unvergessliche Kindheit. Wir sind gespannt auf weitere Bilder und schicken die liebsten Grüsse nach Rüthen
Plüsses mit ihrem Schatz Glenn

Herzlicher Glückwunsch

erstellt von:
Familie Becker
erstellt am:
15.06.2010 22:21
   
Herzliche Glückwünsche an Mama Forbflaith, Oma Bèibhinn und dem Rest des Rudels zum Nachwuchs.Wir freuen uns schon auf den Besuch.Jetzt geht die Namenssuche los.
Liebe Grüße von Familie Becker

Herzlichen Glückwunsch

erstellt von:
Feidhlimidh und Gaia
erstellt am:
15.06.2010 15:20
   
Herzlichen Glückwunsch an unsere (große) Schwester sagen Feidhlimidh und Gaia mit Zweibeinern.
Unseren Nichten und Neffen wünschen wir alles Gute, eine nervenstarke Mama und für die Zukunft ein super Zuhause. Aber dafür werden eure Ziehelter Heide und Volker schon sorgen.

Es tut einfach nur weh

erstellt von:
Heidi
erstellt am:
22.05.2010 21:26
   
Hallo Heide,
es tut mir einfach nach 7 Jahren immer noch weh das ich Q... und Orflaith abgeben musste....

Gruß Heidi

6 Jahre.....

erstellt von:
Zeal
erstellt am:
20.05.2010 12:41
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
und kein bisschen leise. Allen Bruedern und der Schwester des Z-Wurfes alles, alles gute zum Geburtstag, bleibt alle gesund und munter.....packen wir doch die naechsten 6 Jahre an.
Es gruesst ganz herzlich
Finn ( Zeal)

Erster Geburstag

erstellt von:
Feidhlimidh
erstellt am:
19.05.2010 15:09
  E-Mail:
baeuml.nawroth@googlemail.com
Heute hat meine kleine Schwester Gaia Geburtstag und deshalb möchte ich Ihr, und natürlich auch allen anderen G-eschwistern gratulieren.
Auch wenn Sie jetzt schon ein Jahr alt und ziemlich groß ist, erwachsen ist die noch lange nicht. Frauchen und ich haben noch eine Menge an Ihr zu erziehen.Aber auch wenn Sie manchmal ganz schön nervt, bin ich doch ganz froh, das ich Sie habe.
Vielleicht sehen wir uns ja demnächst alle. Bis dahin liebe Grüße auch an meine Zieheltern Heide und Volker.
Feidhlimidh mit Gaia und Zweibeinern

Gwenllian

erstellt von:
Gwennlian
erstellt am:
19.05.2010 09:16
www:
http://exactlydana.wordpress.com/
E-Mail:
musbussmann@web.de
Hallooooooo an alle Geschwister und an meine Zieheltern ..heute haben wir ja Geburtstag und ich wollt auf diesem Wege alle Grüßen freu mich schon euch wieder zu sehen !! Heute habe ich ja zusammen mit meinem Herrchen Geburtstag ..heute dürfen wir alles ... Wir sind ja Stiere und setzten uns heute richtig durch ..ich werd heute mal vom Tisch essen das mache ich so gerne und auf der Küchentheke rumtrampeln ..und das Sofa beißen und Kuscheltiere klauen und Toilettenpapier zerflügen .. Das macht hier richtig Spaß ...Liebe Grüße aus Schwerte natürlich soll ich auch einen Gruß da lassen von meiner Halbschwester Exactly Dana und der kleinen Lilly ..und auch von den Zweibeinern hier ..Alles Alles Gute euch allen ...Auf einen Wuff eure Gweniiiii

Glenn und Plüsses

erstellt von:
Plüss
erstellt am:
19.05.2010 08:15
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Geschwister
Es ist kaum zu glauben aber wahr, heute vor einem Jahr sind wir geboren worden. In diesem ersten Jahr haben wir alle viel erlebt und sind doll gewachsen. Ich hoffe, dass es Euch allen auch so gut geht wie mir und wünsche Euch für das zweite Lebensjahr alles Gute und immer viel Spass. Herzliche Gratulation und die liebsten Grüsse an alle, vorallem an unser Mami und Frau Minke und Herr Siebelink. Glenn und Frauchen

Glenn und Plüsses

erstellt von:
Plüss-Andres
erstellt am:
28.04.2010 14:07
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Wir wünschen viel Glück und Erfolg für die Trächtigkeit, die Geburt und Aufzucht der neuen Puppies.Wir sind gespannt auf die weiteren Bilder. Das letzte Mal kommt uns wieder in Erinnerung, als unser Glenn zur Welt kam.
Liebe Grüsse an alle
Glenn und Familie

Glenn und Plüsses aus der Schweiz

erstellt von:
Plüss-Andres633999
erstellt am:
15.04.2010 11:53
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Frau Minke, lieber Herr Siebelink

Wir wünschen Ihnen und Glenns Schwester eine gute Reise nach Schottland. Wir hoffen, dass Sie trotz der Vulkanasche aus Island reisen und vor allem gut landen können. Glenn geht es prima (trotz Beule am Bein)und wir werden nächste Woche einen Familienbegleithundekurs zusammen beginnen. Also, nun geniessen Sie High Lands und kommen gesund wieder. Mit den herzlichsten Grüssen aus der veregneten Schweiz. Glenn und Frauchen

Ostern...

erstellt von:
Sylvia P.
erstellt am:
05.04.2010 11:20
   
Hallo,
wir wollten aus Bochum ein paar Ostergrüße hinterlassen. In diesem Sinne...

Frohe Ostern!!!

Sylvia, Thorsten und Thorben

Geburtstagshunde!

erstellt von:
Gaby mit Einstein
erstellt am:
01.04.2010 09:02
   
Heute haben unsere Aprilscherze des Jahrgangs 2007 Geburtstag!!! Zumindest bei uns herrscht zur Zeit strahlender Sonnenschein! Genau das richtige Wetter, um mit Steinchen einen ersten Geburtstagsspaziergang zu unternehmen. Vielleicht hat ja seine Rennkumpeline Fine Zeit, das wäre ein feines Geschenk für den Großen!
Allen Schwestern und Brüdern einen schönen Tag - den dazugehörigen Zweibeinern natürlich auch!
Und an Heide und Volker: Danke für diesen tollen, gesunden und einzigartigen Hund! Liebe Grüße nach Rüthen auf diesem Weg.

Nachtrag

erstellt von:
Sigrid
erstellt am:
14.03.2010 14:09
   
Irgendwie ist meine HP-Adresse beim letzten Eintrag verlorengegangen. Wenn ihr mögt, schaut mal rein unter www.siggipix.de

LG
Sigrid

Besuch

erstellt von:
Sigrid
erstellt am:
14.03.2010 14:05
  E-Mail:
cocacola83@gmx.de
Hallo Heidemarie!
Ich bin durch Zufall auf eurer schönen HP gelandet und es hat mir großen Spaß gemacht, bei euch herumzustöbern. Man merkt, wie viel Freude ihr an euren Tieren habt und was sie euch bedeuten; das ist toll! Ich finde Irische Wolfshunde sehr interessant und faszinierend; leider hab ich noch nie persönlich welche kennenlernen können. Aber ich komme euch bestimmt wieder mal hier besuchen auf eurer HP.
Wünsche euch noch einen schönen Sonntag!
LG
Sigrid

Geburtstag

erstellt von:
Wyllow
erstellt am:
24.01.2010 11:07
  E-Mail:
bernd.schwermer@hamburg-mannheimer.de
Hallo Ihr Lieben,
wollte euch nur mitteilen, dass ich meinen gestriegen 7.Geburtstag mit extra Leckerchen gut verbracht habe.Möchte auf diesem Wege auch meiner Schwester Wild Ginger gratulieren.
Viele Grüße sendet Wyllow und die Schwermers aus Essen.

Einladung

erstellt von:
Angelika Schütt
erstellt am:
06.01.2010 10:09
www:
http://www.zwetnabolonka.de
E-Mail:
zwetnabolonka@googlemail.com
Hallo
Ich möchte Dich mit Deiner schönen hp herzlich einladen, Dich in meiner Top-Liste der schönsten hps einzutragen!Liebe Grüße Angelika und die Lübecker Zuckerschnuten

Neues schönes Jahr...

erstellt von:
Claudia Willinghöfer
erstellt am:
01.01.2010 16:05
www:
http://www.irish-wolfhound-friends.de
E-Mail:
c.willinghoefer@gmx.de
Hallo nach Rüthen!
Liebe Grüsse zum neuen Jahr wünschen auch Cena und Leila aus Marienfeld !!!

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Familie Becker
erstellt am:
26.12.2009 18:46
   
Ein Frohes Weihnachtsfest den IW von Lough Ree und den Geschwistern von Filou wünscht Familie Becker.Wir werden Ihn
nie vergessen.

Fohe Weihnachten

erstellt von:
Wyllow of Lough Ree
erstellt am:
26.12.2009 11:01
  E-Mail:
bernd.schwermer@hamburg-mannheimer.de
Frohe Weihnachten und ein gesundes sowie erfogreiches Jahr 2010 wünschen Wyllow und die dazu gehörenden Dosenöffner Roswitha und Bernd Schwermer.

Exactly Dana & Gwenllian

erstellt von:
Dana und Gwen
erstellt am:
24.12.2009 13:08
www:
http://exactlydana.wordpress.com/
E-Mail:
musbussmann@web.de
Wir wünschen Frohe Weihnachten !! Lasst euch reichlich beschenken ....wir wissen schon was wir kriegen ..Frauchen meint Geschenkpapier reicht damit wir das nicht sehen aber unsere Nasen sind soooo gut ...Also für uns gibt es Schweineohren und dazu ein Sofa ...Frauchen ist es leid das Sie kaum Platz hat auf Ihrem Sofa .....Komisch den Sie ruft uns ja immer und sagt Mäuse Kuscheln ...also ehrlich.... Gwenllian: So ich werd mal den der Tannenbaum hat immer noch zuviele Äste und die Roten Kugeln mag ich auch nicht Frohe Weihnachten allen knutsch euch . Exactly Dana : Ich werd mich nun auf mein Bett ( Ehebett von Frauchen und Herrchen) legen und mal in Ruhe abwarten knirps Gweni macht eh genug mist Sie hat nun meinen Job übernommen .Die werd ich gleich wieder richtig beim spielen durch den Garten jagen ....Leider ist sie viel viel Schneller als ich ...liegt wohl in den genen . ....Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest . Grüße Melanie,Stephan,Vivien,Lilly,Exactly Dana und Gwenllian

Grüße von Einstein(chen)

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
11.12.2009 13:29
   
Hallo Heide und Volker,
auf diesem Wege mal einen lieben Gruß aus dem Saarland! Einstein wird jetzt doch langsam zum "Manne", deshalb haben wir das "chen" nun gestrichen; er ist total lieb und unser bestes Stück!!! Während ich hier am Computer schreibe, schaut er neben mir liegend zu, und sendet einen Nasenstüber an seine Zieheltern! Er vermißt seine "leckeren" Birkenstockschlappen - hier gibt es so was feines nicht zum Knabbern ...
LG Gaby, Michael, Lutzi und Einstein

Glenn of Lough Ree

erstellt von:
Plüss-Andres
erstellt am:
29.11.2009 11:02
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Frau Minke, lieber Herr Siebelink
Wir wünschen Ihnen einen frohen ersten Advent und eine schöne Vorweihnachtszeit. Glenn ist viel gewachsen und macht uns viel Freude. Er ist ein wunderschöner Hund mit einem tollen Charakter. Manchmal ein Chaot, manchmal folgsam, aber immer lieb und liebesbedürftig. Er gehört einfach zu uns. Wir sind sehr froh, dass sie ihn uns anvertraut haben. Herzliche Grüsse aus der Schweiz. Familie Plüss-Andres mit Glenn

Glynn of Lough Ree

erstellt von:
Glynn
erstellt am:
21.10.2009 22:20
   
Hallo liebe Frau Minke und lieber Herr Siebelink,
mir geht es sehr sehr gut und habe eine menge von meinem kleinen-großen Bruder gelernt. z.Bsp. wie man sich schön einschleimt um an leckerlies ran zu kommen, wie man Herrchen und Frauchen auf der Nase rumtanzt (naja, zumindestens probiere ich es) oder wie toll das zeug aus dem grauen ding in der Küche schmeckt (Mülleimer).
Ich bin ganz schön groß geworden und bin fast so groß wie Frauchen wenn ich mich auf meine hinterläufe stelle! aber da bekomme ich immer geschimpft. Ansonsten fühle ich mich hier Wolfhound-wohl und habe ganz viele neue Freunde gefunden! Hoffe ich sehe bald meine Geschwister wieder! viele Grüße nach Rüthen

ganz in der nähe...

erstellt von:
petra
erstellt am:
09.10.2009 15:38
www:
http://irish-wolfhound.npage.de/
E-Mail:
terroremanze@freenet.de
hallo frau minke,
wir machen vom 17.-25.10. urlaub in kallenhardt -
vielleicht schaffen wir es ja, uns zu einem gemeinsamen spaziergang zu treffen? würde mich freuen!
viele grüße,
petra und lugh

"Coursingchampion DWZRV"

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
07.10.2009 19:53
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide und Volker, nun ist es amtlich. Seit heute darf ich mich offiziell "Coursingchampion DWZRV" nennen! Die Urkunde kam heute mit der Post. Denn durch meinen Sieg beim "Deutschen Coursing Sieger 2009" bekam ich die vierte, noch fehlende, CACC Anwartschaft für den Titel. Somit hat mir das Wochenende in Tüttleben gleich zwei Titel eingebracht.
Liebe Grüsse, deine Caoilfhionn

"Deutscher Coursing Sieger 2009"

erstellt von:
Caoilfhionn
erstellt am:
28.09.2009 16:49
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide und Volker, nachdem es letztens bei der Bahn-EM in Gelsenkirchen nicht geklappt hat, habe ich am Wochenende nun doch meinen ersten Titel eingefahren. Ich war mit Xena und Papa in Tüttleben (Thüringen) zum Coursing. Und es war nicht nur irgendein Coursing, nein, es war DAS alljährliche Coursingereignis in Deutschland. Ich habe mich in zwei Durchgängen gegen 9 andere Irish Wolfhounds durchgesetzt und darf mich nun "Deutscher Coursing Sieger 2009" nennen. Wir sind alle überglücklich und ich freue mich riesig, dass ich es geschafft habe, unter deinem Namen, einen Titel zu holen. Liebe Grüsse deine Caoilfhionn of Lough Ree

Nervensäge

erstellt von:
Feidhlimidh of Lough Ree
erstellt am:
21.09.2009 16:54
  E-Mail:
baeuml.nawroth@googlemail.com
Jetzt ist Sie da. Frauchen und Herrchen hatten mir eine Überraschung versprochen.
Als die Beiden eines Tages ohne mich nach Rüthen fuhren, brachten Sie sie mit.
Meine Schwester Gaia.
Mir wäre ja eine erwachsene Hundedame lieber gewesen, aber mich hat ja keiner gefragt. Seitdem hängt das Baby mir am Hintern, wie eine Scheißhausfliege. Spielt mit meinem Spielzeug, liegt auf meiner Decke oder auch auf mir und läßt sich einfach nicht abschütteln.Ich bin nur froh, das die Kleine in die Schule geht, damit ich dann mal zwei Stunden Ruhe habe.
Aber Frauchen sagt: Bald ist die Kleine groß, und dann bist Du froh, das Du jemand zum Spielen hast. Obwohl, wenn sie sich so ankuschelt, ist das auch jetzt schon schön.
Liebe Grüße nach Rüthen und an meine Geschwister
Feidhlimidh

Neues Zuhause

erstellt von:
Gaia of Lough Ree
erstellt am:
21.09.2009 16:31
  E-Mail:
baeuml.nawroth@googlemail.com
Seit fünf Wochen bin ich nun schon in meiner neuen Familie und ich habe mich super eingelebt. Das war ja auch gar nicht so schwer, denn mein neues Frauchen und mein neues Herrchen haben mich regelmäßig mit meinem großen Bruder Feidhlimidh in Rüthen besucht. Und seitdem ich nun hier bin, heisst meine Devise, wo er hingeht, wackel ich hinterher. Inzwischen hat er sich auch damit abgefunden und ist super lieb zu mir. Selbst wenn ich Ihm sein Spielzeug um die Ohren haue oder meine Nase in seinen Fresspott stecke, brummelt er nicht.
Nur wenn ich in die Hundeschule gehe, muß er zu Hause bleiben, denn da soll ich mit anderen Welpen spielen und so nebenbei auch was lernen. Aber in Einem bin ich besser als mein Bruder, ich gehe schwimmen. Das erste Mal eher unfreiwillig, weil ich nicht daran gedacht hatte, das meine Beine viel kürzer sind seine. Aber als ich wieder an Land war, habe ich mich einmal kräftig geschüttelt und bin dann wieder rein ins Wasser.
Ich hoffe, meinen Geschwistern geht es allen genau so gut wie mir und ich freue mich schon auf ein Wiedersehen.
Bis dahin liebe Grüße
Gaia of Lough Ree

Glenn of Lough Ree

erstellt von:
Plüss-Andres
erstellt am:
18.09.2009 08:59
  E-Mail:
t.pluess@bluewin.ch
Liebe Geschwister, liebe Frau Minke,lieber Herr Siebelink
Morgen werden wir bereits 4 Monate alt. Geht es euch allen gut? Ich bin nun also in der Schweiz zuhause. Mittlerweile verstehe ich sogar die komische Sprache, die sie hier sprechen. Ich fühle mich wohl und bin gewaltig gewachsen. Ich glaube, sie haben mich alle doll lieb, obwohl ich manchmal ein ziemliches Chaos anrichte (mein Hobby ist nach wie vor die Gartenarbeit. Erde auf dem Wohnzimmerboden sieht halt sehr dekorativ aus... Verschönert mit Fetzen vom Toilettenpapier wirkt es noch besser) Ich hoffe, dass es euch allen auch so gut geht und wünsche weiterhin viel Spass in euren neuen Rudeln. Wie geht es Dir Gordon? Mit lieben Gedanken von eurem Bruder Glenn und Anhang

Gwenllian of Lough ree

erstellt von:
Gwenllian
erstellt am:
17.09.2009 13:19
www:
http://exactlydana.wordpress.com/
E-Mail:
musbussmann@web.de
Die Tage vergehen wie im Fluge , nun kommen schon reichlich neue Zähne und ich wachse was das Zeug hält. Mittlerweile weiß ich schon was ich tun muß um hier ein leckeres Brot zu bekommen . Die E.Dana zeigt mir ganz ganz viel . Die läuft immer mit mir im Garten rum und zeigt mir wie man buddelt und Blumen rausrupft . Das macht Spaß !!! Und ich bin auch sehr gerne im Wasser und laufe dann durch die Wohnung den auf den Fliesen sehen meine Tatzen so lustig aus ;) . Also ich bin hier rundum glücklich . Nun muß ich schnell los Dana klopft ..dann geht nämlich gleich die Tür auf und es geht wieder in den Garten ....Einen lautes Öfff ( = wuff bellen geht noch nicht richtig ) an alle .
Eure Gwenllian

Welpen

erstellt von:
die Konni
erstellt am:
10.08.2009 11:33
  E-Mail:
kuf.ollesch@online.de
Ein fröhliches Hallo an meine Trauzeugin, habe ich da was verpasst? Hast Du Welpen?. Ich glaub wir müssen mal wieder telefonieren. Aber der Tag hat nur 24 Std. und ist schnell vorbei. Wir wünschen Euch noch eine schöne Welpenzeit.
die Konni der Fritze

Vorfreude

erstellt von:
Exactly Dana
erstellt am:
26.06.2009 12:43
  E-Mail:
musbussmann@web.de
Hallo Heide, Hallo Volker, wir freuen uns richtig auf Dienstag . Vivien kann es kaum abwarten. Sie sagte noch: "Und wenn wir dann da sind dann setzt ich mich hin und die Babys dürfen mich knutschen. Genau wie Einstein und Dana vor 2 Jahren. " Und Stephan ist auch nicht mehr davon abzubringen was haben Sie nur mit meinem Mann gemacht ?? Der eigentlich nicht so recht für Hunde war und nun ...ist es nicht weg zu denken jemals ohne Hund ( Natürlich nur einen IW) . Ich sage mal bis Dienstag und denken Sie dran wir nehmen einen mit ;)) Also Nachzählen ...;) Liebe Grüße aus Schwerte . Exactly Dana mit Anhang .

5 Wochen alt

erstellt von:
Sabine
erstellt am:
24.06.2009 10:40
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Heide, lieber Volker,
Himmel sind das schoene Bilder und die Kleinen sehen ja schon aus wie "richtige" Woelfchen. Da erfasst mich doch glatt Wehmut und ich kann mich noch gut daran erinnern, so vor 5 Jahren, Klein-Zeal umher tapsen zu sehen.
Weiterhin alles Gute
Sabine

lauter Wonneprppen

erstellt von:
Jutta Petschke
erstellt am:
22.06.2009 20:42
  E-Mail:
stelle11@online.de
Hallo Frau Minke,

einfach zu schön, die Bilder von den kleinen Wölfchen anzusehen.
Ach, wenn ich doch nur könnte wie ich möchte!!!

Alles Gute weiterhin
liebe Grüße
Jutta Petschke

Immer wieder ...

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
05.06.2009 08:00
   
... macht es Freude Bilder von kleinen Wölfen anzusehen!!! Das sind echte Wonneproppen!

Erfolgreiches Wochenende

erstellt von:
Caoilfhionn
erstellt am:
03.06.2009 15:06
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, endlich ist die Blockade zwischen meinem Kopf, der eigentlich immer das "Hasi" jagen will und meinem Körper, der in der Nachläufigkeit nicht so leistungsfähig ist, wieder weg. Ich war am Wochenende super drauf. In Tüttleben habe ich zum ersten Mal das "BOB" geholt, ein tolles Gefühl. Beim Coursing habe ich dann noch den zweiten Platz belegt, wie gesagt, ich war wieder richtig fit. Dazu gabs dann noch den Pokal für "Schönheit und Leistung". Mama und Papa freuen sich schon auf die nächste Flasche Champus!!!
Dann natürlich noch herzlichen Glückwunsch an Beibhinn, es freut mich, dass alles glatt gegangen ist. Wir werden uns die Babies sicher mal anschauen, wenn sie etwas gewachsen sind. Bis dahin liebe Grüsse, deine Caoilfhionn

Geburtstagsgruß

erstellt von:
Andreas Neidert
erstellt am:
03.06.2009 10:33
   
Verspätet aber dennoch....möchten meine Familie und ich Beibhinn ganz herzlich zur Geburt meiner 10 Geschwister gratulieren. Jetzt bin ich also eine große Schwester !!!
Vielleicht kann ich ja den einen oder anderern bald mal kennenlernen. Bin ganz gespannt auf die kleinen Zwerge.
Bis bald.
Liebe Grüße an alle sendet Euch die Fianait aus Kassel.

Glückwünsche aus Schwerte

erstellt von:
Exactly Dana
erstellt am:
29.05.2009 08:07
  E-Mail:
musbussmann@web.de
Von uns natürlich auch Herzlichste Glückwünsche zum tollen Wurf ...besonders grüßt Stephan er hat nämlich auch am 19.05 Geburtstag . Das passt doch Perfekt ..;)) LG von
Exactly Dana , Lilly, Stephan , Vivien und Melly

Herzlichen Glückwunsch !!

erstellt von:
Wyllow
erstellt am:
25.05.2009 14:05
  E-Mail:
bernd.schwermer@hamburg-mannheimer.de
Zur Geburt der 10 neuen Familienmitgliedern möchte ich, Wyllow und meine Dosenöffner,ganz herzlich gratulieren.

Herzliche Glückwünsche!

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
23.05.2009 17:59
   
Wir kommen gerade aus dem Urlaub zurück, und ich wollte doch gleich mal nachsehen, ob die Kleinen schon "angekommen" sind!
Freuen uns mit euch über die Mäuse - alles Gute für Zwei-und Vierbeiner!!!
Nasenstüber von Einstein!

Herzlichen Glückwunsch

erstellt von:
Filou
erstellt am:
22.05.2009 23:57
  E-Mail:
filou-of-lough-ree@arcor.de
Juchuuu....
Ich bin jetzt der große Bruder. Herzlichen Glückwunsch an meine Mama Beibhinn und den Rest der Familie zur Geburt der
kleinen Mäuse.Ich glaube, ganz besonders Feidhlimidh wird sich freuen.So hat er ja demnächst jemanden mit dem er sich neue Streiche ausdenken kann.Zu Zweit macht es bestimmt noch mehr Spaß.Liebe Grüße auch von meiner Familie und einen ganz
dicken Hundeschmatz von Eurem

Filou

2 x Gratulieren

erstellt von:
Zeal
erstellt am:
20.05.2009 11:04
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Nicht nur das man heute Zoltan zum Geburtstag gratulieren darf, nein, auch noch den 10 kleinen neuen Erdenbuergern. Bleibt alle gesund und munter
Euer Zeal der gerade von seinem Geburtstagsspaziergang zurueck gekommen ist.

F-Wurf Treffen

erstellt von:
Filou
erstellt am:
18.05.2009 18:39
  E-Mail:
filou-of-lough-ree@arcor.de
Hallo Ihr Lieben
Heute habe ich endlich Zeit um mich zu bedanken. Das Treffen
war einfach Spitze. Am meisten machte es mir Spaß, mit meinen
Geschwistern zu toben.Aber auch die Rückfahrt war sehr aufregend. Auf der Autobahn wollte das Auto nicht mehr fahren.
Als dann ein netter Mann vom ADAC kam ging es doch wieder.So waren wir erst spät zu Hause.Da habe ich erst mal lange geschlafen und vom Treffen geträumt.Ich bin auch schon ganz gespannt, wieviel neue Geschwister ich bald bekomme.Aber meine Mama und der Rest der ganzen Familie wird
es schon toll hinkriegen.
Einen dicken Hundeschmatz an alle von Eurem
Filou

Béibhinn

erstellt von:
Zeal
erstellt am:
08.05.2009 22:11
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Béibhinn,
Falls deine Maeuse doch schon am 20.05. kommen sollten, dann koennte ich mir ein Grinsen nicht verkneifen. Auf jeden Fall geht es Zeal, geboren am 20.05.2004, ausgesprochen gut. Er rennt, flitzt, ist anhaenglich und klug. Natuerlich geniesst er gern in seinen Ruhephasen ein bequemes Sofa.
Wir druecken Dir alle fuer das kommende Ereignis die Daumen und sind schon recht gespannt, ob diesmal wieder so eine entzueckende schwarze Maus dabei ist.
Herzliche Gruesse
von den 7 Zwergen incl.Oberzwerg Zeal

Grüße aus dem Saarland

erstellt von:
Gabi Hubertus
erstellt am:
06.05.2009 20:05
   
Hallooooo,
wollte mich nochmal melden. Bin jetzt schon 5 Jahre alt
und natürlich topfit. Wie schnell doch die Zeit vergeht.
Viele Grüße aus dem Saarland
Zidane und Familie

Grüße

erstellt von:
Silvia Grimm
erstellt am:
25.04.2009 20:05
www:
http://www.silvias-pudel.de
 
Viele liebe Grüße und einen
bombigen Sonntag..!!
*¤.¸¤*¨¨*¤.¸¤*¨¨*¤.¸¤*¨¨-*¤.¸¤*¨¨*¤*
__________________"o o"
_________________o ""
________________o"
_____________-__o"
_____________oo$oo
___________-__$$$$$
____________oo$$$$$o
______-___oo$$$$$$$$$$$oo
_______o$$$$$$$$$-$$$$$$$$o
______$$$" $$$$$$$$$$$$$$$$$
_____$$$"__$$$$$$$-$$$$$$$$$$$
____$$$"__$$$$$$$$$$$$$$-$$$$$$
____$$$___$$$$$$$$$$$$$$$$$$$-$
____$$$o__$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
__-___"$$$o_$$$$$$$$$$$$$$$$$$"
______"-$$$o$$$$$$$$$$$$$$$$$"
_______"$$$$$-$$$$$$$$$$$$$$"
_________"$$$$$$$$$$-$$$$$"
____________""$$$$$$$"
wünschen Ihnen,
Silvia und Bernd Grimm mit Großpudel.

Vorfreude

erstellt von:
Filou
erstellt am:
21.04.2009 22:21
  E-Mail:
filou-of-lough-ree@arcor.de
Juchuuuuuu. Ich bekomme noch mehr Geschwister. Herzlichen Glückwunsch an meine Mama und Papa und an die Menschen im Rudel. Besonders freue ich mich schon auf das F-Wurf Treffen.
Da kann ich mit meinen alten Geschwistern toben und sehen
wie sie gewachsen sind. Außerdem können wir uns dann zusammen neue Streiche, mit denen wir unsere Menschen beschäftigen können, ausdenken. Jetz bin ich aber ganz schön müde.Ich mußte heute im Garten viel arbeiten. Tüten mit Pflanzen überprüfen, Holzstücke auf dem Rasen verteilen, alte Bälle suchen und viel Dreck ins Wohnzimmer tragen. Aber es hat Spaß gemacht. So, jetz noch einen dicken Hundeschmatz an alle und auch liebe Grüße von meiner
Familie.
Bis bald,euer
Filou

Viele Geburtstagsgrüße

erstellt von:
Ingrid Böhm u. Harald Terpe
erstellt am:
01.04.2009 22:18
  E-Mail:
boehm.heilpraktik@t-online.de
Auch ich habe heute Geburtstag (obwohl ich keinen Namen habe der mit "E" so richtig anfängt...-aber ich gehöre doch auch dazu!!! Mein Name ist "E.Guinness" und ich möchte allen meinen Brüdern und Schwestern zu Ihrem 2-Jährigem gratulieren! Heute morgen bekam ich ein großes Paket, das war seltsam. Es war ein bunter Ball drin, na ja... Karney (mein IW-Freund und Mitbewohner) hat gleich mit ihm gespielt, ich habe dann meine Lieblingsente aus Plüsch rausgeschleift und mitgetobt. Aber abends das war toll- da habe ich ein großes Steak bekommen-hmmmm....lecker! War irgendwie anders heute und Frauchen und Herrchen haben sich immer so gefreut und gerufen: "Guinni hat heute Geburtstag"-Menschen sind oft recht seltsam, aber es war ein toller Tag mit viel Sonne und ich habe es genossen.
Liebe Grüße an alle, ganz besonders an Frau Minke und Mann von mir, Karney, den Pferdis und Kater Micky

Happy Birthday

erstellt von:
Exactly Dana
erstellt am:
01.04.2009 11:57
  E-Mail:
musbussmann@web.de
Happy Birthday auch von Exactly Dana an all Ihre Geschwister !!
Für mich gibt es heute einen Ausflug an den Möhnesee . Viell darf ich dort sogar ins Wasser ;) Ich wünsch euch allen einen schönen Geburtstag aber bei dem Wetter kann auch gar nichts schief gehen .
Liebe Grüße eure Dana

Geburtstagshunde!

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
01.04.2009 08:09
  E-Mail:
gaby@einstein1.de
Wir möchten allen Geschwistern von Einstein zum Geburtstag gratulieren!!!
Unser Sonnenschein bekommt heute einen kleinen selbst gebackenen Hundekuchen aus Leber und Ei, da schmatzt er schon beim Zusehen in der Küche ... (und er ist immer dabei - vor allem in der Küche).
Viel Glück, Freude und Gesundheit allen samt Zweibeinern an diesem schönen Sonnentag wünschen die Saarländer!
Und einen Nasenstüber von Einstein an seine Zieheltern Heide und Volker!

Béibhinn hat Geburtstag.......

erstellt von:
Andreas Neidert
erstellt am:
29.03.2009 10:36
  E-Mail:
neiani67@web.de
Liebe Béibhinn-Mama,
ich möchte Dir aus Nordhessen alles Gute zum heutigen Geburtstag wünschen,ganz viele Streicheleinheiten, schmackhafte Leckerlis und liebe kleine Kinderchen - die ja dann wohl meine Geschwister werden...na, dass ist ja eine Überraschung! Hoffe Dich bald mal besuchen zu dürfen. Bitte grüße ganz lieb die Frau Minke von mir und gratuliere Ihr auch recht herzlich von den Neiderts.
Bis bald, Deine Fianait

Aaron, Ayka und Nevada

erstellt von:
Aaron
erstellt am:
15.03.2009 12:41
   
Hallo Heide, hallo Volker,
liebe Grüsse von uns und unseren Sofabesetzern Marita und Detlev. Hoffentlich geht es euch allen gut. Ich kriege hier immer zu hören, dass ich nie erwachsen werde und Nevada doch endlich mal zeigen soll, wer die Hosen anhat. Ayka ist das mittlerweile egal, sie ist ja schon 14, aber fit, auch für einen Westie. Wir müssen unbedingt mal wieder vorbeikommen, ist schon so lange her. Ihr habt doch so viele legger Mädsche. ;-)
Aaron

Toll

erstellt von:
Sandra
erstellt am:
23.02.2009 15:16
www:
http://www.netmeile.com/gartenartikel
 
Ihre Internetseite ist spitzenmäßig, Glückwunsch !
Schaut Euch doch auch gleich mal unsere Seite an:
www.netmeile.com/gartenartikel, hier gibts tolle Sachen.
Grüße aus Weyhe

Geburtstag !!!

erstellt von:
Leila
erstellt am:
16.02.2009 18:16
www:
http://www.irish-wolfhound-friends.de
E-Mail:
c.willinghoefer@gmx.de
Vielen lieben Dank für die guten Wünsche!!!
In Gedanken habe ich meinen Geschwistern natürlich auch gratuliert!!!
Fleischwurst??? Hier ist es so, als hätten wir jeden Tag Geburtstag!!! Es war ein schöner Tag mit Schnee und Spaß, mit Leckerchen und ewiger Streichelei... eben : WIE IMMER !
Ich habe hier jeden Tag Geburtstag ! 10000 liebe Grüße von Leila und Cena

Happy Birthday

erstellt von:
Sabine Herpel
erstellt am:
24.01.2009 19:55
   
Hallo ich bin Fainnear,
ich möchte meinen Wurfgeschwistern alles Liebe
und Gute zum Geburtstag wünschen.
Einen ganz lieben Dank und Gruß auch
an Heidemarie,Volker und den Rest des Rudels.

Gruß Fainnear,Sabine und Stefan

An meine Geschwister vom F-Wurf

erstellt von:
Forbflaith
erstellt am:
23.01.2009 14:03
   
Hallo,
auch ich habe natürlich etwas zum Geburtstag bekommen. Zuerst dachte ich ja, mein Frauchen hätte ihn vergessen. Aber sie mußte erst einkaufen. Ich bekam eine ganze Fleischwurst (bekommt jedes Geburtstagskind). Mann, waren die anderen neidisch, besonders Sara. Aber meiner Mama habe ich etwas abgegeben. Ich habe sie nämlich ganz doll lieb!
Ich glaube, im April, wenn das Wetter schön ist, gibt es hier ein F-Wurf-Treffen. Da freue ich mich schon mächtig drauf.
Bis dahin grüße ich euch alle
eure Forbflaith

Herzlichen Glückwunsch

erstellt von:
Feidhlimidh of Lough Ree
erstellt am:
23.01.2009 13:03
  E-Mail:
baeuml.nawroth@googlemail.com
Auch Ich habe heute Geburtstag und möchte auf diesem Weg, meinem Bruder und meinen Schwestern herzlich zum Geburtstag gratulieren. Viel ist in diesem einem Jahr passiert. Ich bin mächtig gewachsen (Schulterhöhe 85 cm),meine Farbe hat sich verändert, ich habe viel gelernt und noch mehr auch nicht gelernt.Ich habe viele neue Namen bekommen, wie Riesenbaby, Dreckspatz oder Knallfrosch. Ich kann inzwischen draußen pullern und hebe dazu sogar mein Bein. Ich kann gerade geputzte Glastüren und Glastische in Windeseile einsabbern und auch sonst das ganze Wohnzimmer unter Wasser setzen. Trotzdem haben alle hier mich ganz doll lieb.
Aber meine Geschwister oder sonst jemand zum Spielen und Toben fehlen mir doch sehr. Vielleicht können wir unser Treffen noch mal wiederholen.
Bis dahin
Euer Feidhlimidh

Geburtstag

erstellt von:
Filou
erstellt am:
23.01.2009 11:58
  E-Mail:
filou-of-lough-ree@arcor.de
Hallo Ihr Geburtstagshunde vom F-Wurf
Alles Liebe und viel Spaß bei Euren Familien wünscht Euch Euer Bruder Filou. Einen besonders großen Hundeschmatz sende ich an meine Mama, die vor einem Jahr etwas so Besonderes wie mich zur Welt gebracht hat (meine Geschwister gehören natürlich auch dazu). Ich freue mich schon jetzt auf ein Wiedersehn mit Euch allen.
Viele Grüße von Eurem Filou

Happy Birthday!!!! F-Wurf

erstellt von:
Andreas Neidert
erstellt am:
23.01.2009 11:12
  E-Mail:
andreas.neidert@iesy.net
Hallo,
jaaaa - ich werde heute ein Jahr alt:) und weil ich nicht alleine auf diese große weite Welt gekommen bin, möchte ich auf diesem Wege meinen Geschwistern ganz herzlich zum Geburtstag gratulieren. Ich hoffe, dass ich euch bald wiedersehen werde.
Ich habe schon mein Geschenk ausgepackt....schaut mal:
http://de.youtube.com/watch?v=K-T0ufAGgVk

Gruß und Kuß
Eure Fianait

Homepage

erstellt von:
Sieglinde
erstellt am:
17.01.2009 20:24
www:
http://schmetterling08oyla16.de/
E-Mail:
sonne_im_herzen@live.de
Ich bin in Eure HP hineingeflogen und bin total begeistert.
Daher lasse ich ganz liebe Grüße hier.

Cena und Deleila CU Rhana

erstellt von:
Claudia Willinghöfer
erstellt am:
27.12.2008 14:04
www:
http://www.irish-wolfhound-friends.de
E-Mail:
c.willinghoefer@gmx.de
Gruß und guten Rutsch aus Marienfeld von Cena und Deleila !
Es gibt viele neue Bilder auch auf unserer Homepage,
Deleila ist ja nun auch schon groß !

Viele liebe Grüße von den Willinghöfer`s

Zeno wünscht Frohe Weihnachten

erstellt von:
Anja
erstellt am:
26.12.2008 14:29
  E-Mail:
anja.hoelzl@bluewin.ch
Frohe Weihnachten wünsche auch ich euch .Ich genisse den Schnee in vollen Zügen es macht richtig spass dort herum zutoben.Es könnte immer so bleiben nur Frauchen findet irgendwann ist wieder schluss.Ja aber erst im März.

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Bernd Schwermer
erstellt am:
25.12.2008 17:19
  E-Mail:
bernd.schwermer.@hamburg-mannheimer.de
Frohe Weihnachten und ein gesundes Jahr 2009 wünschen von ganzen Herzen Wyllow sowie Roswitha und Bernd Schwermer.

Grüße

erstellt von:
Gudrun
erstellt am:
25.12.2008 11:54
   
Liebe Weihnachtsgrüße senden Euch Murphy, Andy, Gudrun, Josey und Kevin

Weihnachtsgrüße

erstellt von:
Filou
erstellt am:
23.12.2008 21:51
  E-Mail:
filou-of-lough-ree@arcor.de
Liebe Weihnachtsgrüße an alle.
Jetzt bin ich schon ziemlich lange in meinem neuen Heim und fühle mich dort sehr wohl. Ich finde es nur komisch, daß meine Familie sagt,ich sei kein Irisch Wolfhound sondern eine Mischung aus Reißwolf (vielleicht wegen der kaputten Kissen und sonstiger Teile,sowie ein paar Schuhe), Seehund (nur weil ich beim laufen durch den Park immer ins Wasser springe)und Kontrollfix (ich muß doch wissen,ob in den Taschen was zum Knabbern oder zerreißen ist).
Bis jetzt bin ich für meine verschiedenen Geschäfte immer ins Freie gegangen.Doch auf einmal wird meine Familie komisch und bringt mir sogar einen großen Baum ins Wohnzimmer. Da hängen auch Sachen dran. Aber im Moment habe ich noch kein Interesse daran und bin mal gespannt wie lange das so bleibt.
Noch einen dicken Hundeschmatz an alle, besonders an das Rudel of Lough Ree von Eurem Filou

Frohe Weihnachten

erstellt von:
sabine
erstellt am:
21.12.2008 10:19
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Heide, lieber Volker,
ich wuensche Euch ruhige und angenehme weihnachtsfeiertage und ein glueckliches und erfolgreiches 2009. Frauchen sagt immer zu mir, 2009 wird zeigen, ob du darfst oder nicht?!?!muss sie denn immer in Raetseln sprechen???:)
Gruesst mir alle ganz herzlich
Euer Zeal

Grüsse aus dem NORDEN

erstellt von:
Antje
erstellt am:
06.12.2008 17:11
  E-Mail:
fuenning@t-online.de
liebe Heide,lieber Volker,

wir wünschen Euch eine schöne Vorweihnachtszeit und viel Spaß mit euren Wölfen. Uns allen geht es sehr gut, Aton wächst wie Unkraut und ist immer noch als Zerstörer unterwegs :-), sonst ist er echt ne Wolke.
Wir Hoffen ganz doll, daß wir uns im nächsten Jahr evtl mal
sehen, wenn wir mal in der Nähe sind, rauschen wir mit ein paar Kieler Sprotten vorbei.
Alles liebe
Eure
Antje, Jan, Sophie, Enie und Action Anton

Zeal

erstellt von:
Sabine
erstellt am:
28.10.2008 14:28
www:
http://www.the-chase-is-on.co.uk
E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Heide, lieber Volker,
hier liegt mittlerweile Schnee und bei strahlenden Sonnenschein, aber leider ohne Kamera, haben wir heute einen wunderbaren Spaziergang hinter uns gebracht. Mit geht es mittlerweile wieder gut, ich renne und tobe durch die Gegend, wie es sich fuer einen Hund meines Alters gehoert. Es sieht zwar recht komisch aus, wenn Frauchen morgens mein Gebraeu anmixt, ich nenne sie bereits meine kleine Hexe, aber es wirkt. Mittlerweile darf ich nun jeden Abend mit ins Schlafzimmer und ich mache mich auch ganz klein und bin ganz unauffaellig, damit die sich das ja nicht anders ueberlegen. Also, macht Euch keine Sorgen um mich
Euer Zeal

tolle homepage

erstellt von:
Janine Tweddell
erstellt am:
27.10.2008 14:02
  E-Mail:
weitesland@gmx.de
Hallo Frau Minke,
ich wollte mal ein riesen Lob für die Hompage hier lassen und natürlich Grüße aus Hessen, wo ich mittlerweile mit Mann und Kindern wohne.
Wie schnell die Zeit doch vergeht....., und trotzdem denke ich noch oft an Noreen.
Liebe Grüße
Janine Tweddell

Grüße

erstellt von:
Silvia Grimm
erstellt am:
22.10.2008 19:58
www:
http://www.silvias-pudel.de
 
§§___§§_§§___§§_§§___§§_§§___§§
§§___§§_§§___§§_§§___§§_§§___§§
§§§§§§§_§§___§§_§§§§§§§_§§___§§
§§___§§_§§___§§_§§___§§_§§___§§
§§___§§__§§§§§__§§___§§__§§§§§

___________
$$$$$$$
___________$$___________$$$$$$$$
___________$______________$$
___________$$$$$$$$$$$$$$$$$$
___________$$$$___________$_$$
___________$__$$________
_$___$
____$$$$$$$$$__$________$___$$$$$$$$$
__$$$$____$$$$__$______$__$$$_$_____$$
_$$$______$$_$$__$____$__$$___$$_____$$$
$$______$$$___$$__$$$$$__$$____$$_____$$$
$$_____$$$_____$__$$___$$$$$$$$$$$$____$$
$$_____$$_____$$__$$$$$$$$$____$$$_____$$
_$$___________$$_________$$___________$$
__$$_________$$___________$$$_______$$$
____$$$$$$$$$_______________$$$$$$$$$


Wir sind mal durch Ihr GB geradelt und
wollen einfach ganz viele liebe Grüße
hinterlassen!
Silvia und Bernd Grimm mit Großpudel.

das erste Mal am Meer ...

erstellt von:
Gaby, Michael und Einstein
erstellt am:
05.10.2008 10:03
   
... war Einstein - und: er liebt es! Sein persönliches Resumee: - Meerwasser schmesckt ekelig; -französische Hunde haben ziemlichen Respekt vor seiner Größe; -bei starkem Wind am Meer rennen und toben ist wunderbar und -herantosende Wellen fressen keine Hunde! Die Vielzahl der neuen Eindrücke konnte er dann auf der langen Fahrt beim Schlafen verarbeiten.
Die Bretagne ist allemal einen Hundeurlaub wert!
Beste und erholte Grüße ans gesamte Rüthenrudel und natürlich ganz liebe Grüße an Heide und Volker von den Saarländern.

Grüsse von den Fünnings

erstellt von:
Antje Jan
erstellt am:
22.09.2008 12:12
  E-Mail:
fuenning@t-online.de
Hallo Ihr lieben Zwei und Vierbeiner.
Ganz liebe Grüsse aus Flensburg/Handewitt, wir hoffen sehr, daß es Euch allen gut geht und daß alles gut läuft.
Wir sind seid Juni wieder stolze Besitzer einer Langnase, der junge Mann trägt den schönen Namen, Action Anton und ist ein wuderschöner Greyhound. Wir vermissen Nolan natürlich immer noch und denken immer an die schöne Zeit mit Ihm zurück.

Ein dicken Drücker an alle Eure Antje, Jan, Sophie, Enie und Anton

Sehr schöne HP!

erstellt von:
Stefanie, Maik, Bully Joschi & Bully Emy
erstellt am:
31.08.2008 08:31
www:
http://www.joschi-the-bulldog.de
E-Mail:
maikbuehler@alice-dsl.de
Hallo Heidemarie,

ich bin durch Einstein of Lough Ree auf deiner Homepage gelandet.
Ich schaue mich jetzt schon ein bisschen um, um viel über die Rasse zu erfahren und sie genauer kennenzulernen.
Mein Vater liebt Irish Wolfhounds.
Wir wollen eine schöne Zucht finden, damit wir den passenden Hund für meinen Vater finden.
Wenn er nämlich in 3-4 Jahren in Rente geht, wäre sein größter Wunsch ein sanfter Riese, dann hätte er immer Zeit für ihn, die er jetzt in der Arbeitszeit vielleicht nicht so hätte.
Diesen Gedanken hegt er schon seit 5 Jahren und länger. Wir wollen ihm diesen Traum dann gerne erfüllen.

Wir haben zwei Bullys namens Joschi und Emy. Wenn du Lust hast, kannst du ja einmal auf unserer HP vorbeischauen.

Mit sonnigen Grüßen
Steffi

Hallo

erstellt von:
Dieter Schulz
erstellt am:
12.08.2008 19:13
  E-Mail:
dieschu@hotmail.de
Hallo Heide
bin nach sehr langer Zeit mal wieder auf Deiner HP gelandet.
Ist wie immer toll da zu schauen.
Lieben Gruß Dieter

Wetter

erstellt von:
Exactly Dana
erstellt am:
01.08.2008 10:09
  E-Mail:
musbussmann@web.de
Das Wetter ist einfach zu heiß . Es bestimmt den Tagesablauf . Vivien kommt aus dem Kindergarten zieht sich aus ..geht in Garten und man hört nur Platsch "" . Dana guckt mich an geht in Garten und man hört Riesenplatsch" .
Vivien ist im Pool Dana ist im Teich und da wird drin geblieben bis es abend ist .Ja und am nächsten Tag das selbe . Ich glaube wir dürfen unseren Teich doch nich wegmachen . Lieben Gruß an alle und wie überstehen eure IWs das Wetter ? ...Melly, Stephan , Vivien mit Exactly Dana und Lilly

Gartenteiche, Bachläufe bei Gartenteiche Peter Neyses

erstellt von:
Peter Neyses
erstellt am:
11.07.2008 17:14
www:
http://www.teichfolien-24.de
E-Mail:
info@teichfolien-24.de
Hallo,

schöne Seite, mit vielen Informationen. Weiter So. Viel Erfolg.

Besucht uns aucheinmal :

www.teichfolien-24.de

Wurftreffen

erstellt von:
Exactly Dana
erstellt am:
09.06.2008 13:19
  E-Mail:
musbussmann@web.de
Ja das war ein Tag ...WOOOOW ...Lieben Dank Heide und Volker und auch einen Gruß von hieraus an die Geschwister ....meine güte so müde war unsere Exactly dana noch nieeee ...selbst das Baden hat ihr nichts mehr ausgemacht sie hat sich einfach hingelegt und durchgeschlafen bis heute morgen 9 uhr .....und Vivien sowieso ..also Frau Minke wir sind nun jedes Wochenende bei Ihnen ;) ..Lieben Gruß aus Schwerte .....Dana mit Anhang

E-Wurftreffen

erstellt von:
Gaby und Einstein
erstellt am:
09.06.2008 07:29
  E-Mail:
gaby@einstein1.de
Liebe Heide, lieber Volker, hallo an alle!
Unter folgendem Link könnt ihr einige Bilder vom Sonntag sehen und euch auch runter laden.
Es war ein toller Tag!
Danke an Heide und Volker!!!
LG Gaby und Co

http://gallery.mac.com/mirass#gallery

Wurftreffen

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
05.06.2008 16:23
  E-Mail:
gaby@einstein1.de
Wir sind auch schon ganz gespannt auf die "E"linge!!! Das wird heiter werden mit den jungen Machos und den zwei Prinzessinnen ...! Freuen uns schon sehr - bis Sonntag Tschüss
Gaby, Michael und Einstein(chen)

Vorfreude

erstellt von:
Exactly Dana
erstellt am:
05.06.2008 14:15
  E-Mail:
musbussmann@web.de
Ok also ich glaube Dana bemerkt was ....am Sonntag ist es ja soweit ......WIR HABEN VORFREUDEEEEE
Sind ja so gespannt wie nun alle aussehen ....und was sie so alles anstellen....Tasche schon angefangen zu packen sonst vergessen wir wieder einiges ..gg*..Fotoaperat ist drin darf nicht fehlen !!!! Einen Lieben Gruß schon an alle
Freuen uns Riesig ......Exactly Dana mit Anhang

Schon fast erwachsen

erstellt von:
Feidhlimidh
erstellt am:
27.05.2008 15:00
  E-Mail:
baeuml.nawroth@tiscali.de
Jetzt bin ich schon fast 7 Wochen in meinem neuen Zuhause, und ich muß sagen, ich habe mich super eingelebt.
Vieles, was am Anfang Neu für mich war, finde ich inzwischen toll.
Autofahren zum Beispiel, weil, wenn wir aussteigen immer was Tolles passiert.
Gassigehen im Wald ist auch schön,denn da gibt es Reitwege. Frauchen sagt,der sandige Boden wäre gut für meine Gelenke und für meine Muskeln. Ich sage, auf so einem Weg findet man ab und zu einen Pferdeapfel und wenn ich was davon mitnehme, spielt Frauchen mit mir Fangen, und immer öfter gewinne ich.

Zur Hundeschule gehe ich auch gerne, denn da muß ich nicht so aufpassen, daß mein Frauchen weitergeht, denn die haben extra einen Zaun um den Platz gemacht. Da habe ich dann auch gelernt, das kleine Hunde (alle sind inzwischen kleiner als ich) laut quieken, wenn mann Ihnen zu Nahe kommt und meisten quieken deren Frauchen und Herrchen gleich mit. Damit ich wieder mit gleich Großen zusammen bin, bin ich seit gestern im Junghundekurs. Da wird nicht mehr gespielt, jetzt wird ordentlich gelernt, sagt Frauchen. Ich bin ja der Meinung, ich kann schon alles, was ein richtiger Wolfshund können muß. Ich kann riesige Pfützen machen, den halben Reitweg im Wohnzimmer verteilen, im Weg rumstehen, Frauchen wegignorieren und niedlich aussehen, wenn ich schlafe.
Also im Großen und Ganzen ist meine Wolfshundwelt ziemlich in Ordnung. Nur meine Geschwister fehlen mir ab und zu zum spielen, Aber Frauchen hat mir fest versprochen, daß wir Euch bald mal besuchen.

Bis dahin, viele liebe Grüße auch an alle vierbeinigen Mäuse

Feidhlimidh mit Helma und Ingo

Mein erster Coursingsieg

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
13.05.2008 20:02
www:
http://www.racing-irish.de
E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, ach wenn du an diesem tollen Wochenende doch mit dabei gewesen wärst, ich hätte meine Freude so gern mit dir geteilt. Wir waren ja über das Wochenende in Thüringen, Windhundausstellung und internationales Coursing in Tüttleben. Ich finds schon immer klasse, wenns mit dem Wohnwagen zu den Ausstellungen geht, denn dann bleiben wir über Nacht und am folgenden Tag darf ich dann in der Regel das "Hasi" jagen. Bei der Ausstellung bekam ich ein "V3" in der offenen Klasse und dann setzte ich dem Ganzen noch die Krone auf, in dem ich das internationale Thüringen Coursing mit dem ersten Platz abschloss. Auf Grund der ungeraden Meldezahl der Irish Wolfhounds musste ich im ersten Durchgang einen Sololauf absolvieren. Eigentlich kein guter Ausgangspunkt, denn oft werden Sololäufe, auf Grund des fehlenden Vergleichs zu einem mitlaufeneden Hund, nicht so hoch bewertet. Aber ich scheine einen verdammt guten Eindruck hinterlassen zu haben, denn ich bekam 56 von 60 möglichen Punkten. Mama und Papa konnten es kaum glauben. Im zweiten Durchgang stand mir dann, mit der zweitplatzierten, eine erfahrene Hündin zur Seite. Wir haben uns ein tolles, ausgeglichenes Rennen geliefert, so dass sich niemand über den Tagessieg sicher sein konnte. Für diesen Lauf bekam ich tolle 55 Punkte, womit ich meinen Vorsprung weiter ausbauen konnte. Also stand ich am Ende als Sieger auf dem Podest. Ein schönes Gefühl, vor allem, weil wir ohne jede Erwartung dort hin gefahren sind, denn schliesslich soll ich ja erst mal Erfahrung sammeln. Obendrein bekam ich dann noch den Preis für "Schönheit und Leistung", die Kombination aus Ausstellung und Coursing. Einfach nur klasse, dieses Wochenende werde ich noch lange in Erinnerung halten. Und vielleicht kommst du ja mal bei mir vorbei, damit wir das Ereignis zusammen nachfeiern können. Liebe Grüsse, deine Caoilfhionn

Hausfrau Dana !!

erstellt von:
Exactly Dana
erstellt am:
08.05.2008 15:01
www:
http://www.exactlydana.de
E-Mail:
MuSbussmann@web.de
Unsere Dana motiert zur Hausfrau folgende Sachen konnten wir bereits beobachten :
Dreckige Sachen aus der Wäschetonne werden im Garten verwertet den sowas gehört nicht ins Haus .

Das Bett wird ordentlich durchgelüftet in jedem Spannbett tuch ein Loch sollte reichen .

Vivien vom Kindergarten abholen und den rest des Frühstücks aus der Tasche nehmen und verwerten.

Das Trinkwasser öfter mal auf dem Bodenverteilen und mit dem bauch wischen spart wasser .

Die Lampen abends immer ausschalten Fernseher ist hell genug

Jeden morgen um 7 Uhr Vivien wecken und gleichzeitig waschen.

Die Lilly durch den Garten scheuchen damit sie müde wird .

Im Teich ne runde baden dann hat Dana gleich ein nettes Parfümchen drauf .

Vor die Haustür setzten und warten bis der Postbote die Briefe abgibt .

Morgens den frühstückstisch decken für frauchen und herrchen lass ich genug über die brauchen nicht mehr soviel .

Ab und zu mal MMAAAMMAAAA jaulen damit Spaß in die Bude kommt

Und damits gar nicht langweilig wird öfter mal mit einer Katze reinschneien die keiner kennt . (Kater Peter aus der Nachbarschaft)

Frauchen : Achja wenn ich meine Dana nicht hätt was würd ich ohne sie tun ;(

Liebe Grüße aus Schwerte von Melly, Stephan , Vivi und Dana mit Lilly ..

Erster Bericht von Filou

erstellt von:
Filou
erstellt am:
20.04.2008 13:52
  E-Mail:
filou-of-lough-ree@arcor.de
Jetzt bin ich auch schon über eine Woche in meinem neuen Zuhause. Die Woche war für mich sehr spannend und aufregend.
Die Fahrt nach Moers war ok. Dort angekommen, habe ich erst einmal den Garten überprüft und mein kleines Geschäft verrichtet. Auch in der Wohnung kann man sehr gut Pipi machen,obwohl mich dann alle vorwurfsvoll anschauen, aber was Oben reingeht muss Unten wieder raus.So wird wenigstens sofort geputzt und ich kann bei dieser Arbeit zuschauen. Kaminholz im Wohnzimmer rumtragen ist auch sehr toll. Ich habe zwar ein Körbchen ( eher ein Riesenkorb), aber schlafen kann ich überall. Gestern war ich in der Welpenschule und habe mir das mal angeschaut. Ich glaube, ich gehe da jetzt immer hin. Zwei von den Lehrern haben auch IW`s.Der eine ist schon groß wie ein Riese und den anderen habe ich noch nicht gesehen.Ich habe direkt wieder an Mama, meine Geschwister und den Rest der Familie gedacht.So, jetzt muß ich Schluß machen, denn ich will noch etwas Unsinn machen und ein wenig spielen.Einen dicken Hundeschmatz an alle die mich kennen.
Viele Grüße Euer Filou

Feme´s aufregende Woche

erstellt von:
Bettina Abdourahamane
erstellt am:
20.04.2008 12:16
  E-Mail:
Abdourahamane27@aol.com
Am ersten Tag musste ich erstmal vorsichtig mein neues zu Hause begutachten. Meine Familie kannte ich ja schon. Die haben mich ja ständig bei meiner Ziehmutter genervt. Und warum mir dauernd der Garten gezeigt wurde, habe ich auch erst nach ein paar Tagen kapiert. In der Welpenschule war es toll, sooooo viele Hunde zum Toben. Doch danach waren mehrere Stunden Erhohlung angesagt. Was ich gar nicht verstehe, warum die mir mein Lieblingslecker (Trockenpansen) geben und dann versuchen wieder wegzunehmen. Wenn ich dann laut knurrend protestiere, gibt es erst recht Ärger. Naja, vielleicht lässt sich Frauchen ja noch erziehen. Schöne Grüsse an meine Geschwister und Zieheltern wünscht

Feme

Fianait`s Wochenbericht

erstellt von:
Andreas Neidert
erstellt am:
19.04.2008 18:14
www:
http://www.iw-fianait.de
E-Mail:
andreas.neidert@iesy.net
Es ist mir nicht leicht gefallen,Abschied von meinen Geschwistern,meiner Mama, meiner Ziehmama Frau Minke und meinem Ziehpapa Herrn Siebelink zu nehmen. Mittlerweile habe ich mich gut in meiner neuen Heimat eingelebt. Es ist super, dass ich jeden Tag an einem Fußballtraining im Garten teilnehmen kann ... ich finde , dass man mir die Rolle eines Libero übertragen sollte. Auch an der Gartenarbeit wurde mein Interesse geweckt; ich liebe Blumen, besonders Rosen und Tulpen haben es mir angetan.
Heute war meine erste Welpenspielstunde - mein Gott, waren die aufdringlich !!! Ich entschloss mich zum Rückzug und habe stattdessen den Kontakt mit deren Herrchen und Frauchen gepflegt. An dieser wüsten Balgerei mit 5 anderen Welpen wollte ich mich nicht beteiligen; da fehlen mir meine Geschwister.Mit denen hatte ich wenigstens Spaß! Jetzt bin ich so fertig, dass ich schon auf meinem Kuschelkissen mit meinem Eddy-Teddy liege ... wenn ich den und meine Familie nicht hätte. Ich grüße auf diesem Wege alle meine Geschwister und würde mich freuen, von Euch etwas zu hören. Bis die Tage dann .... Eure Fianait.

Lagebericht

erstellt von:
Feidhlimidh
erstellt am:
16.04.2008 17:57
  E-Mail:
baeuml.nawroth@tiscali.de
Jetzt bin ich schon eine Woche in meinem neuen Zuhause. Eigentlich ist alles ganz schön. Ich habe hier drei neue Kumpel, Frauchen sagt, das wären Katzen. Mit der einen kann ich schon ein bisschen schmußen, eine kann ich toll durch das Wohnzimmer scheuchen und vor der Dritten habe ich ein bisschen Respekt und mache lieber einen Bogen. Frauchen übt auch so Sachen mit mir, wie "Alleinelassen". War ganz spassig, ich habe in der Zeit die Wohnung umdekoriert, Blumen im Wohnzimmer verteilt und einen dicken Haufen gelegt obwohl ich vorher Gassi gehen war. Frauchen wundert sich immer, wie ein so kleiner Hund nur soviel Sch... produzieren kann. Heute war ich das erste Mal in der Welpenschule. Zuerst fand ich das nicht so toll, alle stürzten auf mich zu und es ging ziemlich drunter und drüber. Später war das dann aber doch nicht mehr so schlimm und meine Trainerin war auch ganz begeistert von mir, weil ich der Jüngste war und trotzdem am Schönsten an der Leine laufen konnte. Auf dem Heimweg bin ich dann schon im Auto eingeschlafen, so müde war ich.Hoffentlich haben meinen Geschwister auch so viel Spass. Gruß Feidhlimidh

Dem Ziel ein Stueck naeher gekommen

erstellt von:
Sabine
erstellt am:
11.04.2008 12:29
www:
http://www.the-chase-is-on.co.uk
E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Heide, Lieber Volker,
nun sieht es doch so aus, als ob wir dieses Jahr umziehen werden.Das Objekt der Begierde verfuegt ueber einen grossen Wintergarten mit Ausgang zum Garten. Das man dort in Zukunft nicht nur gemuetlich sitzen kann, sondern unsere gemeinsamen Plaene ein gutes Stueck voran bringen wird, brauche ich Euch ja nicht zu sagen.Arme Heide! der ich bestimmt noch Loecher in den Bauch fragen werde!!!!!
Ich halt Euch auf dem Laufenden
Sabine

Coursing macht Laune

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
08.04.2008 20:33
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, meine erste Rennsaison hat begonnen. Nach einem 7. Platz beim Ostercoursing in Hoope, folgte nun ein 2. Platz beim Frühjahrscoursing in Ostercappeln. Beide Läufe habe ich zusammen mit meiner Halbschwester X-quitie Bansidhe gelaufen und wir haben wirklich zwei tolle Läufe hingelegt. Ich musste mich zwar am Ende Bansidhe geschlagen geben, aber die Hauptsache war doch, dass wir das Hasi gefangen haben und uns der Spass förmlich ins Gesicht geschrieben stand. Mal sehen, wie und wo es nun weiter geht, denn leider sind Rennwölfe doch recht rar in der Umgebung, wodurch nicht so viele Coursings mit IW-Beteiligung zustande kommen.
Liebe Grüsse, deine Caoilfhionn

Herzlichen Glückwunsch!!!

erstellt von:
Exactly Dana
erstellt am:
01.04.2008 13:05
www:
http://www.exactlydana.de
E-Mail:
MuSbussmann@web.de
Juhuhu Heute schon 1 Jahr alt meine güte geht das schnell
Happy Birthday to you Happy Birthday lieber E-Wurf Happy Birthday to you !!!
Wünscht euch Eure Exactly Dana ;)))))
Auf das nächste Jahr !!

Geburtstag!

erstellt von:
Einstein
erstellt am:
01.04.2008 11:59
   
Allen Brüdern und Schwestern einen schönen und sonnigen Geburtstag wünschen Einstein und Co!

Keine Spiegeleier, aber ...

erstellt von:
Gaby
erstellt am:
18.03.2008 08:41
www:
http://www.einstein1.de
E-Mail:
gaby@einstein1.de
Einstein öffnet mit einem Stubs seiner Nase regelmäßig den Brotkasten bei meinen Eltern - das macht ihm augenscheinlich viel Spass! Ein Ei am Boden liegend würde er übrigens fressen, da er zumindest auf Eigelb total steht. Seine Klautouren werden hier bei uns zu Hause unterstütz von einer unserer Katzen - sie wirft leckere verbotene Sachen runter und auf dem Boden packt Einstein aus und dann wird die Beute gemeinsam gefressen! Konsequenz: ziemlich aufgeräumtes Haus zur Zeit!

Macht euer IW auch ein Spiegelei ??

erstellt von:
Melanie
erstellt am:
17.03.2008 14:05
www:
http://www.exactlydana,de
E-Mail:
MuSbussmann@web.de
Unsere Dana macht seid neuestem Morgens für uns ein Spiegelei .. naja leider noch roh und es liegt genau vorm Kühlschrank auf dem Boden ;-)) Man schimpfte immer mit der Tochter warum machst du den Kühlschrank nicht wieder zu Warum lässt du die Packungen draußen liegen ? Bis wir morgens merkten das Dana mit den Zähnen den Türgriff nahm und den Kühlschrank aufmachte ..Soll man jetzt sagen Schlauer Hund oder Frecher Dachs ?? Wir lachen im mom drüber lustig ist es ja schon naja also wird bald ein panzer in der Küche stehen der den Kühlschrank bewacht **
Viell habt ihr bald auch das große Glück ein solches Spiegelei zu bekommen ;-))
Gruß
Melly , Stephan, Vivien mit Dana und Lilly

Ein Willkommen an meine 3/4-Geschwister ;-)

erstellt von:
Nici und Liam
erstellt am:
15.03.2008 22:18
www:
http://irish-wolfhound.chapso.de/
 
Liam möchte auch gerne noch einen Pfotenabdruck bei seinen "Fast-Geschwistern" loswerden.
Zumindest haben wir ja zu 3/4 die gleichen Vorfahren ;-)

Wir wünschen euch, dass ihr alle ganz tolle Sofas zum Kuscheln findet.

Liebe Grüße,
Liam (Sonnenkönig vom Welzerberg) und Nici

Fit für mein erstes Coursing?

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
25.02.2008 16:09
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Zur Zeit bestimmt noch nicht, aber seit dieser Woche arbeiten wir daran. Die Saison auf den Rennbahnen in der Umgebung beginnt, mit etwas Glück, vielleicht Mitte März. Zu spät fürs Ostercoursing in Hoope. Also ist Papa nun jeden Tag mit mir am Fahrrad unterwegs, damit die Kondition stimmt. Was meine Schnelligkeit macht, wird sich zeigen, denn im Moment bin ich läufig und da fällt die Leistungskurve ja doch ab. Aber meinen Ehrgeiz, das Hasi zu jagen, den kann mir keiner nehmen. Wir sind ja schon alle sooo gespannt, wie ich mein erstes Coursing meistern werde.
Liebe Grüsse, deine Caoilfhionn

Fussballmannschaft "ALLE ELFE"

erstellt von:
Ingrid Michno
erstellt am:
25.01.2008 08:08
  E-Mail:
ingrid.michno@email.it
44 Hundebeine - wenn das keine tolle Mannschaft ist.......
Herzlichen Glueckwunsch zu Eurem Volltreffer....

11 Maeuse

erstellt von:
Sabine
erstellt am:
24.01.2008 09:27
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Béibhinn,
was fuer eine Leistung. Herzlichen Glueckwunsch! Nun lass Dich aber ordentlich verwoehnen.
Alles Liebe
Sabine und die Zwerge
P.S.: Volker soll mal ordentlich viel Fotos machen, damit wir die Entwicklung verfolgen koennen.

Geburtstag

erstellt von:
Wyllow
erstellt am:
23.01.2008 17:56
  E-Mail:
bernd.schwermer@hamburg-mannheimer.de
Ich wünsche meiner Schwester Wild Ginger und meinem Bruder Whealan zum 5. Geburtstag alles liebe und Gute.Ich hoffe Ihr habt auch so einen schönen Tag gehabt wie ich ( Leckerchen und andere Annehmlichkeiten).
Viele Grüße an Euch und an alle Rüthener von Wyllow.

Béibhinn

erstellt von:
Sabine
erstellt am:
17.01.2008 09:28
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Béibhinn,
nun bist Du schon auf dem Endspurt und ich schaue taeglich auf die Seiten, um die Geburt der neuen Erdenbuerger nicht zu verpassen. Wenn ich nur koennte...wie ich wollte! Fuer das anstehende Ereignis alles Gute und lass Dir von Volker die Pfote halten.
Wir sind in Gedanken bei Dir
Sabine & die 7 Zwerge

Tolle Nachricht zum Jahreswechsel

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
04.01.2008 23:55
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, nun sind wir wieder da aus dem Allgäu, wo ich tagelang durch den Schnee toben durfte. Deshalb erst jetzt die besten Wünsche für 2008. Bei uns gab es heute die absolute Hammernachricht, die ein, für meine Verhältnisse, sehr erfolgreiches Ausstellungsjahr zusätzlich krönt. Ich bin der "NRW-CUP-Sieger 2007". Heisst, über das gesamte Ausstellungsjahr bin ich der Irish Wolfhound, der auf den Ausstellungen in NRW die meisten Punkte für diesen Titel gesammelt hat. Gleichzeitig ist dies auch ein toller Beginn für 2008 und ich freu mich schon riesig, wenn die Windhundsaison wieder beginnt. Mama und Papa sind auf jeden Fall über diese Nachricht völlig aus dem Häuschen und wollen mich nur noch auf Händen tragen, aber das finde ich blöd, denn ich laufe doch so gern selber, am liebsten möglichst schnell. ;-) Wird also höchste Zeit, dass der Winter vorbei geht und das Renntraining aufs Neue beginnt.
Liebe Grüsse, deine Caoilfhionn

Guten Rutsch!

erstellt von:
Einstein
erstellt am:
31.12.2007 20:58
www:
http://www.einstein1.de
E-Mail:
gaby@einstein1.de
Wir Saarländer senden beste Grüße nach Rüthen! Wir wünschen euch einen fröhlichen Rutsch ins Neue Jahr!!! Hier knallen die Kids schon den ganzen Tag über und Einstein ist das sowas von egal! Eben in allen Belangen ein toller Hund.

MERRY CHRISTMAS

erstellt von:
Dana
erstellt am:
24.12.2007 19:31
www:
http://www.exatlydana.de
E-Mail:
MuSbussmann@web.de
Frohes Weihnachtsfest und alles alles Liebe !!!!!!!!!!!!!
Die News sind ja schon klasse bin schon richtig gespannt ;-)
Das Christkind war schon bei uns . Für mich lag ein riesen Knochen unterm Baum . Aber ich finds doof das es so kalt ist ..mein Teich ist so rutschig und ein Baum steht im Haus . Naja komisch alles . Heute habe ich mich bei Herrchen bedankt habe von ihm ja sein Bett , sein Sofa und immer sein Essen bekommen. somit hat er was gesungen bekommen die leiher aus dem radio kann man sich ja nicht reinziehen . Naja nun ich muß tschüß sagen den streicheleinheiten sind nun dran ;-) Achja soll euch noch einen Riesen Gruß von allen schicken ;-) Und noch grüße an Schwesterchen und Brüderchen und an die anderen die mich so riesig begrüßt haben ;-) Ich bin halt zum Türen rausreißen. Eure Exactly Dana

Verwandschaft !!!

erstellt von:
Claudia Frank Manuel und Cena und Leila
erstellt am:
10.12.2007 19:47
www:
http://irish-wolfhound-friends.de
E-Mail:
c.willinghoefer@gmx.de
Hallo nach Rüthen !

Wir leben mit Cena und Deleila Cu Rhana zusammen
und möchten Euch ganz lieb grüßen!
Besonders Deleilas Schwester !!!
Na, wenn die auch so lustig ist wie unsere Leila!!!
Viele Grüße, Claudia, Frank, Manuel mit Cena und Deleila

Hi!

erstellt von:
Inger-Jeanette
erstellt am:
30.11.2007 17:43
www:
http://www.inisnagall.net
E-Mail:
inger-jeanette@tele2.no
I didn't understand anything written on your homepage, but I loved the photo's. The one of all the puppies in the car was lovely! What a bunch!
Wish you all the best for you and your dogs!

Grettings
Inger-Jeanette Olaussen

Allerherzlichsten Glückwunsch!!!

erstellt von:
Wilfried Merz
erstellt am:
25.11.2007 20:33
  E-Mail:
wilfried@familie-merz.de
Hallo Heide! Auch Quail und die Merzens möchten Dir auf diesem Wege noch recht herzlich zu Deinem Zuchtjubiläum und zu so tollen Hunden gratulieren! Alles, alles Gute Dir und Deinen Mäusen!!! Quail, Anke, Wilfried, Marcel, Sonja, Alisha

Zum 20-jährigen Jubiläum...

erstellt von:
Doris Schröder
erstellt am:
02.11.2007 12:43
  E-Mail:
kahlan-waf@t-online.de
die herzlichsten Glückwünsche für Dich Heide und Deine Mäuse.
Für die Zukunft bleibt uns nur zu sagen: Mach weiter so!!!
Viele liebe Grüsse von Toni, Elvis, der Katzenbande und den zwei Mitbewohnern unseres Rudels, Doris + Carsten!

Herzlichen Glückwunsch für so tolle Hunde

erstellt von:
Anja Hölzl
erstellt am:
02.11.2007 10:41
  E-Mail:
anja.hoelzl@bluewin.ch
Hallo liebe Frau Minke
alles gute zu ihrem 2o Jährigen zuchbestehen wünschen wir und natürlich auch Zeno. Leider war der weg doch ein wenig weit um bei Ihnen vorbeizuschauen. Ich kann jedem nur gratulieren der solch einen tollen Hund hat.Vielen vielen Dank.

Herzlichen Glückwunsch !!!!

erstellt von:
Bernd Schwermer
erstellt am:
01.11.2007 17:12
www:
http://www.bernd.schwermer.hamburg-mannheimer.de
E-Mail:
bernd.schwermer@hamburg-mannheimer.de
Zum 20-jährigen Zuchtjubiläum gratulieren Roswitha Riepl, Bernd Schwermer und ganz besonders Wyllow.
Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spass bei der Zucht der tollen Mäuse.Werden uns hoffentlich bald mal sehen.
Liebe Grüße aus Essen.

Super Hund

erstellt von:
Sabine
erstellt am:
30.10.2007 09:21
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Heide, lieber Volker
Gestern hat Zeal mich mal wieder von seinen Qualitaeten ueberzeugt. Wir gingen ueber die Felder als ploetzlich ein Hase seinen Weg kreuzte. Zeal natuerlich hinterher, griff sich den Burschen, sah mich stolz an - mit dem Hasen im Maul, legte ihn nach kurzer Zeit wieder ab, Hase hoppelte davon und Maeuschen trabte mit stolz erhobenen Kopf neben mir her, immer mit Blick auf den davon stobenden Langohr. Das Hetzen und Rennen liegt ihm im Blut, aber ueber die Jahre hat er sich doch die Ein oder Andere Huetehundqualitaet angeeignet.
Wer von uns Beiden letztendlich den Kopf hoeher trug kann ich nicht mehr sagen, aber mit Sicherheit ist er fuer mich -Der tollste Hund der Welt-.
Sabine

Herzlichen Glückwunsch !!!

erstellt von:
Michael
erstellt am:
28.10.2007 16:10
  E-Mail:
m-kess@ahlencom.biz
Hallo Heide,
alles Gute zu Deinem 20-jährigen Jubiläum.
Nun sind es schon so viele Jahre, wo Du (Ihr) uns mit Deinen Hunden so viele unvergessliche Stunden beschehrt hasst. Ein Danke von mir, für die große Hilfe, Unterstützung, Freundschaft und Gastfreundschaft, ohne die ich meine beiden Mäuse hätte nicht behalten können. Ich bin oft in Gedanken bei Dir und Deinen Hunden. Bereite uns bitte weiter solch schöne Stunden.

20 Jahre "of Lough Ree"

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
27.10.2007 17:50
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, wir durften dich zwar am Mittwoch besuchen und mit dir zusammen anstossen, aber auch auf diesem Weg nochmal herzlichen Glückwunsch zum 20-jährigen Zuchtjubiläum. Du weisst Heide, Xena und ich sind immer gern bei dir zu Besuch und somit hatten wir wieder einen tollen Tag mit deinen Hunden.
Ganz liebe Grüsse, deine Caoilfhionn

Herzliche Glückwünsche !

erstellt von:
Sabine Kipar
erstellt am:
27.10.2007 16:54
  E-Mail:
sudewiesen@t-online.de
Hallo Frau Minke!
Auch von den"von den Sudewiesen" Wölfe und deren Menschen herzlichen Glückwunsch zu Ihren 20 Jahren Zucht dieser wundervollen Hunde.
Viele Grüsse
Sabine und Friedhelm Kipar

20 Jahre

erstellt von:
Sabine
erstellt am:
25.10.2007 10:05
www:
http://www.the-chase-is-on.co.uk
E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Heide,
auch aus der Ferne...alles Gute zu 20 Jahren Kennel of Lough Ree. Ich bin froh, einen so wundervollen Hund aus deiner Zucht zu haben. Bei all den Würfen hast und hattest Du immer ein offenes Ohr für all meine Fragen. Besonders bemerkenswert war für mich, die gute Kinderstube die Zeal wiederfahren ist und so hat er sich problemlos in unser Rudel integriert.
Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg mit der Zucht der sanften Riesen
Sabine & Mäuschen Zeal

Ganz liebe und wuffige Glückwünsche!!!

erstellt von:
Einstein of Lough Ree
erstellt am:
24.10.2007 14:51
www:
http://www.einstein1.de
E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Auch meine Menschen und ich können LEIDER nicht zu einem Kurzbesuch in Rüthen vorbei kommen! SCHADE!!!! Deshalb auch von einem der jüngsten Sprösslinge dieser wunderbaren Zuchtstätte die allerbesten Glückwünsche zu diesem Jubiläum! Ganz viele glückliche Hunde und noch mehr glückliche Menschen hat Heide da "gemacht". DANKE! Dicker Schlabberschmatzer von Einstein! Und herzliche Grüsse von Gaby und Michael.

Herzlichen Glückwunsch ....

erstellt von:
Zidane of Lough Ree
erstellt am:
24.10.2007 14:30
  E-Mail:
gabriele.hubertus@evonik.de
zum 20-jährigen Jubiläum.
Heute ist ein ganz besonderer Tag der sicher noch gebührend gefeiert wird.
Leider kann ich heute nicht bei dem Fest dabei sein und
schicke deshalb aus dem Saarland

Viele Liebe Grüsse und Küsse
Dein Zidane und Gabi

Ein besonderer Tag

erstellt von:
Zoltan of Lough Ree
erstellt am:
24.10.2007 12:12
   
Liebe Ziehmama Heide!

Heute ist ein ganz besonderer Tag, denn heute wäre mein Ururgrossvater Ascan 20 Jahre alt geworden! Zu diesem Ereignis möchte ich Dir ganz herzlich gratulieren und mich bei Dir für alles das bedanken, was Du (nicht nur!) für mich getan hast.

Ich bin mir sicher, dass Du diesen Tag in guter Erinnerung behalten wirst ;-)

Liebe Grüsse und Küsschen

Dein Zoltan

Dana nun Berühmt !!

erstellt von:
Melanie
erstellt am:
18.10.2007 12:39
www:
http://www.citcate.de
E-Mail:
MuSbussmann@web.de
Ja ganz unverhoft kommt oft ;-) Wir wollten nur in die Stadt . Ein kleiner Spaziergang sollt es werden . Doch es wurde daraus ein Fotoshooting . Naja das Ende ist nun Dana ist mit Vivien in der Zeitung und wir bekommen anrufen ohne Ende. Viele Viele Fragen . Und wir sind natürlich auch ganz stolz .Schwerte ist klein und in Sachen großer Hund ganz unerfahren glaub ich . Nun dank der Dana ändert es sich . In der nächsten Woche kommt der Fotograf zu uns nach Hause. Um zu sehen wie IW , Zwergdackel und Kind zusammen leben . Ist das Spannend hier ...

Kennt ihr das auch das so viele Leute sich wundern und fragen was ein IW überhaupt ist .

Einen Lieben Gruß aus Schwerte .
Exactly Dana mit ihrer Bande

Der C-Wurf hat Geburtstag, tirilirili

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
09.10.2007 16:06
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, ich feiere heute meinen 2 Geburtstag und mit mir natürlich auch alle meine Geschwister. Auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch an meine Schwester Classic White Lady und meine Brüder Cimbaoth, Conchobhar, Connar, und Corin. Was das unter Anderem für mich bedeutet? Schluss mit lustig, ab jetzt muss ich auf Ausstellungen mit den Grossen in der Offenen Klasse antreten. Aber für Mama und Papa bleibe ich immer das kleine Püppi.

Vielen Dank .......

erstellt von:
Marion
erstellt am:
24.09.2007 10:23
  E-Mail:
familie-pilch@gmx.de
nochmal das wir gestern ( ohne Voranmeldung) super freundlich Emfpfangen worden sind und noch einige Infos zu diesen TOLLEN Hunden bekommen haben !!

Hoffe das es der "alten" Dame heute schon wieder besser geht .....

Gruß

Familie Pilch
Fürstenberg

Erinnerungen

erstellt von:
Anja Griesand
erstellt am:
19.09.2007 11:19
www:
http://www.Bardino.de
E-Mail:
Anja@Griesand.de
Liebe Heidemarie,

erinnerst du dich noch an deinen "Einar", unseren "Connor"?
Es ist schon alles so lange her...

Sei ganz lieb gegrüßt!

Herzlichst
Anja Griesand & Familie

Caoilfhionn, das Rennwölfchen

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
14.08.2007 17:55
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, jetzt ist es so weit. Seit heute darf ich mich als offizielles Rennwölfchen bezeichnen. Denn seit heute habe ich die Renn- und Coursinglizenz. Ich habe alle Lizenzläufe auf der Rennbahn absolviert, denn dort lernt man, sauber zu laufen. Einer der Lizenzläufe war ungültig, weil ich von einer mitlaufenden Deerhoundhündin angegriffen wurde, als ich sie überholte. Daraufhin kam es zu einer kleinen Rangelei, wonach ich dann beleidigt den Lauf abgebrochen hatte. Aber weil ich vorher angegriffen wurde, war es kein grundloser Laufabbruch, wodurch meine vorangegangenen Lizenzläufe ihre Gültigkeit behielten. Es folgten noch drei weitere Läufe mit meiner Zoe und einem Deerhoundrüden und ich hatte meine 6 Lizenzläufe zusammen. Mama und Papa sind mächtig stolz auf mich. Auch meine Kondition wird immer besser. Ob ich jedoch jemals ein Rennen auf der Bahn bestreiten werde ist fraglich, da es ja kaum Irish Wolfhounds mit Rennlizenz gibt. Aber an einem Coursing werde ich sicherlich mal teilnehmen.
Liebe Grüsse, deine Caoilfhionn

2. Platz

erstellt von:
Gaby und Einstein
erstellt am:
29.07.2007 22:05
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Unser Einsteinchen hat heute beim Sommerfest unserer Hundeschule bei einem Geschicklichkeitsparcour den 2. Platz belegt bei den Welpen! Er hat sich wacker geschlagen gegen drei fidele Aussies. Nach diesem ereignisreichen Tag ist er nun nur noch müde und schläft. Neben dem Erfolg war ich auch ansonsten gaaaaanz stolz auf unseren Schatz, denn er benahm sich toll und kam mit allen Hunden und allen Menschen tadellos aus! Er ist ein Goldstück! Danke an Heide für diesen Prachtkerl!

vom Sonnenland

erstellt von:
Soremba
erstellt am:
27.07.2007 19:35
www:
http://www.shih-tzu-vom-sonnenland.de
E-Mail:
info@Shih-Tzu-vom-Sonnenland.de
Hallo,
bin beim durchstöbern hier gelandet, muß sagen sehr schöne HP. Wollte nicht ohne Pfotenabdruck verschwinden ihre Großhunde ein Traum zu bewundern da kann man Stolz darauf sein. Würde mich auf Gegenbesuch freuen, weiterhin viel Erfolg es grüssen die Shih-Tzu aus Bayern.

nolan

erstellt von:
antje u jan
erstellt am:
04.07.2007 19:38
  E-Mail:
fuenning@t-online.de
hallo heide.
wir sagen nochmal vielen vielen dank,für nolan. wir haben jeden tag mit ihm genossen in den 10 jahren. um so mehr fehlt er uns jetzt und es fällt uns schwer, sich daran zu gewöhnen, ohne ihn zu sein. wir wünschen allen wolfhound besitzern genauso viel freude, jeden tag. wir freuen uns, das wir die zehn jahre mit dir in kontakt waren und hoffentlich bleiben werden. eine dicke umarmung und liebe grüsse aus dem norden, deine fünnings

Djonnie

erstellt von:
Djonnie
erstellt am:
04.07.2007 15:03
   
Hallo Heide und Volker, herzliche Grüße aus meiner neuen Heimat in Soltau bzw. Buchholz. Der Umzughsstreß liegt hinter mir und ich lebe jetzt als zufriedener Therapiehund mit meiner kleinen Aufpasserin Greta auf meinem Therapieteppich in Frauchens Praxis. Nach wie vor bin ich ein freundlicher lebendiger Hund, der die Patienten herzlich begrüßt, weiße Hosen sind besonders beliebt. Bei meinen mittäglichen Spaziergängen habe ich schon einen See entdeckt, in dem Greta und ich gern schwimmen und anschließend ein bißchen in der Praxis rumsauen. Ich hoffe, Ihr kommt mich bald mal besuchen, damit ich mich mal wieder so richtig von Herzen freuen kann ( so mit Möbel umwerfen und auf die Erde schmeißen... )

Besuch

erstellt von:
Sabine
erstellt am:
27.06.2007 09:35
www:
http://www.the-chase-is-on.co.uk
E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Frau Minke,
unserem Jungen geht es nach wie vor gut. Er hat kurz vor seinem dritten Geburtstag noch einen ordentlichen Schub hingelegt und sieht jetzt aus wie ein richtiger Kerl. Er dürfte so um die 95 cm sein und die Waage schlägt bei 69 kg aus.Ein leidenschaftlicher Läufer, ein ausgeglichener Charakter und ein Dieb vor dem Herren. Garnichts darf man an Eßbaren rumligen lassen.Wir freuen uns alle schon auf ihren Besuch im September, dann können Sie sich von seiner liebenswerten Art überzeugen.
Bis dahin alles Gute
Sabine

Lieben Gruß

erstellt von:
Murphy
erstellt am:
22.06.2007 13:33
  E-Mail:
gudy13@web.de
Hallo Ihr Lieben!!!
Wollte mich doch noch einmal für 11 super Wochen bei Euch bedanken! Ihr wart echt klasse, aber ich habe mich entschlossen hier zu bleiben (fühle mich hundswohl)!!! Glaubt mir, ich habe hier alles im Griff>grins<. Frauchen sagt immer : Unser Schatz ist gut wie Gold! Ihr seht also,das ich mich die meiste Zeit gut benehme (meine gute Kinderstube). Inzwischen habe ich auch Herrchen erlaubt wieder in seinem Bett zu schlafen (die Couch killt seinen Rücken), bin ja schließlich schon groß und kann alleine unten schlafen. Den Kindern habe ich auch großzügig erlaubt mich zu verwöhnen, was hier alle mit großer Freude tun. So,nun glaube ich, könnt Ihr verstehen, das es mir unmöglich ist hier wieder zu verschwinden !

Viele Grüße von

Edenderry Murphy (ein echtes Goldstück)
und meiner Familie

Hochzeitsspalier

erstellt von:
Einstein of Louhg Ree
erstellt am:
18.06.2007 13:20
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Einstein hatte bereits seinen ersten "offiziellen" Einsatz: Die Hundeschule stellte ein Hundespalier vor der Kirche auf, in der sich zwei Hundeschulteilnehmer das Jawort gaben. So lernte Steinchen noch vor seinem ersten Besuch in der Welpenstunde die Hunde (aller Altersklassen) unserer Hundeschule kennen. Alle Hunde nahmen den kleinen Kobold freundlich auf, und er wusste genau wie er sich zu benehmen hatte (ein Dank an das Lough Ree Rudel - super gute Sozialisationsarbeit!). Die Hundemenschen wickelte er SOFORT um seine dicken Pfoten : süß, ach je wie goldig, putzig usw. waren die Bezeichnungen, die ihm immer wieder zuteil wurden.
Das Brautpaar und die Brauteltern begrüßten ihn ebenso herzlich wie er sie (Resultat: leichte Speichelspuren auf schwarzem Anzug). Die Gratulantinnen mit meist unbestrümpften Beinen stupste Steinchen hin und wieder mit feuchter Nase an, aber niemand war dem kleinen Kerl böse deswegen (Frauchen versuchte ja auch diese Attacken in Grenzen zu halten). Zwischendurch verschnaufte Steinchen auf einem Wiesenstreifen, um sich nach einem "Zwei- Minuten-Kurzschläfchen" wieder ins Geschehen zu stürzen. Nach den vielen neuen Erlebnissen war er sehr müde und schlief fest und zufrieden ein.
Viele liebe Grüsse von Steinchen an seine Zieheltern und an seine Schwester!

Hallo Frau Minke

erstellt von:
Melanie
erstellt am:
05.06.2007 10:11
www:
http://www.citcate.de
E-Mail:
MuSbussmann@web.de
Nun wird die Vorfreude immer größer. Wir freuen uns schon richtig auf den 16 Juni . Nun wird nochmal ordentlich Hausputz vollzogen damit wir in den ersten wochen viel zeit haben . Wir suchen schon einen schönen Platz wo Dana schlafen wird . Die letzten besorgungen sind erledigt nun kann sie kommen . Wir freuen uns alle sehr .
Liebe Grüße aus Schwerte wo die Aufregung schon groß ist besonders bei Vivien die kaum noch warten kann ;-)

Melanie , Stephan , Vivien mit Tanja und Lilly

Hallo Frau Minke

erstellt von:
Sylvia Wauters
erstellt am:
28.05.2007 21:35
www:
http://www.bluetenpower.de
E-Mail:
midas2@gmx.net
Auch ich besuche Ihre Seite recht oft und das schon seit einigen Jahren. Von Ihren Hunden bin ich ganz angetan und hoffe sehr, dass ich im nächsten Jahr auch einen Welpen zu uns holen kann. Auf einen Besuch bei Ihnen freue ich mich schon sehr.
Alles Gute und viele Grüße aus Köln

Hallo Frau Minke

erstellt von:
Reichl, Astrid
erstellt am:
07.05.2007 20:46
www:
http://www.stressfreimithund.de
E-Mail:
nc-reichlas2@netcologne.de
Ich muss Ihre Seite immer wieder besuchen. Ihre Welpen sind einfach nur niedlich und scheinen recht gut drauf zu sein. Hätte ich mich nicht zwischenzeitlich anderweitig verguckt, dann wäre ich glücklich einen Welpen von Ihnen zu erhalten. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich Sie und Ihre Hunde kennenlernen darf. Vielleicht ergibt sich eine Gelegenheit.
Ganz liebe Grüße Astrid Reichl

9 auf einen Schlag.......

erstellt von:
Ingrid Michno
erstellt am:
25.04.2007 15:58
www:
http://www.abruzzohouse.net
E-Mail:
ingrid57@vodafone.it
Hallo Heide,
wuenschen nachtraeglich nochmals alles Gute zu dem gelungenen Wurf. Wenn ich das naechste mal in Deutschen Landen bin, komme ich Euch besuchen.... VERSPROCHEN !
Ciao-ciao
Ingrid

Sorry

erstellt von:
Aaron
erstellt am:
02.04.2007 21:55
   
Ich meinte natürlich bevor sie nicht mehr da sind

Hurra

erstellt von:
Aaron
erstellt am:
02.04.2007 21:53
   
Hallo Heide,
herzlichen Glückwunsch zu der tollen Bande wünschen Marita, Detlev und Aaron. Jetzt kommt wieder reichlich Leben in die Bude. Hoffentlich schaffen wir es auch euch zu besuchen, bevor die süßen Mäuse bei euch sind.
Lieben Gruß

9 Aprilscherze

erstellt von:
Ralf Finger
erstellt am:
02.04.2007 20:46
   
Hallo Heide, herzlichen Glückwunsch zum E-Wurf und natürlich auch alles Gute an Mama Yamuna und ihr 9 Aprilscherze. Wir wünschen allen ein langes und gesundes Hundeleben in einem schönen Zuhause und freuen uns schon darauf, euch mal besuchen zu kommen, natürlich, solange die Meute noch da ist.
Liebe Grüsse Ralf und Bärbel

April Nonuplets

erstellt von:
Geoff & Sara
erstellt am:
02.04.2007 13:17
  E-Mail:
geoffrey.crew@nexgo.de
Dear Heide,
Hearty congratulations to you & Franziska on the successful nonuplet litter and that on our 35th Wedding Anniversary! Yeats is a proud uncle nine times over.Sara found the photos delightful and can't wait to see the little ones in the flesh.
Geoff

Geburt

erstellt von:
Zeal
erstellt am:
01.04.2007 21:37
www:
http://www.the-chase-is-on.co.uk
E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Liebe Frau Minke,
Herzlichen Glückwunsch zu den wundervollen neuen Erdenbürgern. Vorallem Gesundheit und ein langes und glückliches Leben für die Kleinen- wünschen
Sabine & Zeal

Die Geburtstags Xe

erstellt von:
Xena of Lough Ree
erstellt am:
15.02.2007 20:27
   
Hallo Heide, ich möchte gern auf diesem Wege meinen Wurfgeschwistern Xeethal-Finn, Xenia, Xsara, Xara-Maya und X-Quisite Bensidhe herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag wünschen und alles Gute. Ein ganz besonders lieber Gruss gilt hingegen meiner Schwester Xsyra. Heide, ich würde dich gern bald wieder besuchen kommen, ging nicht eher, da ich noch läufig bin. Wenn ich darf würd ich auch meine Halbschwester Caoilfhionn mitbringen, sie tobt doch so gernmit Dana. Papa wird sich bestimmt die Tage noch melden.
Liebe Grüsse, deine Xena

Toll

erstellt von:
Jana
erstellt am:
13.02.2007 20:16
www:
http://www.vlkodav.com
E-Mail:
mezikamarady@seznam.cz
Hallo Heidemarie, bin heute erstemal auf Deinem web und bin voll begeistert. Sehr schön schreibst Du da und die Fotos sind auch super. Auf einem Bild von B Wurf Treffen (letzte Reihe links unten) ist ein geströmte Rüde?. Wer ist das? Suche genauso einen Typ für unsere Joy. Wenn Du einmal Zeit hast schau auch unsere Seiten www.vlkodav.com an. Leider ist noch nicht alles auf deutsch übersetzt. Ich wünsche Dir alles Gute, gesunde und schöne Welpen und viel Freude. Liebe Grüsse Jana

Bald ist es wieder so weit!!!

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
08.02.2007 17:18
   
Was??? Na die Saison für Rennen und Ausstellungen. Wie ich darauf komme? Nun, Papa hat wieder damit begonnen, mir die Ohren zu zupfen. Das ist ein ganz klares Zeichen dafür, dass es in naher Zukunft wieder auf Ausstellungen geht. Ganz ehrlich? Ich freu mich schon drauf. Endlich wieder schöne Wochenenden auf den Rennbahnen in der Umgebung geniessen. Da darf ich immer so toll herumtoben und auch mal das Hasi jagen. Und was das Ohrenzupfen angeht, da bin ich nicht mehr so störrisch, wie letztes Jahr. Nein, mitunter geniese ich es richtig, dass an mir herumgegrabbelt wird. Ich halte schön still und kletter Papa sogar auf den Schoss und lass mir die Ohren zupfen. Fertig ist Papa noch nicht, aber bis zur ersten Ausstellung ist noch etwas Zeit. Die soll im März stattfinden, da darf ich dann einmal in der Jugendklasse starten, danach ist Zwischenklasse angesagt, dann gehöre ich zu den Grossen.

Ganz liebe Grüsse, deine Caoilfhionn

Besuch

erstellt von:
Silvia
erstellt am:
20.01.2007 22:03
www:
http://www.webdesign-rentzios.de
E-Mail:
keine@gmx.de
Liebe Grüße aus Unterfranken sendet Silvia mit Santos, Angel und Team.
Sollten Sie Interesse an einem Bannertausch haben würden wir uns freuen wenn Sie über unsere Website Kontakt mit uns aufnehmen.

Ein gutes neues Jahr...

erstellt von:
Zoltan of Lough Ree
erstellt am:
01.01.2007 01:53
   
... wünscht Dir Dein Ziehsohn Zoltan. Im letzten Jahr hatte ich mich ja noch ein wenig über die Knallerei aufgeregt, aber diesmal war es echt langweilig. Ich habe mir das Feuerwerk kurz am Fenster angesehen, aber nichts neues dabei entdecken können. Also habe ich lieber geschlafen :-) Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute für 2007 und wenn Du brav bist, komme ich Dich auch bald wieder besuchen ;-) Dein Zoltan

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Wyllow
erstellt am:
26.12.2006 10:02
  E-Mail:
Bernd.Schwermer@Hamburg-Mannheimer.de
wünscht Wyllow mit meinen Dosenöffnern Roswitha und Bernd.
Viele liebe Grüße auch an alle meine Verwandten.

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Helma, Ingo und Rurik
erstellt am:
25.12.2006 20:05
  E-Mail:
baeuml.nawroth@tiscali.de
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr, wünschen Dir und deinen Mäusen

Helma, Ingo und Rurik

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Zoltan of Lough Ree
erstellt am:
24.12.2006 19:53
   
Mein Mensch und ich wollen Dir, liebe Mama Heide, ein wunderschönes Weihnachtsfest wünschen. Gönn Dir an diesem langen Wochenende mal ein paar ruhige Tage! Liebe Grüße und viele Knuddels auch an die Mäuschen. Liebe Grüße, Dein Zoltan.

Frohe Weihnachten

erstellt von:
Xena und Caoilfhionn
erstellt am:
24.12.2006 19:52
   
Liebe Heide, dir und deinem Rudel wünschen wir auf diesem Wege ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. Knuddel unsere Mama Gipsy. Liebe Grüsse von den Halbschwestern Xena und Caoilfhionn of Lough Ree

Der schottische Ire

erstellt von:
Zeal
erstellt am:
13.12.2006 20:08
  E-Mail:
sabinerinke@btinternet.com
Nun wird es aber mal wieder Zeit von mir zu berichten. Nun lebe ich ja seit 6 Monaten in diesem Land, welches ich nur mit großem Aufwand betreten durfte. Nicht nur die Fahrt war eine Zumutung, stundenlanges Autofahren, ruhig, nett und gehorsam sein auf diesem wackeligen Teil, was auf dem Wasser fährt und wieder Auto fahren bis wir endlich da waren. So einen Auifwand haben die ja noch nie betrieben, um mit uns spazieren zu gehen. Aber es hat sich gelohnt. Ich muß kaum noch an der Leine gehen und kann mich frei bewegen und das geniesse ich sehr. Frauchen ist auch nicht mehr so angespannt, wenn ich meiner Passion fröne. Ich hoffe Du kommst mich mal besuchen, bring ruhig so einige von meinen Bekannten und Verwandten mit. Platz ist hier genug. Da Captain Graham ein Schotte war, ist Frauchen der Ansicht, dass ich nun in meiner Heimat lebe. Mir ist das egal. Hauptsache alles bleibt wie es ist. Übrigens findet Frauchen das ich ein Schätzchen bin und freut sich jeden Tag darüber das es mich gibt. Ohne eingebildet zu wirken, ich bin einfach ein toller Kerl.
Ich melde mich wieder...wir drehen jetzt unsere Verstecken- im-Dunkeln-Runde
dein Zeal auch Monster oder Schätzchen genannt
P.S.: Den Namen Finni-Nein hat sie endlich abgelegt.

Wilde Zeiten

erstellt von:
Djonnie
erstellt am:
06.12.2006 22:01
   
Hallo liebe Mama Heide,
habe schon öfter versucht ins Gästebuch zu schreiben...bin wohl zu doof. Vielleicht klappts heute ja. Ich habe mit meiner Freundin Greta viel Spaß, vor allem, wenn ich Greta-über-die-Wiese-kugeln spiele. Manchmal stellt sie sich recht mädchenhaft an und quiekt ganz schrecklich. Augenblicklich teste ich gerade, wer bei uns eigentlich der Boss ist- ich oder Frauchen? Jetzt hat sie sich den Rücken verrenkt, weil ich nie ins Auto springen will - und somit bin ich natürlich auch draußen viel schneller als sie. Aus dem ins-Auto-springen mache ich dann schon mal ein lustiges Spiel, komisch - Frauchen findet das nicht immer witzig. Ich bin jetzt auch schon sehr groß - obwohl ich ja mal der Kleinste war. Siehste nix mehr von. Bißchen eingebildet bin ich auch schon - kein Wunder, wenn alle sagen, was ich für ein Schöner bin... Jetzt soll ich auch noch lernen, nix mehr vom Tisch zu klauen. Puhh wie gemein, da gibt s nämlich immer die schönsten Sachen. Außerdem oist es herrlich, wenn die Zweibeiner losquieken, weil ich mit meinem nassen Bart den Tisch besabbel. Manchmal ist die Beute dann ganz leicht.... Komm mich doch mal wieder besuchen!!! Viele Grüße Dein Djonnie ( auch von Greta, der Zimperliese )

Liebe Caoilfhionn,

erstellt von:
Zoltan of Lough Ree
erstellt am:
30.11.2006 22:01
   
die Frage, wer der größere Knaller ist, beantwortet sich doch fast von selbst. Ich war schließlich die ganze Zeit über superbrav. Okay, dem Fin mußte ich anfangs erst klarmachen, wer der Herr im Hause ist, aber ich glaube, das hat er schnell verstanden. Die Toberei über die Wiesen war wirklich toll. Das sollten wir bald mal wiederholen. Und wenn es so schön kalt wie heute bleibt, können wir bestimmt bald schon im Schnee toben :-) Liebe Grüße, Zoltan

Im Sauerland ...

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
29.11.2006 22:49
   
... waren wir am Samstag unterwegs. Es war ein sehr schönes Treffen und dabei habe ich dann, wie gesagt, den Zoltan kennen gelernt. Aber die Frage, wer denn nun der grössere Knaller von uns beiden ist, lasse ich mal lieber unbeantwortet. Auf jeden Fall kann man mit ihm super über die Felder toben. Sauerland? Ja, da fällt mir ein, dass Papa dich auch bald mal wieder besuchen kommen wird, denn wir haben schon fast alle Futterreserven aufgefressen. Vielleicht darf ich ja mit Xena wieder mitkommen, das wäre schön. Bis dahin, deine Caoilfhionn

Hollalla

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
14.11.2006 18:18
   
Ein neues Gästebuch? Aber nicht ohne mich. Hallo Heide, ich wollte mich mal kurz zu Wort gemeldet haben. Mama und Papa meinen, ich mutiere zu einem störrischen Esel. Ich mag nämlich im Moment nicht so doll hören, hab meine Ohren ständig auf Durchzug. Vielleicht ists die Rüpelphase, bin ja schon über ein Jahr alt, oder es liegt an der Jahreszeit. Die Aktivitäten sind heruntergeschraubt und die Spaziergänge enden alle im Dunkeln. Da muss ich dann öfters mal an die Leine, und das bei meinem Bewegungsdrang. Aber trotz Allem bin ich immer noch die liebe Maus, die jeder Zeit für Schmusereien zu haben ist. Und übernächsten Samstag lerne ich Zoltan kennen. Bin mal gespannt, was das für ein Knaller ist.

Aaron

erstellt von:
Marita Steinebach
erstellt am:
31.10.2006 12:28
   
Hallo Heide,
meine beiden Menschen fahren am Samstag mit mir und Whoopy in den Urlaub, an die Nordsee. Ich weiss zwar nicht was das ist, aber angeblich habe ich da gaaanz viel Platz zum Rennen und toben. Das macht mir doch so viel Spass. Bootfahren soll ich auch. ????? Ich bin schon ganz aufgeregt.
Bis demnächst. Dein Aaron

Huuuuiiiiii

erstellt von:
Zoltan of Lough Ree
erstellt am:
30.10.2006 22:00
   
Huuuuiiiiii - das Gästebuch ist ja wieder aktiv. Da kann ich demnächst ja wieder ganz viel schreiben :-)

Willkommen im neuen Gästebuch

erstellt von:
Administrator
erstellt am:
30.10.2006 19:30
   
Das Gästebuch ist nun wieder aktiv.

Was ist neu?

Sie können Ihren Eintrag in einer Vorschau sehen und ggf. korrigieren.
Es können gezielt Zeilenumbrüche gesetzt werden.
Als Schutz vor ungebetenen Einträgen existiert nun eine Sicherheitsabfrage.

Viel Spaß...

Liebe Frau Minke, wir fühlen uns in der neuen Heimat sehr wohl und die Wölfe geniessen...

erstellt von:
sabine rinke
erstellt am:
12.08.2006 12:13
  E-Mail:
sabinerinke@web.de
Liebe Frau Minke, wir fühlen uns in der neuen Heimat sehr wohl und die Wölfe geniessen Freiheiten, die sie so in unserem deutschen Umfeld nicht ausleben konnten. Finni wird langsam arrogant und läuft nur noch mit hocherhobenem Kopf durch "seinen" Wald und achtet penibel darauf, dass es nicht durch Rehe oder Hasen durchwandert wird. Es ist wirklich fast unser Wald, da wir in den ganzen letzten Wochen keine Menschenseele angetroffen haben. Wir hatten hier Temperaturen zwischen 25-33 Grad und mußten aufpassen, dass wir uns in Schottland keinen Sonnenbrand holen. Wer hätte das gedacht?!? Alles Gute und einen feuchten Stupser von Zeal oder Finni Sabine

Liebe Frau Minke! Heute ist es auf den Tag genau zwei Jahre her, daß ich Zoltan bei Ihnen abgeholt...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
08.08.2006 22:37
  E-Mail:
volker@siebelink.de
Liebe Frau Minke! Heute ist es auf den Tag genau zwei Jahre her, daß ich Zoltan bei Ihnen abgeholt habe. An solchen Jahrestagen merkt man erst, wie schnell doch die Zeit vergeht. Es kommt mir vor, als wäre es erst gestern gewesen, daß ich dem kleinen Fellbündel sein neues Zuhause gezeigt habe... Damals konnte ich mir noch gar nicht richtig vorstellen, wie leicht es doch ist, mit einem Wölfchen zusammen zu leben: man muß sich einfach nur den Wünschen des Hundes fügen ;-) Seit wenigen Monaten merke ich deutlich, daß Zoltan allmählich erwachsen wird. Er gehorcht immer besser und es gab schon lange keine "Kollateralschäden" in Form von verschleppten Fernbedienungen, zerbissenen Schuhen, Socken oder anderen Kleidungsstücken mehr. Und ich kann einen Satz, der auf Ihrer Homepage steht, nur voll und ganz bestätigen: ein IW macht süchtig! Liebe Grüße und vom besten aller Hunde einen dicken, feuchten Kuß! Volker Siebelink

Hallo Frau Minke es ist jetzt fast ein Jahr her als wir in die Schweiz gegangen sind mit unserer...

erstellt von:
Anja Hölzl
erstellt am:
21.07.2006 15:28
  E-Mail:
anja.hoelzl@bluewin.ch
Hallo Frau Minke es ist jetzt fast ein Jahr her als wir in die Schweiz gegangen sind mit unserer Familie und Zeno. Zeno hat sich hier prima eingelebt und hat sich auch mit einer anderen Wolfhound Dame Names Kaya angefreundet.Es ist schade das wir nicht einfach mal vorbeikommen können und Zeno vieleicht mal wieder seine Geschwister sehen kann. Aber ich hoffe es gut Ihnen und Ihren Wölfen gut. Vieleicht hat ja der ein oder andere Lust mit uns inn Kontakt zu treten. Liebe Grüße aus der Schweiz auch von Zeno.

Hallo Frau Minke Wir wollten uns noch mal für den schönen Tag bedanken Wir haben uns mittlerweile...

erstellt von:
Melanie Bußmann
erstellt am:
03.07.2006 10:52
  E-Mail:
MuSbussmann@web.de
Hallo Frau Minke . Wir wollten uns noch mal für den schönen Tag bedanken . Wir haben uns mittlerweile wieder über andere Rassen informiert aber mit keiner Rasse konnte sich meine Tochter anfreunden als wie mit dem Irish Wolfhound ich glaube wir werden bei dem IW bleiben Wir freuen uns schon richtig auf ein nächstes Treffen . Liebe Grüße Melanie und Stephan mit Vivien

Liebe Mama Minke! Da wir heute den Jahrestag unseres wundervollen Z-Wurftreffens haben, möchte ich...

erstellt von:
Zoltan of Lough Ree
erstellt am:
26.06.2006 17:08
  E-Mail:
zoltan@siebelink.de
Liebe Mama Minke! Da wir heute den Jahrestag unseres wundervollen Z-Wurftreffens haben, möchte ich auch mal wieder ganz liebe Grüße hier lassen. Ich würde mich wirklich freuen, wenn wir so ein Treffen noch einmal wiederholen könnten. Vor ein paar Tagen habe ich eine Einladung zu meinem Bruder Zeal bekommen und mein Mensch sagt, daß dort eine ganz tolle Gegend ist. Bestimmt fahren wir dort mal hin! Liebe Grüße, besonders an meine Mutter Sadhbh und die anderen Mäuse. Dein Zoltan

Hallo Heide, schöne Grüße aus dem Norden von Deinem Djonnie. Habe gestern mit Frauchen erstmals...

erstellt von:
Djonnie
erstellt am:
25.06.2006 09:38
  E-Mail:
dr.nitsche@teleos-web.de
Hallo Heide, schöne Grüße aus dem Norden von Deinem Djonnie. Habe gestern mit Frauchen erstmals Pferde vohn der Weide getrieben, die haben vielleicht geguckt!!! Aber ich bin ja mit 14 Wochen schon groß und mutig - Du hättest mal sehen sollen wie die gelaufen sind. Gestern ist mir ein kleines Malheur pasiert, ich habe in die Wohnung gek.... Frauchen hat aber nicht richtig geschimpft, kann ja mal passieren - oder??? Dafür habe ich mich bei ihr auch sehr bedankt und habe ihr erst mal gezeigt, wie wunderbar man sein Körbchen zerfetzen kabnn, überall hellblaues Schaumgummi- was haben wir alle gejubelt. Autofahren finde ich immer noch sch... aber ich füge mich in mein Schuicksal. Manchmal versuche ich mich zu verstecken oder abzuhauen, aber - - - klappt nicht. Viele Grüße an Onkel Rory und grüß Oneia im Regebogenland. Wir vermissen sie sehr. Frauchen weint noch ganz oft. Ich tröste sie dann, ich schmuse nämlich gerne. Dein Djonnie

Hallo Frau Minke Ich wollte mich auf diesem Weg nochmals melden ihre Homepage ist richtig schön...

erstellt von:
Melanie Bußmann
erstellt am:
21.06.2006 20:11
  E-Mail:
MuSbussmann@web.de
Hallo Frau Minke Ich wollte mich auf diesem Weg nochmals melden ihre Homepage ist richtig schön und ich freue mich schon richtig auf einen Besuch bei Ihnen . Wahrscheinlich werden wir am 29 Juni mal vorbeischauen aber ich melde mich noch telefonisch bei Ihnen . Liebe Grüße aus Schwerte . Und hier können Sie uns kennenlernen: www.citcate1301.beep.de

Hallo Heide, meinen Erfolg auf der Ausstellung in Lage, mit einem "VV" und dem "Jüngsten Best in...

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
12.06.2006 13:00
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, meinen Erfolg auf der Ausstellung in Lage, mit einem "VV" und dem "Jüngsten Best in show", hast du ja selber miterleben dürfen. Mama und Papa sind ja sooo stolz auf mich. Auch von verschiedenen anderen Züchtern habe ich im Nachhinein Lob bekommen, dass ich den Titel wirklich verdient hätte. Diesen Erfolg möchte ich gerne mit dir teilen, denn du bist für deine wundervolle Zucht verantwortlich. Deshalb gebührt auch dir der Ruhm. Ich hoffe, dass ich mich weiterhin gut entwickeln werde, damit ich dir noch die ein oder andere gute Ausstellungsplatzierung bescheren kann. Liebe Grüsse. Deine Caoilfhionn

Hallo Frau Minke, wir haben nun Bruce seit ca. einem Jahr und erinnern uns gerade jetzt oft an die...

erstellt von:
Petra van den Brand
erstellt am:
11.06.2006 22:48
   
Hallo Frau Minke, wir haben nun Bruce seit ca. einem Jahr und erinnern uns gerade jetzt oft an die erste Zeit. Mich würde sehr interessieren, wie sich Bruce`s Geschwister entickelt haben.Haben Sie Infos ? Wir( d.h. Bruce natürlich ) haben schon eine kleine OP hinter uns ( Tumor an der Pfote ) aber alles ist super gelaufen . Bruce ist ziemlich genau so wie wir uns diesen Riesen gewünscht haben meist ruhig , ausgeglichen aber auch immer zu wilden Spielen bereit, er schmust sehr gerne , hört ziemlich gut aber nie sofort sondern wenn er meint das es an der Zeit wäre . Ich hoffe Ihnen , Ihrer Mutter den jungen und älteren Wölfen geht es gut.Weiterhin viel Erfolg wir können Sie als Züchterin nur weiter empfehlen. Liebe Grüße Petra van den Brand

hallo heide, hab schon ein ganz schlechtes gewissen, das ich mich solange nicht hab sehen lassen,...

erstellt von:
Dieter Schulz
erstellt am:
02.06.2006 19:23
  E-Mail:
schulzdi@t-online.de
hallo heide, hab schon ein ganz schlechtes gewissen, das ich mich solange nicht hab sehen lassen, lieben gruß dieter

Auch ich wünsche meiner Schwester und meinen Brüdern alles Gute und viel Gesundheit für das neue...

erstellt von:
Zaro
erstellt am:
22.05.2006 15:30
  E-Mail:
outbackpoetzen@t-online.de
Auch ich wünsche meiner Schwester und meinen Brüdern alles Gute und viel Gesundheit für das neue Lebensjahr. Aber mit den Geburtstagsknochen ist das ja so eine Sache. Ich hatte mir den Magen verdorben und litt an Durchfall, also gab es nur Schonkost. Frauchen nennt das so, aber wie soll ich denn von etwas Reis mit Apfel satt werden? Außerdem sagt Frauchen, ich wäre selbst schuld, da ich immer aus Tümpeln trinke und alles mögliche fresse, z. B. angefaulten Rasenschnitt. Gestern abend habe ich jedenfalls wieder richtig reingehauen, es gab schließlich Pansen, und vielleicht gibt es den Geburtstagsknochen ja noch nachträglich. Viele liebe Grüße, Zaro.

Ich wünsche meiner Schwester und meinen Brüdern alles Gute, Liebe und Gesundheit zum Geburtstag!...

erstellt von:
Zoltan
erstellt am:
20.05.2006 05:12
  E-Mail:
zoltan@siebelink.de
Ich wünsche meiner Schwester und meinen Brüdern alles Gute, Liebe und Gesundheit zum Geburtstag! Da das tolle Wurftreffen jetzt schon fast ein Jahr her ist, wäre es eigentlich Zeit, es mal zu wiederholen, oder nicht? Liebe Grüße von Zoltan und seinem Menschen.

nette Hompage... Die Bilder sind große Klasse und zeigen das wahre Wesen der lieben Tierchen. Wir...

erstellt von:
Iris
erstellt am:
16.05.2006 12:35
  E-Mail:
iris.schaelicke@nccd.de
nette Hompage... Die Bilder sind große Klasse und zeigen das wahre Wesen der lieben Tierchen. Wir haben selbst zwei Wölfe und können bestätigen Irishe Wolfshunde sind eine Sucht.

Irgendetwas ist in diesem Hause komisch. Herrchen ist seit geraumer Zeit nicht mehr da und Frauchen...

erstellt von:
Zeal
erstellt am:
15.05.2006 10:05
  E-Mail:
sabinerinke@web.de
Irgendetwas ist in diesem Hause komisch. Herrchen ist seit geraumer Zeit nicht mehr da und Frauchen füllt braune Kisten. Irgendwie ist hier etwas im Umbruch...ich weiß nur nicht was. Frauchen meint uns würde es bald richtig gut gehen in Schottland. Keine Hundesteuer und Weite zum toben, rennen und spielen. Nur weiß ich nicht was Schottland ist. Mitte Juli geht´s dann los.... bestimmt ist Schottland was leckeres zu essen und Hunger habe ich immer. Am Freitag fahren wir alle zu Sabine Kipar, um Urlaub zu machen und Frauchen und die Kinder fahren nach Schottland. Hoffentlich fressen die da nicht alles auf und lassen mir was übrig. In ca. 8 Wochen, sagt Frauchen, weiß ich dann bescheid. Aber Geduld ist nicht meine Stärke. Es grüßt ganz herzlich dein Zeal

Hallo Heide, du wirst es nicht glauben, der Papa hat mir die Ohren gezupft. Ja, wirklich. Und es...

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
08.05.2006 16:51
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, du wirst es nicht glauben, der Papa hat mir die Ohren gezupft. Ja, wirklich. Und es hat garnicht weh getan. Sonntag auf der Rennbahn in Münster plagte mich die Langeweile, da hat Mama mir einen Kauknochen gekauft und während ich so am Knabbern war, hat Papa sich über meine Ohren hergemacht. Da ich so mit meinem Knochen beschäftigt war, hab ich das einfach so geschehen lassen. War echt nicht schlimm. Ganz fertig ist Herrchen noch nicht geworden, aber es fehlt nur noch der Ohrenansatz. Liebe Grüsse, deine Caoilfhionn

Liebe Frau Minke, mit Begeisterung haben wir die Fotos von Zinas Geschwistern gesehen-herzlichen...

erstellt von:
Familie Gütschow
erstellt am:
14.04.2006 15:26
  E-Mail:
bguetschow@t-online.de
Liebe Frau Minke, mit Begeisterung haben wir die Fotos von Zinas Geschwistern gesehen-herzlichen Glückwunsch zu diesem wunderbaren Wurf!! Schön, dass es endlich geklappt hat, dieses Mal behalten Sie sicherlich auch ein Mädchen... Zina geht es großartig, sie ist putzmunter, kerngesund und so frech wie Mädchen sein müssen. Ihnen und allen kleinen und großen Wölfen frohe Ostern und viele Grüße aus Hamburg ihre Gütschows

Xyra möchte sich hiermit der "Beichte" ihrer Schwester Xsara anschliessen: auch sie rennt sooo...

erstellt von:
Xyra
erstellt am:
29.03.2006 19:38
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Xyra möchte sich hiermit der "Beichte" ihrer Schwester Xsara anschliessen: auch sie rennt sooo gerne hinter Rehen her, und auch im Saarland gibt es davon jede Menge! Aber wie das anscheinend so üblich ist unter den lieben "Dosenöffnern", mögen auch Xyras Menschen das gar nicht! Die warten immer in banger Hoffnung, dass Xyra schnell wieder zurück kommt, dass das Reh nicht eingeholt wird und dass kein Jäger in der Nähe ist!!! Gott sei dank, kommt die Maus meist ganz schnell wieder zurück, und ihr Gesichtsausdruck spricht Bände: Glückseligkeit! Vielleicht versuchen wir es mal als Ersatz mit "Coursing"?! Die welpenbilder sind süß - man könnte glatt in Versuchung kommen! Viele Grüsse Gaby und Xyra

Hallo liebe Frau Minke, nun ist es soweit, wir möchten Danke sagen, denn unser kleiner/großer...

erstellt von:
K-H Hoeschen
erstellt am:
28.03.2006 17:35
  E-Mail:
kh-hoeschen@koelnerpcdoktor.de
Hallo liebe Frau Minke, nun ist es soweit, wir möchten Danke sagen, denn unser kleiner/großer Wolf ist nun 1 Jahr jung. Es geht ihm und uns sehr gut, denn ein Leben ohne unseren Wirbelwind können wir uns garnicht vorstellen. Wir wünschen Ihnen auch weiterhin soviele gesunde nette Wolfshunde, wie Sie bisher schon groß gezogen haben. Wir würden uns immer wieder für Sie entscheiden, denn eine bessere Wolfs-Mama und eine bessere Aufzucht können wir uns garnicht vorstellen. Also alles Liebe und Gute weiterhin und vielleicht klappt es ja zu unserem Einjährigentreffen im Mai. Wir freuen uns schon drauf! Viele Grüsse aus Köln

Hallo liebe "Mama" Heide, auch von uns und unseren Menschen ganz herzliche Glückwünsche zum neuen...

erstellt von:
Xsara & Xenia
erstellt am:
28.03.2006 16:54
  E-Mail:
nobbiwi@freenet.de
Hallo liebe "Mama" Heide, auch von uns und unseren Menschen ganz herzliche Glückwünsche zum neuen Nachwuchs. Wir können uns gar nicht mehr vorstellen auch mal soooo klein gewesen zu sein...! Na ja ich als die "riesengroße" Schwester sowieso nicht - es denken immer alle Menschen (und manchmal auch die Hunde) was ist denn das für ein Riese - aber ich bin das beste Beispiel, es gibt eben auch große Mädchen! Unsere Menschen sind sehr stolz auf uns "Zwei" und meine kleine Schwester ist nach wie vor die schöne und stolze "Prinzessin". Wir lieben uns sehr und nachts schläft Xenia immer in meinen Armen. Wir freuen ganz doll über die warmen Sonnenstrahlen und haben schon ausgiebige Sonnenbäder genossen1 Na ja, aber eine Sache muss ich ja doch mal "beichten" liebe Mama Heide, ich (Xsara)renne doch sooooo gerne hinter Rehen (und wir haben hier ganz schön viele davon) hinterher - aber Herrchen & Frauchen mögen das gar nicht, die schimpfen dann immer mit mir. Xenia läuft zunächst immer mit, aber wenn Herrchen dann ruft dreht sie immer gleich um (Verräterin), ich komme ja auch zurück - aber eben erst wenn ich einsehe, das das Reh schneller ist als ich! Ich weiß gar nicht was immer alle haben, ich möchte doch nur ein kleines Wettrennen veranstalten und wer weiß, vielleicht bin ich ja doch mal die Siegerin?! Meine Menschen warten ja sowieso auf mich und notfalls finde ich auch alleine den Weg nach Hause, schließlich kenne ich mich ja in meinem Dorf aus! So, ich glaube wir bekommen jetzt unsere Obstmahlzeit und deshalb muß ich jetzt aufhören zu schreiben. Wir sollen Dich ganz lieb von unseren Menschen grüßen und wir zwei Mäuse schicken Dir einen ganz dicken Kuss! Xsara & Xenia

Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs. Habe heute erst erfahren das Zidane Geschwister bekommen...

erstellt von:
Zidane
erstellt am:
27.03.2006 12:15
  E-Mail:
gabi.hubertus@steag-saarenergie.de
Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs. Habe heute erst erfahren das Zidane Geschwister bekommen hat. Die Welpenbilder sind richtig süß, ich kann mir gar nicht mehr vorstellen das unser Zidane auch mal so klein war. Er wird immer verschmuster und anhänglicher. Viele Grüße Gabi und Zidane

Herzliche Glückwünsche von uns zum D-Wurf! Sind schon gespannt auf schöne Welpenbilder. Das...

erstellt von:
Xyra
erstellt am:
17.03.2006 19:26
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Herzliche Glückwünsche von uns zum D-Wurf! Sind schon gespannt auf schöne Welpenbilder. Das erinnert mich immer an Xyras Welpenbilder, die Sie uns und allen anderen Käufern mit gegeben haben! Werde sie gleich noch mal anschauen. Kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergeht - Xyra ist mittlerweile eine wunderschöne erwachsenen IW-Dame und nach wie vor unser SONNENSCHEIN.

Herzlichen Glückwunsch zum D-Wurf und alles Gute wünscht Wyllow mit Roswitha Riepl und Bernd...

erstellt von:
Wyllow
erstellt am:
16.03.2006 09:25
  E-Mail:
Bernd.Schwermer@Hamburg-Mannheimer.de
Herzlichen Glückwunsch zum D-Wurf und alles Gute wünscht Wyllow mit Roswitha Riepl und Bernd Schwermer.Wir freuen uns mit Ihnen.

Auch von uns noch mal auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch zum D-Wurf. Dann lass dir von den...

erstellt von:
Xena und Caoilfhionn
erstellt am:
14.03.2006 18:29
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Auch von uns noch mal auf diesem Wege herzlichen Glückwunsch zum D-Wurf. Dann lass dir von den Kleinen mal wieder schön die Bude auf den Kopf stellen. Die besten Wünsche für Sadhbh und knuddel unsere Mama Gipsy von uns.

Hallo, herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs, schön, daß alle gesund und munter sind. Liebe...

erstellt von:
Aaron
erstellt am:
13.03.2006 23:52
  E-Mail:
md.steinebach@t-online.de
Hallo, herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs, schön, daß alle gesund und munter sind. Liebe Grüße Marita & Detlev Steinebach mit Aaron

Oh wie schön die Geschwister sind da. Ich hoffe Mutter und Kinder sind wohl auf. Ganz liebe...

erstellt von:
Zeal
erstellt am:
13.03.2006 16:19
  E-Mail:
sabinerinke@web.de
Oh wie schön die Geschwister sind da. Ich hoffe Mutter und Kinder sind wohl auf. Ganz liebe Grüße von eurem Bruder und Sohn Zeal

Hallo Heide, mal wieder ein kleiner Gruß aus dem derzeit verschneiten Lippe. Spaziergänge im...

erstellt von:
Oneia of Lough Ree
erstellt am:
01.03.2006 17:26
  E-Mail:
AndreaNitsche@t-online.de
Hallo Heide, mal wieder ein kleiner Gruß aus dem derzeit verschneiten Lippe. Spaziergänge im Schnee sind nach wie vor eine große Freude und trotz Oneias hohem Alter tobt sie manchmal wie ein kleiner Hund hinter den Flocken her. Langsam wird s mühsam in s Auto zu steigen, da müssen wir mal ne andere Lösung suchen. Zur Praxis hin fahren wir jetzt Aufzug. Oneia wartet immmer ganz majestätisch auf "ihren"Aufzug und weigert sich stur, die Treppe auch nur anzugucken. Bald feiern wir ja Geburtstag. Viele Grüße und wenns Wetter ein bißchen aufklart kommen wir mal vorbei. Grüße auch an den"Dicken" und alle anderen Mäuse.

Auch ich wünsche meinen Schwestern und meinem Bruder herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und...

erstellt von:
Xena of Lough Ree
erstellt am:
15.02.2006 19:24
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Auch ich wünsche meinen Schwestern und meinem Bruder herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und alles, alles Gute für die Zukunft. Da es die letzten Male nicht geklappt hat euch, Heide und Mama Gipsy, zu besuchen, freue ich mich um so mehr auf den Tag, dass ich euch wiedersehe. Eure Xena

Xeethal-Finn grüßt seine 6 Schwestern und sagt herzlichen Glückwunsch zum 3 Geburtstag. Viele...

erstellt von:
Angelika Pyzik
erstellt am:
15.02.2006 18:58
  E-Mail:
d.pyzik@t-online.de
Xeethal-Finn grüßt seine 6 Schwestern und sagt herzlichen Glückwunsch zum 3 Geburtstag. Viele Grüße auch an Mama und Frau Minke. (Gab heute ein großes Schweineohr).

Kaum zu glauben... die "Xe" des Jahrgangs 2003 werden heute schon drei Jahre alt!! Xyra ist für...

erstellt von:
Gaby Britz
erstellt am:
15.02.2006 06:56
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Kaum zu glauben... die "Xe" des Jahrgangs 2003 werden heute schon drei Jahre alt!! Xyra ist für uns irgendwie immer noch die "kleine Maus" und wird es wohl auch bleiben. Allen Geschwistern Xyras herzlichen Glückwunsch (es gibt bestimmt heute eine Extrawurst!) und den dazu gehörenden Menschen einen schönen Tag wünschen Xyra und zweibeiniger Anhang.

Liebe Frau Minke, Zeal marschiert mit riesen Schritten zu einem würdigen Vertreter seiner Art.Er...

erstellt von:
sabine rinke
erstellt am:
08.02.2006 14:52
  E-Mail:
sabinerinke@web.de
Liebe Frau Minke, Zeal marschiert mit riesen Schritten zu einem würdigen Vertreter seiner Art.Er ist anlehnungsbedürftig, ein unauffälliges Mitglied im Rudel und natürlich ist er Alters entsprechend noch ein Clown- er ist auf dem besten Wege zum „Sanften Riesen“. Mittlerweile bekommt er richtig „Brust“ ist muskulös geworden und rennt für sein leben gern. Ab und zu joggt er mit meinem Mann oder läuft mit mir am Fahrrad und das alles mühelos. Zeal ist mittlerweile Tobias Lieblingshund zum laufen und am Ende der Laufstrecke legen beide traditionell ein Wettrennen ein- natürlich chancenlos für den Zweibeiner. Den Tierarzt kennt er nur vom impfen!!!! Auch ist ihm mittlerweile klar welcher Rasse er angehört und das ein oder andere Mal hat er uns eindrucksvoll gezeigt, wie schnell er sein kann. Wenn wir unser „privat coursing“ machen, d.h. mein Mann hält die Wölfe fest und ich laufe davon und sie dann lospreschen dürfen, ist Zeal schon seit geraumer Zeit schneller als Emma, bei mir. Ich könnte den Hunden ewig zusehen, wenn sie so rennen…es ist Ästhetik pur. Dem Jagen ist er nicht abgeneigt, hetzt, wenn ich nicht gut genug aufgepasst habe, hinterher und sobald sich das Rudel zu weit entfernt, kommt er ganz schnell wieder zurück. Wenn sie mich Fragen: EIN TRAUMHUND. Auch hat es noch nie ärger mit anderen Hunden gegeben, selbst wenn diese ihn bestiegen oder „dumm angemacht“ haben. Er hat eine sehr souveräne Art sich diesen Situationen zu entziehen. Wir würden jederzeit wieder einen Hund aus ihrer Zucht nehmen, die Aufzucht bei Ihnen hat uns sehr zugesagt und letztendlich hat uns der „Kleine Mann“ restlos überzeugt. Herzliche Grüße aus dem Norden und knuddeln Sie mir ihre "Mäuse" Sabine Rinke

Liebe Heide, wollte mich kurz mal melden. Mir geht es gut und Frauchen und Herrchen sind stolz und...

erstellt von:
Caoilfhionn of Lough Ree
erstellt am:
01.02.2006 09:36
   
Liebe Heide, wollte mich kurz mal melden. Mir geht es gut und Frauchen und Herrchen sind stolz und grinsen immer wie Honigkuchenpferde, wenn sie auf mich angesprochen werden. Ich sei ja so eine Hübsche und ich wäre ja in den letzen Wochen schon sooo gewachsen. Natürlich bin ich gewachsen, bin ja schließlich fast 17 Wochen alt. Der Tierarzt war auch ganz begeistert von mir. War voll des Lobes über meinen Zustand und wie ich bei Dir mit Allem versorgt worden bin. Hier ist es auch ganz ok. In der Wohngegend gibt es viele andere Hunde und mit fast allen darf ich spielen und sollte mal keiner kommen, nerve ich halt mein eigenes Rudel. OK, der Collie ist die Chefin und will nicht wirklich mit mir spielen aber mit der Zoe (Collie-IW-Mix) kann man herrlich toben und wenn mich dann doch mal die Müdigkeit überkommt, dann geht es ab an Xena of Lough Ree zum kuscheln. Frauchen hat mir erzählt, ich komme dich bald besuchen. Freue mich schon riesig drauf. Bis dahin ein dickes Wuff an Alle. Deine Caoilfhionn

Liebe Frau Minke, zuerseinmal wünschen wir Ihnen ein frohes, glückliches, gesundes und...

erstellt von:
K-H Hoeschen
erstellt am:
17.01.2006 19:47
  E-Mail:
kh-hoeschen@koelnerpcdoktor.de
Liebe Frau Minke, zuerseinmal wünschen wir Ihnen ein frohes, glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr 2006. Unser Gismo hat den Jahreswechsel sehr gut verkraftet, keine Anzeichen von Angst bei dem Böllerlärm. Er ist einfach ein relaxter Hund, der uns nur Spaß macht. Er tollt nach wie vor mit den anderen Hunden, aller Rassen und aller Größen im Park voller Freude herum und bisher haben wir nur gute Erfahrungen mit ihm gemacht. Er hört super gut und die Menschen, die unseren Gismo zum ersten Mal sehen, sind nicht etwa ängstlich, sondern einfach nur erstaunt. Aber wenn dann die Frage kommt: Sind sie sicher, daß er ein Hund ist? Na dann werden wir doch ein wenig stutzig, aber dann schauen wir unseren kleinen Wolf an und sagen zu uns, jawohl wir sind sicher!!! Wir wünschen Ihnen alles Liebe und gute für dieses Jahr und lassen Sie Sich ja von Anderen, auch "Tierschützerin" genannt, nicht reinreden. Sie sind toll und so wie Sie sind, genau richtig! Viele Grüsse aus dem kalten und nassen Köln Ute, K-H und der kleine Wolf Gismo

Hallo und einen schönen guten Tag als erstes möchte ich doch anmerken das ich hier nichts von...

erstellt von:
Axel Sprengart
erstellt am:
08.01.2006 15:59
  E-Mail:
rondoveneziano63@online.de
Hallo und einen schönen guten Tag , als erstes möchte ich doch anmerken , das ich hier nichts von Kälte und Übel spüre , im Gegenteil , es ist eine wunderschöne Seite die mir sehr gefällt und mein Respekt gehört ihnen , diese wunderschöne Rasse hat es mir schon seid meinem 18 Lebensjahr angetan und die Liebe zu ihr wächst nur noch von Jahr zu Jahr , leider hatte ich die ganzen Jahre nicht die Möglichkeit einem ein zuhause zu bieten , das hat sich nun geändert und ich werde mich sicher bald telefonisch bei ihnen melden um sie sehr gerne falls möglich zu besuchen mit ihren Hunden , lg Axel Sprengart

Hallo,eine tolle homepage die sie da haben! Wir sind auch schon lange fasziniert von diesen...

erstellt von:
Nelly Burkard
erstellt am:
07.01.2006 22:14
  E-Mail:
nelly-burkard@online.de
Hallo,eine tolle homepage die sie da haben! Wir sind auch schon lange fasziniert von diesen sanftmütigen Riesen. Vorallem hat es uns das Wesen der Irish Wolfhounds angetan. Ich seh mir oft im Internet Seiten und Berichte über Zuchten an, und über die Rasse selbst. Manchmal trifft man Leute mit denen man sich über diese Tiere unterhalten kann. Noch nie hat mich ein Tier so angesprochen. Irgendwann denke ich wird das die Rasse sein die auch bei uns ein zu Hause findet!Lg Nelly Burkard

Hallo Heide Wir wünschen Dir ein frohes und erfolgreiches neues Jahr und hoffen, daß es Dir und...

erstellt von:
Helma Nawroth
erstellt am:
02.01.2006 16:11
  E-Mail:
baeuml.nawroth@tiscali.de
Hallo Heide Wir wünschen Dir ein frohes und erfolgreiches neues Jahr und hoffen, daß es Dir und deinen Mäusen gut geht. Besonders der Kleinsten drücken wir alle Daumen. Wir sind sehr froh, daß wir unsere Hunde bei einer so "üblen und kalten" Züchterin gekauft haben, den auch nach sechs Jahren hat sie immer noch ein offenes Ohr für alle Probleme und steht uns jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Liebe Grüße Helma, Ingo und Rurik

Hallo Heide, wir wünschen dir und deinem wundervollen Rudel ein frohes neues Jahr und die besten...

erstellt von:
Ralf Finger
erstellt am:
01.01.2006 18:38
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, wir wünschen dir und deinem wundervollen Rudel ein frohes neues Jahr und die besten Wünsche für 2006. Xena hatte, wie zu erwarten, etwas Stress bei der Knallerei, während Caoilfhionn sich nicht aus der Ruhe bringen liess. Die Kleine ist echt cool. Liebe Grüsse Bärbel und Ralf

Liebe Frau Minke, wir wünschen Ihnen für das neue Jahr alles, alles Gute, Glück, Erfolg und vor...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
01.01.2006 08:38
  E-Mail:
volker@siebelink.de
Liebe Frau Minke, wir wünschen Ihnen für das neue Jahr alles, alles Gute, Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit für Sie und Ihre Mäuschen. Liebe Grüße von Volker Siebelink und Zoltan

Trotz der Gefahr, daß dieses Gästebuch zum Diskussionsforum mutiert,Ich kann mich der Meinung von...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
30.12.2005 10:18
  E-Mail:
volker@siebelink.de
Trotz der Gefahr, daß dieses Gästebuch zum Diskussionsforum mutiert,Ich kann mich der Meinung von Bärbel nur voll und ganz anschließen. Bevor man aus einem einzelnen aus dem Kontext gerissenen Satz Schlüsse wie "übel und kalt" zieht und sie dann auch noch verbreitet, sollte man sich mal etwas genauer informieren. Leider kann diese Homepage nur ansatzweise wiedergeben, mit wieviel Engagement und Herzblut sich Frau Minke um ihre "Mäuse" kümmert und sorgt. Und das hört tatsächlich nicht mit dem Verkauf der Welpen auf. Auch ich habe das Glück, seit gut einem Jahr einen Hund aus dieser Zucht besitzen zu dürfen und konnte in der ganzen Zeit sicher sein, daß Frau Minke stets mit Rat und Tat zur Seite steht, wenn ich irgendwelche Fragen oder Problemchen hatte. Und wenn ich mich mal eine Zeitlang nicht melde, ruft sie mich an und fragt nach ihrem Mäuschen. Von "Kälte" kann hier beim besten Willen nicht die Rede sein! Ich bin der festen Überzeugung, daß sich so mancher selbsternannte Tierschützer hier noch eine Scheibe abschneiden kann.

Ich habe gerade mit Entsetzen den letzten Beitrag gelesen. Vielleicht sollte man die Äußerung der...

erstellt von:
Bärbel
erstellt am:
29.12.2005 19:02
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Ich habe gerade mit Entsetzen den letzten Beitrag gelesen. Vielleicht sollte man die Äußerung der Züchterin auch ganz lesen. Die Einstellung hat sich doch grundlegend geändert. Wäre sonst eine solch schöne Liebhaberzucht entstanden, die auch noch ihren alten Hunden einen liebevollen Platz im angestammten Rudel bietet? Über eine HP einen Menschen zu beurteilen ist schon ein großes Kunststück. Sollte man als Tierschützerin nicht etwas mehr Menschenkenntnis an den Tag legen? Wir sind stolze Besitzer zweier Hündinnen aus dieser Zucht. Es ist nicht nur Hund aussuchen, kaufen und gut. Es entwickelte sich eine richtige Freundschaft mit regelmäßigen telefonischen Kontakten und Besuchen. Was soll den daran übel sein?

Ich finde diese Rasse auch äusserst faszinierend, doch hätte ich niemals das Geld um ihn mir zu...

erstellt von:
Meike
erstellt am:
27.12.2005 15:57
  E-Mail:
Fluse88@yahoo.de
Ich finde diese Rasse auch äusserst faszinierend, doch hätte ich niemals das Geld um ihn mir zu leisten! Aber die Aussage ganz am Anfang "der sah aus wie ein Mischling, mit dem geh ich doch nicht über die Straße" drang mir als Tierschützerin durch Mark und Bein. Übel, übel und sehr kalt. Die Rasse an sich gefällt mir sehr, aber sie haben auf mich keinen sympatischen Eindruck durch diese HP hinterlassen. LG Meike

Merry Christmas & A Happy New Year !

erstellt von:
Marlene Tiusanen
erstellt am:
21.12.2005 16:45
  E-Mail:
iri_wolf@spray.se
Merry Christmas & A Happy New Year !

Liebe Frau Minke, einen schönen 3. Advent wünschen Ihnen Xyra, Gaby und Michael! Der Riesenmaus...

erstellt von:
Gaby Britz
erstellt am:
11.12.2005 08:15
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Liebe Frau Minke, einen schönen 3. Advent wünschen Ihnen Xyra, Gaby und Michael! Der Riesenmaus geht es bestens - heute wird ein besonders schöner und interessanter Tag für Xyra, denn wir gehen mit dem gesamten bunt gemischten Hundeschulrudel lange spazieren, bevor sich die dazu gehörigen Menschen um ein Feuer und bei Glühwein aufwärmen.

Hi Heide, Gratulation. Sehr gut gemachter Internetauftritt. Danke für deinen Ratschlag. Gruss aus...

erstellt von:
Konni und Friedhelm
erstellt am:
06.12.2005 20:49
  E-Mail:
kuf.ollesch@online.de
Hi Heide, Gratulation. Sehr gut gemachter Internetauftritt. Danke für deinen Ratschlag. Gruss aus der Bruchstraße. Komm mal wieder vorbei.

Hallo zusammen, also Universalrezepte auszugeben ist sicherlich immer recht schwer. Aber ich würds...

erstellt von:
Bärbel und Ralf Finger mit Xena
erstellt am:
29.11.2005 19:32
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo zusammen, also Universalrezepte auszugeben ist sicherlich immer recht schwer. Aber ich würds mal damit probieren: Solch ein Tier, wenn diese Bezeichnung hier noch zutrifft, sollte man einfach aufs Sofa lassen und lieb haben. Denke, damit könnte man weiter kommen. Unsere Xena ist ja auch so ne Knallerbse, wenngleich von einem anderen Schlag. Bei ihr dürften eher ein Brötchen hypnotisierender Hühnerhabicht, eine schmusebedürftige Kuh, eine Käsemaus und eine Hüpfdohle ihren Senf dazugegeben haben. Schon eigenartig, was die Natur so alles hervor bringt. Heide, wir freuen uns schon wieder aufs Wochenende, um Dich und unsere Caoilfhionn zu besuchen. Wird wahrscheinlich Sonntag werden. Mensch, so lange noch. Bis dahin sind schon wieder sieben lange Tage ins Land gezogen. Kaum auszuhalten. Aber, Heide, wir schaffen das. Übrigends, wir können die kleine Maus schon zu Weihnachten abholen. Ich hab Urlaub bekommen!!! Bis denn Ralf und Xena

hallo liebe heide! wir möchten auch mal wieder unseren senf dazugeben. also wir haben ein wenig...

erstellt von:
Fam... Reschreiter und Fr. Kohlhofer, Österreich
erstellt am:
19.11.2005 15:43
  E-Mail:
e.kohlhofer@aon.at
hallo liebe heide! wir möchten auch mal wieder unseren senf dazugeben. also , wir haben ein wenig über die urahnen unseres wölfchens nachgedacht und sind zu folgendem erkenntnissen gekommen: in der ahnenkette von brian dhu duke of lough ree genannt die pfeife müssen :ein alkoholsüchtiges krokodil, ein durchlauferhitzender schnellkomposter, eine riesenratte im gestreiften pyjama, ein vielfraß und eine heulboje mitgewirkt haben. daraus entstand piper-duke.sollte jemand ein universalrezept für die handhabung eines solchen tieres haben bitte um zusendung. aber wir glauben unser wölfchen ist so ganz zufrieden mit uns. er hat uns ganz gut unter kontrolle, wir gehorchen sozusagen auf pfeifton! liebe grüße von uns allen an alle leidensgenossen

Hallo Heide, sei mir nicht böse, aber ich nutze Dein Gästebuch mal eben, um auf die Einträge...

erstellt von:
Bärbel und Ralf Finger mit Xena
erstellt am:
28.10.2005 19:21
  E-Mail:
fing-wind@t-online.de
Hallo Heide, sei mir nicht böse, aber ich nutze Dein Gästebuch mal eben, um auf die Einträge hier einzugehen. Wir sehen uns ja schliesslich zur Zeit wöchentlich. Ja, alle mal hergehört, wir bekommen eine kleine Wolfsdame aus dem C-Wurf. Natürlich die Schönste!!! Wo wir schon beim Thema wären. Alle reden hier immer von den schönsten Hunden. Aber wie denn, wenn ihn von euch doch keiner kennt. OK, das Frauchen von Xyra müsste sie schon beim X-Wurf Treffen gesehen haben. Denn eins sei mal gesagt: "Der schönste aller Wölfe und natürlich auch aller Hunde wohnt in Hamm. Und der Name dieser einzigartigen Erscheinung lautet """Xena""". OK, die meisten Wölfe Zählen einfach nunmal zu den schönsten Hunden und ausserdem ist für einen selber der eigene Hund immer der Schönste, wäre auch schlimm, wenn dem nicht so wäre. Aber Xena ist noch einen Tick schöner (ätsch). Ich wollt das nur mal angesprochen haben. So Heide, dann wollen wir doch mal sehen, was aus unser "Caoilfhionn" wird. Wer ist denn dann der Schönste, wenn wir zwei haben? Egal wir werden sehen. Dann müssen sich die beiden den Titel halt teilen. Aber vielleicht können sich die Schönsten Hunde ja mal persönlich kennenlernen. Wäre bestimmt mal ganz schön. An diser Stelle, Dir Heide und deinen bezaubernden Wölfen alles Gute. Wir sehen uns am Dienstag. Liebe Grüsse an alle Wolfhound-Fans Bärbel, Ralf, Kimberly(Chef-Collie), Zoe(Rennsemmel) und Xena(Schmusekuh)

Hallo liebe Frau Minke, heute melde ich mich mal aus Köln um ein paar Grüße und großes...

erstellt von:
K-H Hoeschen mit Adhoan
erstellt am:
17.10.2005 21:14
  E-Mail:
service@koelnerpcdoktor.de
Hallo liebe Frau Minke, heute melde ich mich mal aus Köln um ein paar Grüße und großes Daumendrücken an Sie zu senden. Die Damen müssten doch eigentlich bald soweit sein und hoffentlich wieder gesunde und muntere Welpen zu Welt bringen. Ich hoffe wirklich, dass alles glatt geht und Mütter und Kinder gesund sind. Wir sind letzte Woche aus unserem Kurzurlaub in Holland zurückgekommen und unser "kleiner" Wolf hatte super viel Spaß. Er ist eine absolute Wasserratte und war kaum zu bändigen. Auch wir waren begeistert von der Freundlichkeit und von der Offenheit, die uns entgegengebracht wurde. Es gab überhaupt keine Probleme weder bei Mensch noch Hund und am Strand konnte Gismo sich richtig austoben und hatte auch viele Hundefreunde mit denen er spielen konnte. Überhaupt sind wir überglücklich mit unserem Wolf und haben bis jetzt wirklich nur positive Erfahrungen selbst hier in der Großstadt mit ihm gemacht. Er ist einfach nur lieb und wenn man die anderen Hundebesitzer sieht, die wirklich teilweise große Probleme mit ihren Tieren haben, dann gucke ich mir Gismo an und freue mich, dass wir so unbeschwert mit ihm durch den Park gehen können. Er ist für uns nicht mehr wegzudenken und wir sind glücklich mit jedem neuen Tag, den wir mit ihm erleben dürfen. Er hört auch schon auf verschiedene Kommandos und macht uns die Erziehung leicht. Also wie sie sehen, bei uns in Köln läuft bis jetzt alles bestens, man darf also gespannt sein, auf das was da noch kommt. Ich freu mich total auf ein Wiedersehen mit Ihnen und was Sie so zu unserem/Ihrem Nachwuchs sagen. Also bis dahin nochmals alles Glück für Sie und den Nachwuchs. Liebe Grüße aus Köln senden Ute und Karl-Heinz

Hallo Frau Minke, auch aus dem Saarland ganz herzliche Glückwünsche! Es macht immer wieder Freude...

erstellt von:
Gaby Britz
erstellt am:
14.10.2005 21:21
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Hallo Frau Minke, auch aus dem Saarland ganz herzliche Glückwünsche! Es macht immer wieder Freude so kleine Wölfchen zu sehen. Natürlich auch ein liebes "wuff" von Xyra an ihre Mutter Giofog und die Halbgeschwister. Ihnen und allen Hunden allerbeste Grüsse von Gaby Britz, Michael Rass und Xyra ( ebenfalls die Beste aller Hunde)

Hallo Frau Minke, ganz herzlichen Glückwunsch zu den "Sonntagskindern" sagen Volker Siebelink und...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
14.10.2005 08:01
  E-Mail:
volker@siebelink.de
Hallo Frau Minke, ganz herzlichen Glückwunsch zu den "Sonntagskindern" sagen Volker Siebelink und Zoltan (der beste aller Hunde)

Hallo Na haben eure werdenden Mamas schon schön dicke Bäuche? Hoffe es geht ihnen gut? Viel...

erstellt von:
Sandra
erstellt am:
06.10.2005 18:30
  E-Mail:
starstone@aon.at
Hallo ! Na haben eure werdenden Mamas schon schön dicke Bäuche? Hoffe es geht ihnen gut? Viel Glück und gutes durchhalten für die Mamas und den Buzzies! Grüße aus dem Mühlviertel! www.irish-wolf-from-starstone.at.tf

Hallo, meine name ist Larissa ich komme aus Lüdenscheid. Ich kannte einen Irischen Wolfshund...

erstellt von:
Larissa
erstellt am:
15.09.2005 14:42
  E-Mail:
dancelari001@freenet.de
Hallo, meine name ist Larissa ich komme aus Lüdenscheid. Ich kannte einen Irischen Wolfshund namens MELODI sie ist leider dieses Jahr gestorben aber sie war auch schon alt.Sie gehörte meinem Tanzlehrer.Der hatte nicht nur MELODI sondern davor auch noch dazu einen anderen Irischen Wolfshund namens ODEN.Ich persönlich finde diese Hunde toll,die sind lieb,verspielt,schmusend,groß ... und einfach zum verlieben und lieb haben.Ich und meine Eltern wir haben einen Schäferhund namens ANTON,aber später wenn ich ein Haus mit einem großen Grundstück habe möchte ich auch einen Irischen Wolfshund.

Hallo Heide, die alte Dame liegt mal wieder hier und pennt (ihre absolute Liebelingsbeschäftigung...

erstellt von:
Andrea Nitsche
erstellt am:
11.09.2005 20:12
  E-Mail:
andreanitsche@t-online.de
Hallo Heide, die alte Dame liegt mal wieder hier und pennt (ihre absolute Liebelingsbeschäftigung nach "Fressen" ). Sie hat leider das Absetzen des Antibiotikums wieder mit Durchfall quittiert und so haben wir uns entschlossen, daqß sie nun weiter - vielleicht lebenslang - Antibiotika bekommt. Alles andere ist Quälerei für sie, aber auch für uns. So ist sie gut gelaunt, hat kerin Bauchweh, nimmt sogar zu und kann alles essen, ohne daß eine böse Konsequenz folgt. Das nenne ich dann wenigstens Lebensqualität. Die Zeit, die sie noch hat, soll sie wenigstens so schön verbringen wie es eben geht. Und Fressen ist nun mal für sie was ganz wichtiges und nettes. Ich find s spannend in Deinem Gästebuch immer die netten Welpengeschichten zu lesen und denke dann oft an unsere ersten gemeinsamen Erfahrungen und Problemchen zurück, Spass habe ich an meiner alten Dame immer noch und auch immer gehabt, Der Tag, an dem sie mich verlassen wird, wird der furchtbarste in meinem Leben sein und liegt hoffentlich - trotz ihres hohen Alters - noch in weiter Ferne. Alles Liebe an Dich und alle Mäuse, Andrea und Oneia

Hallo Heidemarie Minke Super Seite, sind schon seit langem von den sanften Riesen begeistert....

erstellt von:
Marko und Gabi
erstellt am:
02.09.2005 19:30
  E-Mail:
Gabrieler2@aol.com
Hallo Heidemarie Minke Super Seite, sind schon seit langem von den sanften Riesen begeistert. Werden uns Ende diesen oder Anfang nächsten Jahres bei Ihnen melden. Das einzige was unseren großen Familie noch fehlt ist ein sanfter Riese.Bis bald Marko und Gabi Weidlich.

Liebe Frau Minke-heute vor einem Jahr haben wir unsere Zina bei Ihnen abgeholt,und wir können uns...

erstellt von:
Bernhild Gütschow
erstellt am:
15.08.2005 21:21
  E-Mail:
bguetschow@t-online.de
Liebe Frau Minke-heute vor einem Jahr haben wir unsere Zina bei Ihnen abgeholt,und wir können uns unsere Familie nicht mehr ohne dieses liebenswerte,liebebedürftige kuschelige Mädchen vorstellen!Die Bilder vom Z-Wurf-Treffen habe ich auch gerade erst entdeckt(wann sitze ich schon mal am Computer...),sie sind herrlich!und geben sehr schön die heitere Atmosphäre diese sonnigen Tages wieder(den Sonnenbrand habe ich noch tagelang als Erinnerung mit mir herumgetragen!).Es war großartig,all diese prächtigen Tiere zu sehen,die noch vor 12 Monaten kleine,tapsige Babies waren...Sie können sehr stolz auf Ihre Zuchterfolge sein,und wir sind sehr glücklich,einen Irish Wolfhound "of Lough Ree" in unserer Familie zu haben!!Mit den besten Wünschen für Sie und Ihre Hunde,Ihre Familie Gütschow aus Hamburg

Liebe Frau Minke, nun lebt Weylin (Zaro) schon fast ein Jahr bei uns und wir können uns gar nicht...

erstellt von:
Zaro
erstellt am:
04.08.2005 15:20
  E-Mail:
outbackpoetzen@t-online.de
Liebe Frau Minke, nun lebt Weylin (Zaro) schon fast ein Jahr bei uns und wir können uns gar nicht mehr vorstellen, wie es ohne ihn war. Er hat uns über vieles hinweg getröstet, Sie wissen schon.......... Selbst unser "Raubein" Murphy hat sich einwickeln lassen. Man könnte fast glauben, die Beiden haben einen Junggesellenclub gegründet und leben nach dem Motto: "Wahre Liebe gibt es eh' nur unter Männern. Danke für dieses einfach nur liebenswerte, super-schmusige, wenn auch manchmal etwas eigensinnige Wölfchen. Für uns ist er der Beste aller Wölfe. Auf diesem Weg auch herzlichen Dank an Herrn Siebelink für die Fotos vom Welpentreffen. Viele liebe Grüße von allen Zwei- und Vierbeinern.

Hallo Fr Minke Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Also: Wir waren das erste mal mit Akira am...

erstellt von:
Wegener Kristina
erstellt am:
02.08.2005 19:52
   
Hallo Fr Minke Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Also: Wir waren das erste mal mit Akira am Strand,sie war echt begeistert und man soll es nicht glauben ,sie ist echt baden gegangen was allerdings so aussah als wenn sie zu einer Kneipp Kur wäre.das war echt Prima, dann mussten wir allerdings Akira eine halbe Stunde Baden ehe wir den Sand von ihr abhatten(was sie weniger gut fand) Aber ich habe meinen Augen nicht getraut als wir ihr später das Essen gemacht haben über 200 gr. Univit das wr so schnell alle, das ich dachte sie hat noch ein " bischen" Hunger also noch eine Banane (in Sekunden schnelle) also noch 1 ne Aprikose und um es abzukürzen noch mal 3 Aprikosen und eine halbe Birne. Ich hatte zwar den Eindruck das sie gerne noch mehr gehabt hätte (sie schlich auffällig unauffällig am Obst Behälter lang).aber ich bekam es dann doch ein wenig mit der Angst zu tun bei der Menge.Ich muß wohl nicht Erwähnen das Akira ziemlich geplättet Abends war. so das war das eine und nu der Rest: Die Wurmkur ist echt besser trozdem ich 2 genommen habe hat sie keinen Durchfall!!!! Wir laufen schon hauptsächlig ohne Leine mit ihr aber auch mit klappt es gans gut schwierig wird es nur wenn wir als Familie gehen weil sie immer dn Kindern hinter her will. Unsere Nachbarn sind auch ziemlich begeistert von ihr weil sie so Ruhig ist.Im nächsten Jahr müssen wir unsere Sträucher verdecken ,sie ißt uns alle Beeren ab,aber nur die Reifen .Ich fiende es enorm wie sie das nur am Lecken merkt ob sie reif sind oder nicht.Wenn ich den Brief beendet habe fällt mir bestimmt noch gans viel ein .Nun verabschiede ich mich aber Bis bald. Kristina und Akira und der rest der Familie

hallo liebe heide! unser brian dhu genannt "piper duke" weil er ständig pfeifft wie ein könig ist...

erstellt von:
Reschreiter Eveline und Robert und Elfriede Kohlhofer
erstellt am:
23.07.2005 15:52
  E-Mail:
e.kohlhofer@aon.at
hallo liebe heide! unser brian dhu genannt "piper duke" weil er ständig pfeifft wie ein könig ist doch tatsächlich stubenrein und wenn er richtig müde ist schläft er manchmal auch. übrigens ein paar kleine reste gibt es noch vom labrador-retriever. die hebt duke sich wahrscheinlich als notration auf. wir suchen nun ein schild "achtung turnierkrokodil" für unser auto. wer weiß, wo man so was kriegt? ansonsten alles suuuper. das kleine krokodil kann auch wirklich schwimmen!!! haben wir heute getestet in einem teich bei elfriede in hubertendorf. nachdem duke den labrador zum zerlegen und zerknabbern hat muß er gottlob nicht auf möbel und teppiche zurückgreifen - also ein heißer tipp an alle anderen: legt euch einen labrador zu liebe grüße an alle von eve, elfriede, robert und kroko piper-duke und den kläglichen resten von labrador nicky

Liebe Frau Minke, hier einige Nachrichten aus den letzen drei Wochen von Bruce Barclay. Das erste...

erstellt von:
Petra und Malte van den Brand
erstellt am:
08.07.2005 15:21
   
Liebe Frau Minke, hier einige Nachrichten aus den letzen drei Wochen von Bruce Barclay. Das erste Wochenende war schon fast zu problemlos, Bruce war so schläfrig , das wir uns schon sorgten, aber diese Ruhephase ist vorbei . Bruce ist quirliger geworden und macht auch manchmal Blödsinn ( Tapete anknabbern, Teppich anknabbern und ins Wohnzimmer pinkeln ohne Not ). Also wir merken mittlerweile das wir einen Welpen haben. Bruce ist aber auch sehr lieb und gelehrig und an der Leine laufen geht jetzt schon richtig gut. Malte gibt sich viel Mühe mit der Erziehung. Alle haben Bruce ins Herz geschlossen einschließlich Omas, Tanten Großnichten und Großneffen ( un davon habe ich jede Menge ).Bruce haben wir schon häufig bei Besuchen mitgenommen und er benimmt sich tadellos. Samstag startet die Welpenschule wir freuen uns schon darauf.Aber Kontakt zu fremden Hunden war bisher auch immer problemlos. Sie haben Ihre Welpen gut sozialisiert.Danke für die gute Übergabe und die telefonische Begleitung. Bis bald Petra und Malte van den brand

Hallo Fr. Minke Wollte mal kurz Hallo sagen,bei uns normalisiert sich so langsam alles.Amazin Akira...

erstellt von:
Wegener Kristina
erstellt am:
06.07.2005 09:35
   
Hallo Fr. Minke Wollte mal kurz Hallo sagen,bei uns normalisiert sich so langsam alles.Amazin Akira wird immer grösser (so soll es ja auch sein ) Die Kinder kommen gut mit ihr klar (mit mir im Moment trotz akuter Schlaflosigkeit auch).Ich würde auch noch mehr schreiben ,aber meine Kinder schlafen leider nicht so schön wie Akira tagsüber. Sie wollen auch was schreiben.sadweqc vfgtzzfbvc vfhhzjuii8 das war von Vincent ,yyyyyyyyyyyyyydddddddgggggtzuidas von Justine .Ich glaube die nächste Nachricht schreibe ich besser abends wenn die Kinder im Bett sind ,alles gute aus dem hohen Rendsburg Kristina

Liebe Frau Minke, ich glaube auch im Namen der anderen Teilnehmer sagen zu dürfen, daß das...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
27.06.2005 07:23
  E-Mail:
volker@siebelink.de
Liebe Frau Minke, ich glaube auch im Namen der anderen Teilnehmer sagen zu dürfen, daß das gestrige Z-Wurf-Treffen eine rundum gelungene Sache war - sowohl für die zweibeinigen als auch für die vierbeinigen Teilnehmer. Nochmals herzlichen Dank dafür! Volker Siebelink und Zoltan

Hallo Heide, die Bilder von Deinen Osterhäschen machen richtig Freude. Ich ärgere mich richtig,...

erstellt von:
Andrea Nitsche
erstellt am:
31.05.2005 13:44
  E-Mail:
andreanitsche@t-online.de
Hallo Heide, die Bilder von Deinen Osterhäschen machen richtig Freude. Ich ärgere mich richtig, daß ich sie bisher noch nicht gesehehn habe - aber wie es immer so ist, dauernd kommt was dazwischen. Ich kann nur allen potentiellen Besitzern sagen, wieviel Freude sie an einem solchen Hund haben werden kann man erst dann beurteilen, wenn man es erleben kann. Es sind wirklich einmalige Wesen. Meine alte Dame hält sich - trotz ihrer immer wieder mal auftretenden Altersbeschwerden - wacker. Sie leidet halt sehr an der Hitze, wird aber bei kühlerem Wetter immer noch mal jung. Letztens trafen wir bei einem Spaziergang eine Junge Wolfhound Dame namens Inka, die hier mit ihren Besitzern Urlaub machte. Aber Oneia hat s ja nicht so mit anderen Damen, nach kurzer Begrüßung überliess sie uns das Feld und wir Besitzer konnten ein paar Erfahrungen austauschen. Jetzt gehts erst mal in einen Urlaub mit vielen - nicht mehr ganz so langen - Spaziergängen. Dicken Kuß an Rory und die anderen Mäuse. A

Hallo Frau Minke, heute findet unser IW-Treffen im Saarland statt. Wir wollen einen Spaziergang...

erstellt von:
Gaby Britz
erstellt am:
26.05.2005 07:20
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Hallo Frau Minke, heute findet unser IW-Treffen im Saarland statt. Wir wollen einen Spaziergang machen und anschließend mit müden IW`s in einen für uns reservierten Nebenraum einer Gaststätte gehen. Hätte gar nicht gedacht, dass es im kleinen Saarland so viele IW gibt. Wir sind bisher auf ca. 14 gekommen, drei davon alleine schon aus ihrer Zucht. Mit dem Wetter haben wir fast schon "zu viel Glück", denn bei diesen Temperaturen werden die Hunde wohl eher ein müdes Trüppchen beim Spaziergang sein?! Ich berichte Ihnen davon. Viele Grüsse von Gaby Britz mit Xyra

Hallo Heide! Habe mir gerade mal die Babies angeschaut. Süüüüß!!! Ich hoffe, die Kleinen...

erstellt von:
Anke Merz
erstellt am:
19.05.2005 23:59
  E-Mail:
syncrodriver@web.de
Hallo Heide! Habe mir gerade mal die Babies angeschaut. Süüüüß!!! Ich hoffe, die Kleinen machen Dir Freude und lassen Dich den Streß der vergangenen Wochen vergessen. Quail geht es super gut, hatte ich Dir ja am Telefon erzählt. Aber... ab dem Wochenende wird es ihr hoffentlich noch besser gehen... ihre Freundin Pia ist nämlich wieder gefunden worden. Ist im hohen Norden, wir holen sie am Wochenende. Denke, dann wird Quail sich riesig freuen, wo sie doch so getrauert hat, als Pia weg gelaufen ist. Viele liebe Grüße von uns allen!!!

Hallo Heide, Nachdem mein Computer, einschließlich Internet, neu eingerichtet, überprüft, etc....

erstellt von:
Karin Linsel
erstellt am:
14.05.2005 21:57
  E-Mail:
Bueroservice-KL@t-online.de
Hallo Heide, Nachdem mein Computer, einschließlich Internet, neu eingerichtet, überprüft, etc. ist, kann ich endlich auch mal Deine hp öffnen; ich bin begeistert. Habe natürlich auch erst mal Dein Gästebuch mit den vielen tollen "Geschichtchen" gelesen und musste feststellen, dass noch mehr so "kleine Chaoten" wie unser Tuinn im Umlauf sind und wirklich jeder genauso stolz ist wie ich.(Ich habe wie die anderen natürlich auch den Besten Hund der Welt!!!) Als "Schnüffelnase" wird er auch immer besser; er kann jetzt schon Personen durch das halbe Dorf finden, mit überqueren der Strasse und ohne sich von bekannten Personen ablenken zu lassen; (Du wirst sehen, aus "Baby-Tuinn" wird noch was Ordentliches!) Demnächst mail ich Dir mal mehr, ich wollte eigentlich nur mal kurz bei Dir reinsehen. Jetzt muss ich erst noch ein bischen weiterarbeiten. Viele Grüße Karin, Bernd und Tuinn.

hi heide tolle seite "grosses lob" vielleicht kann ich bald malwieder vorbei schauen...falls klappt...

erstellt von:
tatjana schulz
erstellt am:
12.05.2005 17:04
   
hi heide tolle seite "grosses lob" vielleicht kann ich bald malwieder vorbei schauen...falls klappt hdl tatjana

HALLO FRAU MINKE, ich hoffe die kleine Meute fordert Sie nicht zu sehr,wir freuen uns schon auf...

erstellt von:
Familie van den brand
erstellt am:
08.05.2005 19:40
   
HALLO FRAU MINKE, ich hoffe die kleine Meute fordert Sie nicht zu sehr,wir freuen uns schon auf unseren Bruce. Die Spannung bei uns steigt, aber bis zum Abholtermin haben wir auch noch einige Vorkehrungen zu treffen, um unser Haus und Hof hundefreundlich zu gestalten. Ich denke wir werden uns gegen Ende Mai nocheinmal sehen . Liebe Grüße Familie van den Brand

Ihre Seiten strahlen soviel Liebe zum IW aus, dass ich mich in fünf Jahren(wenn alles beruflich...

erstellt von:
Sandra Hofmann
erstellt am:
16.04.2005 19:22
  E-Mail:
raindosa@aol.com
Ihre Seiten strahlen soviel Liebe zum IW aus, dass ich mich in fünf Jahren(wenn alles beruflich gutgeht)an Sie wenden werde. Sie sind eine verantwortungsvolle und liebevolle Züchterin. Ich liebe diese Rasse seit frühester Kindheit und für mich käme keine andere Rasse in Frage. Ich nenne sie immer "Majestäten". Diese Ruhe und Gelassenheit ist einmalig. Liebe Frau Minke Sie werden von mir hören (keine Drohung).Bis dahin Ihnen und den Hunden wünsche ich alles Gute und vorallem Gesundheit.

Hallo Frau Minke, herzlichen Glückwunsch zu ihrem letzten Wurf. Schön das Urlagh jetzt Babys hat...

erstellt von:
Armin und Petra Strumpler
erstellt am:
15.04.2005 21:50
  E-Mail:
Armin@t-online.de
Hallo Frau Minke, herzlichen Glückwunsch zu ihrem letzten Wurf. Schön das Urlagh jetzt Babys hat und Uru entlich Onkel ist. Leider konnte ich mich eine ganze Zei nicht melde, da ich einen Trauerfall in der Familie hatte (mein Stiefvater ist gestorben) und wir im Februar ein kleines Main Coon Kätzchen bekommen haben und mich dies alles so auf Trab gehalten hat, dass ich alles stehn und liegen lassen muste. Die Katze zog sich zwar warscheinlich durch herabfallen vom Schrank oder sonstiges (wir wissen es nicht) eine dreifache Unterkieferfraktur zu. Aber Uru ist von total begeistert. Er bemuttert sie richtig. Er schleckt sie von morgens bis abens ab, legt sich zu ihr, spielt mit ihr, teilt mit ihr Futter und Wasser und Schläft teilweise mit ihr. Demnächst werde ich ihnen ein paar Bilder von dem ungleichen Paar schicken. Ich hoffe es geht ihnen und ihrer Rasselbande gut. Liebe Grüsse. Armin und Petra Strumpler

Hallo Frau Minke ich gratuliere Ihnen ganz herzlich zu den beiden Würfen und wünsche Ihnen viel...

erstellt von:
Sandra
erstellt am:
12.04.2005 17:28
  E-Mail:
sobinosa@web.de
Hallo Frau Minke ich gratuliere Ihnen ganz herzlich zu den beiden Würfen und wünsche Ihnen viel Freude damit. Für mich sind Irish Wolfhounds die schönsten Hunde und bin super glücklich mit meinem Eddy. Viele Liebe Grüße Sandra und IW Ed

Hallo liebe Frau Minke, herzlichen Glückwunsch zur Geburt der vielen "Osterhasen"!!! Am liebsten...

erstellt von:
Sabine Wiechmann & Norbert Wigand
erstellt am:
12.04.2005 16:52
  E-Mail:
nobbiwi@freenet.de
Hallo liebe Frau Minke, herzlichen Glückwunsch zur Geburt der vielen "Osterhasen"!!! Am liebsten würden wir ja "gucken" kommen, aber das lassen wir vielleicht doch besser - denn ich würde dann für nichts garantieren bei unseren "spontanen Ideen" käme da dann bestimmt noch "NR. 3" hinzu! Ganz liebe Grüße von uns & zwei dicke Schmatzer von den "Mäusen"

den saarländischen Grüßen schliessen wir uns gerne an. Sind schon gespannt auf die ersten Bilder...

erstellt von:
Gaby Britz
erstellt am:
09.04.2005 08:56
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
den saarländischen Grüßen schliessen wir uns gerne an. Sind schon gespannt auf die ersten Bilder der "Frischlinge"!

Hallo Frau Minke, Herzlichen Glückwunsch zur Geburt der 'Mäuse'. Unsere 'Maus' ist jetzt schon...

erstellt von:
Zidane
erstellt am:
08.04.2005 14:00
  E-Mail:
gabi.hubertus@saarenergie.de
Hallo Frau Minke, Herzlichen Glückwunsch zur Geburt der 'Mäuse'. Unsere 'Maus' ist jetzt schon fast 11 Monate alt und hat sich prächtig entwickelt. Wir gehen immer noch in die Hundeschule und haben schon sehr viel gelernt. Die Hundeschule alleine scheint unserem kleinen Zidane aber nicht zu reichen. Vor kurzem ist er auf die Idee gekommen (die Haustür war nicht abgesperrt), mal in den Kindergarten zu laufen und auch mal die Kinder der Grundschule in unserem Dorf zu besuchen. Wie Sie sich sicherlich vorstellen können, war die Freude bei den Kindern ziemlich groß. Zum Glück ist die Tochter einer Freundin auch in dieser Grundschule, die hat Zidane gleich erkannt und zu den anderen gesagt: "Der macht nichts, das ist doch Zidane". Außerdem hat Zidane ein neues Hobby: Er sammelt Stöckchen in allen Größen. Von jedem Spaziergang den wir machen bringt er eins mit nach Hause und ich kann sie dann wieder in den Wald tragen.Viele Grüsse aus dem Saarland

Hello Heide, Herzlichen Glückwunsch zur Geburt deiner "Osterhäschen", Halbbrüderchen und...

erstellt von:
Geoffrey Crew
erstellt am:
05.04.2005 04:14
  E-Mail:
geoffrey.crew@nexgo.de
Hello Heide, Herzlichen Glückwunsch zur Geburt deiner "Osterhäschen", Halbbrüderchen und Halbschwesterchen von "Yeats of Lough Ree". Unser Yeats hat am Sonntag (03.04.05)in Winterswijk, Holland, in der offenen Klasse, die Wertnote V1 und den Titel "Hollandsieger 2005" erhalten. Im Ehrenring der Großrassensieger hat er dann den 1. Platz belegt. Schließlich hat er gegen einen Beagle - der Kleinrassensieger - den Ehrenpreis, "Best in Show" gewonnen. Sara und ich sind sooo stolz auf ihn! Wir danken Dir, das Du uns die Möglichkeit gegeben hast so einen tollen Hund zu besitzen und natürlich für Deine ständige Rat und Tat. Alles Gute, Geoff und Sara

Hallo heide, alles liebe zur geburt deiner "kleinen". Oneia und ich gratulieren herzlich, neugierig...

erstellt von:
Andrea Nitsche
erstellt am:
31.03.2005 14:22
  E-Mail:
andrea@drnitsche.de
Hallo heide, alles liebe zur geburt deiner "kleinen". Oneia und ich gratulieren herzlich, neugierig natürlich auf den ersten Besuch. Auf diesem Wege auch noch alles liebe zu DEINEM geburtstag, zum feiern biste ja sicher nicht gekommen. LG Andrea Holger Oneia

Hallo Fr. Minke Wir, und alle Verwandten(sogar ein bischen mein Mann),sind fürchterlig neugierig...

erstellt von:
Wegener Kristina
erstellt am:
27.03.2005 19:50
  E-Mail:
j_wegener@freenet.de
Hallo Fr. Minke Wir, und alle Verwandten(sogar ein bischen mein Mann),sind fürchterlig neugierig und warten gespannt auf Ihren Anruf.Ich schätze das mindestens 50 Personen mitkommen wollen um die Hunde anzugucken.Ich gehe aber davon aus ,das ich die meisten dazu bringen werde, doch lieber bis (hoffentlich)Juni zu warten. Wir hoffen das sie schöne Ostern haben und das es nicht zu streßig für sie wird. Dann hoffentlich bis bald Kristina Wegener

Hallo Wir selbst haben leider keinen Irish Wolfhound, doch ich Informiere mich schon seit Tagen mit...

erstellt von:
Silke
erstellt am:
27.03.2005 11:28
  E-Mail:
info@glueckliche-pfoten.de
Hallo Wir selbst haben leider keinen Irish Wolfhound, doch ich Informiere mich schon seit Tagen mit dieser Rasse. Ich muß sagen, das hier ist eine Gelungene HP und ich bin ebenfalls begeistert mal eine Züchter Seite gefunden zu haben mit so viel Liebe und Herz, die man in jedem Satz spürt! Wir selbst würden auch irgendwann mal sehr gerne einem Wolfhound gehören *grins* Irgendwann deshalb weil wir im Moment selbst 3 Hunde haben! Irgendwann werd auch ich mir diesen Traum erfüllen! Danke für diese wunderschöne HP und deren super Fotos! Liebe Grüße Silke

Hallo, mit Freude durchstöbere ich IW- Seiten und bin begeistert, über diese wundervollen Hunde...

erstellt von:
Sandra Janssen
erstellt am:
22.03.2005 21:03
  E-Mail:
jiasjanssen@gmx.de
Hallo, mit Freude durchstöbere ich IW- Seiten und bin begeistert, über diese wundervollen Hunde zu lesen und sie zu sehen. Bin selber mit einem IW großgeworden (ist schon etwas länger her) und wir hatten 10 Jahre Freude mit ihm. Tatsächlich bin auch ich IW - infiziert, was sich erst nach einigen Jahren der "Abstinenz" so richtig deutlich gemacht hat. Wenn ich mal einen IW "live" sehe, bin ich hin und weg, aber mein Herz blutet auch, denn momentan ist es uns selber nicht möglich einen zu halten. Da es ein großer Wunsch von mir ist, hoffe ich ihn eines Tages verwirklichen zu können. Bis dahin erfreue ich mich an den vielen schönen Foto´s auf solch gelungenen IW -Seiten wie diese. Darüber hinaus würde ich mich gerne mit Wolfbesitzern auf diesem Wege / über e-mail austauschen. Liebe Grüße an alle IW - Besitzer

Liebe Frau Minke, viele Grüße aus Kassel von Udo,Anja,Nina und Maya Vietor.Sind schon so gespannt...

erstellt von:
udo u.anja vietor
erstellt am:
22.03.2005 19:02
  E-Mail:
udo-anja@t-online.de
Liebe Frau Minke, viele Grüße aus Kassel von Udo,Anja,Nina und Maya Vietor.Sind schon so gespannt wann die Babys geboren werden. Freuen uns schon ganz,ganz doll. Bis bald und liebe grüße von uns allen.

Wir drei wünschen Dir und Deinen schwangeren Wanzen viel Glück und Erfolg.

erstellt von:
Neby
erstellt am:
19.03.2005 12:52
   
Wir drei wünschen Dir und Deinen schwangeren Wanzen viel Glück und Erfolg.

Von einem Tag auf den anderen fing ich an zu humpeln. Nachdem Frauchen mich untersucht hatte und...

erstellt von:
Zeal
erstellt am:
15.03.2005 08:13
  E-Mail:
sabinerinke@web.de
Von einem Tag auf den anderen fing ich an zu humpeln. Nachdem Frauchen mich untersucht hatte und nichts Beängstigendes feststellen konnte, verordnete sie mir Ruhe. Ruhe? Für einen 9 Monaten alten vor Kraft strotzenden, aktiven und lebenslustigen Kerl, das konnte nichts Gutes bedeuten. Es dauerte nicht lange und ich begriff den Inhalt des Wortes Ruhe. Nun galt es sich zu wehren. In einem günstigen Augenblick, als Frauchen zu mir rüber sah, pinkelte ich demonstrativ in mein Hundebett. Nun würde sie mich bestimmt auf den Arm nehmen und raus setzen, so hat sie es mit mir als Welpe auch getan. Aber was dann geschah war nicht vorhersehbar. Sie drehte sich kommentarlos auf dem Absatz um, und tat so, als hätte sie nix gesehen. Ich war fassungslos!!! Ob sie meine Strategie durchschaut hatte? Es grüßt ganz herzlich ein nachdenklicher und zur Ruhe gezwungener Zeal P.S.: Meinem Bein geht es schon deutlich besser.

Hallo Heide sind heute zum ersten mal auf deiner Seite,sie gefällt uns sehr gut.So wie die...

erstellt von:
Dagmar Henkemeier
erstellt am:
08.03.2005 20:15
   
Hallo Heide , sind heute zum ersten mal auf deiner Seite,sie gefällt uns sehr gut.So wie die `Wölfe´von dir auch.Haben mitlerweile ja schon den 3.Hund von dir und sind von der Rasse immer noch begeistert.So wie von der tollen Betreuung und Gastfreundschaft deinerseits.Du hast uns immer geholfen wenn was mit den Hunden war,egal zu welcher Zeit.Freuen uns schon auf den nächsten Besuch bei dir. Gruss Dagmar Andreas und Yukon

Kaum zu glauben, dass Xyra heute schon zwei Jahre alt geworden ist die Zeit vergeht wie im Flug!...

erstellt von:
Gaby Britz
erstellt am:
15.02.2005 21:20
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Kaum zu glauben, dass Xyra heute schon zwei Jahre alt geworden ist - die Zeit vergeht wie im Flug! Dieser Geburtstag ist aber Grund genug, uns nochmals bei Frau Minke zu bedanken, dass sie einen so wundervollen Hund aufgezogen und in unsere Obhut gegeben hat. Küsschen von Xyra und viele Grüße von Gaby Britz und Michael Rass

Ich schau immer wieder gern bei Euch rein, eine tolle HP! Viele Grüsse Karen http://www.barf.de.ms

erstellt von:
Karen
erstellt am:
16.01.2005 01:34
  E-Mail:
beestroem@yahoo.de
Ich schau immer wieder gern bei Euch rein, eine tolle HP! Viele Grüsse Karen http://www.barf.de.ms

hallo liebe heide! wir sind gerade bei frau kohlhofer auf besuch und dürfen dir schreiben. also...

erstellt von:
reschreiter eveline & robert
erstellt am:
06.01.2005 16:06
   
hallo liebe heide! wir sind gerade bei frau kohlhofer auf besuch und dürfen dir schreiben. also viel fällt uns ja nicht eben ein, außer wann ist es denn endlich so weit.....? wir haben einige berichte von den glücklichen besitzern von IW's gelesen, und würden uns gerne auch wieder mit solchen problemen auseinandersetzen. es ging uns schon zu lange zu gut, unser leben ist direkt eintönig geworden - reine luft atmen, alles liegen lassen können - so kann es ja nicht weitergehen. einen schönen gruß an die gebärfähigen mädels - sie sollen gefälligst was in die welt setzen. bussi von uns allen hoffentlich auf ein baldiges wiedersehen, elfriede, eveline und robert. übrigens chucky findet das leben ohne ein wölfchen auch nicht sehr toll

Liebe Frau Minke, bevor mich das schlechte Gewissen noch mehr plagt, möchte ich noch kurz vor...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
31.12.2004 20:45
  E-Mail:
VSiebelink@megla.de
Liebe Frau Minke, bevor mich das schlechte Gewissen noch mehr plagt, möchte ich noch kurz vor Jahresende meine literarische Verpflichtung erfüllen und Ihnen mal wieder einen etwas längeren Bericht über den besten Hund der Welt zukommen lassen. Da wir ja jetzt in der kälteren und nasseren Jahreszeit sind, spielt sich natürlich mehr als in den ersten Monaten im Haus bzw. im Büro ab. Mit seinen sieben Monaten ist Zoltan mittlerweile ein recht stattlicher Kerl geworden. Die Tage, an denen man ihm beim (Höhen-) Wachstum zusehen konnte, sind vorüber und jetzt geht er mehr in die Breite und wird ständig muskulöser und kräftiger. Spaziergänge an der Leine arten somit auf den ersten Meter stets zu einem Tauziehen zwischen Hund und Herrchen aus. Mit einem gewissen Stolz kann ich jedoch behaupten, bisher immer der Sieger geblieben zu sein! Dadurch, daß sein Schulterhöhe derzeit bei gut 80cm liegt, hat sich natürlich auch sein Aktionsradius entsprechend verändert. Waren früher noch Schuhe, Socken oder herabhängende Trockentücher die bevorzugten Ziele seiner fleißigen Zähne, sind heute u.a. alle Gegenstände auf den Tischen potentiell gefährdet. Erst in der letzten Woche hatte ich den Verlust eines Campingstuhls, eines Eßzimmersessels (besonders tragisch, da ich diesen von meiner Mutter ausgeliehen hatte) und eines Barhockers zu beklagen. "Kleinigkeiten" wie zum Beispiel Socken zähle ich schon seit langem nicht mehr. In dieser Woche hatte ich ihm aus dem "Fressnapf" eine Riesenkaustange mitgebracht; sie wurde dort als "besonders langanhaltender, zahnpflegender Kauspaß mit Minzezusatz" angepriesen. Nach knapp drei Stunden war sie weggeknabbert und ich frage mich, was wohl "besonders langanhaltend" bedeutet. Auf jeden Fall wird Zoltan nie wieder so eine Kaustange bekommen, denn seine Blähungen hinterher waren entsetzlich. Ein beißender Geruch hing in der ganzen Wohnung und Herrchen hatte tränende Augen von den Reizgasen. Überhaupt hat die Beißerei oder Kauerei in den letzten zwei Monaten fast schon dramatische Züge angenommen. Ich habe es inzwischen aufgegeben, ihm neue Decken zu kaufen, weil spätestens am dritten Tag das bekannte Raaaaaatsch-Geräusch zu hören ist. Dann hat er wieder damit begonnen, seine Decke in briefmarkengroße Puzzleteile zu zerlegen. Als weiteres Problem hat sich in den letzten Wochen und Monaten Herrchens Nahrungsaufnahme herausgestellt. Kaum sitze ich am Tisch und esse, legt Zoltan seinen Kopf neben meinen Teller (es ist dabei völlig egal, ob er neben mir sitzt oder an der gegenüberliegenden Tischseite, er hat ja die notwendige Reichweite) und setzt einen herzerweichenden Blick auf, der nur eines sagt: "willst Du mich denn wirklich total verhungern lassen?". Da er grundsätzlich nichts vom Tisch bekommt, dauert es nur kurze Zeit, bis sein theatralisches Talent einem neuen Höhepunkt entgegen steuert: er beginnt zu seufzen als wolle er sagen "nun gut, dann verhungere ich eben; dies ist Deine letzte Gelegenheit, Abschied zu nehmen...". Überhaupt kennt sein Hunger keine Grenzen. Wenn es nach ihm ginge, würde er einmal am Tag gefüttert: das müßte morgens um 6 beginnen und abends um 10 aufhören. Seine ganz besondere Vorliebe hat Zoltan für das Haare waschen entdeckt. Nein - natürlich nicht seine Haare, sondern meine! Ich wasche meine Haare morgens immer über der Badewanne. Kaum hört Zoltan das Wasser rauschen kommt er an, läßt den Kopf in die Wanne hängen und schaut sehnsüchtig dem abfließenden Wasser hinterher. Ich muß ihm dann immer den Duschkopf hinhalten, damit er erstmal richtig schön das frische Wasser schlabbern kann. Und spätestens wenn er mir dann voller Dankbarkeit die pitschnasse Schnauze in die Magengegend rammt bin auch ich endgültig wach. Insgesamt würde ich Zoltan seit mehreren Wochen als stubenrein bezeichnen. Inzwischen hat er auch gelernt, daß es nicht ausreicht, sich mitten in der Nacht einfach nur vor die Wohnungstür zu setzen und zu warten, sondern er weiß jetzt, daß es besser ist, Herrchen zu wecken. Uns so kommt er jetzt regelmäßig nachts an mein Bett und weckt mich auf seine ganz eigene liebenswerte Art: er drückt mir seine dicke schwarze Knopfnase so zwischen die Rippen, daß er mich damit durch das halbe Bett schiebt. Irgendwie fehlt ihm beim Wecken noch das menschenfreundliche Mittelmaß. Den letzten nassen Zwischenfall hatten wir vor vier Wochen, als wir einen siebenjährigen Labrador zu Besuch hatten. Die beiden Hunde waren so in ihr Jetzt-räumen-wir-die-Wohnung-aber-mal-richtig-auf-Spiel vertieft, daß sie mir abwechselnd in die Wohnung gepinkelt haben. Mit der anfangs so verhaßten Spülmaschine hat er sich mittlerweile angefreundet. Schließlich hat er die Erfahrung gemacht, daß sie seinen geliebten Freßnapf nicht behält, sondern nach einiger Zeit wieder hergibt. Etwas ganz anderes ist das allerdings mit dem Staubsauger. Der ganze schöne Dreck und all die verstreuten tollen Futtereste verschwinden darin und kommen nicht wieder heraus! Also wird der Staubsauger jedesmal, wenn er in Aktion ist (also mindestens zweimal täglich) nach allen Regeln der Kunst verbellt. Zoltan springt wie von der Tarantel gestochen abwechselnd um den Sauger und die Düse herum und bellt in einer Lautstärke, daß die Wände wackeln. Und mit schöner Regelmäßigkeit beginnt er, an der Düse zu schnuppern um dann festzustellen, daß der Luftzug doch wohl recht unangenehm ist... Unsere Spaziergänge werden immer länger. Einge gute Stunde im strammen Tempo oder zwei Stunden bei gemäßigtem Tempo sind überhaupt kein Problem für ihn. Es ist immer wieder eine Freude zu sehen, wie Zoltan mit den vielen anderen Hunden, die wir dabei treffen, umgeht. Jeder Hund wird (wenn ich ihn lasse) sofort freudig begrüßt und abgeschnüffelt. Und fast alle wollen sofort mit ihm spielen! Lediglich mit einigen wenigen kleinrassigen Hunden gibt es Probleme. Diese Hunde können es wohl nicht fassen, daß so ein "Riesenvieh" mit ihnen spielen will und fangen an zu kläffen und zu keifen. Da aber diese "Probleme" nicht von Zoltan ausgehen, mache ich mir keine Gedanken darum. Zoltan hat vor nichts und niemandem Angst und kann es nur nicht verstehen, daß er nicht jeden Fremden sofort freudig begrüßen darf. Einen besonders schönen Spruch bekam ich neulich auf einem unserer Spaziergänge zu hören: "es ist völlig irreal zu sehen, daß sich ein so riesiger Hund so tapsig bewegt". Zoltan hat seine helle Farbe bis heute behalten. In meinem Freundes- und Bekanntenkreis gibt es daher (und wegen seiner Größe) derzeit zwei liebevolle Bezeichnungen für ihn: "das Schaf" und "das Kamel". Entweder versteht Zoltan die Bedeutung dieser Wörter nicht, oder er ist ganz einfach unter seiner Würde, sich darüber zu ärgern. Mein persönlicher Eindruck ist, daß wohl eher der zweite Fall zutrifft. Wie Sie hören (oder besser: lesen) geht es dem kleinen Mäuschen bestens und trotz (oder gerade wegen) einiger kleiner Problemchen ist er ein ganz, ganz toller Kerl! Selbstverständlich behauptet jeder Hundebesitzer, gerade sein Hunde sei der beste weit und breit; aber ich weiß eines ganz sicher: Zoltan IST der allerbeste Hund weit und breit. Dazu paßt sehr gut ein irisches Sprichwort, das ich neulich gefunden habe: "Ein Hund ist ein Herz auf vier Pfoten." Liebe Frau Minke, ich wünschen Ihnen für das Jahr 2005 alles Gute, viel Erfolg mit Ihren Mäuschen und vor allem Gesundheit. Wir freuen uns schon sehr auf den nächsten Besuch bei Ihnen. Mit den besten Grüßen Volker Siebelink und Zoltan

Zum Jahresende geht es unserer Xyra genau so gut wie zu Beginn. Liebe Frau Minke, die Maus...

erstellt von:
Gaby Britz
erstellt am:
30.12.2004 09:50
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Zum Jahresende geht es unserer Xyra genau so gut wie zu Beginn. Liebe Frau Minke, die Maus entwickelt sich wundervoll; vom tapsigen Welpen über einen fröhlichen, unerschrockenen und süssen Junghund bis hin zur (fast schon) Hundedame. Xyra hat eine Menge Charme, der nicht nur uns des öfteren dahinschmelzen lässt! Auch ihr "Nachname" änderte sich von anfänglichem "Xyra Nein" zu einem eindeutigen "Xyra-Brav". Ein glückliches neues Jahr für Sie, Frau Minke von den Saarländern.

Liebe Frau Minke, Ihnen und ihren Mäusen alles Gute für das Neue Jahr. Gesundheit, Erfolg und...

erstellt von:
Zeal
erstellt am:
28.12.2004 08:59
  E-Mail:
sabinerinke@web.de
Liebe Frau Minke, Ihnen und ihren Mäusen alles Gute für das Neue Jahr. Gesundheit, Erfolg und mögen alle Wünsche in Erfüllung gehen. Der "kleine Mann" entwickelt sich prächtig und hat ein hinreißendes Wesen entwickelt. Herzliche Grüße aus dem Norden besonders von Zeal- Sabine Rinke

Ich habe ihre Adresse von Frau Fahrenbach aus Flachsmeer. Sie will ja leider aufhören zu...

erstellt von:
Werner Gerken
erstellt am:
27.12.2004 21:22
  E-Mail:
werner.gerken1@ewetel.net
Ich habe ihre Adresse von Frau Fahrenbach aus Flachsmeer. Sie will ja leider aufhören zu Züchten.Frau Fahrenbach hat Sie mir empfohlen, daher meine Frage ob und wann Sie eventuell einen Welpen hätten den ich vielleicht bekommen könnte.Ich werde mich in den nächsten Tagen telefonisch bei Ihnen melden. Bis dahin mit freundlichen Grüssen Werner+Monika Gerken

Liebe Heide, wir sind ganz stolz unseren Nolan auf der Veteranenliste zu sehen. Es geht ihm sehr...

erstellt von:
Antje und Jan Fünning
erstellt am:
27.12.2004 21:05
  E-Mail:
fuenning@t-online.de
Liebe Heide, wir sind ganz stolz unseren Nolan auf der Veteranenliste zu sehen. Es geht ihm sehr gut, munter, frech und der beste Partner, den man sich wünschen kann. Wir wünschen Dir alles Gute für 2005 und hoffen, daß wir uns sehr bald wiedersehen können. Es grüßen Dich aus Flensburg/Handewitt Antje, Jan, Sophie, Enie und Nolan

Hallo liebe Frau Minke, möchten zwischendurch mal kurz von uns hören lassen. Uns "Vieren" geht es...

erstellt von:
Sabine Wiechmann & Norbert Wigand
erstellt am:
12.12.2004 13:23
  E-Mail:
nobbiwi@freenet.de
Hallo liebe Frau Minke, möchten zwischendurch mal kurz von uns hören lassen. Uns "Vieren" geht es sehr gut, sind nur z. Zt. im Umzugsstress, denn wir wollen noch vor Weihnacheten umziehen...?! Hoffentlich klappt`s! Unseren "Mäusen" geht es super gut, sie lieben sich nach wir vor ganz inniglich und sind (Hallo an alle "Andereren", natürlich nur für uns!)die tollsten & liebsten Hunde die wir uns vorstellen können. Sie gehorchen "super" und Herrchen ist immer ganz bes. stolz, wenn andere Hundebesitzer feststellen, wie schnell - mit leiser Stimme ausgesprochene - Kommandos befolgt werden. Es gibt wieder so viele "Schmumzelgeschichten" zu erzählen, aber das holen wir nach dem Umzug alles nach! Ganz liebe Grüße senden "Die Heidjer"

Liebe Frau Minke, zunächst einmal möchte ich mich ganz herzlich für die Bilder von Zoltan und...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
06.12.2004 07:43
  E-Mail:
VSiebelink@megla.de
Liebe Frau Minke, zunächst einmal möchte ich mich ganz herzlich für die Bilder von Zoltan und Zaro bedanken. Sie sind wirklich sehr schön geworden. Dann muß ich Sie beruhigen: erstens geht es uns beiden gut und zweitens brauchen Sie keine Befürchtungen zu haben, daß Zoltan inzwischen ein Engel geworden ist. Leider hatte ich in den letzten Wochen nur sehr wenig Zeit zum Schreiben; nicht zuletzt die jetzt immer länger werdenden Spaziergänge brauchen ihre Zeit. Ich werde Ihnen aber in den kommenden Tagen ganz bestimmt mal wieder einen längeren Bericht über das "kleine" Mäuschen zukommen lassen. Bis dahin liebe Grüße, Volker Siebelink

Liebe Frau Minke, habe Ihnen gerade einige Zeilen geschrieben. Wollte nur noch einmal anmerken,...

erstellt von:
Christa Sevenich
erstellt am:
05.12.2004 23:05
  E-Mail:
csevenich@bild.de
Liebe Frau Minke, habe Ihnen gerade einige Zeilen geschrieben. Wollte nur noch einmal anmerken, dass Sie stolz auf Ihre Tiere sein können. Viele Grüsse Christa Sevenich

Liebe Frau Minke, wir müssen immer wieder auf ihre homepage gehen, uns alle Bilder ansehen und die...

erstellt von:
Ute Hengstenberg
erstellt am:
24.11.2004 21:12
  E-Mail:
ute.hengstenberg@web.de
Liebe Frau Minke, wir müssen immer wieder auf ihre homepage gehen, uns alle Bilder ansehen und die netten Geschichten im Gästebuch lesen! Hoffentlich klappt alles bei Reeva! Wir grüssen jedenfalls ganz herzlich aus Hameln und drücken die Daumen Ute und Joachim Hengstenberg

Hallo Frau Minke, tolle Bilder von den Eltern. Finden unseren Eintrag vom 27./28.10.04 nicht im...

erstellt von:
Fam Hengstenberg
erstellt am:
16.11.2004 23:18
  E-Mail:
hengstenberg-hameln@t-online.de
Hallo Frau Minke, tolle Bilder von den Eltern. Finden unseren Eintrag vom 27./28.10.04 nicht im Gästebuch wieder. Geht es Reeva weiterhin gut? Melden uns demnächst telefonisch, voller Vorfreude viele Grüße aus Hameln Fam. Hengstenberg

Hallo Frau Minke! Von Ihrer hp bin ich völlig begeistert! Sie haben schöne Hunde und meiner...

erstellt von:
Marion Kluge
erstellt am:
07.11.2004 17:59
  E-Mail:
marion.kluge@gmx.de
Hallo Frau Minke! Von Ihrer hp bin ich völlig begeistert! Sie haben schöne Hunde und meiner Ansicht nach eine sehr gute Grundeinstellung zu Zucht und Haltung. Ich hoffe seit vielen Jahren darauf, dass meine Arbeits- und Wohnverhältnisse es irgendwann einmal zulassen, dass ich mir auch einen oder zwei der sanften Riesen anschaffen kann. Wenn es soweit ist, werde ich mich bestimmt bei Ihnen melden. Weiterhin viel Spaß und Erfolg in der Zucht wünscht Marion Kluge

Ich finde mich nicht.

erstellt von:
Neby
erstellt am:
05.11.2004 20:12
   
Ich finde mich nicht.

Hallo, endlich kann ich mich auch einmal zu Wort melden, da auch wir jetzt über moderne...

erstellt von:
Weylin
erstellt am:
02.10.2004 13:29
  E-Mail:
outbackpoetzen@t-online.de
Hallo, endlich kann ich mich auch einmal zu Wort melden, da auch wir jetzt über moderne Kommunikationsmittel verfügen. Mein Name ist Zaro of Lough Ree. Ich lebe jetzt schon seit 8 Wochen bei meinem neuen Rudel, eigentlich ist es hier ganz o. k. Als erstes habe auch ich einen neuen Namen bekommen, ich heiße jetzt "Nein-Weylin", manchmal werde ich aber auch Mickey-Mouse oder Willi genannt. Die 2. Lektion: nicht alle Sachen, die auf der Erde liegen, gehören mir: Schuhe und Socken darf ich weder ankauen, noch im Garten verstecken und Papierkörbe werden nicht von den Hunden ausgeleert. Mit meinem Riesenschnauzer-Kumpel Murphy verstehe ich mich auch prima, ich bin jetzt schon fast genauso groß wie er. Er hat mir schon tolle Sachen beigebracht: Vetbeds zerreißen oder im Garten nach Mäusen graben. Besonders viel Spaß habe ich, wenn wir über frisch gepflügte Felder rennen. Dann hänge ich mich an seinen Schwanz und los geht's. Aber auch hier gibt es einen Haken, matschige Hunde dürfen nicht ins Haus. 3. Lektion: stillstehen und warten bis Bauch und Pfoten abgeduscht sind. Besser Hund läßt es über sich ergehen, Frauchen kennt hier keine Gnade. Manchmal spielen wir auch im Hundeteich, bis wir richtig nass sind und rennen anschließen durch den Sandhaufen, herrlich wie der Sand durch die Gegend spritzt. Frauchen wird dann auch richtig flink, blitzschnell sind alle Türen zum Haus zu. Einige Dinge verändern sich auch auf seltsame Weise, z. B. unsere Couch: Hatten wir in den ersten Wochen doch alle bequem Platz, ist die Couch wohl geschrumpft. Abends falle ich jetzt manchmal runter, wenn ich mich im Schlaf hin und her drehe. Da hilft nur eins: Ich muss als erster auf der Couch sein oder ich quetsche mich zwischen Herrchen und Frauchen, mit ausdauerndem Gegendrücken und Strecken habe ich früher oder später auch genügend Platz und ich kann nicht runter fallen. Viele liebe Grüße, auch vom Rest des Rudels, Weylin.

Liebe Leute, es geschehen wunderliche Dinge. Bisher dachte ich, ich hieße nun Finn, aber seit...

erstellt von:
Zeal,Finn oder Finn-i-nein
erstellt am:
01.10.2004 17:27
  E-Mail:
sabinerinke@web.de
Liebe Leute, es geschehen wunderliche Dinge. Bisher dachte ich, ich hieße nun Finn, aber seit kurzem führe ich wohl einen Doppelnamen oder bin in den Genuss eines Nachnamens gekommen. Ich heiße nun Finn-i-nein. Ständig kommt mir das zu Ohren. Ob ich nun genüsslich das Bücherregal durchforsten möchte und mit den verbliebenen Zähnen(ich bin ganz und gar im Zahnwechsel)ein wenig Literatur zu Gemüte ziehen möchte, oder ob ich Teppiche, Schuhe, Möbel oder ähnliches akribisch untersuchen will, ständig schallt es Finn-i-nein. Aber ich bin selbstbewusst. Ich muss die Bedeutung dieses Wortes ergründen und so halte ich Frauchen auf Trab. Aber eigentlich weiß ich ja, was das Wort bedeutet, ich will auch gern erzählen Warum. Ich habe für mich das Element Wasser entdeckt und in dieser Stadt gibt es viel Wasser. Also, wir waren am Alsterlauf unterwegs und ich rein ins nass und raus, rein und raus u.s.w. Bis Frauchen an einer Stelle sagte: „Hier nicht= Finn-i-nein“. Ich sagte: „Und Finn-i-doch“. Ich hätte auf Frauchen hören sollen. An dieser Stelle ging es steil ins Wasser und mit einem wenig eleganten Köpfer ging ich unter und vor allem kam ich nicht wieder raus. Nun hatte es hier seit Wochen nur geregnet. Der Boden war nass und matschig und obwohl ich um mein Leben kämpfte, konnte ich Frauchen wenig begeistertes Gesicht erkennen. Sie legte sich mit einem Seufzer bäuchlings auf den Boden und holte mich am Schlafittchen wieder raus. Ich Pudelnass, sie matschig und dreckig. Natürlich habe ich, wie es sich für einen freundlichen Hund gehört, mich überschwänglich bedankt. Nun war sie nicht nur dreckig und matschig, sondern auch noch nass und das von oben bis unten. Ich hörte nur so ein Gemurmel wie: „ Warum tue ich mir das alles nur an.“ Auf dem Weg nach Hause haben alle Menschen mein Frauchen angeguckt. Ob die alle wussten, dass sie mir gerade das Leben gerettet hat? Also eins habe ich gelernt, diese Stelle werde ich in Zukunft meiden und ab und zu sollte ich auf Finn-i-nein reagieren. Es grüßt ganz herzlich Zeal oder Finn oder Finn-i-nein

Hallo Frau Minke, ich habe mich gerade durch die letzten Monate Ihres Gästebuches gelesen und mich...

erstellt von:
Marita Steinebach
erstellt am:
29.09.2004 23:24
  E-Mail:
md.steinebach@t-online.de
Hallo Frau Minke, ich habe mich gerade durch die letzten Monate Ihres Gästebuches gelesen und mich an unseren letzten Besuch im Juli erinnert, als die Z-Mäuse erst einige Wochen alt waren. Es ist schön zu lesen daß sie sich gut entwickelt haben. Bes. die Einträge von Volker Siebelink und Zoltan sind einfach köstlich. Haben Sie eigentlich ein Mädchen behalten? Und ist Zeno noch heller geworden? Wir kommen bestimmt nochmal vorbei, wenn wir dürfen. Mit einem IW wird es ja bei uns leider vorerst noch nichts. Ganz liebe Grüße Marita Steinebach

Liebe Frau Minke, Ihre Site hat mir riesigen Spass gemacht, weil sie so liebevoll aufgebaut ist....

erstellt von:
Tina Schuster & "Wölfchen" Gelja, genannt Püppi
erstellt am:
21.09.2004 22:52
  E-Mail:
willow4x4@aol.com
Liebe Frau Minke, Ihre Site hat mir riesigen Spass gemacht, weil sie so liebevoll aufgebaut ist. Aber seit ich ein Wölfchen habe, kann ich diese Liebe sehr gut nachvollziehen und nur bestätigen: wer einmal einen Iw hatte ist für immer infiziert. Liebe Grüße Tina Schuster und Püppi

Hallo Frau Minke, nun will ich auch einmal auf diesem Wege was von unserem kleinen Zidane...

erstellt von:
Gabi Hubertus und Zidane
erstellt am:
20.09.2004 11:39
  E-Mail:
gabi.hubertus@saarenergie.de
Hallo Frau Minke, nun will ich auch einmal auf diesem Wege was von unserem kleinen Zidane erzählen. Er hat sich schon sehr gut bei uns eingelebt. Wir gehen regelmäßig in die Hundeschule, wo schon seine Freundin Lara (eine Schäferhund-Bordercollie Hündin, eine Woche älter und halb so groß) auf ihn wartet. Zusammen mit noch 3 gleichaltrigen Welpen und etwas älteren Hunden aller Rassen macht die Schule sehr viel Spaß. Aber am meisten natürlich das Spielen vor und nach dem Training. Unsere Bobteil-Oma hat sich, glaube ich, jetzt auch so langsam an die kleine Nervensäge gewöhnt. Auch wenn sie ab und zu mal beim Laufen in die Hinterbeine gebissen wird oder ihr das Fressen und die Leckerlies geklaut werden, bietet sie doch Schutz für das "arme kleine Hundebaby", wenn es mal wieder geschimpft bekommt weil es in die Wohnung gepinkelt hat, obwohl wir gerade erst von draussen reinkommen oder die Treppenstufe anknabbert, die leckeren Schuhe nicht zu vergessen. Auch haben wir das Sofa jetzt schon für uns entdeckt(wenn nur unsere Tochter zu Hause ist). Ansonsten ist Zidane den ganzen Tag über sehr ruhig und brav, erst am Abend bei einem interessanten Beitrag oder Film im Fernsehen wird mit den Quietschtieren gespielt oder genüsslich auf dem Kauknochen geknatscht. Trotz allem haben wir sehr viel Spaß mit unserem Baby, das übrigens jetzt eine Zeichnung im Fell um die Nase hat, die aussieht als stecke die Nase immer im Nutella-Glas. So das wars für heute, viele liebe Grüße Zidane und Familie

Hallo Frau Minke, gestern war ich wieder mit dem besten aller Hunde in der Hundeschule. Wie ich...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
19.09.2004 23:42
  E-Mail:
VSiebelink@megla.de
Hallo Frau Minke, gestern war ich wieder mit dem besten aller Hunde in der Hundeschule. Wie ich Ihnen ja schon am Telefon erzählt hatte, gefällt es uns dort sehr gut, weil alles spielerisch gemacht wird und vor allem die Hunde zu nichts gezwungen werden. Wenn sie eine Übung partout nicht mitmachen möchten, dann lassen sie eben und es wird beim nächsten Mal noch einmal probiert. Zwischendurch wird immer wieder ein wenig getobt und gespielt, so daß es allen viel Spaß macht. Es ist eine Gruppe von acht Hunden, angefangen beim Pekinesen über einen Labrador-Mischling bis hin zu meinem "kleinen" Racker. Jetzt kann ICH zwei neue Sachen; ich kann durch einen Schlauch kriechen und ich beherrsche perfekt den "Schau"-Befehl: ich halte mir ein Leckerli zwischen die Augen, sage "schau" und blicke dabei meinen Hund an. Der "Nein"-Befehl war uns dank sechswöchiger Erfahrung schon längst vertraut... Zoltans eigenes Weltbild festigt sich immer weiter. Es gibt gute Dinge und Personen und böse. Eine kleine Aufstellung: Säge: gut, weil sie so schöne Holzstücke produziert; Häcksler: böse, denn er frißt die tollen Zweige, die überall herumliegen; Staubsauger: böse, denn er macht sich über die verstreuten Futterreste her; Gärtner: er hat zwar keine Ahnung, wie man professionell Löcher gräbt, aber die Zweige, die er abschneidet, schmecken prima; Postbote: ganz toll, der bringt nämlich immer die Pakete mit dem Futter; Kühlschrank: ein Sinnbild für das Paradies auf Erden...; Betonmischer: prima, vor allem wenn dies lustige graue Zeug heraus pladdert; Schubkarre: sinnlos, weil man das alles auch mit der Schnauze erledigen kann; Futternapf: ganz gut, ist aber leider immer viel zu schnell leer. Die Liste ließe sich beliebig lang fortsetzen. Am Mittwoch hatten wir die erste "große Operation": eine Zecke. Nach dem langwierigen, äußersten schweren Eingriff (immerhin fast eine volle Minute hat´s gedauert...) war Zoltan völlig geschafft: mit einem herzzerreißenden Seufzer brach er in seiner üblichen Art mitten im Büro zusammen und pflegte ausgiebig sein Selbstmitleid. Die "Sicherheitszone" (= maximale Schnauzenhöhe) muß ständig erweitert werden. Saß Zoltan vor vier Wochen noch morgens fröhlich kläffend VOR meinem Bett, hat er mittlerweile keine Probleme mehr damit, zum Wecken mit seinem Kopf AUF das Bett zu kommen. Es ist ja einerseits ganz schön, so herzlich begrüßt zu werden, aber warum muß man vorher mit der Schnauze im Gartenteich gewühlt haben? Eine pitschnasse Hundeschnauze im Ohr ist äußerst gewöhnungsbedürftig ;-) Ich merke auch, daß er immer kräftiger wird. Wenn wir zusammen spielen und ich mich dabei hinhocke, ist es für ihn kein Problem mehr, mich dabei umzustoßen und zu "besiegen". Heute geht ja auch die sechswöchige "Sperrfrist" zu Ende. Wenn es Ihnen zeitlich paßt, könnte ich Sie irgendwann im Laufe der kommenden Woche mal besuchen - natürlich mit dem kleinen Wirbelwind. Bis dahin herzliche Grüße Volker Siebelink und Zoltan

Liebe Heide, habe mit Begeisterung mal wieder auf Deine homepage geguckt und mich köstlich über...

erstellt von:
AndreaNitsche
erstellt am:
08.09.2004 12:39
  E-Mail:
AndreaNitsche@t-online.de
Liebe Heide, habe mit Begeisterung mal wieder auf Deine homepage geguckt und mich köstlich über die Erlebnisse der Z-Wurf Herrechen und Frauchen amüsiert. Bei uns ist es ja nun schon lange her, daß Oneia meine Socken zerkaut hat, sie ist ja mit sie´ben einhalb Jahren eine alte Dame, wie immer noch etwas arrogant und sehr wählerisch in ihren Liebesbezeugungen Fremden gegenüber. Habe noch nie so charaktervolle Hunde wie die Wölfe gesehen. Inzwischen ist sie zu einem Gourmet geworden ( Gourmand war sie immer schon ) und bevorzugt Reis mit Hund, koche ich jeden Tag frisch - alles an Fertigprodukten wird verschmät oder mit tagelangen Pups-orgien bestraft. Nach wie vor begleitet sie mich überall hin, auch wenn das Einsteigen ins Auto mühsam geworden ist. Sie ist Mitarbeiterin inh der Praxis und gern gesheener Gast in den hiesigen Restaurants. Nächste Woche fahren wir zur Müritz, Boot fahren ( sie haßt Wasser ). Ich hoffe, daß ich Oneia noch lange haben darf - sie ist und bleibt meine große Liebe. Immer wieder gibt es Menschen, die meinen ich solle langsam vernünftig werden und mir einen Zwergdackel zulegen. NIE !!! Wenn ich mal wieder in Meschede bei meinen Eltern bin werde ich vielleicht mal Herrn Siebelink besuchen und ihm eine große alte Dame vorstellen. Küßchen für Dich und Deine Mäuse, besonders dicken Schmatz an Rory.

Liebe Frau Minke, etwas ganz Wunderbares, kaum Vorstellbares hat sich ereignet: ich hatte zwei...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
08.09.2004 01:21
  E-Mail:
VSiebelink@megla.de
Liebe Frau Minke, etwas ganz Wunderbares, kaum Vorstellbares hat sich ereignet: ich hatte zwei ruhige Nächte hintereinander und konnte durchschlafen! Zu verdanken habe ich das zwei günstigen Umständen; zum einen kann ich aufgrund des guten Wetters die Wohnzimmertür nach draußen auch nachts offen lassen, zum anderen weiß mein kleiner Mitbewohner inzwischen allein, wo er seine Geschäfte zu verrichten hat. Außerdem kann er so auch zwischendurch mal in den Garten gehen und sich dort die Zeit vertreiben. Da er dabei glücklicherweise grundsätzlich nicht bellt, kommt es auch nicht zu Problemen mit der Nachbarschaft. Früher, in meiner Schulzeit, nannten wir das "stille Beschäftigung". Allerdings hatten wir dabei andere Hilfsmittel: Buch, Papier, Bleistift. Heute sind das: Kauknochen, Socken, Schuhe (zugegeben: hätte ich vier Pfoten, würde ich zwei Schuhe auch als nutzlos ansehen) oder alles andere, was irgendwie nach Mensch riecht. So ändern sich die Zeiten... Ich selbst stehe Zoltans diversen Tätigkeiten im Garten inzwischen halbwegs gleichgültig gegenüber (Aufregung nützt nämlich gar nichts), während meine Mutter eine Mischung aus Fatalismus und Zweckoptimismus entwickelt hat ("es war zwar meine beste Bluse, aber ich brauchte schon lange mal was Neues"). Wie gesagt: es waren zwei wundervolle Nächte... Heute jedoch war der Kleine wohl der Meinung, damit sei genug des Guten getan und hat mich wieder voll am Geschehen teilhaben lassen; als einer der ersten Gegenstände überhaupt hat sein heißgeliebter Kauknochen den umgekehrten Weg vom Garten ins Schlafzimmer gefunden. Damit lag er voller Freude vor meinem Bett und schmatzte mit einer wahren Besessenheit lautstark darauf herum. Erschwerend kam hinzu, dass dieses Kauen auch die restliche Verdauungstätigkeit anregte: zu einem kräftigen Schluckauf gesellten sich die beiden Geräusche, die schon in einem Zitat vorkommen, das Martin Luther zugeschrieben wird. Und ich kann Ihnen sagen: es hat ihm geschmacket! Nun ja, man soll ja allem etwas Positives abgewinnen. Also ärgere ich mich nicht über eine schlaflose Nacht, sondern freue mich, dass ich Ihnen mal wieder etwas von dem kleinen Schelm erzählen konnte. Herzliche Grüße Volker Siebelink

Hallo Frau Minke, es war mal wieder schön mit Ihnen zu telefonieren. Ich freue mich schon auf ein...

erstellt von:
Birgit Hagenschneider
erstellt am:
07.09.2004 17:56
  E-Mail:
birgit@american-cruiser.net
Hallo Frau Minke, es war mal wieder schön mit Ihnen zu telefonieren. Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen mit Ihnen und natürlich mit allen "Mäusen" ;))))) Ich kann gar nicht loskommen von den Bilder des X-Wurfes, sie sind alle soooo süß. Eines muß ich noch loswerden, der Herr Siebelink sollte Bücher schreiben, ich würde sie alle lesen. Da spricht die ganze Liebe zu seinem Wölfchen. Ich hoffe bis bald liebe Grüße von Sascha, Birgit, Loana & Walker P.S.ganz viele Küßchen an alle Mäuse

Hallo Frau Minke, seit heute weiß ich sicher, daß Hunde eine Seele haben. Ich kenne sogar deren...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
05.09.2004 21:43
  E-Mail:
VSiebelink@megla.de
Hallo Frau Minke, seit heute weiß ich sicher, daß Hunde eine Seele haben. Ich kenne sogar deren Farbe: rabenschwarz! Der kleine Wautzwautz hat ein totsicheres Gespür dafür, wenn Herrchen schutz- und machtlos ist. Ich saß heute in der Badewanne und hatte dabei die Tür zum Bad nur angelehnt, damit ich anhand der Geräusche wenigstens erahnen kann, was gerade wieder in seine einzelnen Bestandteile zerlegt wird. Nach einigen Minuten verdächtiger Ruhe geht die Tür auf, der kleine Lümmel stolziert mit einem (so erschien es mir) hämischen Grinsen im Bad und kaut genüßlich auf einem Paar frisch gewaschener Socken herum... Ganz offensichtlich wußte der kleine Bengel, daß ich in diesem Augenblick kaum etwas dagegen tun konnte, als flehend auf ihn einzureden. Keine Chance! Jetzt gibt es ein Spielzeug mehr... Das war bestimmt ein Racheakt, denn gestern hatte ich ihn wohl ganz übel geärgert: vor seinen Augen habe ich den Futternapf in die Spülmaschine gesteckt. Er saß fast eine Stunde vor der Spülmaschine und hat darauf gewartet, daß sie seinen Napf wieder ausspuckt... Und als er endlich wieder herauskam, war er leer - so ein Ärger! Seit heute weiß ich auch, daß das In-die-Wohnung-Pinkeln nur eines der kleineren Übel ist. Hierbei ist der "Schaden" überschaubar und relativ schnell zu beheben. Heute jedoch gab es sozusagen den Rundumschlag: Zoltan hat inzwischen heraugefunden, daß er fast problemlos im Gartenteich stehen kann. Über die Jahre hat sich darin soviel Schlick angesammelt, daß er ziemlich flach geworden ist. Was macht er also? Er geht in den Teich und erforscht von der Teichmitte aus die Ränder. Können Sie sich vorstellen, wie ein pitschnasser, mit Algen und nassem Gras behangener IW aussieht? Zum Brüllen - es sieht nämlich aus wie ein völlig mißlungenes Karnevalskostum... Leider war´s mit dem Lachen ganz schnell zu Ende: Zoltan hat in Windeseile alle Räume abgesucht, ob er jemanden findet, dem er sein neuestes Abenteuer erzählen kann. Durch meine Wohnung zog sich eine regelrechte Spur der Verwüstung: Dreck, Algen, moderig stinkender Schlamm... Auch sonst ist er gerne am Teich: er liegt dort gerne im Gras (bzw. auf dem, was davon noch übrig ist) und kaut auf irgendetwas herum, was er im Garten gefunden hat. Sehr oft schlabbert er auch Wasser aus dem Teich ("was soll ich mit dem einfachen Leitungswasser aus dem Napf?"). Ganz genial sieht es aus, wenn er vorne Wasser schlabbert und gleichzeitig hinten pinkelt: so in etwa muß mal das Prinzip des Durchlauferhitzers erfunden worden sein... Aber es gibt auch wirklich Gutes zu berichten: der Kleine macht sich im übrigen immer besser. Nachts wird er ruhiger und wir sind inzwischen so weit, daß ich ihn nur noch um 0:30h und dann wieder um 5:30h auf die Wiese lassen muß. Im Büro klappt es noch nicht immer ganz einwandfrei: dort gibt es jeden Tag so viele Leute zu begrüßen, daß er sich manchmal nicht richtig unter Kontrolle hat. Außerden wächst er und frißt wie ein Drescher. Heute gab´s bei meiner Mutter ein Stück gebratene Leber. Die war so schnell weg, als hätte er sie gar nicht gekaut sondern einfach durch die Nase eingeatmet. Das Wachstum hat echte Vorteile: er ist inzwischen in der Lage, schon mal einen Teil der Apfelernte zu erledigen. Der Zwergapfelbaum hat so schwer herunterhängende Äste, daß man sich als hilfsbereiter Hund gar nicht mal besonders lang machen muß, um an die leckeren Früchte zu kommen! Und um die Qualitätskontrolle brauche ich mich auch nicht zu kümmern: jeder Apfel wird einzeln verkostet. Sie sehen: für ein Buch gäbe es reichlich Stoff. Vielleicht überlege ich es mir doch noch. Mögliche Titel wären "Herr und Herrchen", "Wie erziehe ich mein Herrchen?" oder 1000 Heimwerkertips für Hunde". Ich denke mal darüber nach. Herzliche Grüße und bis zum nächsten Mal Volker Siebelink

Liebe Frau Minke, Zeal ist nach wie vor eine unkomplizierte Frohnatur. Er ist stubenrein, frisst...

erstellt von:
Familie Rinke
erstellt am:
02.09.2004 10:47
  E-Mail:
sabinerinke@web.de
Liebe Frau Minke, Zeal ist nach wie vor eine unkomplizierte Frohnatur. Er ist stubenrein, frisst und schläft gut und hat sich in das Hunderudel problemlos eingefügt. Er liebt den Bären den Sie ihm als Aussteuer mitgegeben haben, nur dieses fiepen, wenn Zeal lustvoll darauf rumkaut, kann manchmal nervtötend sein. Gestern Mittag auf dem Spaziergang konnten Zeal sich vor aufdringlichen Bewunderern kaum retten. Mal sehen ob diese Menschen in 6 Monaten auch noch so begeistert sind. Gestern hat er zum ersten Mal Berührung mit Wasser aufgenommen. Erst war er recht misstrauisch, aber nachdem die Bobtails darin rumplanschten, wich der Argwohn der Neugier. Dann haben alle Hunde im Alsterlauf geplanscht. Auf den Spaziergängen nehme ich immer ein ranghohes Tier neben Zeal mit. Er orientiert sich an ihnen und darüber hinaus gibt es einem Hundekind Sicherheit.Aber schon jetzt kommt Zeal zuverlässig wenn man ihn ruft. Dann fliegen die Öhrchen und man könnte meinen er will abheben. Die ganze Familie ist von dieser kleinen Persönlichkeit eingenommen. Danke das Sie ihn uns anvertraut haben. Familie Rinke

Es ist einfach köstlich die Einträge der "Z"-Leute zu lesen! Die Ereignisse und Erfahrungen...

erstellt von:
Gaby Britz
erstellt am:
01.09.2004 21:34
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Es ist einfach köstlich die Einträge der "Z"-Leute zu lesen! Die Ereignisse und Erfahrungen gleichen unseren total. In den Schilderungen erlebe ich quasi Xyras Welpenzeit (die übrigens viel zu schnell vorbei geht!!!) noch einmal neu. Xyra ist jetzt gute 18 Monate alt und auch ihr Tatendrang und Erkundungsgeist ist ungebrochen. Es ist einfach nur toll mit den "Lough Ree"-Wölfen! Saarländische Grüße von Gaby Britz und Xyra

Liebe Frau Minke, jetzt ist Zina schon zwei Wochen bei uns und entfaltet immer mehr Talent und...

erstellt von:
familie guetschow
erstellt am:
30.08.2004 22:53
  E-Mail:
bguetschow@t-online.de
Liebe Frau Minke, jetzt ist Zina schon zwei Wochen bei uns und entfaltet immer mehr Talent und Ideen für die Umgestaltung unserer Wohnung...Sie hält uns ordentlich auf Trab,aber sie hat sich auch schon ganz toll eingelebt und fühlt sich offensichtlich sauwohl bei uns...gerade jetzt,während ich an Sie schreibe,hat das kleine Lümmeltier die verschiedenen Taschen an unserer Garderobe entdeckt und nacheinander erst die Zigaretten aus der Handtasche und dann den Probenplan aus der Notentasche geklaut---solange ich es rechtzeitig merke,geht das alles in Ordnung...aber es ist wie mit kleinen Kindern:Wenn es still wird,wird`s gefährlich!!Nachts schläft sie meistens durch,mal bis morgens halb sechs,mal auch bis halb sieben!Und vorvorgestern hat sie nur einmal in die Wohnung gepinkelt--wie sangen schon die Beatles:"It`s getting better all the time..."!!!Wir sind jedenfalls sehr glücklich mit der kleinen Maus,die uns übrigens schon viel größer vorkommt...Um ihre gestalterische Energie etwas zu lenken,bekommt sie Büffelhautknochen,von denen sie zur Zeit fast täglich einen komplett bewältigt-hoffentlich ist das nicht zu viel für ihren kleinen Bauch,aber bis jetzt läßt unter dieser "Therapie" weder ihre Vitalität noch ihr Appetit nach!!Für heute viele Grüße nach Rüthen aus Hamburg von Zina und Ihren Gütschows

Hallo Frau Minke, ich wollte mich mal wieder melden und sozusagen den "Wochenbericht" durchgeben....

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
29.08.2004 21:18
  E-Mail:
VSiebelink@megla.de
Hallo Frau Minke, ich wollte mich mal wieder melden und sozusagen den "Wochenbericht" durchgeben. Diese Woche war ja nun die erste, die Zoltan mit mir im Büro verbracht hat. Die ersten Tage waren etwas stressig. Obwohl wir vorher schon ein paar Mal dort waren, gab es doch noch ganz viel Neues zu entdecken, anzuschnüffeln und anzuknabbern. Besonders lecker scheinen Kontoauszüge zu sein - und wenn man dann gleich einen ganzen Ordner davon gefunden hat, ist die Freude riesengroß... Im Laufe der Woche wurde es aber immer besser. Wir gehen drei-, viermal am Tag ein Stückchen spazieren; gerade mal 100m weiter fängt ein Wald an, so daß diese Spaziergänge auch nicht eintönig werden. Auf der Tobewiese war es gestern nicht so toll: es hat geschüttet wie aus Eimern und der Untergrund wurde von Minute zu Minute schlammiger. Hierbei hatte ich fast schon die Befürchtung, irgendwo in Zoltans Ahnenreihe müsse ein Wildschwein gewesen sein: mit der Nase im Schlamm schnüffeln, bis man eine passende Stelle gefunden hat und dann erst einmal ausgiebig darin herumwälzen! Danach sah der Kleine auch entsprechend aus... Wieder zu Hause war also erst einmal Grundreinigung angesagt. Und zu meinem Erstaunen hat das richtg gut geklappt! Ich habe ein paar alte Handtücher in die Badewanne gelegt (gegen das Zerkratzen und Ausrutschen), habe Zoltan hineingestellt und ihn dann abgeduscht. Er hat sich ganz, ganz brav verhalten und ließ das klaglos über sich ergehen. Am meisten hat ihm offensichtlich das anschließende Abtrocknen Spaß gemacht; er konnte kaum genug davon bekommen. Der Kleine wächst und wächst. Die Schulterhöhe messe ich allerdings nicht; das Maß aller Dinge heißt ohnehin "Maximale Schnauzenhöhe". So nach und nach wird alles immer wieder etwas höher gestellt oder an garantiert unerreichbaren Stellen in Sicherheit gebracht. Aber nicht nur die körperlichen Veränderungen sind spürbar. Er wird von Tag zu Tag selbstbewußter (oder sollte ich besser sagen "frecher"?). Er geht immer öfter allein in den Garten, versteckt sich dort oder gräbt fröhlich irgendwelche Blumen aus. Daher gestaltet sich auch die Erziehung schwierig. Wir üben immer kräftig so komplizierte Dinge wie "Komm" oder "Aus". Aber irgendwie ähnelt in diesem Punkt Zoltan meiner Großmutter: sie hörte auch nur das, was sie hören wollte... Die Stubenreinheit ist noch nicht ganz perfekt. Zoltan gibt sich alle erdenkliche Mühe, aber manchmal scheitert es an Kommunikationsproblemen (ich werde nicht wach) oder es muß jemand freudig begrüßt werden, was auch schon mal zu einem kleinen Unglück führt. Aber auch hier kann ich nur sagen, daß es immer besser und besser wird; und wenn es wirklich mal schief geht, war es nicht seine Schuld. Die Druckstellen im Ellenbogenbereich sind noch nicht ganz weg. Durch die ständige Behandlung mit Ringelblumensalbe werden sie aber nach und nach deutlich besser. Ich trage sie ihm immer auf, wenn er fest schläft, weil sie dann nicht sofort überall verteilt oder ableckt. Ach ja: sein Schlafverhalten wird auch immer interessanter: anfangs habe ich beobachten können, daß er im Traum schon mal anfing, mit den Vorder- und Hinterläufen zu zucken. Mittlerweile kann das so weit gehen, daß er mitten im Schlaf anfängt, ganz leicht anzuschlagen. Übrigens ist das Spiel, nachts um vier das Quietschiebärchen zu verbellen, weniger geworden. Es gibt ja viel tollere Spiele um die Uhrzeit!!! Derzeit gibt es zwei andere Favoriten; zum einen "ob es wohl jeder hört, wenn ich mit dem Wassernapf klappere?" und zum anderen "es klingt so schön, wenn der Besenstiel gegen den Türpfosten knallt". Beide Spiele können wahrscheinlich nur sehr nervenstarke Menschen aushalten, ich jedenfalls nicht. Die Folge: mein Büroalltag beginnt derzeit regelmäßig morgens zwischen 5 und 6... Alles in allem geht uns auch weiterhin prächtig und wir hoffen, daß sich heute das Wetter in besserer Laune präsentiert als gestern. Ganz herzliche Grüße von uns beiden aus Meschede Volker Siebelink + Zoltan

hallo heide, wollte dir nur mitteilen, dass wir dich, wenn wir urlaub bekommen, mitte september...

erstellt von:
fam.reschreiter,wien
erstellt am:
29.08.2004 21:16
   
hallo heide, wollte dir nur mitteilen, dass wir dich, wenn wir urlaub bekommen, mitte september doch besuchen kommen, ich hatte dir ja vorher am telefon gesagt, dass es in diesem jahr nichts wird, weil wir ben (jargo) die lange fahrt nicht mehr zumuten wollten, schließlich wurde er am 5.juni 10 jahre, aber ihm geht es, bis auf die etwas schwache hinterhand, sehr gut, wenn alles klappt, sehen wir uns dann im september, wir freuen uns schon, grüße von rob, eve und der rasselbande

Hallo Frau Minke, ich wollte Ihnen nur mal eben kurz einen kleinen Statusbericht geben. Am Samstag...

erstellt von:
Volker Siebelink
erstellt am:
23.08.2004 21:13
  E-Mail:
VSiebelink@megla.de
Hallo Frau Minke, ich wollte Ihnen nur mal eben kurz einen kleinen Statusbericht geben. Am Samstag waren wir auf der Tobewiese zur Welpenspielstunde. Es hat alles ganz prima geklappt und Zoltan hat sich mit fast allen Hunden auf Anhieb gut vertragen. Nur zwei kleine Kläffer mochte er nicht so gerne leiden; aber das ist nicht tragisch, weil auch andere Hunde mit diesen beiden Kampfhamstern nicht zurecht kamen. Zoltan hat bei solchen Gelegenheiten nur ein Problem: irgendwann wird er natürlich müde, aber vor lauter Neugierde, was um ihn herum passiert wird, will er nicht schlafen. Dann muß man sich mit ihm ein ruhiges ungestörtes Eckchen suchen und ruckzuck schläft er ein. Also haben wir die Spielstunde nach etwa einer dreiviertel Stunde verlassen. In der vergangenen Woche hat er entdeckt, wie schön Graben sein kann. Ich hatte einige Platten hinterm Haus aufgenommen und den Kies in einen Eimer gefüllt. Jetzt weiß ich, wielange ein kleiner IW braucht, um einen Eimer wieder leer zu bekommen: eine halbe Minute lang wird begeistert der Kies mit den Pfoten aus dem Eimer heraus geschaufelt und eine weitere halbe Minute vergeht, bis der Eimer komplett umgekippt ist... Der "Kleine" wächst... Inzwischen kommt er mit seiner Nasenspitze bis an die Tischkante, was er auch reichlich ausnutzt, wenn es ums Betteln oder das Stiebitzen von Gegenständen geht. Als nächstes muß er lernen, das nicht jeder Mensch mit Hunden dick befreundet ist und abgeschlabbert werden will. Zoltan begrüßt jeden, dem er begegnet, mit ganz besonderer Herzlichkeit! Seit einigen Tagen hat es keine Überschwemmungen mehr gegeben - ein ganz toller Erfolg. Er meldet sich immer deutlicher, wenn er auf die Wiese will bzw. muß. Fazit: uns geht es ganz prima und alles ist in bester Ordnung. Herzliche Grüße Volker Siebelink

Hallo Heide, leider muss ich Dir mitteilen, dass Percy am Samstag den 14.08.2004 um 23.30 Uhr nach...

erstellt von:
Ingrid Michno
erstellt am:
22.08.2004 10:53
  E-Mail:
ingrid57@vodavon.it
Hallo Heide, leider muss ich Dir mitteilen, dass Percy am Samstag den 14.08.2004 um 23.30 Uhr nach erneuter Lungenentzuendung an akutem Herzversagen gestorben ist. Wir sind alle traurig! Wir haben ihn unter einer grossen Eiche auf dem Huegel vergraben. Viele Gruesse auch an Deine Wauwies Ingrid

Hallo Heide! Habe gerade durch Dein Gästebuch geblättert. Da fiel mit unser letztes Gespräch...

erstellt von:
Anke Merz
erstellt am:
16.08.2004 03:00
  E-Mail:
syncrodriver@web.de
Hallo Heide! Habe gerade durch Dein Gästebuch geblättert. Da fiel mit unser letztes Gespräch wieder ein, über den Auszug einer gewissen Person. Ich finde, in diesem Gästebuch hast Du so viel Bestätigung und Anerkennung, mach Dir bloß keine Gedanken "darüber" mehr. Ich kann mich auch nur all dem, was ich gelesen habe, anschließen. Wenn man Dich und Deine Mäuse kennenlernt, ist das der Anfang einer Sucht. Wir mögen Dich und Deine Mäuse sehr. Und wir sind Dir dankbar für unsere Quail (Triene), die wir vor fast schon 5 (!) Jahren von Dir bekommen haben. Liebe Grüße von Anke, Wilfried, Marcel, Alisha, Sonja und natürlich Quail!!!

Liebe Frau Minke, der kleine Mann macht sich prima. Man merkt, dass er in einem Rudel groß...

erstellt von:
Sabine Rinke und Zeal
erstellt am:
14.08.2004 16:17
  E-Mail:
sabinerinke@web.de
Liebe Frau Minke, der kleine Mann macht sich prima. Man merkt, dass er in einem Rudel groß geworden ist. Er ist total unkompliziert. Seit drei Tagen ist auch kein "Unglück" mehr passiert. Er ist eine verspielte Frohnatur. Gestern waren wir beim Arzt und haben die letzte Impfung abgeholt. Er wiegt 18kg. Ich kann es kaum glauben. Er ist doch nur Haut und Knochen. Seit zwei Tagen nehmen ihn abends mit zur "guten-Nacht-Runde". Wir fahren immer zu einer großen Wiese. Hei, das findet er klasse mit den Großen. Gestern hat Emma ihn erstmalig zum spielen aufgefordert. Es macht Spaß mit einem Hund sich zu umgeben, der so gut geprägt und sozialisiert worden ist. Ja, die Sache mit dem Namen. Die Familie fand ihn nur doof. Ich konnte mich leider nicht durchsetzen...ich hätte mir ein Vetorecht einräumen sollen. Wir sind alle mehr als froh einen Hund von Ihnen bekommen zu haben, man merkt er hatte eine gute Kinderstube. Liebe Grüße aus Hamburg von einer glücklichen Familie Rinke

Hallo Frau Minke, seit 48 Tagen haben wir nun unseren letzten IW Duncan (Don) nicht mehr. (Mutter...

erstellt von:
Anja Böse
erstellt am:
25.07.2004 23:49
  E-Mail:
boese@pferdescout.de
Hallo Frau Minke, seit 48 Tagen haben wir nun unseren letzten IW Duncan (Don) nicht mehr. (Mutter Urda vom Seelord / Vater Jupiter of Lough Ree) Nun muß ich mir immer wieder IW Seiten anschauen um halbwegs damit klar zu kommen. Unser Bran (Papa ist Donovan, Mama auch Urda) ist am 13.09.2003 eingeschläfert worden, weil er Knochenkrebs und Spondylose hatte. Duncan wegen eines geplatzten Tumors hinter der Analdrüse. Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an die Wölfe denken muß. Wenn Sie einmal Zeit haben, würde ich Sie gerne besuchen. Sie haben eine wunderschön gestaltete Seite mit tollen IW Bildern. So konnte ich vor einigen Monaten auch noch Donovan und Jupiter auf Ihren Seiten bewundern. Wenn Sie einmal Zeit haben für mich, dann mailen Sie mir doch bitte kurz. Vielen Dank und .... weiter so mit der ausgezeichneten Zucht Ihrer wunderschönen IW´s Anja Böse mit Whippet Boromir und keinem IW mehr ;(

Hallo Heide habe mich gerade nochmal schlau gemacht. Das IW-Treffen ist jeden 3. Sonntag im Monat...

erstellt von:
Helma Nawroth mit Rurik und Sona
erstellt am:
04.07.2004 20:33
  E-Mail:
baeuml.nawroth@tiscali.de
Hallo Heide habe mich gerade nochmal schlau gemacht. Das IW-Treffen ist jeden 3. Sonntag im Monat um 15.00 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz des früheren Gasthauses "Halter Pforte" an der Halterner Strasse (L551) zwischen Marl Sinsen und Haltern. Info unter www.iw-treff-im-revier.de.vu Lange: 02323/620680 Dutz: 02368/697844 Gruß Helma,Ingo und die zwei Mäuse

Hallo, Frau Minke! Herzlichen Glückwunsch aus Hameln, tolle Bilder!

erstellt von:
Hengstenberg Ute und Joachim
erstellt am:
12.06.2004 22:52
  E-Mail:
hengstenberg-hameln@t-online.de
Hallo, Frau Minke! Herzlichen Glückwunsch aus Hameln, tolle Bilder!

finde die Hunde wunderbar.Besitze ein einen Dogge-mischling( rüde) und überlege ob ich noch eine...

erstellt von:
Heidi Schmidt
erstellt am:
28.05.2004 10:22
  E-Mail:
heidimal4@aol.com
finde die Hunde wunderbar.Besitze ein einen Dogge-mischling( rüde) und überlege ob ich noch eine Hund dazu möchte. Allesdings bin ich eher an einer Älteren Hündin interessiert.

Hallo Heide, Joe und Neby sind über die fünf Jungs und ein Mädchen helle begeistert. Hier und...

erstellt von:
Neby
erstellt am:
24.05.2004 13:13
   
Hallo Heide, Joe und Neby sind über die fünf Jungs und ein Mädchen helle begeistert. Hier und heute ein kleiner Rückblick: Du erinnerst dich: am 20. Mai 1983 kamen Aksam und seine Geschwister zur Welt. Es liegen 21 Jahre zwischen Deinen(euren)ersten "Babys" auf vier Pfoten. Viel ist in dieser Zeit geschehen. Mir macht es heute viel Freude Dir zu sagen,daß auch nach 21 Jahren unsere "Wölfe" liebenswert geblieben sind und wir sie nicht missen möchten. Mariannne

zusatz: übrigens habe ich mittlerweile ne ansehnliche Fotosammlung wo ich dir gerne mal ein paar...

erstellt von:
Carsten Schneider
erstellt am:
19.05.2004 02:53
  E-Mail:
homerwaf@web.de
zusatz: übrigens habe ich mittlerweile ne ansehnliche Fotosammlung wo ich dir gerne mal ein paar Fotos zuschicken möchte,also....schüüüüüüsss

Hallo heide hier ist carsten ,der daddy von timo und tonja.wollt halt nur mal gutentach sagen.bei...

erstellt von:
Carsten Schneider
erstellt am:
19.05.2004 02:40
  E-Mail:
homerwaf@web.de
Hallo heide hier ist carsten ,der daddy von timo und tonja.wollt halt nur mal gutentach sagen.bei uns ist alles gesund und quirlig.unsere beiden haben sich prächtig entwickelt.wir werden nächstens mal wieder vorbeikommen...bis dahin Grüsse aus warendorf,,heide machs gut und Irish Wolfhounds sind die besten..

Gerade habe ich mir nochmals die Fotos vom X-Wurftreffen angesehen (Danke nochmal an Finn`s...

erstellt von:
Gaby Britz
erstellt am:
10.05.2004 13:53
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Gerade habe ich mir nochmals die Fotos vom X-Wurftreffen angesehen (Danke nochmal an Finn`s Menschen) - es war ein tolles Erlebnis! Erstaunlich zu sehen, was so aus den Welpen"zwergen" gworden ist. Und vor allem konnte Xyra endlich mal mit Hunden ihrer Gewichtsklasse spielen und toben - ist sie es doch sonst gewohnt immer der größte Hund zu sein, war sie nun eine unter vielen! Ein wirklich schöner Nachmittag bei Frau Minke, gespickt mit Austausch, Infos und Züchtertipps!

Liebe Frau Minke,wir haben unsere Wyllow nun den 6 Tag bei uns und haben das Gefühl als wäre sie...

erstellt von:
R.Riepl&B.Schwermer
erstellt am:
22.04.2004 18:50
  E-Mail:
bernd.schwermer@hamburg-mannheimer.de
Liebe Frau Minke,wir haben unsere Wyllow nun den 6 Tag bei uns und haben das Gefühl als wäre sie schon immer hier.Sie macht uns sehr viel Freude und wir möchten uns nochmals bei Ihnen bedanken,dass wir unsere Maus von Ihnen anvertraut bekommen haben.Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch bei Ihnen und Ihren Mäusen.Liebe Grüße Rosi Riepl und Bernd Schwermer.

liebe heidi,ich find deine homepage ganz super,es hat mir spaß gemacht sie mir durchzulesen und...

erstellt von:
ivonne hübsch
erstellt am:
22.04.2004 11:46
  E-Mail:
ivi.boelke@freenet.de
liebe heidi,ich find deine homepage ganz super,es hat mir spaß gemacht sie mir durchzulesen und leider mußte ich auch feststellen,dass einige, mir bekannte, "mäuse" nicht mehr am leben sind. das tut mir leid.habe dir eine e-mail geschrieben und hoffe,dass sie dich erreicht hat. liebe grüße,deine ivonne.

liebe frau minke, gerade kommen wir von unserem osterausflug zu ihnen zurück und sind noch ganz...

erstellt von:
wolf,bernhild,lennart und ester guetschow
erstellt am:
11.04.2004 22:29
  E-Mail:
bguetschow@t-online.de
liebe frau minke, gerade kommen wir von unserem osterausflug zu ihnen zurück und sind noch ganz erfüllt und überwältigt von ihren wunderbaren "mäusen" und dem freundlichen mit-und füreinander von hund und mensch in ihrem haus ! egal,wie wir uns jetzt entscheiden,hoffen wir,daß unser hundesofa bald wieder von einem "wölfchen" besiedelt wird- am liebsten von einer dame "of lough ree"!!!(wir haben ganz vergessen zu fragen,woher der zwingername kommt...-so beschäftigt waren wir,all die lieben schmuser zu kraulen.... vielen dank für die freundliche aufnahme und die zeit,die sie uns gewidmet haben--wir kommen wohl bald wieder!

Der Besuch auf Ihrer Homepage war klasse! In Natura begegnen einem die IW ja seltener. Mit uns...

erstellt von:
Dörte
erstellt am:
08.04.2004 12:46
  E-Mail:
doerte.embscher@web.de
Der Besuch auf Ihrer Homepage war klasse! In Natura begegnen einem die IW ja seltener. Mit uns leben drei Collies, aber Ihre Hunde könnten auch mein Herz erobern;-) . Liebe Grüße und weiterhin alles Gute für die Zucht, Dörte mit Sugar,Joy und Spencer

Hello Heidi. Was du sagst stimmt genau. Yeats hat uns wirklich infiziert! Vielen Dank für deinen...

erstellt von:
Geoff u Sara
erstellt am:
08.04.2004 02:07
  E-Mail:
geoffrey.crew @ nexgo.de
Hello Heidi. Was du sagst stimmt genau. Yeats hat uns wirklich infiziert! Vielen Dank für deinen guten Rat.

Hallo Frau Minke, wir möchten uns nochmal für die schöne Zeit bei Ihnen und Ihren Mäusen am...

erstellt von:
M.&D.Steinebach
erstellt am:
02.03.2004 14:13
  E-Mail:
md.steinebach@t-online.de
Hallo Frau Minke, wir möchten uns nochmal für die schöne Zeit bei Ihnen und Ihren Mäusen am Samstag bedanken. Das war echt beeindruckend und wie lieb die Süßen sind. Wir sind total begeistert. Im Sommer würden wir gerne nochmal wieder kommen. Vielen lieben Dank und Knuddelgrüße an die ganze Bande, Marita & Detlev Steinebach

Hallo Frau Minke, viele Grüße aus Kassel von der kleinen(ca.85cm) Maya und Ihrer Familie.Wir...

erstellt von:
Anja und Udo Vietor
erstellt am:
28.02.2004 10:48
  E-Mail:
udo-anja@t-online.de
Hallo Frau Minke, viele Grüße aus Kassel von der kleinen(ca.85cm) Maya und Ihrer Familie.Wir freuen uns jeden Tag auf´s neue über unsere superliebe Maus.Sie ist schon ein toller Hund und man braucht sich nie Gedanken machen wenn man auf weniger nette Artgenossen trifft. Maya geht allem Ärger aus dem weg und versteht sich mit Mensch und Tier.Das kann unser Hase nur bestätigen.Wir sind sehr froh einen Hund von Frau Minke zu haben,da sie uns bei Fragen immer mit Rat und Tat zur Seite steht.Wir freuen uns schon wenn die "X-Mäuse" sich treffen!

Wir haben seit Mai 2003 einen wundervollen jung Rüden(95cm)aus dem X Wurf.Es ist unser erster IW...

erstellt von:
Angelika Pyzik
erstellt am:
22.02.2004 18:39
  E-Mail:
d.pyzik@t-online.de
Wir haben seit Mai 2003 einen wundervollen jung Rüden(95cm)aus dem X Wurf.Es ist unser erster IW und es ist einfach toll so einen Hund zu haben. Trotz seiner Grösse ist unser Finn ein richtiger schmuse Hund .Das tolle ist das wir uns mit allen Fragen immer an Fr.Minke wenden können.Wir freuen uns schon auf das Wurftreffen der "X Mäuse"

Vor vielen, vielen Jahren begann ich meine Zucht mit "Abea of Lough Ree" einer Schwester von Ascan....

erstellt von:
Dr. Franziska Doebelt
erstellt am:
19.02.2004 08:34
  E-Mail:
fdoebelt-iw@t-online.de
Vor vielen, vielen Jahren begann ich meine Zucht mit "Abea of Lough Ree" - einer Schwester von Ascan. Sie bleibt für mich unvergessen! Nach langer Unterbrechung haben wir jetzt wieder ein Mädchen "of Lough Ree": Yamuna. Tolle Hündin! Danke Heide! Franziska und Brigitte

Ich kann mich der Aussage meiner Tochter Gaby nur anschließen. Ich selbst bin Pekinesen-Fan, aber...

erstellt von:
Wolfgang Britz
erstellt am:
16.02.2004 18:48
  E-Mail:
wobritz@aol.com
Ich kann mich der Aussage meiner Tochter Gaby nur anschließen. Ich selbst bin Pekinesen-Fan, aber jedesmal, wenn Xyra bei uns ist (und das ist sehr oft der Fall) toben beide Hunde in meinem Garten. Allerdings "Boss" ist mein Pekinesenrüde, was von Xyra akzeptiert wird.

Wir möchten uns den Ausführungen voll und ganz anschließen! Wir haben aus dem Wurf die beiden...

erstellt von:
Sabine Wiechmann & Norbert Wigand
erstellt am:
15.02.2004 20:55
  E-Mail:
nobbiwi@freenet.de
Wir möchten uns den Ausführungen voll und ganz anschließen! Wir haben aus dem Wurf die beiden zauberhaften Mädchen Xsara & Xenia - seitdem ist jeden Tag eine Menge los und wir haben schon viele aufregende Dinge miteinander erlebt. Auch wir halten engen Kontakt mit Frau Minke, die "ihre" Hunde und auch die neuen "Hundeeltern" vom 1ten Tag an besonders liebevoll betreut! Wer sich mit dem Gedanken trägt, einen IW anzuschaffen, sollte auf alle Fälle Kontakt mit Frau Minke aufnehmen und sich Ihrer Erfahrung anvertrauen - aber Vorsicht, es könnten auch "unplanmäßig" auf einmal "ZWEI" werden!!!

Wir haben seit Mai 2003 "Xyra", unsere Wolfshündin. Mit ihr zog ein wunderbar sozialisiertes,...

erstellt von:
Gaby Britz
erstellt am:
15.02.2004 20:15
  E-Mail:
gbritz@rassdruck.de
Wir haben seit Mai 2003 "Xyra", unsere Wolfshündin. Mit ihr zog ein wunderbar sozialisiertes, unerschrockenes, kerngesundes und bildhübsches Welpenmädchen bei uns ein. Zu Frau Minke kamen wir über diese Homepage, die uns durch die professionelle Aufmachung und Inhalte sehr zusagte. Bei vielen Besuchen in Rüthen wurden wir kompetent und einfühlsam durch Frau Minke auf unseren Hund vorbereitet. Auch heute noch besteht reger Austausch und wir können uns jederzeit an sie wenden! Auf diesem weg noch einmal vielen Dank an Frau Minke für einen tollen Hund und für ihre Gastfreundschaft. Wir freuen uns schon auf das bevorstehende Wurftreffen der "X-Mäuse".

gaanz liebe grüße an Frau Minke und ihre mäuse. wie immer bin ich sehr beschäftigt (das kennst...

erstellt von:
Birgit Mester
erstellt am:
26.11.2003 10:35
  E-Mail:
mesterchen@freenet.de
gaanz liebe grüße an Frau Minke und ihre mäuse. wie immer bin ich sehr beschäftigt (das kennst du ja)und wollte dir kurz neuigkeiten mitteilen: wir ziehn um. hab 'n haus im nachbarort gekauft. kann also etwas dauern, bis ich mal wieder mit vega vorbeischaue.(aber auf jeden fall noch in diesem jahr!!!) die süße macht uns immer noch viel freude, wir möchten sie nicht missen! bis dann, Birgit mit Meute(Anna, Lena, Yannick, Fabi und Vega, unser Stern)

Hallo Frau Minke, Sie können sich nicht vorstellen wie überrascht ich als "Neu"-Rüthener auf der...

erstellt von:
Jan Friedrich
erstellt am:
14.11.2003 10:55
  E-Mail:
Jan.Friedrich@t-online.de
Hallo Frau Minke, Sie können sich nicht vorstellen wie überrascht ich als "Neu"-Rüthener auf der Züchterliste des DWZRV eine Zucht in meiner neuen Heimat gesehen habe. Ich bin seit Jahren ein großer Freund der snften Riesen. Mit meiner Ex-Frau habe ich auch 2 dieser fantastischen Tiere. Mit meiner jetzigen Frau bin ich noch nicht einer Meinung was die Anschaffung eines Wolfes angeht. Ich würde mich freuen Sie persönlich kennenlernen zu können und bei dieser gelegenheit vielleicht meiner Frau mal aus nächster Nähe zu zeigen warum ich mein Herz an diese Rasse verloren habe. MfG Jan Friedrich, Rüthen

Hallo Frau Minke, die Welpen sind echt süß soll ich noch einmal ein paar Fotos machen, bevor sie...

erstellt von:
Jörg Kannengießer
erstellt am:
03.10.2003 23:11
  E-Mail:
J.Kannengiesser@GMX.Net
Hallo Frau Minke, die Welpen sind echt süß ... soll ich noch einmal ein paar Fotos machen, bevor sie "entlassen" werden ?! Liebe Grüße Jörg Kannengießer

Liebe Frau Minke, Ihre HP ist wirklich schön, aber das alleine hat mich nicht zu diesem Eintrag...

erstellt von:
Petra Losco
erstellt am:
05.06.2003 12:54
  E-Mail:
lossec@freenet.de
Liebe Frau Minke, Ihre HP ist wirklich schön, aber das alleine hat mich nicht zu diesem Eintrag bewegt: Nach einem Blick ins Gästebuch und dem letzten Eintrag möchte ich einfach nur meine Meinung äußern: Ich finde, es ist ein riesiger Unterschied, ob ein alleine in der Familie lebender Hund der Zwingerhaltung ausgesetzt ist, oder, wie im Falle der Ölmühle Solingen, die Tiere alle dort gehalten werden. Bekanntermaßen ist der Hund, vom Wolf abstammend, ein Rudeltier. Genügend menschliche Kontakte vorausgesetzt, ist eine solche Haltung in vielen Fällen sicher artgerechter als die eines "vermenschlichten" Hundes, der nie einen Zwinger sah. Ich bin mit Sicherheit kein Mensch, der seinen IW im Zwinger halten wird ( ich muß noch sparen ;-), aber man sollte es nicht generell verdammen, es kommt immer auf die Umstände an! Viele Grüße, Petra Losco

Liebe Frau Minke, Sie haben eine sehr schöne Homepage. Ganz besonders hat mir das eine Bild...

erstellt von:
Johanna Kremp
erstellt am:
10.04.2003 22:17
  E-Mail:
jo.44@freenet.de
Liebe Frau Minke, Sie haben eine sehr schöne Homepage. Ganz besonders hat mir das eine Bild gefallen, auf dem die Welpen den Geschirrspüler frequentieren, und der eine die neue Etage benutzt, um zur Spüle zu gelangen. Super. Ich bin mir nicht sicher, ob ich Sie schon mal kennengelernt habe. Haben Sie mal in Hoisdorf ausgestellt? Ich habe, wie Sie, um 1980 die Rasse für mich entdeckt und 1984 den ersten Rüden gekauft. IW´s und nichts anderes! Ihre Ziele leuchten mir ein und sind wichtig. Auch Ihre Sicht der Dinge bezüglich "Nicht-Wachhund" und "Schoßhund" (Sofa) sind absolut nachvollziehbar, weil meine IW-Rüden eigentlich alle "kleine" Hunde - vom Wesen her - waren. Was mich noch interessieren würde, wäre, wieso Sie auch von Herrn Rösner einen Welpen gekauft haben und auch von ihm Deckrüden eingesetzt haben. Und gleichzeitig sagen, daß Sie Ihre Welpen nich in Zwingerhaltung abgeben würden. Widerspricht sich das nicht eigentlich? Wenn Herr Rösner nun beispielsweise fordern würde, für den Deckackt einen Welpen zu fordern, wie würde das mit Ihrer Überzeugung konform gehen? Das würde mich wirklich interessieren. Ihre Johanna Kremp

Hallo und viele grüße.Ihre seiten sind sehr schön und die Bilder noch mehr. Am meißten hat hat...

erstellt von:
Michael Führböter
erstellt am:
20.03.2003 18:08
  E-Mail:
info@irishwolfhound.de
Hallo und viele grüße.Ihre seiten sind sehr schön und die Bilder noch mehr. Am meißten hat hat mich aber ihre einstellung zur Zucht beeindruckt. Wir haben schon seit 20 Jahren immer mindestens einen Irishwolf in der Familie.Und das wird sich auch nicht ändern. Leider wird oftmals viel zu verantwortungslos gezüchtet.Leidtragende sind dann immer die Hunde. Da unser großer Junge leztes Jahr im Sommer gestorben ist,nach endlosem leiden. Suche ich jetzt einen gesunden nachfolger. Aber nur aus einer verantwortungvollen Zucht wie Ihrer. Ich werde mich deswegen bald mal bei Ihnen melden. Weiterhin viel erfolg und freude mit Ihren Tieren M+M Führböter

Hallo Frau Minke, Ihre Homepage ist wirklich toll. Ich wollte Ihnen eigntlich eine e-mail schicken,...

erstellt von:
Sandra Boy
erstellt am:
12.03.2003 16:28
   
Hallo Frau Minke, Ihre Homepage ist wirklich toll. Ich wollte Ihnen eigntlich eine e-mail schicken, aber das klappt nicht. Auf unserer Homepage von Hundeverein www.hundefreunde-nw-muensterland.de können Sie unter "Einblicke" ein schönes Foto von Uscoor sehen. Wir waren dort in einem Altersheim zu Besuch. Eine etwas senile Dame hat behauptet Uscoor wäre ein Pony, seitdem nennen alle Leute vom Hundeplatz Uscoor nur noch liebevoll Pony. Wir haben jetzt eine 10 Monate alte Wolfshündin "Tara" bei uns im Verein. Die ist total süß, aber Uscoor interessiert sich nicht für Tara. Am 06. April haben Uscoor und ich die Begleithundeprüfung und anschließend fahren wir zwei ein paar Tage an die Ostsee. Ich hoffe Ihnen und Ihren Hunden geht es gut! Liebe Grüße, Uscoor und Sandra

hallo frau milke, wirklich finde ihre hp ganz toll es sind schon tolle tiere leider hab ich kein...

erstellt von:
Sylvia Zahl
erstellt am:
04.01.2003 15:34
  E-Mail:
Sylvia.Zahl@t-online.de
hallo frau milke, wirklich finde ihre hp ganz toll es sind schon tolle tiere leider hab ich kein platz mehr hab schon vier hundis zwar leider iw dabei leider war immer mein traum, nunja die lieben gesetze nun hab habe drei american pitbullterrier und einen westhighland terrier sind aber alle lieb und auch bei den nachbarn rings rum beliebt.ich denke ich hab sie schon ganz gut hinbekommen die drei rabauken und mitlerweile liebe ich sie auch abgöttisch und würde sie niemals hergeben komme was will. aber wer weiss so in 15 jahren wenn sie dann noch züchten würde ich sehr sehr gern sie auswählen so wie ich den eindruck habe denke ich das sie ein sehr menschlicher züchter sind wobei mir rasse eigentlich egal ist willi und maya hab ich aus dem tierheim und ich habs nicht einmal bereut sie befreit zu haben nun aber genug wünsche ihnen ein frohes gesundes erfolgreiches 2003 und das es ihnen und ihren hundis immer hervorragend geht ciao bis irgendwann mal. Sylvia Zahl

hallo Fr Minke, bin schon seit ich ganz klein war ein Fan von dieser Hunderasse. Wenn ich einmal...

erstellt von:
Sandra Ripka
erstellt am:
27.10.2002 19:23
  E-Mail:
bachmurs@web.de
hallo Fr Minke, bin schon seit ich ganz klein war ein Fan von dieser Hunderasse. Wenn ich einmal ganz viel Zeit für so einen kleinen Riesen habe, möchte ich auch einmal so einen tollen Hund haben. Ich finde Ihre Homepage wirklich prima. Werde jetzt auf jeden Fall öfter rein schauen. Und vielleicht eines Tages......... komme ich Sie auch einmal besuchen. Liebe Grüße Sandra Ripka

Hallo Frau Minke Wir wollten ihren Gästen im Gästebuch nur mal ganz kurz erzählen wie toll es...

erstellt von:
Nicole Schneider und Diana Syma
erstellt am:
09.09.2002 10:08
   
Hallo Frau Minke , Wir wollten ihren Gästen im Gästebuch nur mal ganz kurz erzählen wie toll es bei ihnen ist wenn man ganz life dabei war . als erstes wird man ganz toll begrüst von Rambo ein ganz süsser, dann kommt der rest vom Rudel auch alles süsse und aufgeweckte neugierige knuddelhunde.und dann kommt Frau Minke eine sehr liebe Frau und zu meinem erstaunen genau so nett wie man es aus ihren texten rauslesen kann .Liebe IW Freunde sie können uns glauben da fühlt sich Hund und Mensch wohl.Und wir schreiben das nicht nur so,nein ,wir fuhren an einem Sonntag Morgen 4 Stunden Autobahn hin ,waren 1Stunde bei Frau Minke und Ihren Hunden und Fuhren wieder 4 Stunden Autobahn wieder heim und wir können nur jedem sagen es war ein tolles Erlebnis .Und ein grosses Lob für Frau Minke die wirklich ein grosses Herz für Hunde hat.Machen sie weiter so.P.S.in 4 Wochen fahren wir wieder hin.

Hallo, ich habe zwar kein IW, aber zwei Hunde die mich hoffentlich, noch lange begleiten. Ich fand...

erstellt von:
Petra Puderbach
erstellt am:
23.08.2002 13:42
  E-Mail:
petra@puderbach.net
Hallo, ich habe zwar kein IW, aber zwei Hunde die mich , hoffentlich, noch lange begleiten. Ich fand IW´s schon immer fazinierend! Ich wünsche Ihnen und ihrer Zucht alles Gute! Petra ( meine Hunde zu sehen auf : www.boxerhund.de)

Hallo, ich habe gerade begeistert die Bilder und Beiträge in Ihrer Homepage gelesen und finde vor...

erstellt von:
Martina Bauer
erstellt am:
11.08.2002 22:07
  E-Mail:
MBauer.GVin@gmx.de
Hallo, ich habe gerade begeistert die Bilder und Beiträge in Ihrer Homepage gelesen und finde vor allem toll, daß Ihre IW's ein hohes Alter erreichen. Seit Ende März besitze ich selbst so einen "Zwerg" der nun mit 6 1/2 Monaten schon 81/82 cm an die Meßlatte bringt. Momentan warte ich nur noch gespannt darauf, wie er sich weiter entwickeln wird ... aber egal, sein Spitzname wird immer "Zwerg" bleiben! Ich hoffe, daß auch mein IW ein langes und gesundes Leben vor sich hat. Viel Glück mit den Hunden und einige Streicheleinheiten per Internet Martina

Wunderschöne Hunde und sehr schöne Homepage! Viele Grüsse Bertin Ditter und die Odenwalddoggen!...

erstellt von:
Bertin Ditter
erstellt am:
30.07.2002 14:32
  E-Mail:
odenwalddoggen@aol.com
Wunderschöne Hunde und sehr schöne Homepage! Viele Grüsse Bertin Ditter und die Odenwalddoggen! "www.odenwalddoggen.de"

Hallo Frau Minke, Gratulation zu Ihrer Homepage! Habe mich leider auch infiziert (leider weil wir...

erstellt von:
Jutta Mörmann
erstellt am:
20.07.2002 23:38
  E-Mail:
jutta.moermann@web.de
Hallo Frau Minke, Gratulation zu Ihrer Homepage! Habe mich leider auch infiziert (leider weil wir noch keinen eigenen Garten haben und im Augenblick im 1. Stock,mit Ausblick auf den wunderschönen verwilderten Garten unser Vermieterin, wohnen), aber irgendwann wenn ich auch meinen Mann völlig infiziert habe, kommt ein Wölfchen ins Haus und dann werde ich mich an Sie wenden. Ich suche schon seit einiger Zeit im Net, habe bisher noch nie so viel Liebe zwischen den Zeilen herausgelesen, wie bei Ihnen. Liebe Grüße an Sie und ich hoffe Ihre Rasselbande ist wohlauf. Jutta Mörmann

Hallo Familie Minke und Rudel! Auf der letzten Ausstellung haben wir den Rüden "Uru" aus ihren...

erstellt von:
Nadine Müller
erstellt am:
19.07.2002 12:46
  E-Mail:
na.mueller@gmx.ch
Hallo Familie Minke und Rudel! Auf der letzten Ausstellung haben wir den Rüden "Uru" aus ihren Zwinger kennen gelernt, GRATULATION!!!! Falls wir uns zu einem weiteren IW entschliessen schaunen wir bestimmt bei Ihnen vorbei! Viel Glück weiterhin! mfg Nadine + Wölfe Romeo und Chandra!

Hallo Frau Minke! Wir fahren jetzt bald wieder mit allen in den Urlaub nach Spanien. Melly geht es...

erstellt von:
Michaela Thoms
erstellt am:
08.07.2002 22:45
  E-Mail:
michaela.thoms@tchl.de
Hallo Frau Minke! Wir fahren jetzt bald wieder mit allen in den Urlaub nach Spanien. Melly geht es gut. Sie versteht sich prima mit Fabian. Manchmal bekommt Fabian auch ein dickes Küsschen von ihr. Dabei verzieht er dann sein Gesicht. Es ist schön zu sehen, wie so ein kleiner Mann so angstlos mit einem großen Hund aufwächst. Wir hoffen, daß sie noch lange bei uns bleiben wird. Vielleicht wird sie ja so alt wie ihr Opa Ascan. Viel Grüße von uns allen.

Meine Familie und ich haben große Interesse an einem sanften Riesen. Aber wie kann man mit Ihnen...

erstellt von:
Manuela Guillot
erstellt am:
06.07.2002 14:05
  E-Mail:
guillotURMEL@aol.com
Meine Familie und ich haben große Interesse an einem sanften Riesen. Aber wie kann man mit Ihnen Konakt aufnehmen? Wenn Sie keine Welpen mehr zum verkauf haben, können Sie uns andere Züchter empfehlen?

Verehrte Dame, leider vermisse ich ebenfalls die Rubrik "Kontakt", so wähle ich dieses Gästebuch....

erstellt von:
A.Auer
erstellt am:
30.06.2002 20:06
  E-Mail:
Aleguxe@aol.com
Verehrte Dame, leider vermisse ich ebenfalls die Rubrik "Kontakt", so wähle ich dieses Gästebuch. Mir fehlen Infos zur Fütterung der Iren, vor allem im Welpenalter. Wenn Sie die Zeit dazu haben, würde ich mich über eine mail freuen. Meine kleine Irin ist erst drei Monate, so bin ich freilich noch so ungeübt wie sie, aber wir finden uns zusammen, jeden Tag mehr. Ihre Seite ist optisch recht ordentlich, und machte doch soviel Spa§, dass ich sie ganz durchgesehen habe. Grüße, A. Auer

Hallo, Frau Minke, Ihren Namen habe ich mir aus den Antworten in Ihrem Gästwbuch zusammengereimt-...

erstellt von:
Martin Pittorf
erstellt am:
23.05.2002 15:06
  E-Mail:
info@punkt-um-film.de
Hallo, Frau Minke, Ihren Namen habe ich mir aus den Antworten in Ihrem Gästwbuch zusammengereimt- denn ansonsten habe ich leider nirgendwo weder eine Adresse, Telofonnummer oder sonstwie einen Anhaltspunkt gefunden, wie man Sie erreichen kann. Schade eigentlich.. vielleicht können Sie mir aber eben diese Informationen per e-mail noch geben- mein Interesse an den Irshs bleibt ungebrochen. Viele Grüße, Martin Pittorf

Hallöchen, beim Lesen und beim Betrachten der Bilder konnte ich mir ein SCHMUNZELN nicht...

erstellt von:
Elke Wurbs
erstellt am:
22.05.2002 19:35
  E-Mail:
socke_muecke@web.de
Hallöchen, beim Lesen und beim Betrachten der Bilder konnte ich mir ein SCHMUNZELN nicht verkneifen. Ich habe selber zwei "halbe" Iren. Socke (5 1/2 Jahre alt)ist eine Kreuzung aus einem Altdeutschen Langhaar Schäferhund und einem Iren. Mücke (4 Jahre alt)ist eine Kreuzung aus einer Deutschen Dogge und einem Iren. Liebevoll betrachten wir sie nicht nur als Hunde sondern eher auf unsere KINDER. Obwohl es keine reinrassigen Wolfshunde sind, wurde mir beim Lesen klar, dass sie vielleicht nicht so aussehen aber vom Wesen ist kaum ein Unterschied festzustellen. Ein Kompliment an Ihre Homepage. Ich finde sie ist ganz toll gestaltet und vor allem sehr informativ. Gruß Elke Wurbs aus Lommersum

Hallo Frau Minke, ich bin für, Sie vieleicht leider, nicht einer von den Gästen die nur wissen...

erstellt von:
Diana Klein
erstellt am:
09.05.2002 03:02
  E-Mail:
zzzlucky@gmx.de
Hallo Frau Minke, ich bin für, Sie vieleicht leider, nicht einer von den Gästen die nur wissen wollen wann bei Ihnen der nächste Wurf ansteht. Wollte Ihnen eigendlich nur sagen das Sie da eine ganz tolle Seite haben, die mich sehr gerührt hat.Eines Tages werde ich mir meinen Traum IW erfüllen, aber erst wenn ich nicht mehr berufstätig bin.Eine Freundin von mir hatte auch eine Hündin namens Lisa, seid dem ich dieses Tier kennengelernt habe bin ich hin und weg. Es ist einfach eine einzigartige Rasse mit einem einzigartigen Karacter.Noch selten habe ich ein so gutmühtiges Tier gesehen.Die Freundin bekam damals ein Kätzchen ,das Lisa zu anfang immer anfauchte, was sie gar nicht verstehen wollte.Es kam dann soweit das nicht die Katze sondern Lisa die Flucht ergriff.Aber mit ihrem einnehmenden Wesen hat sie es geschafft das die beiden später die dicksten Freunde wurden.Die Katze war sogar bei jedem Spatziergang dabei weil sie ohne Lisa gar nicht mehr sein wollte.Leider gab es in der Siedlung jemanden der IWs woll hasste .Von 5 dort lebenden IWs wurden 4 vergiftet, leider auch Lisa.Das war sehr schwer für alle auch für mich.Das ist leider auch ein Grund warum ich davor zurückschrecke mir ein solches Tier anzuschaffen.

Darf man fragen, wo ihr eure Zucht betreibt? Ich interessiere mich für den großen Iren und würde...

erstellt von:
Michael Buschjost
erstellt am:
26.04.2002 01:36
  E-Mail:
mbuschel@aol.com
Darf man fragen, wo ihr eure Zucht betreibt? Ich interessiere mich für den großen Iren und würde vor eine eventuell anstehenden Anschaffung erst mit Leuten sprechen wollen, die nicht nur aus finanziellen Interessen Hunde dieser Art verkaufen. Ich würde mich über eine kurze Nachricht freuen - vielleicht schaue ich mal vorbei, um mir eure Riesen anzusehen... MfG MB

Hallo Frau Minke! Auf der Suche nach allem was mit IW zutun hat, stieß ich auf Ihre Seite, die mir...

erstellt von:
Melanie Schlipper
erstellt am:
21.04.2002 19:43
  E-Mail:
cheekymonkey@t-online.de
Hallo Frau Minke! Auf der Suche nach allem was mit IW zutun hat, stieß ich auf Ihre Seite, die mir sehr gut gefällt! Großes Lob! Mein Verlobter und ich interessieren uns sehr für eine IW-Hündin. Da wir zur Zeit noch in einer Etagenwohnung wohnen und erst im August heiraten und umziehen, müssen wir leider noch so lange warten, bis wir uns den IW-Traum erfüllen können. Unsere Frage: Wann wird es bei Ihnen wieder Welpen geben? Oder besteht die Möglichkeit, im August eine ältere (bis 2 Jahre) Hündin zu bekommen? Für eine Antwort wären wir Ihnen sehr dankbar! Lieben Gruss aus Paderborn!

,Liebe Fr.Minke! Alle "Mäuse"sind wohlauf.Elrond wird immer langsamer aber im stolzen Alter von 10...

erstellt von:
Susanne Hüsgen
erstellt am:
14.04.2002 18:36
  E-Mail:
alt-domigk@.t-online
,Liebe Fr.Minke! Alle "Mäuse"sind wohlauf.Elrond wird immer langsamer aber im stolzen Alter von 10 Jahren darf man das auch.Liebe Grüße von den "Highlandern" aus Brandenburg

Hallo zusammen, im Dezember diesen Jahres beziehe ich zusammen mit meiner Familie ein Haus auf dem...

erstellt von:
Tobias Rainer
erstellt am:
08.04.2002 00:56
  E-Mail:
tobias.rainer@blb.de
Hallo zusammen, im Dezember diesen Jahres beziehe ich zusammen mit meiner Familie ein Haus auf dem Land. Mit dem Umzug verbunden würde ich mir gerne einen meiner größten Wünsch erfüllen: Einen IW! Habt Ihr zwischen Oktober und November 2002 einen Wurf geplant? Somit könnte das neue Familienmitglied sich gleich im neuen Heim einleben.

Hallöchen, ich möchte mir im Laufe diesen oder nächsten Jahres einen IW anschaffen, wann plant...

erstellt von:
Nadine
erstellt am:
06.03.2002 15:38
  E-Mail:
Naddy@schattenhandel.de
Hallöchen, ich möchte mir im Laufe diesen oder nächsten Jahres einen IW anschaffen, wann plant ihr denn mal wieder einen Wurf?

Hallo Heide habe deine HP gefunden und finde sie sehr gut . viele Grüße Karin & Johny

erstellt von:
Karin
erstellt am:
26.02.2002 13:21
  E-Mail:
black-angel-kb@t-online.de
Hallo Heide habe deine HP gefunden und finde sie sehr gut . viele Grüße Karin & Johny

Hallo Heide habe deine HP gefunden und finde sie sehr gut . viele Grüße Karin & Johny

erstellt von:
Karin
erstellt am:
26.02.2002 13:20
  E-Mail:
black-angel-kb@t-online.de
Hallo Heide habe deine HP gefunden und finde sie sehr gut . viele Grüße Karin & Johny

Hallo Bin gerade beim durchstöbern ihrer Seite, und diese gefällt mir sehr gut. Ich selber bin...

erstellt von:
Stefan Bräuning
erstellt am:
20.01.2002 14:02
  E-Mail:
stebraeu@gmx.de
Hallo Bin gerade beim durchstöbern ihrer Seite, und diese gefällt mir sehr gut. Ich selber bin auf der Suche nach einem IW Hündin/ Rüde, farbe egal. Wenn jemand einen weiß der in gute Hände vermittelt werden soll, darf sich gerne bei mir melden. Der Hund sollte aber nicht älter als 2 Jahre sein und sich gut mit Kindern vertragen. Auslauf und sehr gute Betreuung sind Gewährleistet. Gruß Stefan Bräuning Meine Tel. 07458 / 9155

Liebe Frau Minke! Vor einigen Tagen erst habe ich von Fr.Reschreiter erfahren, daß Sie eine eigene...

erstellt von:
Elfriede Kohlhofer
erstellt am:
01.01.2002 17:49
  E-Mail:
kohli@yline.com
Liebe Frau Minke! Vor einigen Tagen erst habe ich von Fr.Reschreiter erfahren, daß Sie eine eigene Homepage haben, zu der ich Ihnen nur gratulieren kann. Sie ist wirklich ausgezeichnet. Vor allem die Fotos gefallen mir sehr gut, sodaß ich sie mir immer wieder anschauen muß. Von Maedoc gibt es ein einziges Foto im Internet, und zwar auf der Homepage unseres Reitvereins http://hello.to/rv-hubertendorf, bzw. http://home.pages.at/reiten/about-us/dogs.html. Das Foto ist nicht besonders gut, aber es zeigt Maedoc bei seiner absoluten Lieblingsbeschäftigung, dem Faulenzen. Noch lieber tut er das allerdings auf dem weichen Sofa. ... Ich wünsche Ihnen auf diesem Weg noch einmal alles Gute für das Jahr 2002 und viel Freude und Erfolg mit Ihren "Mäusen"! Liebe Grüße aus Österreich von Maedoc und Elfriede Kohlhofer

Hallo, die Bilder auf Ihrer Page sind einfach herrlich. Am besten haben mir die Frechlinge auf der...

erstellt von:
Alexa Henry
erstellt am:
13.12.2001 13:29
  E-Mail:
schwarza2@aol.com
Hallo, die Bilder auf Ihrer Page sind einfach herrlich. Am besten haben mir die Frechlinge auf der Spülmaschine gefallen. Wir sind auch am überlegen, ob wir uns so einen "Riesen" auf´s Sofa holen. Ich finde diese Hunde einfach super. Viele Grüße Alexa

hallo heide! endlich haben wir es geschafft deine seite zu öffnen.sind sehr stolz, dass unser...

erstellt von:
fam. reschreiter, wien
erstellt am:
12.12.2001 19:07
   
hallo heide! endlich haben wir es geschafft deine seite zu öffnen.sind sehr stolz, dass unser mäuschen auch vertreten ist. ihm geht es mit seinen 7,5 jahren noch fabelhaft. liebe grüße von rob, eve und der rasselbande

Das Baby ist da. Es ist ein Junge und heißt Fabian. Er kam am 20. Oktober (3 1/2 Wochen zu früh),...

erstellt von:
Michaela Thoms
erstellt am:
12.11.2001 19:24
  E-Mail:
michaela.thoms@tchl.de
Das Baby ist da. Es ist ein Junge und heißt Fabian. Er kam am 20. Oktober (3 1/2 Wochen zu früh), ist 49cm groß und 2750 Gramm schwer. Melody ist hin und weg. Sie schaut ständig in den Kinderwagen. Alles Gute Michaela, Norbert, Patrick, Janine, Fabian, Melody und Charly

Liebe Frau Minke, Cora spielt mittlerweile mit Uru und beide bleiben auch ohne geheule bis zu 4...

erstellt von:
Armin und Petra Strumpler
erstellt am:
08.11.2001 09:56
  E-Mail:
Armin.Strumpler@t-online.de
Liebe Frau Minke, Cora spielt mittlerweile mit Uru und beide bleiben auch ohne geheule bis zu 4 Std. alleine zuhause. Der Ausflug in die Stadt war für Uru ein großes Erlebnis. Er war danach so fix und fertig, daß er bis zum Abendessen durchschlief. Aber dann hielt er uns wieder mächtig auf trab. Nachts ist er jetzt sauber und tagsüber, wenn wir aufpassen auch. Wir sind sehr glücklich mit unserem "Windhund". Bis bald A. + P. Strumpler Gruß Uru und Cora!

Sehr geehrte Frau Minke, Ihre Homepage hat uns extrem gut gefallen. Wir denken derzeit intensiv...

erstellt von:
Monika & Bernd Broeckmann
erstellt am:
26.10.2001 22:17
  E-Mail:
berndundmonika@aol.com
Sehr geehrte Frau Minke, Ihre Homepage hat uns extrem gut gefallen. Wir denken derzeit intensiv darüber nach, uns im kommenden Jahr einen IW zuzulegen, der unseren kleinen Zoo (2 Pferde, 2 Katzen) vollkommen machen würde. Da uns Ihre sorgfältige Art, mit den Tieren umzugehen, imponiert hat, würden wir uns freuen, wenn wir Sie einmal besuchen dürften. Mit freundlichen Grüßen Monika & Bernd Broeckmann

Liebe Heide! Herzlichen Glückwunsch zu Deiner schönen Homepage. Ich habe mich sehr gefreut, als...

erstellt von:
Ulla Litzinger
erstellt am:
26.10.2001 18:59
  E-Mail:
Ulla-Litzinger@t-online.de
Liebe Heide! Herzlichen Glückwunsch zu Deiner schönen Homepage. Ich habe mich sehr gefreut, als ich das Foto Gael gesehen habe, immerhin ist sie die Schwester von unserer Gladys. Unser "Dicke" ist jetzt 8,5 Jahre alt und wie unser Tierarzt erst kürzlich geagt hat: "verdammt gut in Schuß das alte Mädchen".

Hallo an alle 2+4 beiner, sind auf Ihrer Seite gelandet und einfach begeistert das es noch Züchter...

erstellt von:
Thomas + Jana
erstellt am:
16.10.2001 19:21
  E-Mail:
contact_jn@t-online.de
Hallo an alle 2+4 beiner, sind auf Ihrer Seite gelandet und einfach begeistert das es noch Züchter mit so einer Einstellung zur IW-Zucht gibt,alle Achtung und ein GROSSES Kompliment.Vielleicht lernt man sich mal persönlich kennen,wäre toll.Ihre Seiten sind sehr schön gemacht und es macht Spass sich durch zuklicken.Viele liebe Grüsse Thomas und Jana

Hallo! Vielen dank das wir das Foto gebrauchen dürfen. Es ist ein tolles Foto. Bei uns sind die IW...

erstellt von:
Harry Tholen
erstellt am:
15.10.2001 00:51
  E-Mail:
tholendeblock@c2i.net
Hallo! Vielen dank das wir das Foto gebrauchen dürfen. Es ist ein tolles Foto. Bei uns sind die IW auch immer dabei wenn der "dishwasher" vollgeladen wird! Das Foto ist zurück zu finden auf dieser Seite: http://www.angelfire.com/rnb/tholenhomepage/eksternealbum.html Wenn es auf die offieziellen Seiten des Norwegischen IW Verband uftaucht werde ich nochmals Kontakt mit Ihnen aufnehmen und Sie die Adresse schicken. Viele GrüBe aus Norwegen. Harry Tholen

Hallo Heide!!! Viele liebe Grüße von Quail unf family. Deine Homepage ist wirklich toll. Und an...

erstellt von:
Anke Merz
erstellt am:
10.10.2001 15:29
  E-Mail:
syncrodriver@web.de
Hallo Heide!!! Viele liebe Grüße von Quail unf family. Deine Homepage ist wirklich toll. Und an alle anderen: wir sind so froh, Heide Minke als Züchterin gefunden zu haben, sie zieht Ihre IW liebevoll auf, sucht für jeden ein wirklich gutes Zuhause und ist immer mit Rat und Tat zur Seite, wenn man Fragen hat. Vielen Dank für alles und viele liebe Grüße aus Geseke

Nochmals Hallo! Ich würde Sie sehr dankbar sein wenn ich das foto der Welper in der Küche...

erstellt von:
Harry Tholen
erstellt am:
03.10.2001 13:55
  E-Mail:
tholendeblock@c2i.net
Nochmals Hallo! Ich würde Sie sehr dankbar sein wenn ich das foto der Welper in der Küche gebrauchen dürfte auf meine eigene Homepage und auf die der offizielle Norwegischer Irish Wolfhound Verband. Ich werde dann auf jeden Fall eine Lenke nach Kennel Lough Ree dabei hinzufügen von meiner eigene Homepage. Meine Addresse ist: http://www.angelfire.com/rnb/tholenhomepage/espen.html Die Adresse des Norwegischen Irish Wolfhound Verbandes ist: http://home.no.net/iukn/ Viele Grüsse aus Norwegen Harry Tholen

Hallo! Meine Gluckwunsche mit Ihre Homepage. Ich meine auch das Gesundheit und Alter zusammen mit...

erstellt von:
Harry Tholen
erstellt am:
01.10.2001 05:46
  E-Mail:
tholendeblock@c2i.net
Hallo! Meine Gluckwunsche mit Ihre Homepage. Ich meine auch das Gesundheit und Alter zusammen mit Funkzionalität sehr wichtig sind. Ich bin sehr imponiert über das Aussehen deiner Wolfhounds, "very old fashioned, ancient appearance", wie man sie fûr 100 Jahre zurück vielleicht sehn könnte. Die Deutsche IW haben ein sehr guter Name, vielleicht die IW in Europa mit wenichste Krankheiter. Leider hatt Norwegen, woh wir wohnen, viel zu grosse import Restriksjoner für Hünder. Sonnst könnten wir einfeich ein IW aus Deutschland importieren um soh die Norwegischer Linjer zu verbesseren! Viele Grusse Aus Hamarøy, Norwegen Harry Tholen Tholen Irish Wolfhounds http://www.angelfire.com/rnb/tholenhomepage/espen.html

Liebe Frau Minke, herzlichen Glückwunsch zu Ihrer außergewöhnlich guten Homepage; präzise,...

erstellt von:
regina lahr aus bochum
erstellt am:
09.09.2001 10:23
   
Liebe Frau Minke, herzlichen Glückwunsch zu Ihrer außergewöhnlich guten Homepage; präzise, herzlich, ehrlich, informativ... und vielen vielen lieben Dank nochmals für das gelungene Schnuckelchen Tyron (genannt Percy). Er ist wirklich etwas BESONDERES. Wir sind sehr froh, an eine so ehrfahrene Züchterin mit viel Herz, Liebe und Aufopferung für Ihre Hunde geraten zu sein. Weiter so. Viele liebe Grüße von Tyron (Percy), Peter und Regina Lahr aus Bochum PS. Wer etwas über unseren Nachwuchs erfahren möchte, kann gern anrufen (Tel.: 0234/704695). Wir können Frau Minke als Züchterin mehr als empfehlen.

Eine gelungene Homepage. kurz und bündig. Bin noch nicht Besitzer eines Irish Wolfhound, bin aber...

erstellt von:
Peter
erstellt am:
30.08.2001 16:31
  E-Mail:
Peter.eckhardt@t-mobil.de
Eine gelungene Homepage. kurz und bündig. Bin noch nicht Besitzer eines Irish Wolfhound, bin aber schon infiziert worden mit der Rasse. Durch meine Frau, und wo ich die Tiere auch in Natura sehen konnte. Viel Erfolg und Zufriedenheit noch. Peter

Hallo Frau Minke, auch ich habe mir mal näher ihre Homepage angeschaut. Alle Achtung. Auch mich...

erstellt von:
Sascha Sambale
erstellt am:
13.08.2001 00:50
  E-Mail:
s.sambale@freenet.de
Hallo Frau Minke, auch ich habe mir mal näher ihre Homepage angeschaut. Alle Achtung. Auch mich hat es vor ca. 2 Jahren mit den IW´s angesteckt und nun bin ich stolzer Besitzer zwei sanfter Riesen. Übrigens, das mit der Selbstbedienung von der Küchentheke stimmt voll und ganz, da kann ich ihnen nur Recht geben :-) Gruß Sascha

Liebe Frau Minke, heute hab' ich es endlich mal geschafft, mir Ihre schöne Homepage intensiv...

erstellt von:
Brigitte Lins
erstellt am:
12.08.2001 16:06
  E-Mail:
villamaunz@t-online.de
Liebe Frau Minke, heute hab' ich es endlich mal geschafft, mir Ihre schöne Homepage intensiv anzusehen - toll! Vor allem kann ich Ihre Ansichten, die Sie im Abschnitt "Der Beginn" äußern, zu 100% unterstreichen! Ganz liebe Grüsse an Sie und Ihre Hunde Brigitte Lins Irish Wolfhounds "von den Erzminen" http://www.irische-wolfshunde.de

Liebe Grüße aus Brandenburg senden Elrond und Khazad nebst Bernd u. Susanne Hüsgen.Die Beiden...

erstellt von:
hüsgen susanne
erstellt am:
29.07.2001 19:51
  E-Mail:
EGuslanka@aol.com
Liebe Grüße aus Brandenburg senden Elrond und Khazad nebst Bernd u. Susanne Hüsgen.Die Beiden sind wie immer gut drauf.Ihre Homepage ist wirklich sehr schön und informativ.Wir hören voneinander…

Sehr geehrte Frau Minke viele grüße aus Schleswig-Holstein Ihre Website hat einen sehr schönen...

erstellt von:
Michael Führböter
erstellt am:
14.07.2001 10:25
  E-Mail:
info@irishwolfhound.de
Sehr geehrte Frau Minke viele grüße aus Schleswig-Holstein Ihre Website hat einen sehr schönen Still,und Charakter. Wenn die Bilder in der Galerie noch ein wenig komprimiert wären ,wäre diese Site perfekt. MFG. M.Führböter

Die Seite ist wirklich schön geworden. In der Galerie habe wir auch unsere Schnute (Melly)...

erstellt von:
Michaela Thoms
erstellt am:
04.06.2001 21:21
  E-Mail:
michi@tchl.de
Die Seite ist wirklich schön geworden. In der Galerie habe wir auch unsere Schnute (Melly) entdeckt. Den Bären (Odin) konnte ich allerdings nicht ausfindig machen. Unser Hase (Charly) mischt wie immer die beiden gut auf. Wenn Melly schön im Schatten im Gras schläft, kommt der Hase angeschossen und beißt sie in die Nase. Der Bär bekommt immer Ärger mit ihm, wenn er an seine Schälchen möchte. Schöne Grüße von uns allen: Michaela, Norbert, Patrick, Janine, ? ,Odin, Melly und Charly

Liebe Frau Minke! Ihre Seite ist wirklich schön geworden und die Bilder kommen mir tatsächlich...

erstellt von:
Daniela + Shadow
erstellt am:
16.05.2001 00:35
  E-Mail:
pdgubler@bluewin.ch
Liebe Frau Minke! Ihre Seite ist wirklich schön geworden und die Bilder kommen mir tatsächlich bekannt vor! Shadow ist jetzt schon ein grosser Lausbube und manchmal auch ein rechtes Monstrum, ausserdem ist er Landschaftarchitekt und Rindviech-Experte (so wie der die Kühe immer anschaut, muss er das sein). Ich möchte ihn nicht einen Tag missen, ermacht uns viel Freude. Den ersten Erziehungskurs haben wir auch schon hinter uns, sowie zwei Halsbänder, drei Vetbeds, unzählige T-shirts und Socken und ein paar Tulpen. Kurz gesagt, es ist immer etwas los und wir lieben unser Monster sehr! Viele liebe Grüsse! Daniela + Patrick Gubler mit Shadow

Gut gemacht bis jetzt *grins*

erstellt von:
Heidi
erstellt am:
08.05.2001 12:03
  E-Mail:
TrudeHerr@aol.com
Gut gemacht bis jetzt *grins*

Hallo Heide, du hast eine schöne Homepage.Gruß Alex, Micha, Vanessa und natürlich Lizann

erstellt von:
Micha
erstellt am:
24.03.2001 22:39
  E-Mail:
m-kess@t-online.de
Hallo Heide, du hast eine schöne Homepage.

Gruß Alex, Micha, Vanessa und natürlich Lizann

Herzlichen Glückwunsch zum Internetauftritt von Q... und Orfhlaith of Lough Ree, sowie Heidi und...

erstellt von:
Heidi Szablewski
erstellt am:
23.03.2001 19:27
  E-Mail:
TrudeHerr@aol.com
Herzlichen Glückwunsch - zum Internetauftritt von Q... und Orfhlaith of Lough Ree, sowie Heidi und Familie.
Danke Du weißt schon wofür.......

Ganz liebe Grüße Heidi

Liebe Frau Minke, Ihre Homepage ist ganz toll. Ihre Bildergalerie ist super. In meinem Haushalt...

erstellt von:
Lilian + Thomas Fehrenbach
erstellt am:
21.03.2001 10:54
  E-Mail:
fehrenbach@bluewin.ch
Liebe Frau Minke, Ihre Homepage ist ganz toll. Ihre Bildergalerie ist super. In meinem Haushalt leben 2 IW Buben Beagan er wird am 3. Mai 2001 9 Jahre alt und Lonn er ist 17 Monate alt. Weiter leben noch Senta ein Enntlebuchermischling und Bijou ein Galgomädchen bei uns, plus 4 Katzen Sibo, Mango, Pamina und Hexli. Wir selber sind sehr Tierlieb und ganz ganz grosse IW Fans. Mein alter Bube, Beagan hat natürlich alle Rechte, die er auch fleissig ausnutzt ich nehme an Sie könnten da auch mitreden. Beagan und ich verstehen uns ohne Worte ein Blick genügt meistens. Je älter ein IW ist um so Weiser wird er. Ich freue mich das ich meinen Beagan noch habe und Danke Gott. Ich geniesse jeden Tag ganz intensiv mit meinen Tiergefährten und Tiergefährtinnen ohne Tiere könnte ich und mein Mann nicht leben. Wir leben für die Tiere. So das war ein kleiner Einblick in meine Familie, ich werde diese Homepage noch ein paar mal besuchen. Vielleicht, wer weiss werden wir uns einmal persönlich sehen es würde uns freuen.

Viele liebe Grüsse senden Ihnen und natürlich allen Ihren Hunden Lilian Beagan,Lonn,Senta,Bjou Sibo,Häxli,Mango,Pamina